Anzeige

Beiträge zum Thema Anzeige

Polizei (Symbolbild)
12.847×

Kempten
18-Jähriger verstößt gegen Ausgangsbeschränkung und rastet auf Polizeirevier aus

Gleich fünf Anzeigen hat sich ein 18-Jähriger am Samstagabend in Kempten eingehandelt. Nach Angaben der Polizei wurde der 18-Jährige wegen der bestehenden Ausgangsbeschränkung nach 21:00 Uhr von der Polizei in Kempten kontrolliert. Demnach konnte oder wollte sich der junge Mann nicht ausweisen. Gespräch der Polizisten aufgezeichnet Weil die Identiät des Kontrollierten nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, nahmen ihn die Polizisten zur weiteren Abklärung mit auf die Polizeistation. Laut...

  • Kempten
  • 31.01.21
Polizei (Symbolbild)
1.748×

Anzeige
Betrunkene Kemptenerin (55) versucht fremde Wohnung aufzusperren und beleidigt Polizisten

Gleich zweimal musste die Polizei am Montag wegen einer betrunkenen 55-Jährigen anrücken. Zunächst hatte sie dem Rettungsdienst am Nachmittag Probleme bereitet, als dieser versuchte die Frau nach einem Sturz zu untersuchen. Nach eigenen Angaben ließ die Frau die Untersuchung erst beim Eintreffen der Polizei zu. Dann brachten die Beamten die 55-Jährige in ihre Wohnung. Dort sollte sie ihren Rausch ausschlafen. Dazu kam es jedoch nicht. Stattdessen stürzte die Frau gegen 21:00 Uhr in einem...

  • Kempten
  • 19.05.20
Polizei (Symbolbild)
3.058×

Betrunken
Passanten in Kempten angepöbelt und Hitlergruß gezeigt: Polizei nimmt Mann (29) in Gewahrsam

Ein 29-jähriger Oberallgäuer hat am Freitagnachmittag am Kemptener Busbahnhof wahllos Passanten angepöbelt und diese teilweise auch beleidigt. Wie die Polizei berichtet zeigte der betrunkene 29-Jährige später, während der Sachverhaltsaufnahme der Polizei, den Hitlergruß. Weil er sich außerdem auch aggressiv verhielt und mit weiteren Straftaten des 29-Jährigen zu rechnen war, nahm die Polizei den Mann in Gewahrsam. Ihn erwartet nun unter anderem eine Anzeige wegen dem Verwenden von Kennzeichen...

  • Kempten
  • 29.02.20
22×

Beleidigung
Mann (23) aus Kempten sperrt sich aus und will Türe eintreten

Aufgrund einer Mitteilung über laute Geräusche im Haus fuhr eine Kemptener Streifenbesatzung zu einem Mehrfamilienhaus in Kempten. Dort wurde ein 23-Jähriger angetroffen, der sich ausgesperrt hatte und seine eigene Wohnungstür eintreten wollte. Die Beamten wurden sofort mit einer beleidigenden Schimpftirade empfangen. Als seine Identität festgestellt werden sollte, war der junge Mann der Meinung, er müsste der Polizei seinen Ausweis nicht vorzeigen, weil die ihm nichts zu sagen hätte. Nach...

  • Kempten
  • 18.02.17
31×

Beleidigung
Betrunkener Rentner (69) pöbelt in einem Kemptener Supermarkt

Am Samstagnachmittag, gegen 17.00 Uhr, wurde die Polizei zu einem Supermarkt in die Oberwanger Straße gerufen. Anlass war ein älterer Mann, welcher dort mehrere Leute beleidigt hatte. Angefangen hat es damit, dass der alkoholisierte Mann, welcher einen Atemalkohol von knapp 1 Promille aufwies, eine Flasche Wein auf dem Band liegen ließ. Als ihn die Kassiererin darauf aufmerksam machte, dass er die Flasche vergessen habe, fing der 69-Jährige damit an, die 52-jährige Kassiererin mit...

  • Kempten
  • 16.05.16
34×

Gewalt
Mann (25) flippt in Kemptener Tankstelle aus

Am Sonntagmorgen wurde die Polizei Kempten zu einer Tankstelle im Schumacherring gerufen, nachdem ein 25.Jähriger dort renitent wurde. Der Tatverdächtige hatte zuvor an einem Tisch in der Tankstelle mit Tabak hantiert, woraufhin er von einer Angestellten gebeten wurde, den Tisch nicht zu verschmutzen. Der Mann geriet völlig in Rage, bedrohte und beleidigte die Angestellte massiv. Dem Tatverdächtigen wurde ein Hausverbot ausgesprochen. In der Nacht auf Montag trat dann selbiger Tatverdächtiger...

  • Kempten
  • 21.03.16
29×

Alkohol
Unberechtigtes Eindringen auf das Festwochengelände in Kempten endet mit diversen Anzeigen

Ein 19-jähriger aus Durach wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Festwochengelände in Kempten angetroffen. Da sich die Person dort unberechtigt aufhielt, wurden die Personalien der Person durch eine Streife erhoben. Dabei machte die Person zunächst falsche Angaben in Bezug auf die Personalien. Da der 19-jährige zudem erheblich alkoholisiert war, wurde er zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Auf der Dienststelle beleidigte er zwei Polizisten mit eindeutigen Gesten. Den...

  • Kempten
  • 01.08.15
35×

Anzeige
Wildpinkler (26) beleidigt Frau und Polizisten in einem Kemptener Hotel

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein 26-jähriger dabei beobachtet, wie er in den Eingangsbereich eines Kemptner Hotels pinkelte. Als er von einer Unbeteiligten 20-jährigen aufgefordert wurde, dies zu unterlassen, beleidigte er diese verbal. Nachdem eine Streifenbesatzung der Polizei Kempten eingetroffen war, beleidigte der offensichtlich betrunkene 26-jährige die beiden eingesetzten Beamten ebenfalls verbal. Den 26-jährigen erwartet eine Anzeige wegen Beleidigung in zwei Fällen.

  • Kempten
  • 01.08.15
54×

Verleumdung
Üble Nachrede übers Internet: 18-Jähriger Füssener wird zu 60 Sozialstunden verurteilt

Weil er mit dem Partner einer guten Freundin nicht einverstanden war, verbreitete ein 18-Jähriger im Oktober 2014 übers Internet das Bild des jungen Mannes und bezeichnete ihn im Text als 'Fremdgeher von Füssen.' Die Aktion brachte ihm eine Anzeige wegen übler Nachrede und ein Verfahren vor dem Kaufbeurer Jugendgericht ein. Hier war der junge Füssener voll geständig und bedauerte die Tat. Er wurde richterlich verwarnt und zu 60 sozialen Arbeitsstunden verurteilt. Weil bei dem 18-Jährigen nach...

  • Kempten
  • 16.03.15
20×

Anzeige
Kemptnerin (38) muss wegen Unbelehrsamkeit mit aufs Revier

Am Freitagnachmittag musste eine 38-jährige Dame in Gewahrsam genommen werden. Mit weit über einem Promille versuchte sich die Dame Zutritt zur Wohnung ihres Freundes zu verschaffen. Da dieser ihr jedoch den Zutritt verweigerte und sie das nicht hinnehmen wollte, wurde die Polizei hinzugerufen. Nachdem die Dame uneinsichtig war und dem mehrfach ausgesprochenen Platzverweis nicht nachkam, musste diese zur Durchsetzung in polizeilichen Gewahrsam genommen werden. Auf dem Weg zur Polizei beleidigte...

  • Kempten
  • 21.02.15
24×

Anzeige
Schwarzfahrerin (34) in Memmingen wegen Beleidigung und Körperverletzung gegen Beamte angezeigt

Beamte der Polizei Memmingen wurde am Sonntag, 01.06., gegen 20.00 Uhr, zur Hilfe an den Bahnhof Memmingen gerufen. Eine 34-jährige Frau wurde gegen das Zugpersonal renitent, nachdem sie beim Schwarzfahren erwischt und die Polizei zur Personalienfeststellung hinzugezogen wurde. Die eintreffenden Polizeibeamten wurden von der Frau mit massiven Beleidigungen empfangen. Da sich ihre Aggressivität steigerte, musste sie gefesselt werden, wogegen sich die Frau massiv wehrte. Zur...

  • Kempten
  • 02.06.14
17×

Zeugenaufruf
Fahrerin (23) nötigt und beleidigt andere Autofahrer in Kempten

Am Samstag Vormittag kam es auf dem Adenauerring in Kempten zu einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer durch eine 23-jährige Frau. Diese fuhr mit einer geliehenen blauen Oberklassenlimousine auf das Auto vor ihr sehr dicht auf. Nach mehrmaligem Drängeln wechselte sie wiederholt und unkontrolliert die Fahrstreifen, um an ihrem Vordermann vorbei zu kommen. An einer Ampel beleidigte sie ihn weiterhin mit abfälligen Gesten. Kurz darauf überholte sie ihn mit hoher Geschwindigkeit auf dem rechten...

  • Kempten
  • 23.03.14
14×

Strafanzeige
Randalierer in Kaufbeurer Supermarkt bespuckt und beleidigt Personal

Am Dienstagnachmittag schlug ein 43-jähriger Mann auf einen Getränkerückgabeautomaten in einem Supermarkt in der Neugablonzer Straße ein. Daraufhin wurde ihm durch die Filialleitung ein Hausverbot erteilt. Diesen kam er nicht nach, begann die Angestellte wüst zu beschimpfen, und spuckte ihr in das Gesicht. Der Mann verließ mit Polizeibegleitung das Geschäft. In erwartet nun eine Strafanzeige.

  • Kempten
  • 05.02.14
26×

Alkohol
Betrunkener beleidigt in Immenstadt Polizeibeamte

Zivilcourage zeigte am Montag eine 50-jährige Passantin, welche im Badeweg einen stark Angetrunkenen aufgegriffen hat. Die Frau brachte den 60-Jährigen zur Polizeidienststelle, da er sich auf Grund seiner Alkoholisierung und der winterlichen Straßenverhältnisse kaum auf den eigenen Beinen halten konnte. Als die Streife den Mann nach Hause brachte, um ihm eine Ausnüchterung in der Zelle zu ersparen, zeigte er sich wenig dankbar. Er beleidigte hierbei zwei eingesetzte Beamtinnen mit einigen...

  • Kempten
  • 28.01.14
29×

- Beleidigung I
Polizei in Memmingen mit Aufklebern beleidigt

Nach dem Fußballspiel FC Memmingen gegen Wacker Burghausen hat ein 24-Jähriger am Dienstag in Memmingen zwei Streifenwagen mit Aufklebern beklebt. Der Aufdruck darauf beleidigte die Polizei. Auf frischer Tat – noch beim Bekleben des zweiten Streifenwagens – wurde der Täter von den Beamten ertappt. Ihn erwartet nach Angaben der Polizei nun eine Anzeige wegen Beleidigung.

  • Kempten
  • 05.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ