Anzeige

Beiträge zum Thema Anzeige

Symbolbild.
 7.919×

Gefährliches Fahrmanöver
Rentner (86) bremst junge Familie auf A96 bei Türkheim aus

Ein 86-jähriger Mann wird wegen des gefährliches Eingriffs in den Straßenverkehr angezeigt. Der Mann fuhr laut Polizeiangaben am Freitagabend auf der völlig leeren A96 zwischen Buchloe und der Anschlussstelle Bad Wörishofen zunächst einer jungen Familie so nah auf, dass das Kennzeichen zeitweise nicht mehr zu lesen war. Als der Rentner den Wagen der Familie überholte, scherte er nur knapp vor dem Fahrzeug wieder ein. Der Familienvater, der am Steuer saß, konnte einen Zusammenstoß nur durch eine...

  • Türkheim
  • 16.05.20
Symbolbild.
 10.331×  3  1

Ausgangsbeschränkung
Junge Leute feiern Party am Irsinger Stausee bei Türkheim: Polizei kündigt weitere Kontrollen an

Am Mittwoch und Donnerstag stellte die Polizei mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen fest. So feierten beispielsweise mehrere junge Menschen eine Party am Irsinger Stausee bei Türkheim. Party am Irsinger Stausee – Polizei kündigt weitere Kontrollen an der Wertach und an Stauseen an Am Donnerstagnachmittag hat eine größere Ansammlung von jungen Leuten eine Party am Irsinger Stausee gefeiert. Dabei hielten sie laut Polizei den Mindestabstand nicht ein. Beim Anblick der Beamten...

  • Türkheim
  • 17.04.20
Symbolbild
 4.104×

Video
Teenagerin aus Buchloe erhält Pornovideo per Chat: Mann (18) wegen Jugendpornografie angezeigt

Weil er einer Jugendlichen aus Buchloe ein Video von sich selbst schickte, in dem er onanierte, wurde ein 18-Jähriger angezeigt. Die Mutter der Teenagerin hatte das Video laut Informationen der Polizei auf dem Handy ihrer Tochter entdeckt. Es stellte sich dann heraus, dass das Mädchen Kontakt zu dem 18-Jährigen hatte und per Handy mit ihm chattete. Dabei tauschten die beiden Nacktbilder aus. Die Polizei ermittelt nun wegen Verschaffens von Jugendpornografie und der Verbreitung...

  • Buchloe
  • 13.03.19
Sparschwein  (Symbolbild)
 1.561×

Diebstahl
Jugendliche klauen auf Party in Buchloe mehrere hundert Euro

Ein 15-Jähriger nutzte die urlaubsbedingte Abwesenheit der Familie aus, um am Samstagabend drei Freunde einzuladen. Nachdem der Gastgeber wegen Müdigkeit bereits im Bett war, gesellten sich nachts gegen zwei Uhr noch weitere drei 16- und 17-Jährige zur Party, obwohl sie nicht eingeladen waren. Dabei durchsuchten sie die komplette Wohnung und entwendeten dabei zwei Sparschweine, in denen sich mehrere hundert Euro befanden. Die Jugendlichen, die mittlerweile ein Geständnis abgelegt und den...

  • Buchloe
  • 05.07.18
 56×

Polizeieinsatz
Mehrere Straftaten am Buchloer Bahnhof

Am vergangenen Wochenende mussten die Beamten der Polizeiinspektion Buchloe mehrfach am Bahnhof Straftaten aufnehmen, die sich im Zug ereignet hatten. Am Freitagabend rief der Zugbegleiter die Polizei zu Hilfe, da ein 44-jähriger Kemptener im Zug randaliert und dabei einen Schaukasten beschädigt hatte. Ebenfalls am Freitag war einem 32-jährigen Touristenpaar aus Peru zwischen München und Buchloe im Zug ein Rucksack gestohlen worden, während beide schliefen. Es befanden sich Kreditkarten,...

  • Buchloe
  • 02.01.18
 14×

Betrug
Mehrere Internettaten in Buchloe angezeigt

Alleine am Donnerstag wurden bei der Polizeiinspektion Buchloe drei Straftaten angezeigt, die über das Internet begangen worden waren. Im ersten Fall hatte ein Ostallgäuer im Internet ein Carport von einer sächsischen Firma in Internet erworben und dafür im Mai über 3.000 Euro überwiesen, aber bis heute nichts bekommen. Im zweiten Fall war das Online-Bezahldienstkonto einer Frau aus Buchloe mit 568 Euro unberechtigt belastet worden. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass ein unbekannter...

  • Buchloe
  • 18.08.17
 337×   12 Bilder

Unfall
Umgekippter Anhänger bei Junggesellen-Abschied in Emmenhausen ist jetzt Sache der Staatsanwaltschaft

Auf dem Anhänger, der am Samstag bei einem Junggesellen-Abschied in Emmenhausen (Ostallgäu) umgekippt ist, hätten die zehn Männer nie sitzen dürfen. Bei dem Unfall wurden drei von ihnen schwer und sieben leicht verletzt. 'Es ist grundsätzlich verboten, Personen auf Anhängern zu befördern. Hier wäre eine Ausnahmegenehmigung erforderlich gewesen', sagt Benjamin Schäling vom Landratsamt Ostallgäu auf Nachfrage unserer Zeitung. Auch das angebaute Geländer und die Treppe aus Holz hätten von einer...

  • Buchloe
  • 04.07.17
 37×

Zeugenaufruf
Frau (47) wird beim Gassigehen in Buchloe von fremdem Hund angefallen und gebissen

Am Donnerstagnachmittag war eine 47-jährige Buchloerin gegen 14.30 Uhr mit ihrem Husky auf einem Feldweg zwischen Buchloe und Dillishausen unterwegs, als plötzlich ein schwarzer, freilaufender Hund auf sie zu rannte. Wie sich später herausstellte, handelte es sich dabei um einen Wasserhund. Dieser versuchte zuerst den Husky anzugreifen. Der Husky versteckte sich jedoch hinter seiner Besitzerin. Der schwarze Hund griff deswegen die Frau an und bis ihr mehrmals ins Bein. Der Besitzer kam hinzu...

  • Buchloe
  • 06.05.17
 33×

Gewalt
Nach Hausfriedensbruch in Türkheim: Ladenbesitzer (49) greift Mann (57) an

Am Donnerstagvormittag wurde ein 57-jähriger Verkaufsberater von einem 49-jährigen Mann des Hauses verwiesen. Als dieser nicht sofort das Haus verließ, griff der 49-jährige ihn an, packte ihn am Hals und warf ihn zu Boden. Der Mann verletzte sich am Becken, sowie am Finger. Den 57-jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und den 49-jährigen eine Anzeige wegen Körperverletzung. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

  • Buchloe
  • 03.02.17
 24×

Diebstahl
Zwei Männer stehlen bei Schrankabholung in Buchloe Bargeld

Eine 26-jährige Frau bot über ein Onlineportal einen Schrank zum Verschenken an. Zwei Interessenten kamen in die Wohnung des Mehrfamilienhauses An der Halde und bauten das Möbelstück ab. Am nächsten Tag bemerkte die Frau, dass die Männer nicht nur den Schrank sondern auch noch unberechtigt Euromünzen im Wert von 70 Euro mitgenommen hatten. Das Geld befand sich in vier kleinen Behältnissen. Die beiden Verdächtigen erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahls.

  • Buchloe
  • 05.12.16
 23×

Ermittlung
Unbekannte springen nachts in Bad Wörishofen vor Auto und zwingen Fahrerin anzuhalten

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 23.30 Uhr, sprangen zwei bisher unbekannte Fußgänger auf der Maximilian-Philipp-Straße vor ein fahrendes Auto und zwangen die Fahrerin so stehen zu bleiben. Das Motiv der beiden Männer ist bisher unklar. In dem Wagen befanden sich die 33-Jährige Fahrerin und ein Beifahrer. Die beiden bisher unbekannten Personen waren zuvor offensichtlich zu Fuß unterwegs und sprangen plötzlich auf die Fahrbahn. Nachdem die Frau anhalten musste, versuchten sie...

  • Buchloe
  • 23.09.16
 19×

Anzeige
Streit vor dem Kino in Türkheim eskaliert: Jugendlicher (16) schlägt Kontrahenten ins Gesicht

Am Dienstagabend kam es vor dem Kino in Türkheim zu einer zunächst verbalen Streitigkeit zwischen zwei Jugendlichen. Ein 16-jähriger Türkheimer war im Vorfeld nach derzeitigem Ermittlungsstand beleidigt worden und schlug dem 16-jährigen Kontrahenten aus dem Landkreis Ostallgäu deshalb mit der Faust ins Gesicht. Die Eltern der beiden Jugendlichen waren ebenfalls vor Ort. Die jungen Männer erwarten nun Anzeigen wegen Beleidigung und Körperverletzung.

  • Buchloe
  • 27.07.16
 16×

Polizei
Nahe Türkheim mit falschem Blaulicht unterwegs: Jungem Mann (21) droht Anzeige

Am Pfingstmontag, in den frühen Abendstunden, fiel einem aufmerksamen Zeugen an der Tankstelle eines Rastplatzes ein Blaulicht auf dem Dach eines blauen 5er BMW auf. Die darin sitzende Vierergruppe, zwei junge Männern und zwei junge Frauen, schienen dem Zeugen keine Amtsträger zu sein. Deswegen informierte er die Polizei. Die Streife konnte das beschriebene Auto allerdings weder auf der Anfahrt noch am Rastplatz und Umgebung feststellen. Allerdings konnte der Mitteiler sich das Kennzeichen...

  • Buchloe
  • 17.05.16
 35×

Anzeige
Tierquälerei: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ostallgäuer Landwirt

Nach einer Anzeige des Veterinäramts an die Staatsanwaltschaft Kempten wurde die Polizeiinspektion Buchloe mit Ermittlungen gegen einen Landwirt aus dem nördlichen Landkreis Ostallgäu beauftragt. Bei einer Stallkontrolle in dem Milchviehbetrieb wurden erhebliche Mängel festgestellt. Am gravierendsten war eine am Hals einer Kuh eingewachsene Anbindung. Derartige Verstöße können mit Geldstrafe oder Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren geahndet werden.

  • Buchloe
  • 11.03.16
 18×

Anzeige
Mann (34) in Buchloe zum neunten Mal ohne gültigen Führerschein am Steuer erwischt

Als vollkommen uneinsichtig erweist sich ein 34-jähriger Türke, der im Ostallgäu wohnt. Er wurde vergangene Nacht zum neunten Mal am Steuer eines Pkw erwischt, ohne im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Der Mann zeigte bei der Verkehrskontrolle zwar einen türkischen Führerschein mit einer Übersetzung des ADAC vor, nachdem er aber schon seit vielen Jahren in Deutschland wohnt, benötigt er eine deutsche Fahrerlaubnis. Seine im Urlaub in der Türkei erworbene Fahrerlaubnis wird hier...

  • Buchloe
  • 04.03.16
 19×

Anzeige
Während dem Einkaufen Breze gegessen und nicht gezahlt: Hausverbot für Rentner (74) in Buchloe

Am Montagmittag kaufte ein 74-Jähriger in einem Discounter in der Bahnhofstraße ein. Dabei bekam er anscheinend Hunger und holte sich aus der Backwarenausgabe eine Breze im Wert von 29 Cent. Diese aß er während des weiteren Einkaufs auf, zahlte sie aber an der Kasse nicht. Da der Vorgang von einem Mitarbeiter beobachtet worden war, wurde er nach der Kasse angehalten. Neben einer Anzeige wegen Diebstahls musste der Mann an das Geschäft die Vertragsstrafe zahlen und bekam ein einjähriges...

  • Buchloe
  • 01.03.16
 43×

Sachbeschädigung
Als ein Autofahrer (22) parken wollten: Klausen schlagen mit Ruten auf Auto in Türkheim ein

Am Sonntagabend parkte ein 22-jähriger Mann aus Buchloe seinen Pkw gegenüber dem REWE-Markt in der Maximilian-Philipp-Straße. Mehrere Klausen umringten das Fahrzeug und schlugen mit zusammengebundenen Ruten auf das Auto ein. Der verängstigte Mann blieb in seinem Pkw sitzen. Nach dem Treiben stellte er einen Lackkratzer fest. Es entstand nur geringer Sachschaden. Der Geschädigte erstattete Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

  • Buchloe
  • 08.12.15
 233×   2 Bilder

Zugverkehr
Am neuen Buchloer Bahnhof sind die Anzeigetafeln zum Teil verdeckt

Vor wenigen Wochen wurde der Buchloer Bahnhof nach dem Umbau eingeweiht, aber schon melden sich kritische Stimmen. Während bei den Bürgerversammlungen und im Hauptausschuss der Vorplatz und die Hygiene im Fokus standen, hat ein BZ-Leser ein eher technisches Manko ausgemacht, da die Anzeigetafeln teilweise nicht zu lesen seien. Dabei betont der Leser, dass er sich als Pendler 'natürlich über das neue Bahnhofsgebäude' freue. Allerdings sei beim Umbau auch ein 'lange Jahre währender...

  • Buchloe
  • 12.11.15
 28×

Zusammenstoß
Autofahrerin (43) droht Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung nach Auffahrunfall bei Türkheim

Am Nachmittag des 26.10.2015 ereignete sich ein Auffahrunfall an der Abfahrt der A96 Höhe Bad Wörishofen. Eine 51-jährige Unterallgäuerin fuhr aus Richtung Lindau von der Autobahn ab und wollte rechts auf die Staatsstraße Richtung Türkheim abbiegen, musste jedoch verkehrsbedingt bremsen. Eine dahinter fahrende 43-Jährige Frau wollte ebenfalls rechts abbiegen und übersah den vor ihr bremsenden Pkw. Durch das Auffahren wurde die Fahrerin des vorderen Pkw leicht an der Hand verletzt. Der...

  • Buchloe
  • 27.10.15
 26×

Körperverletzung
Streit eskaliert in Buchloe: Mann (22) würgt seine Freundin (15) wegen Verdachts der Untreue

Am Samstagabend geriet ein junges Paar am Buchloer Bahnhofsvorplatz in Streit. Der 22-jährige Mann hegte den Verdacht, dass ihn seine 15-jährige Freundin mit mehreren Männern betrogen hatte. Als er sie zur Rede stellte, rastete er aus. Der Betrogene beleidigte und würgte das Mädchen. Sie verletzte sich dabei leicht. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Beleidigung und Körperverletzung.

  • Buchloe
  • 12.10.15
 23×

Ladendiebstahl
Anzeige: Mädchen (15) stellt angetrunkene Flasche in Buchloer Verbrauchermarkt zurück ins Regal

Durst, aber keine Lust zum Zahlen hatte wohl ein 15-jähriges Mädchen am Freitagnachmittag in einem Verbrauchermarkt in der Neuen Mitte. Sie nahm ein Getränk aus dem Regal, öffnete es, trank daraus und stelle es angetrunken wieder zurück ins Regal. Dabei wurde sie beobachtet und muss sich nun wegen Ladendiebstahls verantworten, auch wenn der Schaden nicht mal einen Euro beträgt. 

  • Buchloe
  • 17.08.15
 60×

Anzeige
Jugendliche fischen unerlaubter Weise am Gabrielweiher in Buchloe

Durch den Fischereiaufseher des Fischereivereines Buchloe wurden Mittwochabend am Gabrielweiher drei Jugendliche angetroffen, die ihre Angeln bereits mit Ködern bestückt hatten. Aufgrund der Ansprache des Zeugen, flüchteten die 15, 17 und 21 Jahre alten Burschen auf ihren Fahrrädern. Die beiden Angeln sowie das Zubehör ließen sie zurück. Durch die telefonisch informierte Polizeistreife konnten die drei aber noch auf der Flucht festgehalten werden. Bei der Überprüfung der Täter wurde...

  • Buchloe
  • 13.08.15
 14×

Anzeige
Verwirrte Frau (29) stiehlt Fahrräder in Buchloe und Umgebung

Ausweis, EC-Karte und Handy am Tatort zurückgelassen Einen Fahrraddiebstahl meldete eine Bewohnerin der Welfenstraße am Samstagvormittag. Zwischen 10.30 Uhr und 11.20 Uhr wurde das Radl der 14-jährigen Tochter aus dem Grundstück entwendet. Dafür fand die Anzeigeerstatterin eine Reisetasche mit Kleidung, Ausweis, EC-Karte und Handy einer 29-jährigen Frau aus dem Landkreis Neu-Ulm. Diese Frau wurde dann am späten Nachmittag von Beamten der Polizeiinspektion Bad Wörishofen nach einem Hinweis aus...

  • Buchloe
  • 15.06.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020