Anzeige

Beiträge zum Thema Anzeige

Das Reh lag in einer Plastiktüte eingewickelt im Kofferraum des Jagdwilderers. (Symbolbild)
4.831×

Jagdpächter alarmiert Polizei
Totes Reh im Kofferraum! Polizei erwischt Wilderer (48) in Ottobeuren

Die Polizei Memmingen hat Donnerstagnacht in Ottobeuren einen 48-jährigen Jagdwilderer erwischt. Zuvor hatte ein Jagdpächter die Polizei verständigt, weil er eindeutige Spuren einer Jagdwilderei vor einem Anwesen gefunden hatte. Nach einer Durchsuchung des angrenzenden Grundstücks fanden die Beamten ein totes Reh in einer Plastiktüte im Kofferraum des Wilderers.  Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Jagdwilderei.

  • Ottobeuren
  • 14.01.22
Polizei (Symbolbild)
6.568×

Drogenfund in Ottobeuren
Frau schwärzt ihren Ex-Lebensgefährten wegen Corona-Verstoß an

Am vergangenen Donnerstag hat eine Anwohnerin in Ottobeuren ihren Ex-Lebensgefährten angeschwärzt. Die Frau hatte der Polizei gegen 23:30 Uhr mitgeteilt, dass sich ihr Ex-Freund trotz geltender Ausgangssperre noch im Freien aufhalten würde.  Bei der Überprüfung trafen Polizisten trafen den Mann kurze Zeit später vor dessen Anwesen an. Nach Angaben der Polizei verhielt sich der Mann gegenüber den Polizisten aggressiv. Darum durchsuchten die Polizisten den Mann aus Eigensicherungsgründen. Dabei...

  • Ottobeuren
  • 04.02.21
Am Montag randalierte ein Mann in einer Klinik. (Symbolbild)
1.080×

Anzeige
Mann (38) randaliert in Klinik in Ottobeuren

Ein 38-jähriger Mann randalierte am Montag, 14.12.2020, gegen 21:35 Uhr, in der Kreisklinik in Ottobeuren. Zunächst löste er die Brandmeldeanlage aus. Im Anschluss zerschlug er einen Holzstuhl und versuchte mit dem abgerissenen Bein die Scheibe der Eingangstüre zu zerschlagen. Nachdem ihm das nicht gelang, wurde er durch die angerückten Polizeistreifen gefesselt und aufgrund seines Zustandes ins Klinikum Memmingen verbracht. Die durch die Polizei verständigte Feuerwehr Ottobeuren stellte den...

  • Ottobeuren
  • 15.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ