April

Beiträge zum Thema April

Kempten
In den April geschickt

Als Aprilscherz auf den Rathausplatz geschickt wurden am Donnerstag die Kemptener von der Lokalredaktion der AZ. Denn natürlich wird nicht erwogen, die umstrittenen Gehbahnen auf dem Rathausplatz wieder auszubauen. Und auch der angebliche Schatz, der im Finanzamt gefunden wurde, war nur ein Scherz des Finanzamts.

  • Kempten
  • 03.04.10

Kempten
Verstoßen Rollwege gegen Denkmalschutz?

Was ist über diese wenigen Meter Pflaster schon geschimpft worden: Flickwerk, Betonmikado, Schildbürgerstreich. Die Rede ist von den Rollwegen am Rathausplatz, die dort seit September das Fortkommen erleichtern. Über ein halbes Jahr später bekommt der Fall nun eine überraschende Wende: Die drei seitlich versetzten Pflasterstreifen verstoßen offenbar gegen den Denkmalschutz. Das sagt das Landesamt für Denkmalpflege und fordert den vollständigen Rückbau. Das wiederum will der Behindertenbeirat...

  • Kempten
  • 01.04.10

Turm-Kletterer: Primo Aprile lässt grüßen

Marktoberdorf (rel). Natürlich haben viele den sprichwörtlichen Braten gerochen. Aber einige Marktoberdorfer ließen sich gestern doch von ihrer Heimatzeitung in den April schicken. Böse war niemand über die Idee der AZ. Im Gegenteil: Alle lachten über die angekündigte Besteigung des Turms von St. Martin durch italienische Gebirgsjäger und vor allem über den Auftritt von 'Alpini' Josef Hönle. Der Kirchenpfleger stand mit Kletterseil und -gurt sowie mit Helm ausgerüstet auf einer Leiter und...

  • Kempten
  • 02.04.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ