Arbeitsplatz

Beiträge zum Thema Arbeitsplatz

 33×

Schlossberg
Schlossbergklinik Oberstaufen: Übernahme besiegelt

Die Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz übernimmt die Trägerschaft der Schlossbergklinik in Oberstaufen (Oberallgäu). Dafür hat sich der Vorstand nun ausgesprochen. Die 200 Arbeitsplätze bleiben erhalten. Der bisherige Betreiber Helios übergibt die onkologische Fachklinik zum 1. Juli. Die Schwesternschaft will Synergieeffekte mit der Rotkreuzklinik in Lindenberg nutzen und hat sich verpflichtet, die Schlossbergklinik mindestens zehn Jahre weiterzuführen.

  • Oberstaufen
  • 15.06.12

Unternehmen
Bayernland verkauft Schmelzkäsewerk in Lindenberg

Schreiber & Rupp übernimmt Betrieb in Lindenberg – Arbeitsplätze gesichert Die Firma Bayernland verkauft ihr Schmelzkäsewerk in Lindenberg. Neuer Eigentümer wird zum 1. April die Schreiber & Rupp GmbH mit Sitz in Hörbranz (Vorarlberg). Alle Mitarbeiter werden übernommen. Der neue Eigentümer kündigt Investitionen in das Werk an und hat sich verpflichtet, drei Jahre lang auf betriebsbedingte Kündigungen zu verzichten. 'Alle Mitarbeiter haben einen sicheren Arbeitsplatz. Wir gehen...

  • Kempten
  • 31.03.12
 11×

Allgäu
Kommunen im Allgäu haben Erstzugriffsrecht auf Liegenschaften

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat beschlossen, dass Kommunen in Zukunft ohne lange Ausschreibungsverfahren Liegenschaften erwerben können, die nicht mehr für militärische Zwecke benötigt werden. Laut Bundestagsabgeordneten Gerd Müller gilt dabei ein Erstzugriffsrecht für die Kommunen. Ziel müsse es sein, bestmögliche Rahmenbedingungen für eine wirtschaftliche Anschlussnutzung und die Ansiedlung neuer Arbeitsplätze zu schaffen.

  • Kempten
  • 29.03.12
 13×

Allgäu
Anzahl der Minijobber im Allgäu höher als Bundesdurchschnitt

Das Allgäu liegt bei der Anzahl an Bürgern mit Minijobs deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Das ging in einer Pressemitteilung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (kurz DGB) hervor. Danach gibt es inzwischen rund 60 000 geringfügig Beschäftigte im Allgäu. Arbeitgeber würden solche Minijobs immer mehr dazu nutzen, um unter anderem schlechtere Löhne zu bezahlen, so der DGB. Der DGB verlangt eine Gleichbehandlung aller Arbeitsverhältnisse. Sie wollen erreichen, dass Arbeitgeber, über eine...

  • Kempten
  • 27.03.12
 16×

Immenstadt
Plakataktion gegen Kürzung der Solarförderung

Mit einer Plakat - und Infoaktion will der Allgäuer Landtagsabgeordnete der Grünen Adi Sprinkart heute in Immenstadt auf die Kürzung in der Solarförderung aufmerksam machen. Das Plakat zeigt, wie das Gesicht von Ministerpräsident Seehofer die Sonne über Bayern verdunkelt. Adi Sprinkart sagte dazu, die CSU spiele ein doppeltes Spiel. In Bayern versuche sie sich als Retterin der Solarförderung darzustellen und in Berlin stimmten die Minister den Kürzungen zu. Wie berichtet, will die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.03.12
 11×

Finanzamt
Längere Wartezeiten am Finanzamt in Immenstadt

In der Immenstädter Aussenstelle sind sieben Planstellen unbesetzt Gut 2000 Finanzbeamte fehlen derzeit in Bayern, sieben Stellen davon sind beim Finanzamt Immenstadt nicht besetzt. 'Das entspricht einer Unterbesetzung von etwa zehn Prozent', erklärt Aussenstellenleiterin Kerstin Brückl. Eigentlich sollten dort in 72 Vollzeitstellen Beamte arbeiten. Tatsächlich seien aber nur 65 Plätze besetz (Teilzeitplätze mit eingerechnet). Und was hat das für Auswirkungen? 'Es dauert länger, die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.01.12
 19×

Buchenberg/ Leutkirch
2015 wird der erste Gast bei Center Parcs erwartet

Die geplante Ferienanlage von Center Parcs in der Nähe von Leutkirch soll voraussichtlich 2015 eröffnet werden. Das erklärte der Entwicklungsdirektor von Center Parcs beim Neujahrsempfang der CSU in Buchenberg. Er zeigte sich optimistisch, dass die noch anstehenden Gespräche mit Investoren erfolgreich verlaufen werden. Auf dem ehemaligen Munitionsdepots Urlau ist eine Ferienanlage mit 800 Wohnungen geplant. Dadurch sollen bis zu 600 neue Arbeitsplätze in der Region entstehen. Das Projekt hat...

  • Kempten
  • 18.01.12
 20×

Kempten
Chemieunternehmen ESK Ceramics im Aufschwung

Das Chemieunternehmen ESK Ceramics in Kempten St. Mang ist weiter auf Wachstumskurs. Laut Allgäuer Zeitung soll zukünftig die Produktion von Siliziumcarbid ausgeweitet werden, das hauptsächlich im Anlagenbau und für Dichtungskomponenten genutzt wird. Die dafür nötigen Produktionsanlagen hat der Kemptener Bauausschuss bereits genehmigt. Im vergangenen Jahr sind bei ESK Ceramics 80 neue Arbeitsplätze entstanden.

  • Kempten
  • 17.01.12
 23×

Dachser
Dachser schafft heuer über 1000 neue Arbeitsplätze

Auch 2012 weitere Stellen geplant Das international tätige Logistikunternehmen Dachser (Hauptsitz Kempten) hat 2011 mehr als 1000 neue Arbeitsplätze in Deutschland geschaffen, etwa 230 davon entfielen auf Bayern. Damit stieg die Zahl der in Deutschland beziehungsweise Bayern tätigen Mitarbeiter um jeweils rund sieben Prozent. Weltweit schuf Dachser in diesem Jahr 1700 neue Arbeitsplätze. Die Zahl der Mitarbeiter des Logistikdienstleisters steigt damit insgesamt auf knapp 21 000. Bernhard...

  • Kempten
  • 22.12.11
 7×   3 Bilder

Kaufbeuren: Bilanz der Stärken vor Ort-Angebote mit 800 Teilnehmern in 35 Projekten

Jugendliche für die Zukunft gerüstet Jugendlichen Rüstzeug für eine erfolgreiche Zukunft vermitteln – so lautet das Ziel des Bundesprogramms 'Stärken vor Ort', mit dessen Hilfe zahlreiche Angebote für Schüler angestoßen wurden. Die Stadt Kaufbeuren zog nun eine positive Bilanz, nachdem das Programm zum Jahresende ausläuft. So wurden in den vergangenen drei Jahren 35 Projekte mit über 800 Teilnehmern verwirklicht. Diese zielten vornehmlich auf die erfolgreiche soziale, schulische und berufliche...

  • Kempten
  • 07.12.11
 357×

Leutkirch
SycoTec in Leutkirch entlässt 80 Mitarbeiter

227 Arbeitsplätze gerettet aber 80 Jobs verloren - so lautet der Beschluss der Geschäftsführung der SycoTec GmbH . All das sei nötig gewesen, um das Unternehmen aus seiner existenzbedrohenden Lage zu retten, so Lilo Rademacher von der IG Metall. Auf der heutigen Betriebsversammlung wurde die Belegschaft dann über den Stellenabbau informiert. Die Wirtschaftskrise sowie der Rückgang bei einem Hauptumsatzträger hatten zu der Existenzkrise geführt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.11
 16×

Kaufbeuren
40 Millionen Euro Kaufkraft gehen in Kaufbeuren verloren

Bis zu 40 Millionen Euro an Kaufkraft verliert die Stadt Kaufbeuren jährlich, wenn tatsächlich alle rund 1.500 Arbeitsplätze bei der Bundeswehr wegfallen. Das erklärte Siegfried Knaak. Wirtschaftsreferent der Stadt Kaufbeuren. Trotz der deutlichen Zahlen nütze es jetzt allerdings nichts, den Kopf in den Sand zu stecken, so Knaak. Aus aktuellem Anlass sendet der Bayerische Rundfunk heute Abend Diskussionsrunde Bürger Forum live aus Kaufbeuren. Dabei diskutieren Bundeswehrangehörigen,...

  • Kempten
  • 02.11.11
 24×

Allgäu Gmbh Zu Arbeitsagenturen
Wirtschaft für große Lösung bei den Arbeitsagenturen

In der jüngsten Aufsichtsratsitzung der Allgäu GmbH wurde unter anderem die geplante Neustrukturierung der Arbeitsagenturen beraten, wie sie von der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg vorgesehen ist. Einstimmig sprachen sich die Vertreter von Politik und Wirtschaft aus dem Allgäu für eine große Lösung aus, welche das Allgäu sowie die Landkreise Neu-Ulm und Günzburg umfasst. Sitz der neuen Arbeitsagentur kann nach Meinung des Gremiums in Memmingen sein. Den Ausgleich für den Verlust eines...

  • Kempten
  • 07.10.11
 14×

Arbeitsmarkt
Arbeitslosenquote sinkt im nördlichen Ostallgäu auf 3,9 Prozent

Aussicht auf einen freundlichen Herbst Die klassische 'Herbstbelebung' gab es in den vergangenen Wochen auch auf dem heimischen Arbeitsmarkt zwischen Kaufbeuren und Buchloe. Im September waren 1721 Menschen im Bezirk der Geschäftsstelle Kaufbeuren als arbeitslos gemeldet und damit nur 24 mehr als vor der Wirtschaftskrise im September 2008. Die Quote wird mit 3,9 Prozent beziffert. 'Mit einem Zugang von 518 und einem Abgang von 626 Arbeitslosen herrscht weiterhin eine starke Fluktuation auf dem...

  • Kempten
  • 01.10.11
 13×

Arbeitsmarkt
Arbeitslosenquote sinkt im nördlichen Ostallgäu auf 3,9 Prozent

Aussicht auf einen freundlichen Herbst Die klassische 'Herbstbelebung' gab es in den vergangenen Wochen auch auf dem heimischen Arbeitsmarkt zwischen Kaufbeuren und Buchloe. Im September waren 1721 Menschen im Bezirk der Geschäftsstelle Kaufbeuren als arbeitslos gemeldet und damit nur 24 mehr als vor der Wirtschaftskrise im September 2008. Die Quote wird mit 3,9 Prozent beziffert. 'Mit einem Zugang von 518 und einem Abgang von 626 Arbeitslosen herrscht weiterhin eine starke Fluktuation auf dem...

  • Kempten
  • 01.10.11
 10×

Wachstum
Logistikunternehmen aus Kempten schafft 100 neue Arbeitsplätze

Das Allgäuer Logistikunternehmen Dachser hat sein drittes Umschlagezentrum eröffnet und zwar im französischen Clermont-Ferrand. Zehn Millionen Euro hat Dachser für das neue Warenumschlagzentrum investiert und rund 100 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Das Logistikunternehmen mit Sitz in Kempten verfügt bereits über ein Umschlagzentrum im deutschen Überherrn und im slowakischen Bratislava. In dem neuen Umschlagzentrum treffen jede Nacht dutzende von LKW ein. Die Sendungen werden von dort...

  • Kempten
  • 29.09.11
 12×

Allgäu
Mehr Ausbildungsplätze als Nachfrage

Das neue Ausbildungsjahr beginnt heute. Herbert Mühlegg, Sprecher der Kemptener Arbeitsagentur möchte alle die noch eine Ausbildungsstelle suchen beruhigen. Die Nachfrage ist momenten niedriger als die Anzahl der angebotenen Ausbildungsplätze. Vor allem in der Gastronomie, Hotelerie und im Einzelhandel werden noch Auszubildende gesucht. Erster Ansprechpartner bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist laut Mühlegg die Agentur für Arbeit. Nur die habe die komplette Übersicht über alle noch...

  • Kempten
  • 01.09.11
 20×

Produktion
Hawe-Maschinen laufen im Gewerbepark Momm an

Von Ende Juli an werden Hydraulikventile gefertigt Mit der Anmietung der Fläche auf dem Momm-Areal in der Innenstadt soll der Standort Kaufbeuren, der sechste des Unternehmens in Bayern, langsam aufgebaut werden. Wie berichtet, wurde die Halle in wochenlanger Arbeit hergerichtet. Unter anderem war ein neuer Bodenbelag, der Einbau einer Lüftungsanlage, von Stromschienen und einer Druckluftversorgung notwendig. In den nächsten Tagen ziehen alle für den Anfang erforderlichen Werkzeugmaschinen...

  • Kempten
  • 23.07.11
 327×

Unternehmen
Epp Industrietechnik schließt Umzug ab und hat einen Fernsehsender zu Gast

In zehn Jahren 35 Arbeitsplätze geschaffen Im Jahr 2001 von Daniel Epp als Ein-Mann-Firma gegründet, ist die Epp Industrietechnik innerhalb von zehn Jahren zu einem mittelständischen Unternehmen mit 35 Angestellten gewachsen. Jetzt interessierte sich auch das Fernsehen für die Erfolgsgeschichte: Der Sender n-tv ließ in Weiler ein Firmenporträt drehen und strahlt dieses im August aus. Die Epp Industrietechnik ist in der Entwicklung und Fertigung von mittels CNC-Technik bearbeiteten Dreh- und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.06.11
 23×   2 Bilder

Allgäu Wirtschaft
BHS-Sonthofen setzt weiter auf Wachstum

Maschinenbauer errichtet für fünf Millionen Euro neues Verwaltungsgebäude Die BHS-Sonthofen GmbH setzt weiter auf Wachstum: Der Maschinenbauer mit 210 Arbeitsplätzen in Sonthofen errichtet jetzt für über fünf Millionen Euro ein neues, modernes Verwaltungsgebäude. Gründe für ein Fest gab es gleich dreierlei: So erfolgte die Grundsteinlegung für den Neubau. Zugleich konnten Mitarbeiter und Gäste die Einweihung einer neuen, zwei Millionen Euro teuren Lagerhalle feiern. Und die GmbH besteht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.05.11

Wäscherei
KDS Textilservice investiert 2,5 Millionen Euro - 30 neue Arbeitsplätze

Sich noch stärker auf den Gesundheitsbereich konzentrieren, insbesondere auf «Bewohnerwäsche für Senioreneinrichtungen» - das will die in Blaichach ansässige Großwäscherei KDS Textilservice, vormals Allgäu Tex, die zur Lattemann und Geiger-Dienstleistungsgruppe mit Sitz in Dietmannsried gehört. Aus dem Grund nimmt das Unternehmen 2,5 Millionen Euro in die Hand, um ihren Produktionsstandort zu erweitern und zu modernisieren. «Bis zu 30 neue Arbeitsplätze» will Lattemann und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.05.11

Inverstition
Die Blaichacher Firma KDS Textilservice steckt 2,5 Millionen Euro in Gebäude und Maschinen

Noch mehr Wäsche waschen - 30 neue Arbeitsplätze Sich noch stärker auf den Gesundheitsbereich konzentrieren, insbesondere auf «Bewohnerwäsche für Senioreneinrichtungen» - das will die in Blaichach ansässige Großwäscherei KDS Textilservice, vormals Allgäu Tex, die zur Lattemann und Geiger-Dienstleistungsgruppe mit Sitz in Dietmannsried gehört. Daher nimmt das Unternehmen 2,5 Millionen Euro in die Hand, um ihren Produktionsstandort zu erweitern. «Bis zu 30 neue Arbeitsplätze» will Lattemann und...

  • Kempten
  • 14.05.11
 27×

Schließung
Ist Wipak-Werk in Betzigau noch zu retten?

Bürgermeister und Gewerkschaft wollen sich für Arbeitsplätze einsetzen Dieses Gespräch hatte sich Roland Helfrich wahrlich anders vorgestellt. Denn als der Betzigauer Bürgermeister vor wenigen Tagen vom Rathaus in das nur etwa zehn Gehminuten entfernte Gewerbegebiet West aufgebrochen war, da rechnete er eigentlich mit guten Nachrichten. Immerhin, so sagt er, hatte es Gerüchte gegeben, dass der Folienhersteller Wipak sein Betzigauer Werk erweitern wolle. Es sollte anders kommen: Anstatt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.05.11

Erweiterung
Über eine Million Euro für neue Arbeitsplätze

Irseer Kreisversand will im Haken ein neues Firmengebäude aufstellen Mit der persönlichen Zusage des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer für einen Zuschuss sei die Expansion des Irseer Kreisversandes (IKV) in trockenen Tüchern: «Wir stoßen in unseren Räumen auf Grenzen, deshalb wollen wir erweitern. Damit können wir weitere Arbeitsplätze schaffen», erläutert Bertram Sellner, Geschäftsführer der Integrationsfirma in der Kaufbeurer Narzissenstraße. Rund eine Million Euro...

  • Kempten
  • 11.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ