Anlage

Beiträge zum Thema Anlage

556×

Urlaub
Centerpark Allgäu: Ab Februar können Ferien gebucht werden

Bereits ab Februar können Urlauber im Internet ihre Ferien im Centerpark Allgäu buchen. Anfang Oktober werden in der noch im Bau befindlichen Anlage die ersten Gäste erwartet. 'Luxus, Aktivitäten und Natur am Fuße der Alpen' verspricht das Unternehmen Center Parcs auf seiner Homepage. Das Feriendorf zwischen Leutkirch und Altusried ist die sechste Anlage des Unternehmens in Deutschland. Betreiber ist der französische Konzern Pierre & Vacances. Auf dem 184 Hektar großen Gelände des ehemaligen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.01.18
451×

Tourismus
Center Parcs Allgäu: Bauarbeiten in Leutkirch schreiten voran

Trotz Nachfrost, Schnee und Schmuddelwetter gehen die Bauarbeiten für den Center Parcs Allgäu ungebremst weiter. Davon überzeugten sich am Montag Teilnehmer der Allgäu Initiativ Konferenz in Leutkirch. Weitere Themen dieses Treffens von Politikern, Unternehmern, Touristikern und Verbandsvertretern aus der Region war der Allgäu Airport und das Mountainbike-Projekt Allgäu-Tirol. Leutkirchs Bürgermeister Hans-Jörg Henle machte die Dimension des neuen Ferienparks auf dem Gelände des früheren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.11.17
241×

Wintersport
Skilift und Sprungschanze in Weiler abgebaut

Etliche Weilerer haben hier das Skifahren gelernt. Die Springen haben hunderte Zuschauer in ihren Bann gezogen. Nun ist ein großes Stück heimischer Wintersportgeschichte verschwunden. Eine Fachfirma hat innerhalb von zehn Tagen den Skilift am Goißebuckel in Weiler und die zugehörige Alemannenschanze abgebaut. Von der Anlage ist bis auf die Fundamente im Boden nichts mehr zu sehen. 'Ein bisschen Wehmut ist schon dabei. Aber es ist ja auch einige Zeit seit der Stilllegung vergangen', sagt Franz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.04.17
298×

Start
Vorbereitungen für den Bau der Center-Parcs-Ferienanlage bei Leutkirch haben begonnen

In einem ersten Bauabschnitt entstehen 750 Ferienhäuser. Dann sollen nochmals 250 hinzu kommen. Es ist eine der größten Investitionen in der Region seit Jahren: Bei Leutkirch (Kreis Ravensburg) ist auf dem Gelände des ehemaligen Munitionsdepots Urlau mit dem Vorbereitungen für den Bau der Center-Parcs-Ferienanlage begonnen worden. Bäume werden gefällt und Munitions- sowie Kampfmittelreste beseitigt. Allein für die erste Bauphase des Center-Parcs Allgäu - so der offizielle Name - betragen die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.05.16
453×

Entlastung
Geiger Gruppe will Anlage nach Ellhofen verlegen - Zahl der Lkw soll von 100 auf zehn sinken

Die Geiger Gruppe will ihren Werksstandort in Ellhofen erweitern. Flächenmäßig ist zwar keine Veränderung vorgesehen. Doch auf dem Gelände soll es künftig neben dem vorhandenen Kies- und Betonwerk auch eine Bauschuttsortieranlage geben. Diese befindet sich im Moment in Steinegaden (Gemeinde Röthenbach), muss aber weichen, da das Gelände dort als Deponie verfüllt wird. Für den Standort Ellhofen plant Geiger eine neue, gut einen Kilometer lange Zufahrt, um sowohl Oberhäuser als auch Ellhofen zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.08.15
37×

Erneut
Schwerer Störfall im Klärwerk Hergatz

Die biologische Klärstufe in der Kläranlage Hergatz ist nach einem schweren Störfall fast vollständig zum Erliegen gekommen. Die Reinigungsleistung der Anlage liegt laut Markus Reichart, Verbandsvorsitzender des Abwasserzweckverbands Obere Leiblach, derzeit noch bei 50 Prozent. Seit 2011 ist dies die vierte Störung dieser Art. Während die letzten Male Pflanzen- und Tierwelt nicht zu Schaden kamen, wurden jetzt in der Leiblach bereits ein toter Fisch und mehrere tote Krebse gefunden. Mitarbeiter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.15
27×

Beschluss
Heimenkirch bietet Telekom ein Grundstück für den Bau einer Mobilfunk-Sendeanlage an

Gemeinderat Heimenkirch schlägt Grundstück hinter dem Netto-Markt vor Es handelt sich um die Fläche hinter dem Netto-Markt, auf der ein Schuppen steht. Nach einer längeren Diskussion, in die auch die anwesenden Bürgerinnen und Bürger einbezogen wurden, entschied sich der Gemeinderat in der Sitzung am Montag für dieses Standort-Angebot. Ob hier je ein Sendemasten gebaut wird, bleibt freilich offen. Denn erstens handelt es sich um einen unter technischen Aspekten weniger interessanten Standort,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.12.13

Burgenreihe
Bewegte Geschichte: Alttrauchburg erzählt von Belagerungen, Söldnern und Verbrechern

Über dem Weitnauer Ortsteil Kleinweiler thront die Alttrauchburg. Obwohl sie heute eine Ruine ist, lassen die hohen Mauerreste noch immer erahnen, wie beeindruckend die Anlage einmal war. Die Überreste erzählen eine bewegte Geschichte von Belagerungen, Söldnern und Verbrechern? Aber auch vom rauen Alltag auf der Burg. Toni Nessler hat sich jahrzehntelang mit der Geschichte der Burg beschäftigt und nimmt uns mit auf eine Zeitreise.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.13
81×

Leutkirch
Leutkirchs Oberbürgermeister erfreut über Optimismus von Center Parcs

Die Verantwortlichen der Gemeinde Leutkirch treffen sich heute wieder mit Experten, um den Bebauungsplan für Center Parcs auf den Weg zu bringen. Dies soll dann gegen Ende des Jahres geschehen. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle zeigte sich außerdem erfreut über die optimistische Stimmung auf der Informations-Veranstaltung gestern. Der Koordinator zeigte sich zuversichtlich, was die Finanzierung des Bauprojekts betrifft. Wie berichtet will das Unternehmen Center Parcs eine Ferienanlage mit 800...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.10.12
20×

Verkehr
Bis Mitte Oktober bleibt die provisorische Anlage in der Opfenbacher Ortsmitte stehen

Autofahrer genervt von langen Ampelzeiten Das Staatliche Bauamt will die Schaltzeiten der Ampelanlage, die derzeit in Opfenbach steht, überprüfen. Insbesondere aus Richtung Lindenberg und Heimenkirch kommende Autofahrer hatten sich sowohl beim Bauamt als auch bei Opfenbachs Bürgermeister Matthias Bentz über die langen Wartezeiten an der provisorischen Anlage beschwert. Entgegen der Annahme mancher Autofahrer handelt es sich nicht um einen Probeversuch: Die Ampelanlage in der Ortsmitte von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.09.12
88×

Blockheizkraftwerk
In Bremenried geht eine der ersten Mikro-Blockheizkraftwerke in Betrieb

Wenn Wärme als Abfallprodukt anfällt In den 1980er Jahren war Strom billig. Daher wurde in dem Zwei-Familien-Haus in Bremenried (Weiler-Simmerberg) der Ölbrenner außer Betrieb genommen und durch eine Anlage ersetzt, die nachts mit Strom 3000 Liter Wasser aufheizte. Das reichte, um den ganzen Tag zu heizen. Technisch gab es damit auch zuletzt keine Probleme. Allerdings verursachte diese Heizungsvariante jährliche Stromkosten in Höhe von 3200 Euro. "Es muss etwas passieren", stellte Hausbesitzer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.12
50×

Isny
Neue Reitanlage in Isny wird eröffnet

In Isny eröffnet der Reitverein seine neue Reitanlage. Sie zählt zu den größten und modernsten in ganz Oberschwaben. Im Untergrund befindet sich eine Gummimatte, darüber liegt eine Schicht aus französischem und bayerischem Sand gemischt mit Textilfasern. Diese Kombination bietet höchsten Reitkomfort. Die neue Reitanlage umfasst 4.000 Quadratmeter und ist damit halb so groß wie ein Fußballplatz. Die Kosten für den neuen Reitplatz belaufen sich auf 130.000 Euro. Am Donnerstag wird die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.05.12
86×

Freizeit
Minigolfplatz Heimenkirch schließt nach 39 Jahren

Franz und Brigitte Blattner stellen den Betrieb der Anlage endgültig ein – 18 Bahnen mit dem Vater selbst angelegt Es war ein Ort, an dem man sich traf, gemütlich beisammen saß und die eine oder andere Partie Minigolf miteinander spielte. 39 Jahre lang hat die Familie Blattner den Minigolfplatz in Heimenkirch privat betrieben – doch dieses Jahr ist damit Schluss. Gesundheitliche und private Gründe haben Franz und Brigitte Blattner zu diesem Schritt bewogen. 'Wir wissen noch nicht,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.04.12
48×

Beschluss
Kein Aktivpark für Hergatz

Gemeinderat ist die Anlage zu teuer – Chancen für Kunstrasenplatz sinken Ein Aktivpark für alle Hergatzer Bürger sollte im Ortsteil Wohmbrechts entstehen, mit einem Kunstrasenplatz für die Fußballer, Spielplatz für die Kinder und Fitness-Geräte für Senioren. Doch nun ist das Projekt vom Tisch. Der Gemeinderat hat im Rahmen der Haushaltsdiskussionen den Aktivpark, der über Leader-Mittel gefördert hätte werden sollen, mit 9:4 Stimmen abgelehnt. Vor allem unter den anwesenden Fußballern vom...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.04.12
210×

Familienferienanlage
Das Haus Bergsicht der Awo in Scheffau ist nur zur Hälfte ausgelastet

Freistaat unterstützt Bedürftige Die Familienferienanlage Bergsicht am Ortsrand von Scheffau ist in einer Toplage. Die Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung, Gabriele Lösekrug-Möller, geriet bei ihrem Besuch (mit Übernachtung) ins Schwärmen über das einzige Haus, das die Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Schwaben betreibt. Im Allgäu gibt es sechs, in Bayern 19 und in ganz Deutschland 107 dieser gemeinnützigen Familienferienstätten. Diese Einrichtungen 'sollen da sein, wo es schön...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.03.12
86×

Wintersport
Heuer kein Skilift mehr in Ellhofen

Betreibergesellschaft baut Anlage endgültig nicht mehr auf – Nachfolger gesucht Die Piste rund um den Straußberglift in Ellhofen wird diesen Winter nicht gespurt, die Hänge werden leer bleiben. Die Betreibergesellschaft hat sich endgültig dazu entschlossen, die Anlage nicht mehr aufzubauen. Wie es in den nächsten Jahren mit dem Lift weitergehen wird, ist noch nicht klar. 'Vielleicht ist es ganz gut, wenn ein Jahr Pause ist', sagt Alfons Huber, einer von 15 Betreibern des Liftes. Nur so...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.01.12
24×

Einsatz
Brandalarm im Kraftwerk in Scheidegg

Gestern Nachmittag in Scheidegg Einen kurzen Weg zum Einsatzort hatte die Scheidegger Feuerwehr bei einem Alarm am gestrigen Nachmittag. Die automatische Brandmeldeanlage im direkt neben dem Feuerwehrhaus gelegenen Heizkraftwerk hatte Alarm ausgelöst. Vor Ort entpuppte sich alles als harmlos. Bei Wartungsarbeiten am Hauptofen war starker Rauch entstanden und an das Meldegerät gelangt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.01.12
92×

Kläranlage
Wenn aus Abwasser Strom wird

Ein Blockheizkraftwerk und neueste Technologien senken beim Abwasserverband Rothach die Energiekosten der Anlage in Bremenried (Weiler-Simmerberg) 2012 könnte für den Abwasserverband Rothach (AVR) ein besonderes Jahr werden: Die Chancen stehen nicht schlecht, dass die Kläranlage in Bremenried erstmals mehr Strom produziert als sie benötigt. Zwar wurde mit Hilfe eines Blockheizkraftwerkes schon nach der Inbetriebnahme der Anlage 1984 quasi als "Abfallprodukt" Strom erzeugt - doch einerseits...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.01.12
245×

Wintersport
Oberreuter Lift wird saniert

Mario Schwendinger baut die 2009 erworbene Anlage um und erweitert sie – SB-Restaurant, neue Toiletten und Wärmeraum Als Mario Schwendinger dem Gemeinderat Oberreute 2009 sein Konzept für die Zukunft des damals seit drei Jahren stillstehenden Hochsträßliftes aufzeigte, war darin auch eine umfassende Sanierung enthalten. Sie sollte vor der Saison 2010/11 erfolgen. Das hat zwar nicht geklappt - derzeit aber laufen die Umbau- und Sanierungsarbeiten auf Hochtouren. "Wir wollen Mitte November...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.11
195× 2 Bilder

Fußball-Golf
18-Loch Fußball-Golf-Platz auf eineinhalb Hektar als zusätzliche Attraktion neben der Swin-Golf Anlage der Familie Kohler

Ab Samstag rollt der Ball Am Samstag ist es soweit: Im Opfenbacher Ortsteil Mywiler eröffnet der erste Fußball-Golf-Platz der Region. Die Mischung aus Fußball, Minigolf und Golf entstand in den vergangenen Monaten neben der bestehenden Swin-Golf-Anlage von Konrad und Viktoria Kohler. 2004 hat das Ehepaar Kohler auf einer bis dahin landwirtschaftlich genutzten Fläche eine Swin-Golf-Anlage erstellt. Das Interesse ist groß. Allerdings: >, hat Konrad Kohler festgestellt. Drei bis vier Stunden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.07.11
31×

Bauausschuss
Diskussion um Vorhaben am Sportplatz Ellhofen - Größtes Problem: Was ist mit der Skateanlage?

Kein Geld für komplette Umzäunung Der Skateplatz entwickelt sich zur steilsten Rampe, die übersprungen oder umfahren werden muss, wenn es um die Umzäunung für den Sportplatz in Ellhofen geht, die von zwei Vereinen gewünscht wird. Die Vorsitzenden von TSV Ellhofen und SG Simmerberg haben in einem Schreiben an die Gemeindeverwaltung bekräftigt, dass sie kein Interesse mehr an der Anlage haben und einen Abbau befürworten. Damit würde man verhindern, dass die derzeit für jedermann zugängliche - und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.02.11
46×

Kläranlage
Kläranlage Hergatz: Nach Störung der biologischen Klärstufe steigt Ammonium-Konzentration in der Leiblach

Sorge um die Jungfische - Bakterien erholen sich noch nicht Die Störung im Klärwerk Hergatz belastet zunehmend die Leiblach. Wie Messungen von Wasserwirtschaftsamt Kempten (WWA) und österreichischen Umweltbehörden ergeben, steigt die Ammonium-Konzentration derzeit an und nähert sich dem für die Gewässerökologie schädlichen Bereich. Gestern haben Vertreter von WWA, Landratsamt und Abwasserverband Obere Leiblach (AOL) erneut vor Ort die Frage diskutiert, wie die Anlage wieder in Gang gebracht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.02.11
18×

Störung
«Zustand hat sich ganz leicht gebessert»

Biologie der Kläranlage in Hergatz kommt langsam in Gang - Protest aus Vorarlberg «Der Zustand des Patienten hat sich ganz leicht gebessert. Wann sein Zustand stabil ist, können wir aber noch nicht sagen.» So beschreibt Norbert Hillenbrand, Betriebsleiter der Kläranlage in Hergatz, die Situation am gestrigen Montag. Wie berichtet, war in der vergangenen Woche die biologische Stufe des Klärwerks beinahe zum Erliegen gekommen, so dass eine Woche lang lediglich mechanisch gereinigtes Abwasser in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ