Arbeitslosenzahlen

Beiträge zum Thema Arbeitslosenzahlen

Arbeitsagentur (Symbolbild)
757× 1

Arbeitslosenquote bleibt gleich
Corona belastet weiterhin den Arbeitsmarkt im Allgäu

Der Arbeitsmarkt im Allgäu leidet weiterhin unter der Corona-Pandemie. Im Februar lag die Arbeitslosenquote bei 3,6 Prozent und damit exakt beim Wert im Januar. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Arbeitslosenquote um ein knappes Prozent gestiegen. "Die Situation bleibt angespannt""Der Arbeitsmarkt kam im Februar wieder stärker in Bewegung, dennoch erreichte er noch nicht die Dynamik des letzten Jahres, als bereits im Februar Menschen in zahlreichen Branchen wieder eine Beschäftigung aufnehmen...

  • Kempten
  • 02.03.21
Arbeitslosigkeit geht weiter zurück (Symbolbild)
687×

Positive Entwicklung
Die Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter - Arbeitsmarkt im Oktober

Wie die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen mitteilt, ist die Arbeitslosigkeit im Bayerischen Teil des Allgäus im Oktober weiter zurückgegangen. Mit 3,0 Prozent erreicht die Arbeitslosenquote damit den niedrigsten Wert seit Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr. Im September lag die Arbeitslosenquote noch bei 3,2 Prozent.  Weniger Arbeitslose als im SeptemberMit 11.821 arbeitslosen Menschen ist die niedrigste Zahl seit Beginn der Pandemie erreicht. Im September waren es noch 12.629...

  • 29.10.20
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
808×

Weniger Menschen arbeitslos
Allgäuer Arbeitsmarkt erholt sich

Der Arbeitsmarkt im Allgäu hat sich im September etwas erholt. Die Arbeitslosenquote liegt jetzt bei 3,2 Prozent gegenüber 3,5 Prozent im August. Im Vergleich zum September letzten Jahres liegt sie allerdings ein knappes Prozent darüber. Das geht aus den aktuellen Zahlen der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen hervor. Nachfrage nach Arbeitskräften hat zugenommen Die Quote ist damit die niedrigste seit Ausbruch der Corona-Pandemie. "Der Abstand zu den Ergebnissen des Vorjahres ist in den...

  • Kempten
  • 30.09.20
Jobcenter (Symbolfoto)
1.016×

Arbeitslosenquote leicht gesunken
Allgäuer Arbeitsmarkt entspannt sich etwas

Die Corona-Krise scheint ihren Höhepunkt überwunden zu haben, zumindest was den Arbeitsmarkt im Allgäu betrifft. Nachdem die Arbeitslosenquote im Mai einen Höchststand von 3,5 Prozent erreicht hatte, nähert sich der Arbeitsmarkt mit jetzt 3,3 Prozent wieder der im Allgäu seit Langem gewohnten Marke "Vollbeschäftigung". Von "Vollbeschäftigung" spricht man volkswirtschaftlich ab einer Arbeitslosenquote von 3,0 Prozent oder niedriger. Knapp 13.000 Allgäuer sind momentan arbeitslos gemeldet....

  • Kempten
  • 01.07.20
Arbeitsagentur (Symbolbild)
613× 2 Bilder

Arbeitslosenzahlen Oktober
Arbeitsmarkt im Allgäu weiterhin stabil

Die Arbeitslosenquote ist im Allgäu im Oktober 2019 im Vergleich zum September um 0,1 Prozentpunkte gesunken auf 2,2 Prozent. Die Quote ist exakt dieselbe wie im Oktober 2018. Schlusslicht Kaufbeuren Gut 8.400 Allgäuerinnen und Allgäuer waren im Oktober arbeitslos. Weiterhin die niedrigste Quote hat der Landkreis Unterallgäu (1,7 Prozent). Dann folgen Oberallgäu und Ostallgäu mit jeweils 1,9 Prozent, der Landkreis Lindau mit 2,1 Prozent und die kreisfreien Städte Kempten und Memmingen mit...

  • Kempten
  • 30.10.19
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
738×

Arbeitsmarkt
Arbeitslosenquote im September: Wieder weniger Arbeitslose im Allgäu

Die Arbeitslosenquote im Allgäu ist im September wieder gesunken. Insgesamt waren laut Agentur für Arbeit knapp 8.800 Menschen arbeitslos. Die Quote ist im Vergleich zum August um 0,1 Prozentpunkte auf jetzt 2,3 Prozent gesunken. Damit liegt das Allgäu 0,5 Prozent unter dem Bayerischen Durchschnitt (2,8 Prozent) und 0,3 Prozent unter dem Durchschnitt des Regierungsbezirks Schwaben (2,6%). "Im September hat sich der Arbeitsmarkt im Allgäu weitgehend stabil gezeigt. Erfreulich ist insbesondere,...

  • Kempten
  • 30.09.19
96×

Arbeitsmarkt
Arbeitslosigkeit im Allgäu steigt leicht an

Die Quote erhöht sich um 0,2 Prozentpunkte auf 3,2 Prozent. Das liegt vor allem an Eis und Schnee im Januar. Etwa 11.900 Menschen waren im Januar bei der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen arbeitslos gemeldet. Das sind rund 1.000 mehr als im vergangenen Dezember. Die Arbeitslosen-Quote im bayerischen Allgäu stieg damit um 0,2 Prozentpunkte auf 3,2 Prozent an. 'Das ist nicht besorgniserregend, sondern im Winter ziemlich normal', sagte dazu Maria Amtmann, die Leiterin der Allgäuer...

  • Memmingen
  • 31.01.17
30×

Arbeit
Allgäuer Arbeitsmarkt: 12.750 Menschen ohne Job

Im bayerischen Allgäu waren im Januar knapp 12.750 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 1.300 Betroffene oder 11,4 Prozent mehr als im Dezember. Die Arbeitslosenquote stieg entsprechend um 0,3 Punkte auf 3,5 Prozent. Im Vergleich zum Januar 2015 ist das aber immer noch ein um 0,1 Prozentpunkte besserer Wert. Auch wenn der Winter dieses Mal nur ein kurzes Intermezzo gab und an vielen Tagen im Januar milde Temperaturen herrschten, meldete sich eine ganze Reihe von Kräften aus Außenberufen bei...

  • Kempten
  • 03.02.16
20×

Arbeitsmarkt
Erwerbslosenquote stagniert - Viele offene Stellen im Raum Kaufbeuren und Buchloe

13 Erwerbslose mehr: So stellt sich der Arbeitsmarkt im Wirtschaftsraum zwischen Kaufbeuren und Buchloe im Juli dar. Die Erwerbslosenquote verharrt damit bei 3,9 Prozent. Im Stadtgebiet Kaufbeuren, das wie immer eine höhere Quote als auf dem Land aufweist, waren es 5,6 Prozent. Die leichte Zunahme der Arbeitslosigkeit ist laut Alfred Falger von der Kaufbeurer Arbeitsagentur vor allem darauf zurückzuführen, dass junge Menschen nach dem Ausbildungsende nicht übernommen wurden. Andererseits fanden...

  • Buchloe
  • 31.07.15
34×

Arbeitsmarkt
Arbeitslosenquote im Westallgäu bleibt stabil bei 2,5 Prozent

Leichter Anstieg vor den Ferien auf 1091 Erwerbslose wirkt sich aber nicht auf Quote aus: Die bleibt bei 2,5 Prozent Der Arbeitsmarkt im Landkreis Lindau hat sich im Juli als äußerst konstant erwiesen: Wie vor einem Monat, liegt die Arbeitslosenquote bei 2,5 Prozent. 1091 Frauen und Männer sind derzeit auf Stellensuche - bei 892 freien Arbeitsplätzen bedeutet das rechnerisch fast Vollbeschäftigung zwischen Maierhöfen, Scheidegg und Nonnenhorn. Allerdings ist die Fluktuation unverändert hoch:...

  • Lindau
  • 31.07.15
19×

Jobs
570 Arbeitslose weniger als im April: Die Quote sinkt im Allgäu auf 3,0 Prozent

Peter Litzka, Leiter der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, hatte gestern beim Pressegespräch gute Zahlen für das Allgäu parat. Die Arbeitslosenquote ist im Verlauf des Monats Mai um 0,2 Prozentpunkte auf 3,0 gesunken. Das bedeutet, dass aktuell gut 570 Menschen weniger ohne Job sind, als noch im April. Insgesamt sind bei der Arbeitsagentur und in den sieben Job-Centern der Region knapp 11.000 Personen als arbeitssuchend gemeldet. Das entspricht in etwa dem Wert vor einem Jahr. Hauptgründe...

  • Kempten
  • 03.06.15
30×

Jobs
1.000 Arbeitslose weniger im Allgäu

Quote sinkt im Allgäu auf 3,2 Prozent. Offene Stellen mit über 5.100 auf Rekordniveau Etwa 11.500 Menschen waren im April im bayerischen Allgäu arbeitslos gemeldet. Das sind fast 1.000 weniger als noch im März. Im Vergleich zum April vor einem Jahr ergeben sich kaum Veränderungen. Auch damals bewegte sich die Arbeitslosenzahl bei 11.500 und die Quote lag ebenfalls bei 3,2 Prozent . Deshalb sprach Horst Holas, stellvertretender Leiter der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, bei der Vorstellung...

  • Kempten
  • 02.05.15
39×

Arbeitslosenzahlen
Wirtschaftsraum KaufbeurenBuchloe: 50 Personen weniger erwerbslos als im Vormonat

Der Herbst sorgt für stabile Zahlen auf dem heimischen Arbeitsmarkt. Mit einer leicht gesunkenen Quote von 3,7 Prozent wird nun der Winter eingeläutet. Im November waren damit im Wirtschaftsraum zwischen Kaufbeuren und Buchloe 50 Menschen weniger erwerbslos gemeldet als noch im Vormonat. In der Stadt Kaufbeuren, die traditionell eine höhere Arbeitslosigkeit als die Landgemeinden aufweist, sank die Quote ebenfalls leicht auf 5,3 Prozent. Für den Leiter der Kaufbeurer Arbeitsagentur, Alfred...

  • Buchloe
  • 28.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ