Antrag

Beiträge zum Thema Antrag

Symbolbild
234×

Antrag
Markoberdorfer SPD macht Druck beim Thema ÖPNV

Die Einrichtung eines funktionierenden Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) für Marktoberdorf ist ein Dauerbrenner. Schon ein Verkehrsgutachten vor zehn Jahren hat dies empfohlen, um die Stadt vor hausgemachtem Verkehr zu entlasten. Nun macht die Marktoberdorfer SPD bei diesem Thema Druck. Deren Stadtratsfraktion will die Forderungen in der Stadtratssitzung am 23. September als Antrag vorbringen. Die SPD nimmt dabei die Vorschläge aus dem Gutachten auf. Dies bezieht die Anbindung der...

  • Marktoberdorf
  • 11.09.19
19×

Entscheidung
Landkreis Ostallgäu lehnt Antrag ab: Kein Geld für Personal

Der Kreisjugendring Ostallgäu befürchtet, das Angebot in den sozialpädagogischen Förderzentren des Landkreises einschränken zu müssen. Hintergrund ist die Entscheidung des Kreisausschusses, kein Geld für das Personal zu bezahlen, das bei der Ausgabe der Mittagessen an den Schulen hilft. Betroffen sind in Marktoberdorf die Don-Bosco-Schule und in Füssen die Erich-Kästner-Schule. 'Für nicht nachvollziehbar', hält Kreisjugendring-Geschäftsführer Erich Nieberle den Beschluss. 'Förderschulen sind...

  • Marktoberdorf
  • 21.10.15
116×

Kritik
Asyl: Antragsstau erschreckt das Landratsamt Ostallgäu

Im Landratsamt Ostallgäu wird deutliche Kritik daran geübt, wie lange das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) dafür braucht, Asylanträge zu bearbeiten. 'Der Antragsstau erschreckt uns', sagt Abteilungsleiter und Jurist Ralf Kinkel. 'Aus Sicht des Landkreises müsste schneller entschieden werden.' Von mehr als 800 Asylbewerbern, die im Ostallgäu untergebracht sind, warten 31,3 Prozent länger als ein Jahr auf eine Entscheidung – 13,6 Prozent davon über eineinhalb und 6,1 Prozent...

  • Marktoberdorf
  • 06.08.15
23×

Kreisausschuss
Ostallgäuer Kreisräte Joa und Endhardt setzen sich für Barrierefreiheit ein

Inhaltlich bekommen sie Recht. Ihr Antrag scheitert dennoch Als der Grünen-Kreisrat Hubert Endhardt auch noch das Seehofer-Programm in Zweifel zog, verlor die Landrätin die Geduld. Maria Rita Zinnecker unterbrach den Redner. 'Der Landkreis steht politisch zu Inklusion und Barrierefreiheit. Aber das ist nicht das Thema. Sie wollten über den Nahverkehrsplan sprechen.' Endhardt nickte. Für ihn geht die Diskussion über das eine, nicht ohne das Reden über das andere. Gemeinsam mit Waltraud Joa, der...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.15
39×

Gemeinderat
Geplanter Drift Trike–Wettbewerb am Auerberg noch nicht genehmigt

Großereignis bedarf im Vorfeld weiterer Klärung Die ersten deutschen 'Drift Trike Meisterschaften' sollen gemäß eines bei der Gemeinde gestellten Antrages am 15. und 16. August in Bernbeuren stattfinden. Dieses neue Großereignis fand aber nicht gleich grundsätzlichen Gefallen im Gemeinderat. Es handele sich schließlich um eine neue Sportart und um einen neuen Verband, der die Veranstaltung durchführt. Somit könne man nicht auf Erfahrungen von ähnlichen Ereignissen zurückgreifen. Weitere...

  • Marktoberdorf
  • 12.06.15
26×

Umbau
Debatten um Verkehrseinrichtungen in Stötten

173 Anwohner der Burker Straße in Stötten hatten mit ihrer Unterschrift einen Antrag unterstützt, in der Burker Straße eine 30er-Zone einzurichten oder eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h sowie einen Fußgängerüberweg in Höhe Burker Straße 17 zu bekommen. Bürgermeister Ralf befürworte eine solche Einrichtung schon im Hinblick auf die Sperrung der Straße zwischen Heiland und Bertoldshofen durch die Stadt Marktoberdorf. Denn diese werde erneut mehr Verkehr zwischen Burk und Stötten...

  • Marktoberdorf
  • 22.05.15
40×

Kindergarten
Gemeinderat Unterthingau stellt Zuschussantrag für Kindergartensanierung

Der Kindergarten in Unterthingau muss saniert werden. Der Gemeinderat stellte in seiner jüngsten Sitzung einen Zuschussantrag. Je nach Bearbeitungszeit und Haushaltslage kann es allerdings passieren, dass die Arbeiten erst im Jahr 2016 beginnen. Laut Kämmerer Sebastian Karch könne man mit bis zu 40 Prozent Zuschuss zur förderfähigen Summe rechnen, die 300.000 Euro ausmache. Mehr über eine mögliche Bezuschussung lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Marktoberdorf) vom 05.12.2014 (Seite 27). Die...

  • Marktoberdorf
  • 04.12.14
288×

Saisonarbeit
Erika Weber von der Agentur für Arbeit in Marktoberdorf über das Saisonkurzarbeitergeld

Am Montag, 1. Dezember, beginnt offiziell wieder die 'Schlechtwetterzeit', in der bis 31. März in Außenberufen rund um den Bau bei der Agentur für Arbeit Saisonkurzarbeitergeld beantragt werden kann. Das Saisonkurzarbeitergeld ist für Arbeitgeber 'fast kostenneutral', erklärt Erika Weber, Geschäftsstellenleiterin der Agentur für Arbeit in Marktoberdorf. Es gilt für Betriebe im Bauhauptgewerbe, dem Dachdecker-Handwerk sowie dem Garten-, Landschafts-, Sportplatz- und Gerüstbau. Das...

  • Marktoberdorf
  • 20.11.14
16×

Verkehr
Marktoberdorf will Tempo 30 vor der St. Martinschule

Polizei unterstützt Anliegen Die Stadträte wollen es schon länger, Eltern, Elternbeirat und Schulleitung sowieso und auch Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell setzte es im Wahlkampf auf seine Agenda: Tempo 30 vor der St. Martinschule. Nun hat er bei der Unteren Verkehrsbehörde am Landratsamt Ostallgäu einen Antrag gestellt. Die Geschwindigkeitsdrosselung soll vom Geschäftshaus Atterer bis zur Rauhkreuzung gelten.Wie sehr die gefühlte Gefahr und die tatsächliche Sicherheit auseinandergehen können,...

  • Marktoberdorf
  • 01.09.14
27×

Finanzierung
Landkreis Ostallgäu hofft auf Unterstützung der EU für künftige Projekte

Ob zu den Themen Wirtschaft, Kultur, oder Bevölkerungsentwicklung: Der Landkreis Ostallgäu setzt Schwerpunkte in seiner Zukunftsplanung. Für einige seiner Projekte erhofft er sich finanzielle Unterstützung von der Europäischen Union in Form von Leader-Fördermitteln. Die ersten Weichen für die Antragstellung sind bereits gestellt. Nun geht es an die detaillierte Ausarbeitung und die Zustimmung von Kreistag und Verein 'bergaufland'. Im Kreisausschuss 'Kreisentwicklung und Umwelt' wurde das...

  • Marktoberdorf
  • 16.06.14
21×

Sport
Landratsamt Marktoberdorf informiert über Deadline bei Vereinspauschale

Spätestens zum 1. März sollten die Ostallgäuer Sportvereine die Vereinspauschale beantragen. An diesem Tag müssen alle Anträge und Original-Übungsleiterlizenzen vollständig vorliegen. Darüber informiert das Landratsamt Marktoberdorf. Die Vereinspauschale hilft den Sportvereinen, ihre Aufgaben zu finanzieren. Letztes Jahr erhielten 130 Ostallgäuer Sportvereine rund 217.000 Euro dieser staatlichen Sportförderung.

  • Marktoberdorf
  • 10.01.14
33×

Finanzierung
Vereinspauschale 2014: Frist für Ostallgäuer Sportvereine bis zum 1. März

Spätestens zum 1. März 2014 sollten die Ostallgäuer Sportvereine die Vereinspauschale beantragen: An diesem Tag müssen alle Anträge und Original-Übungsleiterlizenzen vollständig vorliegen. Geld vom Freistaat Bayern erhalten auch Vereine, die keine Übungsleiter haben, aber mindestens 500 Mitgliedereinheiten erreichen. 'Wir bitten die Vereine, ihre Anträge möglichst noch einige Tage vor dem Stichtag 1. März vollständig einzureichen, damit Probleme im Antrag oder bei den Lizenzen noch rechtzeitig...

  • Marktoberdorf
  • 09.01.14
41× 2 Bilder

Bidingen Gemeinderat
Gemeinderat Bidingen bearbeitet Bauantrag für eine Windkraftanlage

Keine Bedenken gegen Bürgerwindrad Als beteiligter Träger öffentlicher Belange hat der Gemeinderat Bidingen in seiner jüngsten Sitzung zum Antrag auf Bau einer Windkraftanlage südlich von Königsried Stellung genommen. Die Anlage soll 400 Meter südlich des geplanten gemeindlichen Windrades ausschließlich im Zuge einer Bürgerbeteiligung errichtet werden. So hat es der Rat vor längerer Zeit beschlossen. Da bereits vermehrt Anfragen aus der Bevölkerung für eine Beteiligung bei der Gemeinde...

  • Marktoberdorf
  • 24.10.12
28×

Bb Aus Dem Gr
Bernbeurer Gemeinderäte stellen Bauantrag im Ortsteil Ried zurück

Gemeinderat Bernbeuren in Kürze Eigentlich sollte die Vergabe des Planungsauftrages für die Erweiterung des Bebauungsplanes 'Straßfeld GE' in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Bernbeuren beschlossen werden. Aus den Angeboten wurde auch das wirtschaftlichste ermittelt, doch kurz vor Beschlussfassung fiel Bürgermeister Heimo Schmid ein kleiner Berechnungsfehler in einem Angebot auf. Insgesamt belaufen sich die Kosten für die Erschließungsmaßnahmen auf rund 130 000 Euro, die Honorarsumme für die...

  • Marktoberdorf
  • 20.08.12
15×

Marktobderdorf
500 Ostallgäuer erhalten neue Ehrenamtskarte

Zum ersten Mal erhalten 500 ehrenamtlich - engagierte Ostallgäuer heute die neue Ehrenamtskarte. Zwei Jahre lang können sie damit Vergünstigungen aller Art nutzen. Antragsformulare gibt es im Internet unter www.ehrenamt-ostallgaeu.de . Die Vorschläge müssen bis zum 30. Juni in den jeweiligen Gemeinden abgegeben werden.

  • Marktoberdorf
  • 18.06.12
17×

Uth Marktrat
Noch kein Beschluss zur maroden Kläranlage im Marktrat Unterthingau

Abgelehnt hat der Marktrat Unterthingau in seiner jüngsten Sitzung einen Antrag aus Ried. Darin forderte ein Rieder Bürger, der Markt solle die Kosten für die 'Ertüchtigung und Erweiterung der Kläranlage Ried' übernehmen. Mit 3:10 Stimmen entschied sich der Marktrat dagegen. 'Wir haben da rechtlich keinen Spielraum, Zusagen zu machen. Es wird entschieden, wenn es soweit ist', sagte Bürgermeister Wolfgang Schramm. Von einer 'moralischen Verpflichtung' des Marktes sprach Zweiter Bürgermeister...

  • Marktoberdorf
  • 25.05.12
124× 2 Bilder

Kindergarten
Marktoberdorf prüft Antrag auf kostenlose Kinderbetreuung

Ab Herbst zahlt Freistaat 50 Euro für letztes Jahr – Auch Kritik an günstigerem Kindergartenjahr 50 Euro pro Monat mehr im Geldbeutel haben Eltern ab diesem Herbst, wenn ihr Nachwuchs im letzten Kindergartenjahr ist. Denn für alle Vorschulkinder zahlt der Freistaat Bayern dann 50 Euro Zuschuss zu den Elternbeiträgen. Für Marktoberdorfs Bürgermeister Werner Himmer ist das jedoch 'keine befriedigende Lösung'. Die Marktoberdorfer Tagesstätten seien vergleichsweise günstig, und trotzdem zahle...

  • Marktoberdorf
  • 09.05.12
26×

Stadtrat
Vorerst nicht noch mehr Solarstrom in Marktoberdorf

Zustimmung zu Antrag verschoben Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Nach diesem Sprichwort handelte auch der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung. Er vertagte bei drei Gegenstimmen die Entscheidung über den Bau einer weiteren Solarstromanlage in einer früheren Kiesgrube am Langweg. Zuerst soll eine Standortprüfung für regenerative Energien abgewartet werden, die der Stadtrat vor kurzem in Auftrag gegeben hatte. Das Ergebnis – bis es vorliegt, können ein bis zwei Jahre vergehen – soll...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.12
44× 2 Bilder

Beschluss
Klinikschließung - Marktoberdorfer Stadtrat stellt sich hinter Bürgerbegehren

Nur vier Gremiumsmitglieder gegen Antrag von SPD und Bayernpartei – 'Wollen bessere Bedingungen' Immer wieder war angemahnt worden, der Stadtrat solle sich vor dem Bürgerentscheid über die Zukunft der Kliniklandschaft im Ostallgäu endlich positionieren. Und immer wieder wurde die Abstimmung verschoben – bis Montag: Da entschied das Gremium mit großer Mehrheit, sich hinter das von Privatpersonen initiierte Bürgerbegehren zu stellen, das den Austritt aus dem Kommunalunternehmen (KU)...

  • Marktoberdorf
  • 08.02.12
25×

Antrag
Parallel zur Hochwiesstraße bauen ndash Donnerstag Infoabend zu Verkehr in Marktoberdorf

Initiativen fordern Entlastungsspange Auch gestern Abend befasste sich der Stadtrat mit dem integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für Marktoberdorf. Nur der Bereich Verkehr war noch ausgespart. Dazu soll es am kommenden Donnerstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr im großen Saal des Rathauses eine Bürgerinformation geben. Unterdessen wurden die Initiative Südumgehung und die Anliegergemeinschaft Hochwiesstraße aktiv: Sie fordern den Bau einer Verbindungsspange zwischen dem Pestfriedhof und der...

  • Marktoberdorf
  • 07.02.12
37×

Ausschuss
Es bleibt bei Tempo 50 auf der Bahnhofstraße in Marktoberdorf

Antrag auf Reduzierung abgelehnt Die Rechtslage ist eindeutig: Wenn häufig Unfälle passieren, weil der Autofahrer das erlaubte Tempo überschritten hat, kann eine Geschwindigkeitsbegrenzung ausgesprochen werden. 'Das haben wir in der Bahnhofstraße aber nicht', erläuterte Klaus Wobst von der Polizei Marktoberdorf dem Bauausschuss des Stadtrats. Der lehnte deshalb bei einer Gegenstimme einen Antrag der Initiative Südumfahrung auf eine Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern ab. Die...

  • Marktoberdorf
  • 18.01.12
29×

Faschingssonntag
Stadtverwaltung lehnt Anträge für Festzeltbetrieb auf Stadtplatz in Marktoberdorf aus Sicherheitsgründen ab

Genehmigung verweigert: Zu viele Zelte auf einem Fleck– Flashmobinitiator: Provokant 'Allgäupower' wird am Faschingssonntag wieder im Zelt des FSV auf dem Sparkassenparkplatz spielen. Auf Privatgrund werden auch der Wirt von 'City' und die 'Bulldozer Rieder' im Marktoberdorfer Zentrum in Zelten ihre Gäste nach dem Gaudiwurm bewirten. Auf dem Stadtplatz selbst – auf städtischem Grund also – hat die Marktoberdorfer Stadtverwaltung zwei Anträge auf Genehmigung eines...

  • Marktoberdorf
  • 17.01.12
16×

Beschluss
Stadtrat Marktoberdorf will Projekte zur Aufwertung des Zentrums fortsetzen

Antrag über 800 000 Euro Der Stadtrat treibt die Umgestaltung und die Aufbesserung des Zentrums von Marktoberdorf weiter voran. Hat er in großen Teilen die Pläne für das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) bereits verabschiedet - der Bereich Verkehr soll im Januar erneut diskutiert werden -, möchte er nun weitere Zuschüsse aus dem Programm "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren" erhalten und brachte den Folgeantrag auf den Weg. Insgesamt umfasst die Liste Maßnahmen mit einem Fördervolumen...

  • Marktoberdorf
  • 15.12.11
29×

Marktoberdorf
Marktoberdorf berät über Aktive Stadt- und Ortsteilzentren

Der Stadtrat von Marktoberdorf kommt heute zu einer Sitzung zusammen um über den Förderantrag des Bundes- und Länderförderprogrammes 'Aktive Stadt- und Ortsteilzentren' für 2012 zu entscheiden. Außerdem wird die Genovefa-Brenner-Medaille für langjähriges künstlerisches Wirken verliehen. Die Sitzung beginnt um 17.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Marktoberdorf.

  • Marktoberdorf
  • 12.12.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ