ARD

Beiträge zum Thema ARD

Linda Zervakis präsentiert seit elf Jahren die "Tagesschau" im Ersten.
201×

Linda Zervakis hört bei der "Tagesschau" auf

Linda Zervakis führt am 26. April zum letzten Mal durch die "Tagesschau". Sie hört auf eigenen Wunsch als Sprecherin der Nachrichtensendung auf. Nachrichtensprecherin Linda Zervakis (45) verlässt überraschend die "Tagesschau". Das bestätigte der NDR am Freitag (9. April). Am 26. April führt sie zum letzten Mal durch die "Tagesschau".Die 45-jährige Hamburgerin war bereits seit 2006 Teil von ARD-aktuell, die "Tagesschau" präsentierte sie zunächst auf dem Nachrichtenkanal tagesschau24. Im Februar...

  • 09.04.21
"Tagesschau"-Moderator Claus-Erich Boetzkes konnte nicht wie geplant auf Sendung gehen.
170×

"Tagesschau" wegen technischer Probleme abgebrochen

Wegen massiver technischer Probleme ist die "Tagesschau" um 17 Uhr abgebrochen worden. Moderator Claus-Erich Boetzkes zeigte sich souverän. Die Ausstrahlung der "Tagesschau"-Ausgabe um 17:00 Uhr musste am 29. Dezember 2020 abgebrochen werden. Daran war ein "massives technisches Problem" schuld, wie Moderator Claus-Erich Boetzkes (64) den Zuschauern erklären musste. Die vorbereiteten Beiträge konnten nicht abgespielt werden. Nach einem erneuten Anlauf, bei dem es weiterhin Probleme gab, wurde...

  • 29.12.20
Ex-Weltmeister Sven Hannawald ist der neue Skisprung-Experte der ARD
281×

Sven Hannawald wird neuer Skisprung-Experte der ARD

Sven Hannawald ist fortan für die ARD im Einsatz. Er beerbt dort Dieter Thoma, der nach 13 Jahren als Skisprung-Experte neue Wege gehen will. Die ARD hat namhaften Ersatz für den scheidenden Skisprung-Experten Dieter Thoma (51) gefunden. Bereits ab November wird der zweimalige Skiflug-Weltmeister Sven Hannawald (45) seine Expertise an der Seite von Moderator Matthias Opdenhövel (50) im Ersten unter Beweis stellen, wie der Sender per Pressemitteilung verkündet hat. "Nach den vier erfolgreichen...

  • 23.10.20
Volker Herres hört als ARD-Programmdirektor auf.
59×

ARD-Programmdirektor Volker Herres hört 2021 auf

Volker Herres gib das Amt des ARD-Programmdirektors im Frühjahr 2021 auf. "Eine ganz wichtige Weichenstellung" will er vorher noch erledigen. "Ich möchte den richtigen Moment zwischen zu früh und zu spät erwischen" - Volker Herres (63) hört nach zwölf Jahren im Amt im kommenden Jahr als Programmdirektor des ARD-Gemeinschaftsprogramms Das Erste auf. Das gab der Sender am Dienstag bekannt. Herres wird sein Amt zum 30. April 2021, "ein halbes Jahr vor Vertragsende", abgeben. "In meiner...

  • 24.09.20
Die Kommissare Frank Thiel (Axel Prahl) und Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) dürfen am Sonntag ran
395×

Voting beim Wunsch-"Tatort" wurde "von extern manipuliert"

Bei der Wahl für den zweiten Wunsch-"Tatort" ist es zu einer Manipulation gekommen. Das gab die ARD nun bekannt und verschärft fortan die Sicherheitsvorkehrungen. Anlässlich des 50. Jubiläums des "Tatort" dürfen Krimifans derzeit abstimmen, welche der 50 ausgewählten Folgen aus den vergangenen 20 Jahren sie immer sonntags noch einmal sehen wollen. Doch schon beim zweiten dieser Votings hat die beliebte TV-Reihe offenbar auch im echten Leben mit unlauteren Mitteln zu kämpfen gehabt. Wie die ARD...

  • 27.06.20
Astrid (Claudia Schmutzler) und Alex (Philipp Oliver Baumgarten) in der ARD-Telenovela "Rote Rosen".
394×

"Rote Rosen" geht am 6. Juli wieder weiter

Die Corona-Pandemie machte auch vor der Telenovela "Rote Rosen" im Ersten nicht Halt. Nach einigen Wochen Drehpause geht es aber nun am 6. Juli mit neuen Folgen wieder weiter. Es geht wieder los: Wie der Sender am Freitag mitteilte, werden ab Montag, den 6. Juli 2020, wieder neue Folgen der beliebten Telenovela "Rote Rosen" im Ersten zu sehen sein. Der Restart beginnt dann mit der insgesamt 3131. Folge. Am 23. März mussten die Dreharbeiten wegen der Corona-Pandemie für rund fünf Wochen...

  • 29.05.20
Vor dem Dorfladen und der Heimatstube in Grünenbach tummelte sich am Dienstag ein Filmteam, das für die ARD-Reihe „Daheim in den Bergen“ drehte. Sogar die Hauptstraße wurde dafür zeitweise immer wieder gesperrt. Auf dem Dorfplatz hatte das Team mehrere Anhänger abgestellt, unter anderem für die Kostüme und das Catering.
3.098×

Filmdreh
"Daheim in den Bergen": ARD filmt im ehemaligen Wirtshaus Adler in Grünenbach

„Achtung, Ruhe bitte – Wir drehen!“, sagt die Aufnahmeleiterin am Set vor dem Dorfladen und der Heimatstube in Grünenbach. Schon wird es mucksmäuschenstill. Alle unterhalten sich nur noch im Flüsterton. Selbst der Verkehr auf der Hauptstraße muss anhalten, damit später kein Störgeräusch auf dem Tonband zu hören ist. Der ehemalige Gasthof Adler hat sich an diesem Tag in ein Filmset verwandelt. Ein etwa 50-köpfiges Team dreht zwei 90-minütige Filme für die ARD-Reihe „Daheim in den Bergen“, die im...

  • Grünenbach
  • 04.09.19
Solche Bilder von schwerkranken Kühen in einem Unterallgäuer Stall zeigt ein Video, das der Verein „Soko Tierschutz“ veröffentlicht hat.
10.659× 2

Tierskandal
Wurde der Milchviehbetrieb in Bad Grönenbach vor Kontrollen des Veterinäramts gewarnt?

Videoaufnahmen der SOKO Tierschutz zeigen, wie Kühe auf einem Bad Grönenbacher Milchviehbetrieb misshandelt werden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt seitdem gegen den Hof. Wie der Bayerische Rundfunk berichtet, gibt es jetzt einen neuen Verdacht: Der Betrieb könnte vor Kontrollen des Veterinäramts gewarnt worden sein. Das zumindest will das ARD-magazin FAKT herausgefunden haben.  Das ARD-Magazin FAKT hat laut des BR die Videoaufnahmen der Tierschützer, die am Tag einer Kontrolle auf dem...

  • Bad Grönenbach
  • 23.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ