Architekt

Beiträge zum Thema Architekt

 472×

Baukultur
Skiflugschanze in Oberstdorf: Ein Leuchtturm inmitten der Berge

Der Blick vom Freibergsee bei Oberstdorf in die südlich gelegenen Berge ist etwas besonderes. Nicht nur wegen der Gipfel, die zackig Richtung Himmel ragen. Inmitten schönster Natur wächst, ganz unnatürlich, ein Bauwerk aus Beton empor: die Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Sie wirkt auch deshalb so unwirklich, weil sie ohne Unterbau schräg nach oben weist. Das wirkt wie ein Artefakt aus einer anderen Welt. Ein beeindruckender Fremdkörper in beeindruckender Felsformation. Die Schanze im Vorfeld...

  • Oberstdorf
  • 13.01.18
 369×

Interview
Kunsthaus Bregenz feiert Jubiläum mit Ausstellung des Architekten Peter Zumthor

Peter Zumthor, der 74-jährige Stararchitekt und Schöpfer des Kunsthauses Bregenz, verlässt sich nicht allein auf den Verstand. Er fordert mehr Bewusstsein für Baukultur Herr Zumthor, was fühlen Sie, wenn Sie Ihr Kunsthaus in Bregenz betreten? Zumthor: Freude. Ich finde schön, wie das Haus genutzt wird. Es hat sich bewährt, und es gefällt den Leuten. Was will ich mehr als Architekt? Sie haben mal gesagt: Ich möchte Räume ganz genau kennen, bevor ich sie baue. Wie machen Sie das? Zumthor:...

  • Kempten
  • 22.11.17
 278×

Baukultur
Architekturforum Allgäu gibt einen neuen Führer heraus

'In denen vergangenen zehn Jahren hat sich ein gewisser Qualitätsanspruch bei der Gestaltung unserer gebauten Umwelt etabliert.' Das stellt Franz G. Schröck fest, und er muss es wissen. Erst als Vorsitzender, nun als Geschäftsführer des Architekturforums Allgäu verfolgt der Kemptener Architekt mit kritischem Blick die Baukultur in unserer Region. Wie zum Beweis seiner Theorie hat das Architekturforum nun erneut einen Führer in Buchform über die 'Architektur im Allgäu' vorgelegt; er schließt an...

  • Kempten
  • 14.11.17
 61×

Seniorenwohnungen
Pläne für Brachfläche mitten in Altusried werden konkret

Das Ende des 'großen Lochs von Altusried' ist in Sicht. Was die Kreisspitalstiftung im Herzen des Ortes plant, hat Architekt Philip Leube vom Büro F 64 während der jüngsten Gemeinderatssitzung vorgestellt: die Postresidenz – zwei Gebäude für seniorengerechtes Wohnen. Bevor der Architekt loslegte, hob Bürgermeister Joachim Konrad die Bedeutung des Projekts hervor. Er bezeichnete es als 'Glücksfall für Altusried', dass die Stiftung einen zweistelligen Millionenbetrag in der Gemeinde investiere....

  • Altusried
  • 15.07.17
 46×

Wettbewerb
Sonthofen sucht Vorschläge für Marktwaage-Areal und Bereich des Gasthofs Zum Löwen

Über einen Wettbewerb möchte die Stadt Sonthofen die besten städtebaulichen Ideen für das Marktwaage-Areal zusammentragen. Für das Gebiet in zentraler Lage zwischen Hirnbein-, Promenade- und Hindelanger Straße soll bekanntlich ein neuer Bebauungsplan aufgestellt werden. Nun entscheid sich der Bauausschuss für einen Architekten-Wettbewerb in Form eines Workshop-Wochenendes. Das kostet etwa 95.000 Euro. Die Stadt will fünf Büros einladen, sich daran zu beteiligen. Zugleich verlängerte der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.07.17
 493×

Sanierung
Röthenbacher Architekt auf den Spuren des Lindenberger Barockbaumeisters Johann Georg Specht

Als zweiter bayerischer Westallgäuer trägt sich derzeit Andreas Pawle aus Röthenbach in die Kirchengeschichte von Siggen (Gemeinde Argenbühl) ein. Der 51-jährige Architekt leitet seit drei Jahren die Sanierung des Pfarrhauses. Das hat 1758 Johann Georg Specht erbaut – jener Baumeister aus Lindenberg, an den noch heute eine Straße in seiner Heimatstadt erinnert. Nicht nur die Herkunft vereint Pawle und Specht: Bei beiden hat sich im Laufe ihres Arbeitslebens ein Schwerpunkt herausgebildet. Bei...

  • Argenbühl
  • 15.05.17
 377×

Baukultur
Fabrik mit grünem Herzstück: Das Firmengebäude von Hawe Hydraulik in Kaufbeuren ist raffiniert gebaut

Die Architekten haben die Arbeitsprozesse studiert - und erstaunliche Lösungen gefunden Baukultur und industrielle Fertigung müssen sich nicht ausschließen. Dies zeigt das Werk der Hawe Hydraulik in Kaufbeuren. Der von dem renommierten Berliner Büro Barkow-Leibinger konzipierte Industrie-Bau hat Charakter und Stil - innen wie außen. 'Gute Produkte können nur an guten Stätten entstehen, das ist unser Anspruch', sagt Michael Pfleghaar. Der 32-Jährige ist Sicherheitsingenieur im Kaufbeurer Werk,...

  • Kempten
  • 28.06.16
 894×

Interview
Buchautor und Architekt Florian Aicher: Allgäuer sollten sich genau anschauen, wie die Menschen im Bregenzerwald mit ihren alten Bauernhäusern umgehen

Er glaubt, dass die Bregenzerwälder ein größeres Bewusstsein fürs Bauen entwickelt haben. Auch weil sie intensiv diskutieren. Die Allgäuer sollen sich am Bregenzerwald orientieren - das rät der Architekt und Autor Florian Aicher im Gespräch mit unserer Zeitung. Aicher muss es wissen, schließlich lebt und arbeitet der 61-Jährige im Allgäu, genauer gesagt in Rotis, einem Weiler zwischen Leutkirch und Legau. Herr Aicher, kann die Baukultur des Bregenzerwaldes Vorbild sein für das Allgäu? Aicher:...

  • Kempten
  • 16.01.16
 462×

Stadtmauer
Architekt Wilhelm Huber hat mit einem Winkelhaus die Kemptener Altstadt neu interpretiert

Wer bei einem Wettbewerb die Vorgaben ignoriert, hat am Ende bisweilen die Nase vorn. Eine kuriose Tatsache, die sich immer wieder bewahrheitet. Etwa in der Kemptener Altstadt, an der Burgstraße, auf der täglich viele Autos entlangrollen. Die 'Sozialbau Kempten' hat in den vergangenen zwölf Jahren nach und nach die alten Gebäude saniert neue Häuser gebaut. Zuletzt war noch eine Lücke in der Gasse 'An der Stadtmauer' zu schließen. Zwölf Architekturbüros beteiligten sich am Wettbewerb. Zehn...

  • Kempten
  • 30.10.15
 324×

Architekt
Dieter Hartenstein ist mit dem Umbau des Theaterkästles in Altusried ein großer Wurf gelungen

Neues Wahrzeichen für Altusried Wie ein Magnet zieht das umgebaute und sanierte Altusrieder Theaterkästle die Menschen an: Staunend stehen sie vor dem gut zehn Meter hohen, bunten, fensterlosen Turm, der das Zeug zum neuen Wahrzeichen für Altusried hat. Verkleidet ist er mit 320 bemalten, quadratischen Aluminium-Verbundplatten. Zehn Farbserien hat Architekt Dieter Hartenstein anfertigen lassen und die Fassade mit den 95 x 95 Zentimeter großen Platten frei bestückt. Darunter sind auch sieben...

  • Altusried
  • 09.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ