Anzeige

Beiträge zum Thema Anzeige

Symbolbild
2.344×

Straftat
Hitlergruß in Türkheim gezeigt: Mann (34) erwartet Anzeige

Wegen der Verwendung von verfassungswidrigen Symbolen muss sich jetzt ein 34-Jähriger verantworten. Der Mann hatte in seinem Fahrzeug eine Reichskriegsflagge aufgehängt. Ein 38-jähriger Autofahrer hatte sich daran gestört und den 34-jährigen auf einem Parkplatz darauf angesprochen. Daraufhin war es  zu einem verbalen Streit zwischen den Männern gekommen. Als der 38-Jährige dann mit seiner Ehefrau davon fuhr, zeigte ihm der 34-jährige Täter den Hitlergruß.  Nach Angaben der Polizei muss sich...

  • Türkheim
  • 11.07.20
Symbolbild.
7.966×

Gefährliches Fahrmanöver
Rentner (86) bremst junge Familie auf A96 bei Türkheim aus

Ein 86-jähriger Mann wird wegen des gefährliches Eingriffs in den Straßenverkehr angezeigt. Der Mann fuhr laut Polizeiangaben am Freitagabend auf der völlig leeren A96 zwischen Buchloe und der Anschlussstelle Bad Wörishofen zunächst einer jungen Familie so nah auf, dass das Kennzeichen zeitweise nicht mehr zu lesen war. Als der Rentner den Wagen der Familie überholte, scherte er nur knapp vor dem Fahrzeug wieder ein. Der Familienvater, der am Steuer saß, konnte einen Zusammenstoß nur durch eine...

  • Türkheim
  • 16.05.20
Die Polizei hat in Türkheim eine 26-Jährige gestellt, die bereits wegen offener Haftbefehle gesucht wurde (Symbolbild).
7.060×

Einsatz
Polizei in Türkheim stellt Ladendiebin (26) mit offenen Haftbefehlen

Die Polizei in Türkheim hat am Samstagabend eine 26-jährige Frau mit offenen Haftbefehlen gestellt. Das gibt die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Am Samstagabend ging die Kasachin demnach ohne Mund-Nasen-Schutz in Türkheim in einen Verbrauchermarkt. Sie versorgte sich mit Lebensmitteln, Alkoholika und Zigaretten. Sie verließ das Geschäft mit den Waren, allerdings ohne zu bezahlen. Wie die Polizei mitteilt, bemerkte eine Verkäuferin diesen Vorgang und hielt die Frau auf.  Die...

  • Türkheim
  • 03.05.20
Symbolbild.
10.427× 3 1

Ausgangsbeschränkung
Junge Leute feiern Party am Irsinger Stausee bei Türkheim: Polizei kündigt weitere Kontrollen an

Am Mittwoch und Donnerstag stellte die Polizei mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen fest. So feierten beispielsweise mehrere junge Menschen eine Party am Irsinger Stausee bei Türkheim. Party am Irsinger Stausee – Polizei kündigt weitere Kontrollen an der Wertach und an Stauseen an Am Donnerstagnachmittag hat eine größere Ansammlung von jungen Leuten eine Party am Irsinger Stausee gefeiert. Dabei hielten sie laut Polizei den Mindestabstand nicht ein. Beim Anblick der Beamten...

  • Türkheim
  • 17.04.20
Polizei (Symbolbild)
1.804×

Baseballschläger
Zwei Männer (57/42) geraten in Türkheim aneinander

Nahe des Eisstadions sind am Karfreitag gegen 20:00 Uhr zwei Männer im Alter von 57 und 42 Jahren vor einem Mehrfamilienhaus aneinander geraten. Wie die Polizei berichtet soll zunächst der Jüngere beim 57-Jährigen geklingelt haben. Dieser ging daraufhin mit einem Baseballschläger nach unten. An der Haustür ging der zunächst verbale Streit dann "in eine körperliche Auseinandersetzung" über. Dabei soll laut Polizei auch mit dem Baseballschläger zugeschlagen worden sein. Schließlich entriss der...

  • Türkheim
  • 11.04.20
Polizei (Symbolbild)
3.679×

Anzeige
Betrunken, ohne Führerschein und ohne Zulassung in Türkheim gefahren: Mann (26) angezeigt

In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr ein 26-jähriger Mann aus Türkheim nach dem „Genuss“ einer halben Flasche Schnaps mit seinem abgemeldeten Pkw ohne Kennzeichen durch Türkheim. Mit einem technischen Defekt stellte er das Fahrzeug ab und ging zu Fuß nach Hause. Eine Streifenbesatzung hatte zwischenzeitlich am abgestellten Fahrzeug die Anschrift des Mannes ausfindig gemacht. Ein Vortest auf Alkohol ergab einen Wert von über 1,1 ‰. Zudem ist der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer...

  • Türkheim
  • 15.02.20
931×

Gewalt
Frau verliert Schneidezahn bei Streit in Türkheimer Gemeinschaftsunterkunft

Am Mittwochabend kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei minderjährigen Bewohnern und den Besitzern einer Gemeinschaftsunterkunft in Türkheim. Die beiden Jugendlichen befanden sich in diesem Haus, tranken und rauchten dort, obwohl sie nicht dort wohnhaft waren. Nachdem die Hausbesitzer beide aufforderten, das Haus zu verlassen, eskalierte die Situation und es kam zu zwei Körperverletzungen. Die Unterkunftsbesitzerin erlitt hierbei einen Kopfstoß ins Gesicht, wodurch sie mindestens...

  • Türkheim
  • 03.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ