Anwohner

Beiträge zum Thema Anwohner

88×

Protest
Lechbrucker wehren sich gegen Straßenausbaubeiträge

Wenn die Straße vor der eigenen Haustüre saniert wird, wird es für Anwohner teuer. Sie müssen in der Regel Beiträge zahlen – mitunter werden fünfstellige Summen fällig. In Lechbruck formiert sich jetzt Widerstand. Die Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs) muss weg – darin sind sich Anwohner der Helmensteiner Straße einig. Sie greifen eine Forderung auf, die seit einiger Zeit verstärkt in vielen Kommunen des Bundesgebiets laut wird. Manche führen die Satzung gar nicht ein, andere setzen...

  • Füssen
  • 15.12.17
20×

Diskussion
Steingadener Gemeinderat lehnt Mehrfamilienhaus nach Protesten von Anwohnern ab

Der Vorschlag zur Errichtung eines Mehrfamilienhauses im Baugebiet Hopfenfeld gab Anlass zur Diskussion im Steingadener Gemeinderat. Wie Bürgermeister Xaver Wörle wollen auch die Räte in diesem Fall 'kein Fass aufmachen', zumal sich Anwohner vehement gegen den Neubau gewehrt hatten. So wurde der Vorschlag einstimmig angenommen, sich an den für den betreffenden Bereich rechtsgültigen Bebauungsplan zu halten, der nur die Errichtung von Einfamilien- und Doppelhäusern vorsieht. Der Antrag wurde...

  • Füssen
  • 08.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ