Arbeitslosigkeit

Beiträge zum Thema Arbeitslosigkeit

32×

Gericht
Gericht: Trotz Job Arbeitslosengeld kassiert

Das Amtsgericht Sonthofen hat einen Sozialbetrüger zu einer Geldstrafe von 5600 Euro verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte Arbeitslosen-Unterstützung beantragt und erhalten hat, obwohl er gleichzeitig einer selbstständigen Tätigkeit nachging und einen Pflegedienst betrieb. Der Angeklagte habe zwar sein Gewerbe offiziell abgemeldet, sagte die Staatsanwältin, aber dennoch in drei Monaten rund 20000 Euro Einnahmen erzielt. Zugleich erhielt der Mann von der Arge...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.11.10
24×

Gericht
Sozialbetrüger zu Geldstrafe verurteilt

Trotz Einnahmen Arbeitslosengeld kassiert Ein Sozialbetrüger ist am Amtsgericht Sonthofen wegen Betrugs zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Die Staatsanwaltschaft warf dem Mann vor, Arbeitslosen-Unterstützung beantragt und erhalten zu haben, obwohl er gleichzeitig einer selbstständigen Tätigkeit nachging und einen Pflegedienst betrieb. Der Angeklagte habe zwar sein Gewerbe abgemeldet, erklärte die Staatsanwältin, aber dennoch in drei Monaten rund 20000 Euro Einnahmen erzielt. Zugleich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ