Arbeit

Beiträge zum Thema Arbeit

Dieses Bild wird in den kommenden zwei Wochen nicht mehr zu sehen sein: Wegen Brücken-, Weichen- und Gleisarbeiten wird die Bahnstrecke von Immenstadt nach Oberstdorf abschnittsweise bis Anfang September gesperrt.
6.789×

Verkehr
Zwei Wochen rollt kein Zug mehr nach Oberstdorf

Erst kam kein Alex, jetzt rollt zwei Wochen gar kein Zug mehr nach Oberstdorf. Nachdem zunächst die Länderbahn wie berichtet den Betrieb auf der Strecke eingestellt hat, sperrt jetzt die DB Netz die Strecke wegen Brücken-, Weichen- und Gleisarbeiten. Von Sonntagabend, 18. August, bis einschließlich Samstag, 24. August, ist der Abschnitt zwischen Sonthofen und Oberstdorf gesperrt. Von Sonntag, 25. August, bis Montagmorgen, 2. September, ist dann die komplette Strecke zwischen Immenstadt und...

  • Oberstdorf
  • 16.08.19
420×

Jobs
Vollzeitstelle trotz Handicap: Franziska (27) arbeitet im CAP-Markt in Betzigau

Am liebsten arbeitet sie an der Kasse. Zu ihren Aufgaben zählt aber auch der Verkauf, die Warenbestellung und das Einräumen der Regale: Franziska Ziegelschmid fühlt sich pudelwohl an ihrer neuen Arbeitsstätte. Seit 1. September gehört die 27-Jährige zum Team des CAP-Marktes in Betzigau, einer Filiale der Gesellschaft der Werkstätten (GdW) für behinderte Menschen mit Sitz in Stuttgart. Die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen unterstützt die Anstellung von Franziska Ziegelschmid mit einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.12.17
91×

Gesundheit
Oberallgäuer Ärzte: Falsches Pflichtgefühl im Krankheitsfall gefährdet Kollegen

Es gibt 'Helden der Arbeit', die sich auch dann an ihren Schreibtisch schleppen, wenn der Schädel brummt und die Nase trieft. Was tun bei Erkältung oder einem grippalen Infekt? Zur Arbeit gehen oder lieber zu Hause bleiben? Wenn neben lokalen Beschwerden systemische Infektzeichen wie Fieber, Schüttelfrost oder auch Gliederschmerzen hinzukommen, gehöre man ins Bett, sagt Dr. Florian Porzig, Allgemeinarzt aus Fischen. Auch bei Magen-Darm-Beschwerden mit Erbrechen und Durchfall rät er, sich eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.11.17
173×

Beruf
Hier geht es mir gut

Eine ungarische Krankenschwester nutzt die Möglichkeit, in Deutschland zu arbeiten. Dank EU ging alles ganz schnell. Die Ungarin Annamaria Terenyi schickte aus Kroatien per E-Mail Dutzende von Bewerbungen an Krankenhäuser in Deutschland. Die schnellste Antwort kam aus Immenstadt. Sie musste zwar erst auf der Landkarte suchen, wo Immenstadt überhaupt ist, sagte aber ohne zu zögern zu. Seit Juli 2014 arbeitet die 28-jährige Krankenschwester im Klinikum. Annamaria Terenyi ist eine von 171...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.05.17
629×

Ungewöhnliche Geschichte
Am Flughafen aufgepickt: Ofterschwangs Bürgermeister kommt aus Sizilien-Urlaub mit zwei jungen Leuten heim

Alois Ried nimmt sie zunächst mit nach Ofterschwang, jetzt allerdings sind sie in Ravensburg gelandet. Manche nehmen sich einen Lavastein aus ihrem Sizilien-Urlaub als Andenken mit heim. Ofterschwangs Bürgermeister Alois Ried brachte zwei junge Sizilianer Ende Januar mit – sie sind allerdings schon wieder weg. Die beiden zogen den Landkreis Ravensburg dem Oberallgäu vor. Das mag richtige Allgäuer zwar verwundern, hat aber einen triftigen Grund: Sie haben dort einen Job gefunden. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.02.17
22×

Arbeiten
Herbst im Allgäu: Jetzt ist es an der Zeit, Ordnung in den Garten zu bringen

Die letzten Früchte vom Baum holen und einlagern, Zwiebeln von Frühlingsblühern in den Boden stecken: Jetzt im Herbst stehen im Garten Aufräumarbeiten an. Bernd Brunner, Fachberater für Gartenbau des Landratsamts Oberallgäu rät, Laubhaufen liegenzulassen. Nicht nur für Igel, die dort ein Winterquartier finden, sondern auch, um Nährstoffe im Boden zu binden. Weitere Gartentipps von Fachleuten lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 21.10.2016. Die Allgäuer Zeitung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.10.16
659×

Neues Buch
Die abenteuerliche Welt der Holzer: Christian Heumader aus Hindelang erzählt von der Waldarbeit in den Allgäuer Bergen

Seine Schwarzweiß-Fotos und Zeitzeugenberichte führen in eine Zeit zurück, die den meisten fremd ist Das Pferd muss all seine Kraft einsetzen. Schwer ist die Last, die am Geschirr hängt. Einen Schlitten mit mächtigen Baumstämme muss das Tier aus dem Wald ziehen. Die Holzarbeiter treiben es an und helfen zugleich. Schnee spritzt. Für Allgäuer früherer Jahrzehnte, bevor Maschinen die Pferde und Ochsen ablösten, war solch eine Szene nichts Ungewöhnliches. Viele Bauern hatten ein mehr oder weniger...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.16
55×

Integration
Berufsschulen und Helferkreise im Oberallgäu helfen Flüchtlingen bei der Integration

460 Schüler lernen in den Integrationsklassen der Berufsschulen Kempten und Immenstadt die deutsche Sprache und erhalten eine theoretische und praktische Ausbildung. Daneben gibt es auch viele andere Flüchtlinge, die eine Arbeit im Allgäu suchen. Obwohl die Betriebe offen sind für eine Zusammenarbeit und Schulen und Helferkreise versuchen, ihren Schützlingen beim Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt unter die Arme zu greifen, gibt es auch Schwierigkeiten. Es geht um sprachliche, kulturelle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.09.16
26×

Krankenkasse
Sonthoferin tappt in Krankengeld-Falle

Weil eine 47-jährige Sonthoferin einen Tag zu spät zum Arzt gegangen ist, hat ihr die Krankenkasse die weitere Zahlung des Krankengeldes gestrichen. Das bringt der Familie einen finanziellen Engpass. Doch Chancen, dagegen erfolgreich vorzugehen, gibt es kaum. Die Frau hatte während ihrer Krankheit zuvor den Job verloren. Mehr zu dem Fall, und worauf kranke Oberallgäuer bei ihrer Berufsunfähigkeitsbescheinigung achten müssen, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.08.16
587× 13 Bilder

Kunst
Fotograf Christian Heumader aus Bad Hindelang zeigt Bilder vom Leben, den Fluren und Hütten der Ostrachtaler Bergbauern

Wer und was prägen die Oberallgäuer Landschaft? Die Bergbauern und ihre Stadel lautet die Antwort von Christian Heumader. Der Bad Hindelanger Fotograf stellt im Rathaus seines Wohnortes Schwarzweiß-Aufnahmen aus. Sie dokumentieren die Arbeit dieser Menschen, zeigen ihre Heuhütten, die Akzente in der Natur setzen. Die Ausstellung 'Heu Hütten Berg Bauern Land Schafft' ist bis 24. Juli zu sehen. Christian Heumader hat die mühevolle Arbeit der Ostrachtaler Bergbauern bereits im Buch 'Hoibat'...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.03.15
19×

Flüchtlinge
Asylbewerber im Oberallgäu: Sprachbarrieren erschweren Wohnungs- und Jobsuche

Und am Ende der Flucht? Oft nur Hartz IV Als Schweißer hat Fadi Salem in Syrien gearbeitet, seine Frau Hanadi als Frisörin. Vor etwas über einem Jahr flüchtete das Ehepaar mit Sohn Amjd aus seiner Heimat. Über die Erstaufnahmeeinrichtung in München landete die Familie im Asylbewerberheim in Börwang. Das Zimmer, in dem Fadi, Hanadi und Amjd in der Börwanger Unterkunft leben, sollten sie längst gegen eine eigene Wohnung eingetauscht haben. Arbeiten dürfen Fadi und Hanadi auch. Um beides - Job...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.09.14
168×

Entlassungen
Gewerkschaft Verdi kritisiert Betreiber der Alpenklinik Santa Maria in Oberjoch

Vorwürfe gegen den Betreiber der Alpenklinik Santa Maria in Oberjoch erhebt die Gewerkschaft Verdi: 'Die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg (KJF) entlässt Mitarbeiter trotz sehr guter Zukunftsprognose und hervorragender Bewilligung von Patienten aus ganz Deutschland', kritisiert Werner Röll, Geschäftsführer des Verdi-Bezirks Allgäu. Darauf kontert Dr. Bernhard Hoch, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der KJF: Zwar habe das erste Quartal 2014 (Januar bis März) der Alpenklinik...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.06.14
21×

Arbeit
Arbeitsagentur Sonthofen: Arbeitslosenquote saisonal bedingt

Schlusslicht auf dem Allgäuer Arbeitsmarkt ist das südliche Oberallgäu zusammen mit der Stadt Kaufbeuren: Beide bringen es auf eine Arbeitslosenquote von 3,9 Prozent. Im Gebiet der Arbeitsagentur Sonthofen ist das allerdings eine rein saisonale Sache. Im Juni geht die Zahl der Menschen ohne Job laut Agenturleiter Wolfgang Scholz wieder deutlich runter. Die Verschiebungen auf dem Arbeitsmarkt im südlichen Landkreis laufen oft versetzt. Mit dem Frühjahr legt beispielsweise das Bau-Außengewerbe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.14
30×

Wirtschaft
Arbeitsagentur Sonthofen: 323 Arbeitslose weniger als im Dezember

Da kann die Sonthofer Arbeitsagentur glänzen: Nirgends sonst im Allgäu ist die Arbeitslosigkeit im Januar so stark gesunken - um 8,6 Prozent. In einigen anderen Gebieten stieg die Arbeitslosenzahl sogar mindestens ebenso deutlich an. Fürs südliche Oberallgäu gab es vor allem saisonale Gründe. Konkret waren im Januar 1573 Menschen ohne Job, 323 weniger als im Dezember. Agenturchef Wolfgang Scholz führt das unter anderem aufs Hotel- und Gastgewerbe zurück, was sich in der Statistik auch bei der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.01.14
103×

Arbeitsunfall
Unfall bei Immenstadt: 36-jähriger Holzarbeiter von Baum getroffen

Schwer verletzt wurde ein 36-jähriger Holzarbeiter am Freitag bei einem Betriebsunfall oberhalb von Trieblings bei Immenstadt. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Immenstadt gebracht. Zu dem Unfall kam es gegen 15 Uhr bei Holzarbeiten in einem Tobel Richtung Alpe Schönesreuth. Beim Holzrücken mit einem Traktor geriet dort ein Baumstamm außer Kontrolle, traf einen der Helfer hart am Brustkorb und brach ihm vermutlich mehrere Rippen. Der 36-Jährige litt unter Atemnot und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.13
152×

Fußball
Interview mit 1. FC Sonthofen-Trainer Esad Karic

Beim Fußball-Bayernligisten 1. FC Sonthofen ist Ruhe eingekehrt. Das Kommando beim Traditionsverein hat Esad Kahric, langjähriger Coach des Regionalligisten FC Memmingen, am 21. September übernommen. Die Allgäuer Zeitung sprach mit dem 54-Jährigen über seine Arbeit in Sonthofen, über das Leistungsvermögen seiner Schützlinge und über die Chancen, den Klassenerhalt zu schaffen. Sie müssen eine völlig verunsicherte Mannschaft vorgefunden haben, die innerhalb von drei Monaten den dritten Trainer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.13
25×

Abeitsmarkt
Arbeitslosenzahl im Oberallgäu im Oktober leicht gesunken

Aufschwung nicht wie erhofft Leicht gesunken ist die Zahl der Menschen ohne Job im Oktober um 22 auf 1.307. Zwar sei die Quote mit 3,1 Prozent besser als vergangenes Jahr und auch besser als im September, 'wir hätten uns aber mehr erhofft', sagt Monika Felder-Bauer, stellvertretende Geschäftsstellenleiterin der Agentur für Arbeit in Sonthofen. Denn zahlreiche Betriebe reagierten bislang verhalten bei Einstellungen. Ein Grund hierfür ist laut Felder-Bauer: 'Wir haben kaum Fachkräfte im Handwerk,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.10.13
328×

Priesterjubiläum
Pater Karl Laurer aus Bad Oberdorf über seine 50-jährige Missionsarsarbeit in Venezuela

Mit ruhiger Stimme und entspannter Haltung erzählt Pater Karl 'Carlos' Laurer von seiner Arbeit als Missionar in dem Land, wo der 80-jährige Bad Oberdorfer vier Pfarreien aufbaute und tausenden Familien half. 1963 wurde Laurer zum Priester geweiht und nur ein Jahr später ging er nach Coro an die karibische Küste, wo er heute noch lebt. Es waren sechs Männer mit Pistolen, die Padre Carlos vor zwei Jahren verschleppten. Seitdem hat er den 25-jährigen Sportstudenten Alejandro immer an seiner...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.09.13
95×

Arbeitsmarkt
Arbeitsagentur Sonthofen: Weiterhin auf den Sommer warten

Die Saison im Baugewerbe hat begonnen. Und das macht sich auch in der Statistik der Arbeitsagentur in Sonthofen bemerkbar. 262 Menschen weniger als im April waren im Mai arbeitslos - insgesamt 1658. Die Arbeitslosenquote schwindet so von 4,7 Prozent im April auf 3,9 Prozent im Mai. Saisonbedingt ist das laut Monika Felder-Bauer von der Agentur für Arbeit in Sonthofen normal. Dennoch gibt es Auffälligkeiten im Tourismus. Während im Bau noch 23 Menschen als Arbeit suchend gemeldet sind, sind es...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.05.13
20×

Immenstadt
Sonthofener Straße in Immenstadt wegen Kanalarbeiten gesperrt

Von heute bis einschließlich Freitag Nachmittag ist die Sonthofener Straße in Immenstadt für den Durchgangsverkehr gesperrt. Grund der Sperrung sind umfangreiche Kanal-, Wasser-, Straßenbeleuchtungs- und Ausbesserungsarbeiten. Für eine Erreichbarkeit des Hallenbades ist gesorgt, indem die Einbahnstraßenregelung in der Allgäuer Straße aufgehoben wird. Eine Zufahrt zum Hallenbad kann damit nur aus Richtung Innenstadt erfolgen. Der Durchgangsverkehr führt großräumig über die B 19 um...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.13
33×

Sf Rad ArbeiTicker
Mit dem Rad zur Arbeit: Winfried Geisteier gewinnt in Sonthofen Fahrrad

Radeln gut für den Geldbeutel Über 800 Beschäftige aus 140 Betrieben im Oberallgäu und Kempten beteiligten sich an der Aktion 'Mit dem Rad zur Arbeit'. Sie fuhren zwischen 1. Juni und 31. August an mindestens 20 Tagen nicht im Auto, sondern per Fahrrad zur Arbeit. Den verlosten Hauptpreis – ein Fahrrad – gewann Winfried Geisteier aus Bad Hindelang. Er radelte täglich 16 Kilometer von Bad Oberdorf zum Bauhof der Stadt Sonthofen und zurück.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.12
21×

Sf Bundestag
Infomobil des Deutschen Bundestages vom 27. - 29.09. in Sonthofen

Bundestag informiert über Arbeit des Parlaments Das Infomobil des Deutschen Bundestages macht vom 27. bis 29. September, Donnerstag bis Samstag, in Sonthofen Station. Es will Bürgern Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments näherbringen. Dazu gibt es kostenlose Informationsmaterialien, einen Großbildschirm für Filme und Onlinezugänge (unter anderem zu den Bundestags-Seiten). Besuchergruppen, etwa Schulklassen, können sich auch für einen Vortrag anmelden. Informationen dazu gibt Gabriele Kienitz...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.09.12
330×

Porträt
Ausstellung von Rainer Retzlaff im Alpinmuseum Kempten

Fotograf Rainer Retzlaff (50) sieht seine Vorbilder in der Malerei - 'Der Mensch ist für mich das Höchste in der Kunst' Rainer Retzlaff hat sich nicht nur selbst intensiv mit dem Medium Fotografie beschäftigt. 'Ich hatte auch immer wieder das Glück, gute Lehrer zu haben', sagte der 50-Jährige, dessen Bilder derzeit im Alpinmuseum Kempten im Rahmen der Ausstellung 'Holz in den Bergen' zu sehen sind. Dieses Glück hatte der Niedersonthofener schon früh in seiner Karriere: Im Alter von 13 Jahren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.09.12
207× 22 Bilder

Alpabtrieb
Hansjörg Zeller organisiert 2012 seit 30 Jahren den Bierzeltbetrieb beim Gunzesrieder Viehscheid

Nerven bewahren Ratatatam. Nach einem beschwingten Schlussakkord setzen die Musiker im Festzelt beim Gunzesrieder Viehscheid ihre Instrumente ab. Hansjörg Zeller, Braumeister der Rettenberger Brauerei Engelbräu, interessiert das weniger. Er zapft hinter dem Ausschanktresen einen Maßkrug nach dem anderen voll. Gerade zur Mittagszeit herrscht für ihn und sein Team Hochbetrieb. Denn wenn vor den weißen Planen die letzten Rinder an ihre Besitzer zurückgegeben werden, füllt sich das Zelt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ