Ansturm

Beiträge zum Thema Ansturm

Ab Montag, 15. Juni, sind die österreichischen Grenzen für Urlauber wieder passierbar. Das Kleinwalsertal bereitet sich deshalb auf den Ansturm an Gästen vor (Symbolbild).
15.642× 1

Tourismus im Kleinwalsertal
Grenzen ab Montag für Urlauber offen: Walser bereiten sich auf Gäste-Ansturm vor

Ab Montag, 15. Juni, sind die österreichischen Grenzen für Urlauber wieder passierbar. Das Kleinwalsertal bereitet sich deshalb auf den Ansturm an Gästen vor: Um den Ausflugsverkehr zu regeln, sollen kurzfristig strenge Regeln und hohe Geldbußen helfen. Langfristig soll es ein Verkehrskonzept geben, berichtet das Allgäuer Anzeigeblatt in seiner Samstagsausgabe.  Demnach freuen sich die Walser auf den anrollenden Tourismus. Um aber eine ähnliche Situation von "Wildparkern" wie im Allgäu zu...

  • Riezlern
  • 14.06.20
121×

Tourismus
Massentourismus: Was sagen die Füssener zum Ansturm der Gäste?

Wie ist der zunehmende Massentourismus in Füssen zu beurteilen, wollten wir von unseren Lesern wissen. Denn der Ansturm an Gästen in dieser Hochsaison ging etlichen Einheimischen gewaltig auf die Nerven. Nicht nur in Zuschriften an unsere Zeitung, auch in sozialen Netzwerken und anderen Internet-Plattformen wurde die Frage 'Segen oder Fluch?' kontrovers erörtert. 'Nach ihrem Artikel wird ja allerorten heftig diskutiert', hat Michael Sattler beobachtet. Eines war dabei aber immer klar: Füssen...

  • Füssen
  • 04.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ