Anwohner

Beiträge zum Thema Anwohner

45×

Beschluss
Anlieger sind mit Entscheidung des Gemeinderats in Lechbruck unzufrieden

Gleich zweimal hatte der Gemeinderat in Lechbruck den Ausbau der Helmensteiner Straße inklusive Gehweg mehrheitlich beschlossen. Obwohl die Anlieger dagegen waren und ihnen bei einer Versammlung zwei Varianten vorgestellt wurden, stimmten die Räte für den Ausbau mit Gehsteig. Das ärgert die Anlieger maßlos. "Mich stört, dass vor der Abstimmung keine ordentliche Moderation stattfand, bei der alle Argumente genau besprochen wurden. Eigentlich war sie überflüssig, da vorher schon klar war, dass...

  • Füssen
  • 11.08.16
20×

Diskussion
Steingadener Gemeinderat lehnt Mehrfamilienhaus nach Protesten von Anwohnern ab

Der Vorschlag zur Errichtung eines Mehrfamilienhauses im Baugebiet Hopfenfeld gab Anlass zur Diskussion im Steingadener Gemeinderat. Wie Bürgermeister Xaver Wörle wollen auch die Räte in diesem Fall 'kein Fass aufmachen', zumal sich Anwohner vehement gegen den Neubau gewehrt hatten. So wurde der Vorschlag einstimmig angenommen, sich an den für den betreffenden Bereich rechtsgültigen Bebauungsplan zu halten, der nur die Errichtung von Einfamilien- und Doppelhäusern vorsieht. Der Antrag wurde...

  • Füssen
  • 08.11.15
40×

Behördensender
Funk sorgt für Diskussionen

Sulzberg als «idealer Standort» für 40 Meter hohen Mast ausgemacht - Gemeinderäte und Anwohner haben Bedenken Kaum hatten sich die Diskussionen um die Mobilfunkmasten in der Gemeinde Seeg etwas gelegt, steht die Aufstellung eines weiteren Sendemasten bevor. Im Gemeinderat wurde jetzt die Installation eines Senders für das neue, digitale Funknetz für Behörden- und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS-Funk) angekündigt. Dieses neue, nichtöffentliche Funknetz ist für die verschiedenen...

  • Füssen
  • 16.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ