Arbeitslosigkeit

Beiträge zum Thema Arbeitslosigkeit

Agentur für Arbeit (Symbolbild)
350×

Zwei Städte über 3 Prozent
Arbeitslosenquote im Allgäu im März wieder leicht gesunken

Die Arbeitsmarktzahlen entwickeln sich im bayerischen Allgäu weiterhin positiv. Nachdem sich die Arbeitslosenquote im Februar bereits bei 2,6 stabilisiert hatte, ist sie im März weiter gesunken auf jetzt 2,5. Horst Holas, Geschäftsführer Operativ und stellvertretender Leiter der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen: "Die Zahl arbeitsloser Menschen liegt mit 9.618 wieder unter der 10.000er Marke. Alle Personengruppen konnten davon profitieren: neben den bei Arbeitgebern sehr gefragten Jüngeren...

  • Kempten
  • 31.03.22
Insgesamt sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen 10.289 Menschen arbeitslos gemeldet. (Symbolbild)
367×

Quote im Februar
Arbeitslosenzahlen im Allgäu stabilisieren sich auf niedrigem Niveau

"Momentan sieht es danach aus, dass sich die Arbeitslosigkeit auf leicht niedrigerem Niveau einpendelt als direkt vor der Corona-Krise", sagt Maria Amtmann, Chefin der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen. Insgesamt sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen 10.289 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Januar 2022 gibt es im Februar 345 weniger Arbeitslose. Demnach liegt die Quote momentan bei 2,6 Prozent.  Diese Allgäuer Unternehmen brauchen ArbeitskräfteIm bayerischen...

  • Kempten
  • 03.03.22
Die Arbeitslosenquote liegt zum ersten Mal unter der Quote vor der Pandemie.  (Symbolbild)
304×

Arbeitsmarkt stabilisiert sich
Arbeitslosenzahlen im Allgäu im Januar: Jetzt sogar niedriger als vor Pandemie!

Die Zahl der Arbeitslosen im Allgäu ist im Januar erwartungsgemäß leicht angestiegen. Das teilt die Agentur für Arbeit mit. Demnach liegt die Arbeitslosenquote momentan bei 2,7 Prozent, die Quote ist damit um 0,1 Prozent niedriger als im Januar 2020. Insgesamt sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen 10.634 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Januar 2021 sind das 23,3 Prozent weniger. Anstieg der Arbeitslosen geringer als erwartetIm Vergleich zum Dezember ist die...

  • 03.02.22
Die Arbeitslosenzahlen sind im Vergleich zum Vormonat leicht gesunken. (Symbolbild)
393×

Quote auf Vor-Corona-Niveau
Allgäuer Arbeitslosenzahl niedriger als im letzten Jahr

Die Zahl der Arbeitslosen im Allgäu ist im November saisonbedingt leicht gestiegen. Das teilt die Agentur für Arbeit mit. Demnach liegt die Arbeitslosenquote momentan bei 2,4 Prozent. Insgesamt sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen 9.222 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum November 2020 sind das 23,9 Prozent weniger. Quote bei den Jüngeren stark gesunkenDamit fällt der saisonbedingte Anstieg der Arbeitslosenzahlen deutlich geringer aus als in den vergangenen...

  • Kempten
  • 01.12.21
Die Arbeitslosenzahlen sind im Vergleich zum Vormonat leicht gesunken. (Symbolbild)
478×

Quote auf Vor-Corona-Niveau
Allgäuer Arbeitslosenzahl niedriger als im letzten Jahr

Die Zahl der Arbeitslosen im Allgäu ist im November saisonbedingt leicht gestiegen. Das teilt die Agentur für Arbeit mit. Demnach liegt die Arbeitslosenquote momentan bei 2,4 Prozent. Insgesamt sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen 9.222 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum November 2020 sind das 23,9 Prozent weniger. Quote bei den Jüngeren stark gesunkenDamit fällt der saisonbedingte Anstieg der Arbeitslosenzahlen deutlich geringer aus als in den vergangenen...

  • Kempten
  • 29.10.21
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
531×

Allgäuer Wirtschaft erholt sich von der Corona-Krise
Allgäuer Arbeitsmarkt im August: Es geht aufwärts!

Die Allgäuer Wirtschaft erholt sich von der Corona-Krise. Das zeigt sich auch auf dem Arbeitsmarkt. Im August steigt die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Vormonat saisonbedingt immer etwas an. Der Anstieg fiel diesmal im bayerischen Allgäu mit 0,1 Prozentpunkten auf jetzt 2,7 allerdings sehr moderat aus. Unternehmen suchen dringend neue MitarbeiterHorst Holas, stellvertretender Leiter der Arbeitsagentur Kempten-Memmingen, sieht "die Wirtschaft im Allgäu weiter im Aufwind. Die Firmen haben uns...

  • Kempten
  • 01.09.21
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
405×

Arbeitsmarkt im Juli weiterhin auf gutem Kurs
Arbeitslosenquote im Allgäu sinkt: Weiterhin stabil unter 3 Prozent

Der Trend setzt sich fort: Die Arbeitslosenquote ist im bayerischen Allgäu im Vergleich zum Juni weiter gesunken. Sie liegt jetzt bei 2,6 Prozent (Vormonat: 2,8 Prozent). Volkswirtschaftlich betrachtet, liegt das Allgäu damit weiter stabil im Bereich "Vollbeschäftigung" (alles unter 3 Prozent). Im Vergleich  zur bundesweiten Arbeitslosenquote von aktuell 5,6 Prozent ist die Arbeitslosenquote im Allgäu sogar sehr viel niedriger. Auch im Bayernweiten Vergleich (bayernweit: 3,3 Prozent) schneidet...

  • Kempten
  • 30.07.21
Arbeitsmarkt: Im Juni haben sich die Arbeitslosenzahlen weiter erholt. Die Arbeitslosenquote liegt nur noch bei 2,8 Prozent. (Symbolbild)
591×

Arbeitslosenquote sinkt
Erholung von der Corona-Krise: Erneut weniger Arbeitslose im Allgäu

Die Arbeitslosenquote im Allgäu ist erneut gesunken. Nach den positiven Zeichen bei den Mai-Zahlen scheint sich die Wirtschaft weiter von der Corona-Krise zu erholen. Mit 2,8 Prozent liegt die Arbeitslosenquote knapp unter dem, was volkswirtschaftlich als "Vollbeschäftigung" gilt. Wirtschaft im Allgäu erholt sichDie Gründe für den Rückgang der Arbeitslosigkeit: Laut Agentur für Arbeit hauptsächlich die niedrigen Corona-Inzidenzwerte und die damit einhergehenden Lockeruungen bei den...

  • Kempten
  • 30.06.21
Arbeitslosenzahlen im Allgäu: Im Frühjahr 2021 erstmals seit Beginn der Corona-Krise leicht gesunken.
893×

Es geht wieder aufwärts
Allgäuer Arbeitsmarkt in der Corona-Krise: Arbeitslosenquote endlich wieder niedriger!

Die Situation auf dem Arbeitsmarkt hat sich im April leicht verbessert. Der Start in den Frühling hat dafür gesorgt, dass die Arbeitslosenquote leicht zurückgegangen ist auf jetzt 3,2%. 12.566 Menschen im Allgäu sind momentan arbeitslos, gut 560 weniger als noch im März. Auch im Vergleich zum Vorjahr ist die Arbeitslosenquote um 0,1 Prozentpunkte gesunken. Erstmals wieder rückläufige ArbeitslosenquoteZum ersten Mal seit Beginn der Corona-Krise vor gut einem Jahr gehen die Arbeitslosenzahlen...

  • Kempten
  • 29.04.21
Arbeitsagentur (Symbolbild)
872×

Arbeitslosenquote bleibt gleich
Corona belastet weiterhin den Arbeitsmarkt im Allgäu

Der Arbeitsmarkt im Allgäu leidet weiterhin unter der Corona-Pandemie. Im Februar lag die Arbeitslosenquote bei 3,6 Prozent und damit exakt beim Wert im Januar. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Arbeitslosenquote um ein knappes Prozent gestiegen. "Die Situation bleibt angespannt""Der Arbeitsmarkt kam im Februar wieder stärker in Bewegung, dennoch erreichte er noch nicht die Dynamik des letzten Jahres, als bereits im Februar Menschen in zahlreichen Branchen wieder eine Beschäftigung aufnehmen...

  • Kempten
  • 02.03.21
Die Arbeitslosenzahlen für den Monat Dezember im Jahr 2020 (Symbolbild)
2.367× 3 Bilder

Arbeitsmarkt im Dezember 2020
Arbeitslosigkeit im Allgäu auf höchstem Stand seit 10 Jahren - Ausblick für 2021

Höchste Zahl arbeitsloser Menschen seit dem Jahr 2010. Der Durchschnitt im Jahr 2020 liegt bei 12.100 arbeitslosen Personen und ist damit so hoch wie seit 10 Jahren nicht mehr.  Arbeitslosigkeit weiter leicht gestiegenLaut der Agentur für Arbeit ist die Arbeitslosigkeit im Allgäu auch seit November 2020 leicht gestiegen. Im Dezember lag die Arbeitslosenquote bei 3,2 Prozent und damit um 0,1 Prozentpunkte über der Novembermarke. Im Vorjahresmonat lag diese noch bei etwa 2,5 Prozent. Insgesamt...

  • Kempten
  • 07.01.21
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
812×

Weniger Menschen arbeitslos
Allgäuer Arbeitsmarkt erholt sich

Der Arbeitsmarkt im Allgäu hat sich im September etwas erholt. Die Arbeitslosenquote liegt jetzt bei 3,2 Prozent gegenüber 3,5 Prozent im August. Im Vergleich zum September letzten Jahres liegt sie allerdings ein knappes Prozent darüber. Das geht aus den aktuellen Zahlen der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen hervor. Nachfrage nach Arbeitskräften hat zugenommen Die Quote ist damit die niedrigste seit Ausbruch der Corona-Pandemie. "Der Abstand zu den Ergebnissen des Vorjahres ist in den...

  • Kempten
  • 30.09.20
Steigende Arbeitslosigkeit im Haupturlaubsmonat August (Symbolbild)
1.263×

Von 3,3% auf 3,5%
Im Allgäu ist die Arbeitslosenquote im August wieder gestiegen

Im Juli hatte sich der Arbeitsmarkt wieder ein wenig von der Corona-Krise erholt. Die Situation im August ist aber wieder eine andere. 1.400 Menschen meldeten sich im August neu arbeitslos, so heißt es in einer Pressemitteilung der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich von 3,3 Prozent im Juli auf 3,5 Prozent im August. Aktuelle Arbeitslosenquoten der Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte im Vergleich Stadt Kaufbeuren: 5,0 Prozent Stadt Memmingen: 4,9...

  • Kempten
  • 03.09.20
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
2.212×

Arbeitslosen-Quote steigt weiter
Arbeitsagentur zahlt jetzt schon knapp 40 Millionen Euro für Kurzarbeit im Allgäu

Über viele Jahre ging die Arbeitslosigkeit im bayerischen Teil des Allgäus aufgrund saisonaler Einflüsse zurück. Zuletzt lag sie regelmäßig bei unter drei Prozent: volkswirtschaftlich "Vollbeschäftigung". Das war dieses Mal anders. Denn wie die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen mitteilt, hat die Corona-Krise auch im Mai die Arbeitsmarkt-Entwicklung geprägt. Und auch nach den bisherigen Lockerungen bleiben Unsicherheiten in Wirtschaft und Gesellschaft in Bezug auf die weitere Entwicklung der...

  • Kempten
  • 03.06.20
Arbeitskampf bei Voith in Sonthofen
6.725× Video 17 Bilder

Sozialtarifvertrag
Erster Verhandlungstag zwischen IG Metall und Voith Management ergebnislos abgebrochen

Große Erwartungen haben die Mitarbeiter an diesem Montag: Die Verhandlungen der IG Metall mit dem Management von Voith haben begonnen. Weitere Verhandlungstage sollen folgen. Es geht vor allem um den Sozialtarifvertrag. Die IG Metall will möglichst viel Geld für die Mitarbeiter erzielen, die nach der Schließung nicht mehr bei Voith arbeiten werden. Was haben die beiden Verhandlungsparteien am ersten Verhandlungstag erreicht? Kein Ergebnis. Die Verhandlungen wurden abgebrochen. Carlos Gil von...

  • Sonthofen
  • 18.05.20
Ab kommenden Montag gibt es Verhandlungen mit Voith. Die Mitarbeiter setzten am Donnerstag noch einmal ein Zeichen.
8.227× Video 22 Bilder

Arbeitskampf
Streik bei Voith in Sonthofen: IG Metall bekräftigt Forderungen vor den Verhandlungen

"Der Streik steht", sagt Carlos Gill von der IG Metall gegenüber all-in.de und fordert, dass das Managament von Voith endlich die Verhandlungen mit der IG Metall zum Sozialtarifvertrag aufnimmt. Am Montag soll es Verhandlungen geben, allerdings ist Gill sich sicher, dass es dann noch keine Einigung geben wird. Außerdem sollten die Beschäftigten nochmals die Gelegenheit bekommen, auf ihre Belange aufmerksam zu machen. Das taten sie, unter anderem mit einer provokanten Botschaft an diejenigen,...

  • Sonthofen
  • 14.05.20
4.409× 1 Video 14 Bilder

Video
Tag der Arbeit: Streikende stellen bei Voith in Sonthofen Hütten-Maibaum auf

Zum Tag der Arbeit am ersten Mai wurde am Freitagmorgen, 1. Mai 2020 ein Hütten-Maibaum bei Voith in Sonthofen aufgestellt. Die streikenden Mitarbeiter versammelten sich vor dem Betriebsgelände, zusammen mit der Gewerkschaft IG Metall. Ebenso haben die streikenden Mitarbeiter ein Banner angebracht, auf dem jeder seine Solidarität bekunden kann. Die Lage bei Voith bleibt trotz allem weiterhin angespannt. Nachdem Anfang der Woche die Stromversorgung einer Schranke mutwillig beschädigt wurde, hat...

  • Sonthofen
  • 01.05.20
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
808×

Unterstützung
Teilhabechancen-Gesetz verhilft Langzeit-Arbeitslosen zu neuen Jobs - auch im Allgäu

Das Teilhabechancen-Gesetz, welches seit gut einem Jahr in Kraft ist, verhilft Langzeit-Arbeitslosen wieder zu neuen Jobs. Durch das Gesetz profitierten im vergangenen Jahr insgesamt 38 Personen aus der Region, so die Allgäuer Zeitung . Dabei handelt es sich um Personen, die bereits seit sechs Jahren Hartz IV bezogen haben. Außerdem müssen sie mindestens 25 Jahre alt sein. Ausnahme bilden Alleinerziehende oder schwerbehinderte Menschen, diese müssen seit mindestens fünf Jahren...

  • Kempten
  • 31.01.20
Arbeitsagentur (Symbolbild)
620× 2 Bilder

Arbeitslosenzahlen Oktober
Arbeitsmarkt im Allgäu weiterhin stabil

Die Arbeitslosenquote ist im Allgäu im Oktober 2019 im Vergleich zum September um 0,1 Prozentpunkte gesunken auf 2,2 Prozent. Die Quote ist exakt dieselbe wie im Oktober 2018. Schlusslicht Kaufbeuren Gut 8.400 Allgäuerinnen und Allgäuer waren im Oktober arbeitslos. Weiterhin die niedrigste Quote hat der Landkreis Unterallgäu (1,7 Prozent). Dann folgen Oberallgäu und Ostallgäu mit jeweils 1,9 Prozent, der Landkreis Lindau mit 2,1 Prozent und die kreisfreien Städte Kempten und Memmingen mit...

  • Kempten
  • 30.10.19
Felss Systems schließt den Produktionsstandort in Nesselwang. Für die betroffenen Mitarbeiter soll ein Sozialplan ausgarbeitet werden.
9.293×

Entlassungen
Felss Systems schließt Produktion in Nesselwang

Felss Systems schließt Teile seiner Niederlassung in Nesselwang. Das hat das Unternehmen auf Anfrage von all-in.de bestätigt. Von der Schließung ist die Fertigung und Montage betroffen. Das Unternehmen verlagert den Nesselwanger Maschinenbau an den Unternehmens-Hauptsitz nach Königsbach-Stein. Wieviele Mitarbeiter von der Entscheidung betroffen sind, wollte das Unternehmen nicht mitteilen. Laut vorliegender Informationen sollen aber rund 40 Mitarbeiter bis Jahresende ihre Arbeitsstelle...

  • Nesselwang
  • 23.10.19
Symbolbild.
1.198×

Bilanz
Allgäuer Arbeitsmarkt: Viele junge Menschen im August arbeitslos

Im August hat sich im Allgäu die Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Juli vorübergehend erhöht. Vor allem einige junge Menschen meldeten sich nach Abschluss ihrer Ausbildung für kurze Zeit arbeitslos. Aus den Zahlen der Agentur für Arbeit geht hervor, dass die Arbeitslosenquote aktuell den Wert von 2,4 Prozent erreicht. Sie liegt damit um 0,2 Prozentpunkte höher als im Juli. Im Vergleich zum August 2018 sind in diesem Jahr aber gut 210 Kräfte weniger arbeitslos. Viele junge Menschen im August...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 29.08.19
Guenther Speckamp war sechs Jahre arbeitslos. Durch das neue Teilhabechancengesetz hat er nun Arbeit gefunden. Er ist bei der Firma Hubert Schmid in Marktoberdorf beschäftigt und sortiert Wertstoffe.
8.388×

Soziales
Marktoberdorfer (51) hat nach sechs Jahren ohne festen Job wieder eine Perspektive

Seit gut zwei Monaten setzet sich Guenther Speckamp jeden Morgen auf sein Rad – und fährt zur Arbeit. Für den 51-Jährigen ist diese Tatsache durchaus etwas Besonderes. Der Marktoberdorfer war zuvor sechs Jahre arbeitslos. Mithilfe eines Anfang des Jahres eingeführten Förderprogramms hat sein Leben jedoch wieder eine ganz neue Perspektive bekommen. Seit Anfang Juni arbeitet Speckamp in Marktoberdorf bei der Hubert Schmid Recycling und Umweltschutz GmbH. Die Tage haben für Guenther Speckamp nun...

  • Marktoberdorf
  • 11.08.19
319×

Arbeitsmarkt
Bester Februar seit 20 Jahren: 9.558 Menschen im Allgäu arbeitslos gemeldet

Mit 9.958 Menschen waren so wenige Menschen im Allgäu arbeitslos gemeldet wie in keinem Februar der letzten 20 Jahre, so die Agentur für Arbeit in einer Pressemitteilung.  Die Arbeitslosenquote geht damit zurück auf 2,6 Prozent. In den ersten beiden Monaten von 2019 erreicht die Arbeitslosigkeit im Allgäu meist gleichbleibend hohe Werte. Doch dieses Mal waren im Februar bereits 60 Kräfte weniger arbeitslos gemeldet als im Monat zuvor, die Gesamtzahl lag bei 9.958 arbeitslosen Menschen. Damit...

  • Kempten
  • 01.03.19
Arbeitslosenzahlen im Allgäu: Weiterhin sogenannte Vollbeschäftigung.
1.205×

Arbeitsmarkt-Zahlen
Arbeitslosenquote im Allgäu: Stabile Vollbeschäftigung

Die Arbeitsagentur Kempten-Memmingen hat die Arbeitslosenzahlen für den Januar bekanntgegeben. Die Arbeitslosenlosenquote im Allgäu liegt demnach momentan bei 2,7 Prozent, etwas mehr als im Vormonat. Liegt die Arbeitslosenquote unter 3 Prozent, spricht man volkswirtschaftlich von Vollbeschäftigung. Ursache für den leichten Anstieg sei das winterliche Wetter, so die Arbeitsagentur. Viele Arbeiten im Freien konnten im Januar nicht durchgeführt werden. Im Vergleich zum Januar 2018 allerdings ist...

  • Kempten
  • 31.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ