Antrag

Beiträge zum Thema Antrag

Arbeit und Protest: Bereits begonnen haben die Arbeiten im Alten Postweg in Asch.
1.609× 4 2 Bilder

Erschließungsbeiträge
Gemeinderat Fuchstal lehnt Antrag ab: Anwohner müssen weiter mitzahlen

Mit einer Gegenstimme hat der Fuchstaler Gemeinderat einen von 90 Bürgern unterstützten Antrag abgelehnt. Diese hatten gefordert, dass den Bürgern die Erschließungsbeiträge für Straßen während der Corona-Krise erlassen werden sollen. Das berichtet die Buchloer Zeitung (BZ). Demnach waren die Antragsteller davon ausgegangen, dass die Gemeinde die Erschließungsbeiträge durch Mittel aus einem 150-Millionen-Euro-Förderpaket des Freistaates ersetzen könne. Diese Annahme war laut BZ jedoch falsch....

  • Buchloe
  • 02.06.20
Photovoltaik auf der grünen Wiese?
537×

Diskussion
Photvoltaik bald auf Buchloes grünen Wiesen?

84 Prozent der Energie, die von der Kommune verbraucht werden, erzeuge die Stadt Buchloe schon regenerativ selbst, erklärte Bürgermeister Josef Schweinberger in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Dabei stehen in der Stadt vor allem Blockheizkraftwerke und Photovoltaikanlagen im Mittelpunkt. Und PV-Anlagen seien nun auch wieder gefragt: Es gebe nämlich Anträge von Bauherren, die solche Anlagen im Raum Buchloe bauen wollen, und zwar als gesonderte Gebiete in der freien Fläche. „2012 hat der...

  • Buchloe
  • 27.06.19
Symbolbild.
8.770×

Körperverletzung
Faustschlag statt Verlobung: Streit zwischen Mann (57) und Partnerin (29) in Buchloe eskaliert

Ein geplanter Heiratsantrag endete am Samstagabend in Buchloe mit einem Faustschlag ins Gesicht.  Am Samstagabend fuhr ein 57-jähriger Mann zur Wohnung seiner 29-jährigen Freundin. Er wollte ihr einen Heiratsantrag machen. Weil die Frau nicht sofort die Haustür öffnete, vermutete der Mann, dass sich ein Liebhaber in der Wohnung befinde. Der 57-Jährige verschaffte sich Zugang zur Wohnung. Daraufhin entwickelte sich ein Streit zwischen dem Paar. Die junge Frau schlug ihrem Freund schließlich mit...

  • Buchloe
  • 17.06.19
Eine Mobilfunkantenne möchte ein Unternehmen im westlichen Dachstuhl des denkmalgeschützten Polizeigebäudes an der Augsburger Straße errichten.
309×

Richtfunkantenne
Stadtrat stimmt Antrag für Mobilfunkmast auf Buchloer Polizeigebäude zu

Im Dachstuhl des gerade sanierten, denkmalgeschützten Polizeigebäudes an der Augsburger Straße möchte das Mobilfunkunternehmen Vodafone eine Richtfunkantenne für den Mobilfunk einbauen. Die Anlage sei von außen nicht erkennbar, teilte Stadtbaumeister Stephan Müßig in der jüngsten Stadtratssitzung mit, jedoch müssten einige Dachziegel gegen eine Eindeckung aus Kunststoff ausgetauscht werden, da die Ziegel die Sendeleistung beeinträchtigten. Der Stadtrat stimmte dem Vorhaben zu. Mehr über das...

  • Buchloe
  • 22.10.18
Das Betriebsgebäude der Firma Hydroment in der Buchloer Westendstraße soll abgerissen werden. Auf dem Areal soll ein Mehrfamilienhaus entstehen. Dem dreigeschossigen Entwurf mit Flachdach erteilte der Bauausschuss allerdings eine knappe Abfuhr.
491×

Diskussion
Buchloer Stadträte beschäftigen sich im Bauausschuss erneut mit Anträgen und Voranfragen

Andere Straßen, andere Pläne, ähnliche Diskussionen. Der Bauausschuss des Buchloer Stadtrats hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit mehreren Bauanträgen und -voranfragen beschäftigt. Nicht alle geplanten Projekte fanden die Zustimmung der Mitglieder. Die größte Diskussion gab es um die Entwürfe für die neue Bebauung in der Westendstraße, dort, wo derzeit noch das Betriebsgebäude der Firma Hydroment steht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom...

  • Buchloe
  • 07.10.18
34×

Abgelehnt
Antrag für Wettbüro in Buchloe

Wieder liegt dem Stadtrat Buchloe ein Antrag für ein Wettbüro mitten in der Stadt vor. Ein neuer Bebauungsplan soll Spielstätten in der Bahnhofstraße künftig ausschließen Entwickelt sich die Innenstadt von Buchloe bald zum 'Vegas des Nordens' im Ostallgäu? Zum wiederholten Mal lag den Stadträten in ihrer jüngsten Sitzung ein Antrag vor, der darauf abzielt, mitten in der Bahnhofstraße ein Wettbüro einzurichten. Es wäre die vierte Vergnügungsstätte auf einer Länge von etwa 400 Metern. Die Räte...

  • Buchloe
  • 04.08.16
302×

Antrag
Bauen im Außenbereich von Buchloe bleibt ein Streitfall

Bauen im Außenbereich – mit dieser Thematik befasste sich der Buchloer Bauausschuss in seiner Sitzung am Dienstagabend bereits zum zweiten Mal binnen weniger Wochen. Die Bauanfrage eines Hauseners, der im Süden des Dorfes an der Ulrichstraße ein Wohnhaus errichten wollte, lehnten die Stadträte noch ab; einen anderen Antrag für ein Austragshaus im Norden von Hausen an der Franz-Xaver-Lang-Straße befürworteten sie nun. Doch warum darf der Antragsteller im Norden bauen und der im Süden nicht? Mehr...

  • Buchloe
  • 11.12.15
19×

Bürgerversammlung
Der Nostalgieweg: Wo früher Schulkinder entlang liefen, soll nun ein Garten in Honsolgen entstehen

So viele Besucher wie schon lange nicht mehr, konnte Bürgermeister Josef Schweinberger auf der Bürgerversammlung in Honsolgen begrüßen. Neben Themen wie den Bautätigkeiten der Gemeinde sorgten vor allem zwei Anträge bei den ungefähr 40 erschienen Honsolgern für Diskussionsstoff. Schweinberger wandte sich mit der Frage, ob zwei Wege in Honsolgen noch zur öffentlichen Nutzung benötigt werden, an die anwesenden Bürger. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung...

  • Buchloe
  • 15.10.15
33×

Projekt
Buchloe stellt Antrag, um Fairtrade-Stadt zu werden

Um die Bevölkerung für das Thema 'Fairer Handel' vertieft zu sensibilisieren und den Konsum von fair gehandelten Produkten verstärkt in das alltägliche Bewusstsein zu rücken, schlossen sich in Buchloe vor einiger Zeit Vertreter von verschiedenen Vereinen, politischen Gruppierungen und weiteren örtlichen Organisationen mit dem Ziel zusammen, Buchloe zur 'Fairtrade-Stadt' zu machen. Am 23. April hat die Stadt den Antrag auf die Verleihung des Titels 'Fairtrade-Town' bei der Organisation...

  • Buchloe
  • 06.05.15
10×

Stadtrat
UBI-Antrag zur Temporeduzierung auf A 96 und B 12 im Bereich Buchloe findet Mehrheit

'Runter vom Gas ist einfach und billig' Eine nächtliche Geschwindigkeitsreduzierung auf der A 96 und der B 12 in Höhe Buchloe fordert der Stadtrat vom Innenministerium und den zuständigen Behörden. Darauf einigte sich das Gremium in seiner jüngsten Sitzung bei fünf Gegenstimmen. Wie es sich bereits in der Sitzung des Bauausschusses eine Woche vorher angedeutet hatte, will die Stadt damit einen erneuten Versuch starten, die Bürger vor allem im Süden vor Verkehrslärm zu schützen. Gelten sollen...

  • Buchloe
  • 04.02.13
21×

Verkehr
Gemeinderat Igling lehnt Bürgerantrag ab - Keine Sperrung des Schwerlasttransports

Keine Sperrungen für Laster in Igling – Unterführung zum Frauenwald wird frühestens im nächsten Jahr gebaut Dem Gemeinderat Igling lag in seiner jüngsten Sitzung ein Antrag von Anwohnern mehrerer Straßen im weiteren Bereich des neuen Baugebiets 'Am Geiselsberg' vor. In dem Schreiben wird gefordert, dass Schulstraße, Blumenstraße, Margeritenweg und Veilchenstraße für den Schwerlastverkehr gesperrt werden. Aktueller Anlass ist der Beginn von Baumaßnahmen am Neubaugebiet und damit verbunden...

  • Buchloe
  • 26.04.12
274×

Antrag
Lamerdingen unterstützt das Haus Schatzinsel mit 3500 Euro

Schulze: 'Als verantwortliche Gemeinde gibt man finanzielle Hilfe.' Einige Fragen galt es noch zu klären bei der Ortsbesichtigung des Lamerdinger Gemeinderates. Das Gremium traf sich beim Haus Schatzinsel in Dillishausen, um über eine finanzielle Unterstützung der Einrichtung für Menschen mit Behinderung zu beraten. Das Haus Schatzinsel stellte einen Antrag auf einen Zuschuss zum Erweiterungsbau. Ursprünglich wollte die Verwaltungsgemeinschaft Buchloe (VG) dem Haus eine Zuwendung in Höhe in...

  • Buchloe
  • 29.03.12
42×

Anträge
Gemeinderat Fuchstal bespricht Beschwerden von Anliegern wegen Lärmbelästigung - Pfingstfest darf stattfinden

Ausführlich diskutiert wurden im Fuchstaler Gemeinderat zwei Anträge des Sportvereins. Zum einen ging es um die Finanzierung des Kabinenumbaus, zum anderen um die Genehmigung des dreitägigen Pfingstfestes der Fußballer. Obwohl sich im Vorjahr einige Anlieger wegen der Lärmbelästigung beschwert hatten, wurde die Veranstaltung am Ende einstimmig genehmigt. Der Verein möchte bei diesem Pfingstfest auch ein Jubiläum feiern. Denn vor genau 40 Jahren begann der gemeinsame Jugendspielbetrieb des BC...

  • Buchloe
  • 18.02.12
26×

Gemeinderat
Weiterhin keine Solarparks - Unterdießer Gremium lehnt erneuten Antrag ab

In der Gemeinde Unterdießen soll es keine Freiflächen-Fotovoltaikanlage geben. So hat es der Gemeinderat bereits vor zwei Jahren beschlossen. Nun lag dem Gremium wieder ein Antrag dafür vor. Und die Räte blieben in ihrer jüngsten Sitzung erneut beim Nein. Die Anlage sollte nordöstlich von Unterdießen und auf der Westseite der Bahnstrecke entstehen. Doch schon Unterdießens Bürgermeister Dietmar Loose machte in seinem Sachvortrag klar, was er von der etwa drei Hektar großen Anlage hält: 'Für mich...

  • Buchloe
  • 10.12.11
20×

Bürgerversammlung im Eurishofer Pfarrhof

Antrag wieder auf dem Tisch – Kirchenuhr geht falsch Detailliert, unterstützt von einer digitalen Bildfolge, informierte Bürgermeister Franz Hauck in seinem Rechenschaftsbericht bei der gut besuchten Bürgerversammlung im Eurishofer Pfarrhof über das Gemeindegeschehen. Den Feuerwehren galt der besondere Dank für die Bereitschaft und den geleisteten Einsatz. Die beiden von einer Entsorgungsfirma in Eurishofen aufgestellten Altglas- und Altmetallcontainer wurden von dieser unbemerkt und ohne...

  • Buchloe
  • 16.11.11
18×

Verwaltungsgemeinschaft
Mehr Arbeit für Unterdießener Bürgermeister

Gemeindeoberhaupt Dietmar Loose stößt Diskussion um Reduzierung der Umlage an – Antrag wird abgelehnt Unstimmigkeiten zwischen den beiden Partnergemeinden prägten die jüngste Zusammenkunft der Verwaltungsgemeinschaft Fuchstal. Auslöser bildete das Ausscheiden der bisherigen Geschäftsstellenleiterin Ulrike Lang. Unterdießens ehrenamtlicher Bürgermeister Dietmar Loose sprach in diesem Zusammenhang von Mehrarbeit, die nun auf ihn falle. Ulrike Lang war zum 1. Juli aus privaten Gründen aus...

  • Buchloe
  • 29.09.11
26×

Baumfällung
Holzhausener sieht durch Birken zu großen Schattenwurf für geplante Fotovoltaikanlage

Wirtschaftliche Gründe zählen nicht - Gemeinderat lehnt Antrag ab Am Sudetendenkmal in Holzhausen, Am Alten Sportplatz, stehen vier etwa 50 Jahre alte Birken. Weil sie sich auf öffentlichem Grund befinden, beschäftigten diese Bäume jetzt den Gemeinderat Igling. Denn den Grundstücksbesitzer auf der gegenüberliegenden Seite stören die Bäume wegen ihrer Schattenwirkung, und er stellte deshalb einen Antrag auf Fällung, der schließlich mehrheitlich abgelehnt wurde. Der Antragsteller schreibt, dass...

  • Buchloe
  • 15.04.11

Bauausschuss
Antrag der Firma Gabriel genehmigt - Neue Lagerhalle in Buchloe

Kritik an Parksituation Mit einigen - hauptsächlich privaten - Bauanträgen beschäftigte sich der Bauausschuss des Buchloer Stadtrates in seiner jüngsten Sitzung. Dem Gremium lag aber auch der Bauantrag des Kieswerks Gabriel vor. Die Firma möchte in der Nähe der Schwabenstraße eine teiloffene Baustofflagerhalle bauen. «Das Grundstück liegt im Geltungsbereich des Bebauungsplanes Buchloe West V. Dieser schreibt vor, dass das Grundstück nach Kiesabbau einer landwirtschaftlichen Nutzung zugeführt...

  • Buchloe
  • 05.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ