Arbeitslosenquote

Beiträge zum Thema Arbeitslosenquote

Die Arbeitslosenzahlen sind im Vergleich zum Vormonat leicht gesunken. (Symbolbild)
349×

Quote auf Vor-Corona-Niveau
Allgäuer Arbeitslosenzahl niedriger als im letzten Jahr

Die Zahl der Arbeitslosen im Allgäu ist im November saisonbedingt leicht gestiegen. Das teilt die Agentur für Arbeit mit. Demnach liegt die Arbeitslosenquote momentan bei 2,4 Prozent. Insgesamt sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen 9.222 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum November 2020 sind das 23,9 Prozent weniger. Quote bei den Jüngeren stark gesunkenDamit fällt der saisonbedingte Anstieg der Arbeitslosenzahlen deutlich geringer aus als in den vergangenen...

  • Kempten
  • 01.12.21
Die Arbeitslosenzahlen sind im Vergleich zum Vormonat leicht gesunken. (Symbolbild)
476×

Quote auf Vor-Corona-Niveau
Allgäuer Arbeitslosenzahl niedriger als im letzten Jahr

Die Zahl der Arbeitslosen im Allgäu ist im November saisonbedingt leicht gestiegen. Das teilt die Agentur für Arbeit mit. Demnach liegt die Arbeitslosenquote momentan bei 2,4 Prozent. Insgesamt sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen 9.222 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum November 2020 sind das 23,9 Prozent weniger. Quote bei den Jüngeren stark gesunkenDamit fällt der saisonbedingte Anstieg der Arbeitslosenzahlen deutlich geringer aus als in den vergangenen...

  • Kempten
  • 29.10.21
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
523×

Allgäuer Wirtschaft erholt sich von der Corona-Krise
Allgäuer Arbeitsmarkt im August: Es geht aufwärts!

Die Allgäuer Wirtschaft erholt sich von der Corona-Krise. Das zeigt sich auch auf dem Arbeitsmarkt. Im August steigt die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Vormonat saisonbedingt immer etwas an. Der Anstieg fiel diesmal im bayerischen Allgäu mit 0,1 Prozentpunkten auf jetzt 2,7 allerdings sehr moderat aus. Unternehmen suchen dringend neue MitarbeiterHorst Holas, stellvertretender Leiter der Arbeitsagentur Kempten-Memmingen, sieht "die Wirtschaft im Allgäu weiter im Aufwind. Die Firmen haben uns...

  • Kempten
  • 01.09.21
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
397×

Arbeitsmarkt im Juli weiterhin auf gutem Kurs
Arbeitslosenquote im Allgäu sinkt: Weiterhin stabil unter 3 Prozent

Der Trend setzt sich fort: Die Arbeitslosenquote ist im bayerischen Allgäu im Vergleich zum Juni weiter gesunken. Sie liegt jetzt bei 2,6 Prozent (Vormonat: 2,8 Prozent). Volkswirtschaftlich betrachtet, liegt das Allgäu damit weiter stabil im Bereich "Vollbeschäftigung" (alles unter 3 Prozent). Im Vergleich  zur bundesweiten Arbeitslosenquote von aktuell 5,6 Prozent ist die Arbeitslosenquote im Allgäu sogar sehr viel niedriger. Auch im Bayernweiten Vergleich (bayernweit: 3,3 Prozent) schneidet...

  • Kempten
  • 30.07.21
Arbeitsmarkt: Im Juni haben sich die Arbeitslosenzahlen weiter erholt. Die Arbeitslosenquote liegt nur noch bei 2,8 Prozent. (Symbolbild)
572×

Arbeitslosenquote sinkt
Erholung von der Corona-Krise: Erneut weniger Arbeitslose im Allgäu

Die Arbeitslosenquote im Allgäu ist erneut gesunken. Nach den positiven Zeichen bei den Mai-Zahlen scheint sich die Wirtschaft weiter von der Corona-Krise zu erholen. Mit 2,8 Prozent liegt die Arbeitslosenquote knapp unter dem, was volkswirtschaftlich als "Vollbeschäftigung" gilt. Wirtschaft im Allgäu erholt sichDie Gründe für den Rückgang der Arbeitslosigkeit: Laut Agentur für Arbeit hauptsächlich die niedrigen Corona-Inzidenzwerte und die damit einhergehenden Lockeruungen bei den...

  • Kempten
  • 30.06.21
Arbeitslosenzahlen im Allgäu: Im Frühjahr 2021 erstmals seit Beginn der Corona-Krise leicht gesunken.
877×

Es geht wieder aufwärts
Allgäuer Arbeitsmarkt in der Corona-Krise: Arbeitslosenquote endlich wieder niedriger!

Die Situation auf dem Arbeitsmarkt hat sich im April leicht verbessert. Der Start in den Frühling hat dafür gesorgt, dass die Arbeitslosenquote leicht zurückgegangen ist auf jetzt 3,2%. 12.566 Menschen im Allgäu sind momentan arbeitslos, gut 560 weniger als noch im März. Auch im Vergleich zum Vorjahr ist die Arbeitslosenquote um 0,1 Prozentpunkte gesunken. Erstmals wieder rückläufige ArbeitslosenquoteZum ersten Mal seit Beginn der Corona-Krise vor gut einem Jahr gehen die Arbeitslosenzahlen...

  • Kempten
  • 29.04.21
Im März waren knapp 800 Menschen weniger als im Februar arbeitslos, teilt die Agentur für Arbeit Memmingen-Kempten mit.
837× 2

Arbeitsmarktzahlen im Allgäu
Weniger Arbeitslose im März: Viele neue Maurer, Maler und Trockenbauer

Die Arbeitslosenzahl im Allgäu ist im März im Vergleich zum Vormonat zurückgegangen. Knapp 800 Menschen weniger als im Februar waren arbeitslos, teilt die Agentur für Arbeit Memmingen-Kempten mit. Demnach ist auch die Arbeitslosenquote auf 3,4 Prozent gesunken.  "Im März hat sich der Arbeitsmarkt im Allgäu in Teilen weiter erfreulich entwickelt. So starteten zuletzt mehr als 1.500 Menschen in eine neue Beschäftigung und konnten dadurch ihre Arbeitslosigkeit wieder beenden, die höchste Zahl seit...

  • Kempten
  • 12.04.21
Arbeitsagentur (Symbolbild)
860× 1

Arbeitslosenquote bleibt gleich
Corona belastet weiterhin den Arbeitsmarkt im Allgäu

Der Arbeitsmarkt im Allgäu leidet weiterhin unter der Corona-Pandemie. Im Februar lag die Arbeitslosenquote bei 3,6 Prozent und damit exakt beim Wert im Januar. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Arbeitslosenquote um ein knappes Prozent gestiegen. "Die Situation bleibt angespannt""Der Arbeitsmarkt kam im Februar wieder stärker in Bewegung, dennoch erreichte er noch nicht die Dynamik des letzten Jahres, als bereits im Februar Menschen in zahlreichen Branchen wieder eine Beschäftigung aufnehmen...

  • Kempten
  • 02.03.21
Arbeitslosigkeit geht weiter zurück (Symbolbild)
700×

Positive Entwicklung
Die Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter - Arbeitsmarkt im Oktober

Wie die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen mitteilt, ist die Arbeitslosigkeit im Bayerischen Teil des Allgäus im Oktober weiter zurückgegangen. Mit 3,0 Prozent erreicht die Arbeitslosenquote damit den niedrigsten Wert seit Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr. Im September lag die Arbeitslosenquote noch bei 3,2 Prozent.  Weniger Arbeitslose als im SeptemberMit 11.821 arbeitslosen Menschen ist die niedrigste Zahl seit Beginn der Pandemie erreicht. Im September waren es noch 12.629...

  • 29.10.20
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
811×

Weniger Menschen arbeitslos
Allgäuer Arbeitsmarkt erholt sich

Der Arbeitsmarkt im Allgäu hat sich im September etwas erholt. Die Arbeitslosenquote liegt jetzt bei 3,2 Prozent gegenüber 3,5 Prozent im August. Im Vergleich zum September letzten Jahres liegt sie allerdings ein knappes Prozent darüber. Das geht aus den aktuellen Zahlen der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen hervor. Nachfrage nach Arbeitskräften hat zugenommen Die Quote ist damit die niedrigste seit Ausbruch der Corona-Pandemie. "Der Abstand zu den Ergebnissen des Vorjahres ist in den...

  • Kempten
  • 30.09.20
Jobcenter (Symbolfoto)
1.056×

Arbeitslosenquote leicht gesunken
Allgäuer Arbeitsmarkt entspannt sich etwas

Die Corona-Krise scheint ihren Höhepunkt überwunden zu haben, zumindest was den Arbeitsmarkt im Allgäu betrifft. Nachdem die Arbeitslosenquote im Mai einen Höchststand von 3,5 Prozent erreicht hatte, nähert sich der Arbeitsmarkt mit jetzt 3,3 Prozent wieder der im Allgäu seit Langem gewohnten Marke "Vollbeschäftigung". Von "Vollbeschäftigung" spricht man volkswirtschaftlich ab einer Arbeitslosenquote von 3,0 Prozent oder niedriger. Knapp 13.000 Allgäuer sind momentan arbeitslos gemeldet....

  • Kempten
  • 01.07.20
Symbolbild.
1.078×

Statistik
Unterallgäu landet in deutschlandweiten Vergleich der „erfolgreichsten Regionen“ auf Platz fünf

Geht es nach dem Landkreis-Ranking“ der Zeitschrift Focus Money, belegt das Unterallgäu den fünften Platz der „erfolgreichsten Regionen“. Damit liegt der Landkreis besser als weitere 369 Landkreise und kreisfreie Städte in Deutschland. Das Landkreis-Ranking basiert auf sieben Kriterien: Arbeitslosenquote, verfügbares Einkommen, Bruttoinlandsprodukt, Zahl der Erwerbstätigen, Bruttowertschöpfung, Investitionen und Bevölkerung. Aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung geht hervor, dass das...

  • Memmingen
  • 14.01.20
Arbeitsagentur (Symbolbild)
618× 2 Bilder

Arbeitslosenzahlen Oktober
Arbeitsmarkt im Allgäu weiterhin stabil

Die Arbeitslosenquote ist im Allgäu im Oktober 2019 im Vergleich zum September um 0,1 Prozentpunkte gesunken auf 2,2 Prozent. Die Quote ist exakt dieselbe wie im Oktober 2018. Schlusslicht Kaufbeuren Gut 8.400 Allgäuerinnen und Allgäuer waren im Oktober arbeitslos. Weiterhin die niedrigste Quote hat der Landkreis Unterallgäu (1,7 Prozent). Dann folgen Oberallgäu und Ostallgäu mit jeweils 1,9 Prozent, der Landkreis Lindau mit 2,1 Prozent und die kreisfreien Städte Kempten und Memmingen mit...

  • Kempten
  • 30.10.19
Agentur für Arbeit (Symbolbild)
756×

Arbeitsmarkt
Arbeitslosenquote im September: Wieder weniger Arbeitslose im Allgäu

Die Arbeitslosenquote im Allgäu ist im September wieder gesunken. Insgesamt waren laut Agentur für Arbeit knapp 8.800 Menschen arbeitslos. Die Quote ist im Vergleich zum August um 0,1 Prozentpunkte auf jetzt 2,3 Prozent gesunken. Damit liegt das Allgäu 0,5 Prozent unter dem Bayerischen Durchschnitt (2,8 Prozent) und 0,3 Prozent unter dem Durchschnitt des Regierungsbezirks Schwaben (2,6%). "Im September hat sich der Arbeitsmarkt im Allgäu weitgehend stabil gezeigt. Erfreulich ist insbesondere,...

  • Kempten
  • 30.09.19
536×

Zahlen
Vollbeschäftigung: Arbeitslosenquote im Allgäu unter drei Prozent

Die Arbeitslosenquote ist im vergangenen April in der Region um 0,2 Punkte auf 2,8 Prozent gefallen. Dieses Ergebnis nannte bei Veröffentlichung der aktuellen Zahlen Maria Amtmann, Leiterin der für das ganze bayerische Allgäu zuständigen Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, schlicht 'grandios'. Eine Quote unter drei Prozent: Da sprechen viele Volkswirte bereits von Vollbeschäftigung. So weit will Maria Amtmann aber nicht gehen. Denn immer noch sind in der Region gut 10.000 Menschen arbeitslos...

  • Kempten
  • 03.05.17
98×

Arbeitsmarkt
Arbeitslosigkeit im Allgäu steigt leicht an

Die Quote erhöht sich um 0,2 Prozentpunkte auf 3,2 Prozent. Das liegt vor allem an Eis und Schnee im Januar. Etwa 11.900 Menschen waren im Januar bei der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen arbeitslos gemeldet. Das sind rund 1.000 mehr als im vergangenen Dezember. Die Arbeitslosen-Quote im bayerischen Allgäu stieg damit um 0,2 Prozentpunkte auf 3,2 Prozent an. 'Das ist nicht besorgniserregend, sondern im Winter ziemlich normal', sagte dazu Maria Amtmann, die Leiterin der Allgäuer...

  • Memmingen
  • 31.01.17
51×

Stellenmarkt
Die Last der Vergangenheit: Warum die Kaufbeurer Arbeitslosenquote immer so hoch ist

Es ist die Fünf vor dem Komma, die Kummer macht. Lediglich ein statistischer Wert in Prozent, aber einer, hinter dem sich 1179 Schicksale verbergen. Menschen, die als jobsuchend bei der Arbeitsagentur gemeldet sind. Die Fünf ist die November-Quote für die Stadt Kaufbeuren. Im Reigen mit den Allgäuer Städten Kempten und Memmingen, sogar schwabenweit, nimmt Kaufbeuren damit einen negativen Spitzenplatz ein – wie immer eigentlich. Ist es eine Erklärung, dass die Arbeitslosigkeit in Städten unter...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.16
26×

Sozialleistung
Oberallgäus verlorene Million: Landkreis zahlte zu viel Hartz IV aus

Die Zahl der Langzeitarbeitslosen im Oberallgäu sinkt. 1608 Menschen erhielten dort im Vorjahr Hartz IV, 2014 waren es noch 60 Langzeitarbeitslose mehr. Allerdings: Seit der Einführung von Hartz IV im Jahr 2005 hat der Landkreis 1,3 Millionen Euro zu viel an Sozialleistungen für Hartz IV ausbezahlt. Die Gründe dafür sind vielfältig. Manchmal liegt es an Anträgen, die falsch ausgefüllt wurden. Manchmal wurden auch bewusst falsche Angaben gemacht. Fest steht aber: Es besteht kaum Aussicht darauf,...

  • Kempten
  • 07.07.16
18×

Wirtschaft
Allgäuer Arbeitsmarkt: Insgesamt stabil, doch fast jeder vierte Arbeitslose wartet über ein Jahr auf neue Stelle

Sie wollte unbedingt wieder arbeiten – doch sie fand einfach keine Stelle. Eine 58-jährige Oberallgäuerin, deren Name nicht in der Zeitung stehen soll, wartete, schrieb Bewerbungen und hoffte. In ihren bisherigen Beruf konnte sie nach einjähriger Krankheit nicht zurück, ein weiteres Jahr Arbeitslosigkeit schloss sich an. Wer länger als zwölf Monate ohne Beschäftigung ist, zählt zu den Langzeitarbeitslosen. Im Allgäu ist das fast jeder vierte Arbeitslose. Geht aus einer Bewerbung hervor, dass...

  • Kempten
  • 30.06.16
31×

Arbeit
Allgäuer Arbeitsmarkt: 12.750 Menschen ohne Job

Im bayerischen Allgäu waren im Januar knapp 12.750 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 1.300 Betroffene oder 11,4 Prozent mehr als im Dezember. Die Arbeitslosenquote stieg entsprechend um 0,3 Punkte auf 3,5 Prozent. Im Vergleich zum Januar 2015 ist das aber immer noch ein um 0,1 Prozentpunkte besserer Wert. Auch wenn der Winter dieses Mal nur ein kurzes Intermezzo gab und an vielen Tagen im Januar milde Temperaturen herrschten, meldete sich eine ganze Reihe von Kräften aus Außenberufen bei...

  • Kempten
  • 03.02.16
31×

Arbeitsmarkt
Weit über 800 freie Stellen im Westallgäu: Arbeitslosenquote sinkt auf 2,6 Prozent

Nach dem Ferienende stellen Firmen etliche neue Mitarbeiter ein. 'Das Übliche nach den Sommerferien', kommentiert Wolfgang Scholz die Monatsbilanz der Lindauer Arbeitsagentur: Denn die weist für September eine Arbeitslosenquote von nur 2,6 Prozent vor. Das ist die zweitniedrigste in der Region Allgäu. 1.128 Frauen und Männer sind im Kreis Lindau ohne festen Arbeitsplatz 'Nach dem Ferienende haben zahlreiche Firmen neue Mitarbeiter eingestellt', beschreibt der Agenturleiter das alljährliche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.15
27×

Statistik
Wieder weniger Arbeitslose im mittleren Ostallgäu

Quote im mittleren Ostallgäu sinkt. Firmen stellen nach der Sommerpause vermehrt ein 'Nach Sommerferien und Betriebsurlaub wird der ein oder andere mehr eingestellt.' So begründet Josef Eberle, stellvertretender Leiter der Arbeitsagentur-Geschäftsstellen Füssen und Marktoberdorf, den Rückgang an Arbeitslosen seit August. 773 Menschen, 17 weniger als im Monat zuvor, waren demnach im September im Raum Marktoberdorf/Obergünzburg ohne Job. Die Arbeitslosenquote sank auf 2,9 Prozent. Damit ist laut...

  • Marktoberdorf
  • 01.10.15
31×

Arbeitsmarkt
Arbeitlosenquote im Unterallgäu geht nach dem Sommer zurück

Nach der Sommerpause ist Bewegung in den Arbeitsmarkt im Memminger Wirtschaftsraum gekommen. Weniger Menschen waren arbeitslos. Gleichzeitig meldeten Unternehmen einen anhaltenden Bedarf an Arbeitskräften. Die Arbeitslosenquote sank im September um 0,1 Prozentpunkte auf 2,7 Prozent. Das ist der gleiche Wert wie vor einem Jahr. Laut dem stellvertretenden Leiter der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, Horst Holas, fanden vor allem Jüngere unter 25 Jahren neue Stellen. So ging die Zahl der...

  • Kempten
  • 01.10.15
22×

Arbeitsmarkt
Noch gibt es keine Saisonausschläge: Erwerbslosenquote im südlichen Ostallgäu bleibt stabil bei 2,8 Prozent

Trotzdem keine Stagnation Auch wenn die Arbeitslosenquote im September mit 2,8 Prozent genau gleich war wie im August und Juli sowie im Vorjahresmonat, bedeutet das keine Stagnation, sagt der stellvertretende Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit in Füssen, Josef Eberle. Es haben 215 Personen eine neue Stelle gefunden und 230 haben sich arbeitslos gemeldet. 'Das zeigt die Dynamik am Arbeitsmarkt', sagt Eberle. Von August auf September ist die Zahl der Arbeitslosen im Raum Füssen um 17...

  • Füssen
  • 01.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ