Anlage

Beiträge zum Thema Anlage

Nach wie vor in Betrieb ist die Mobilfunkanlage in der Immenstädter Straße in Kempten.
1.456×

Handymast
Mobilfunkanlage in der Immenstädter Straße in Kempten weiter in Betrieb: Erhoffte Entlastung bleibt bisher aus

Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, ist die Mobilfunkanlage in der Immenstädter Straße in Kempten weiter in Betrieb. Und das, obwohl die Anlage eigentlich mit der Errichtung des 40 Meter hohen Gittermasten beim Jägerdenkmal überflüssig werden sollte. Der Standort in der Immenstädter Straße gelte wegen seiner Abstrahlung ins Wohngebiet als einer der ungünstigen Standorte in der Stadt, so die AZ weiter. Mit der Abschaltung der Anlage sollte für die Umgebung eine immissionstechnische Verbesserung...

  • Kempten
  • 11.12.19
Symbolbild
7.356×

Finanzen
Verluste im sechsstelligen Bereich: Zehn Allgäuer klagen gegen Karlsruher Unternehmen

Zu hochriskanten Geldanlagen haben sich zehn Allgäuer überreden lassen. Ihre gesamten Anlagen in Höhe von mehreren 100.000 Euro seien jetzt höchstwahrscheinlich verloren, schildert ein Oberallgäuer Hotelier, der nach eigenen Angaben zu den Geschädigten gehört. „Die meisten der betroffenen Anleger haben sich entschlossen, Strafanzeigen zu erstatten“, heißt es von der Deutschen Finanz Recherche, die den Fall aufdeckte. Der 49-Jährige Hotelier hatte im Sommer 2013 eine Informationsveranstaltung...

  • Kempten
  • 31.08.18
In Dietmannsried installierte das AÜW einen von fünf Batterie-Großspeichern im Raum Kempten und Oberallgäu.
626×

AÜW installiert fünf Batterie-Großspeicher im Allgäu

Der Kemptener Stromanbieter Allgäuer Überlandwerk (AÜW) hat seit Jahresbeginn fünf Batterie-Großspeicher installiert. Die Standorte sind in Kempten, Kempten-Ursulasried, Nesselwang (Ostallgäu), Dietmannsried und Rubi bei Oberstdorf (beide Oberallgäu). „Die Hauptaufgabe der Batteriespeicher besteht darin, überschüssige Energie zwischenzuspeichern und zeitversetzt wieder abzugeben. Das stützt die Netzstabilität“, sagt Stefan Nitschke, Pressesprecher des AÜW. An sonnigen und windigen Tagen wird...

  • Kempten
  • 14.04.18
329×

Bergsport
Am Wochenende öffnet in Kempten die größte Kletter-Anlage des Allgäus

Es soll ein Treffpunkt für alle Bergfreunde sein: das Alpinzentrum im Kemptener Westen, das kommendes Wochenende eröffnet wird. Herzstück des neuen Domizils der Kemptener Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV) ist eine große Kletter- und Boulderanlage mit insgesamt 3.300 Quadratmetern Kletterfläche mit Touren in allen Schwierigkeitsgraden und einem Übungsklettersteig. Doch das Alpinzentrum 'Swoboda Alpin' beherbergt auch die bergsportliche Beratung, den Ausrüstungsverleih und die Verwaltung...

  • Kempten
  • 24.03.17
27×

Kosten
Mehr Geld für Schützen in Rothkreuz: Stadt Kempten erhöht Bau-Zuschuss um 42.000 auf 140.000 Euro

Beim Ausbau der Schießanlage in Rothkreuz sind der 'Königlich Privilegierten Feuerschützengesellschaft 1466' die Kosten aus dem Ruder gelaufen. Statt 490.000 Euro wurden wegen unerwartet geänderter Vorschriften 703.000 Euro fällig. Der Schul- und Sportausschuss zeigte Verständnis. Auch für die Mehrkosten wird ausnahmsweise der städtische Zuschuss gewährt. Schallschutz, Brandschutz, Sicherheitsvorschriften und die hohen Ansprüche der Verbände an Schießstätten, die für Meisterschaften zulässig...

  • Kempten
  • 19.10.15
19×

Beschwerden
Schmutzfinken: Kritik an Wertachpark in Kaufbeuren

Der Wertachpark ist als Freizeiteinrichtung bei jugendlichen sehr begehrt: Es gibt die Biker- und Skateranlage, dahinter den Kletterturm des Deutschen Alpenvereins, eine Mountainbike-Strecke und einen Streethockeyplatz sowie den JuZe-Container des Jugendzentrums in der Nähe der Buronstraße. Doch es gibt auch Beschwerden über die Einrichtung: Musik erschallt von dort, Jugendliche unterhalten sich lautstark, obendrein werde dort manchmal gefeiert und liege dann auch Müll herum, beschweren sich...

  • Kempten
  • 28.09.15
74× 17 Bilder

Strom
Wie die Wildpoldsrieder zwei neue Windkraftanlagen auf den Weg brachten

87499 ist die Postleitzahl der Windmeister und die Ziffern 47.7667/10.4 sind ihre Koordinaten: Seit 2012 ist Wildpoldsried im nördlichen Oberallgäu einer von drei Windstützpunkten in Bayern, was heißt: Die Gemeinde ist Vorbild bei der Windkraft. Gerade haben die Wildpoldsrieder wieder ein Projekt vorangebracht: Mehr als drei Millionen Euro haben sie (gemeinsam mit ihren Nachbarn in Kraftisried) in zwei neue Anlagen der Wildkraft GmbH investiert. Am Sonntag war nun Windradfest (abseits der...

  • Kempten
  • 28.09.15
18×

Ruhestörung
Polizisten nehmen uneinsichtigem Mann (49) Musikanlage weg

Von frühen Donnerstagmorgen bis Donnerstagabend ließ ein 49-Jähriger in seiner Wohnung in der Robert-Weixler-Straße lautstark seine Musikanlage laufen. Letztendlich war die Geduld der anliegenden Bewohner erschöpft und sie meldeten die Ruhestörung der Polizei. Nach mehrmaligem Klingeln und Klopfen öffnete der 49-Jährige, sah aber nicht ein, warum er die Musik leiser stellen sollte, weshalb die Musikanlage sichergestellt wurde. Er wird wegen Ruhestörung angezeigt.

  • Kempten
  • 18.09.15
407× 8 Bilder

Feuer
Vollbrand bei einer Biogasanlage in Kempten: Brand ist gelöscht, ein Verletzter

Geschätzte 300.000 Euro Schaden sind am Dienstag bei einem Brand in der Biogas-Gemeinschaft Heiligkreuz bei Kempten entstanden. Das Feuer war aus bisher nicht geklärter Ursache kurz nach 16 Uhr in der Werkstatthalle der Anlage ausgebrochen. Die Halle, die völlig ausgebrannt ist, steht etwa zehn Meter neben den beiden großen . Damit die Flammen nicht auf diese abgedeckten Riesen-Bottiche überspringen konnten, haben Feuerwehrleute die Anlage stundenlang mit Löschwasser gekühlt. Somit ist laut...

  • Kempten
  • 17.03.15
164×

Brandschutztagung
Explosionsgefahr von Biogasanlagen besorgt Feuerwehr

Kleinkraftwerke sind in der Regel sicher, aber es gab schon Unglücksfälle mit Verletzten 253 Biogasanlagen gibt es inzwischen im Allgäu. Das Unterallgäu ist dabei deutschlandweit der Landkreis mit den meisten dieser Kleinkraftwerke. Für die Feuerwehr sind Biogasanlagen aber auch ein Sicherheitsthema, sagt Markus Barnsteiner, Vorstandsmitglied beim Bezirksverband der Feuerwehr und zugleich Ostallgäuer Kreisbrandrat. Es hat schon Fälle gegeben, bei denen diese Anlagen explodieren. Deshalb hat der...

  • Kempten
  • 16.03.15
75×

Baupläne
Memminger Stadtpark bekommt Wakeboard-Anlage

Im Memminger Stadtpark Neue Welt wird heuer eine Wakeboard-Anlage fest installiert. 'Der Stadtrat hat zugestimmt, dem Verein das Gewässer zu verpachten', bestätigt Robert Langer, Hauptamtsleiter der Stadt, auf Nachfrage der Memminger Zeitung. Die Verantwortlichen sind nun auf der Suche nach Sponsoren und Spenden. Der Verein 'Sons of Allgäu' hatte das Projekt einer fest installierten Wakeboard-Anlage auf dem See des ehemaligen Landesgartenschau-Geländes bereits vor geraumer Zeit ins Leben...

  • Kempten
  • 14.01.15
60×

Betäubungsmittel
Polizei entdeckt Cannabis-Aufzuchtanlage in Kemptener Wohnung

Am Sonntag Nachmittag wurde die Polizei zu einer Ruhestörung gerufen, die einen unerwarteten Ausgang nahm. Der Verursacher war vom Mitteiler zuvor blutend im Treppenhaus gesehen worden, was frische Blutspuren auf dem Boden und an der Türe belegten. Da der Wohnungsinhaber nicht öffnete, sich aber nachweislich in der Wohnung aufhielt, stand im Raum, dass eine Gefahr für Leib oder Leben bestehen könnte. Aus diesem Grund wurde durch die Beamten die Wohnung des Betroffenen geöffnet. Der...

  • Kempten
  • 22.09.14
97×

Wassersport
Verein möchte Wakeboard-Anlage in Memminger Stadtpark betreiben

'Wir haben ein gutes Gefühl' Zahlreiche Sportbegeisterte haben im Juli eine Woche lang die Möglichkeit genutzt, eine provisorische Wakeboard-Anlage im Stadtpark Neue Welt zu testen. Die Stadträte wollen nun nach der Sommerpause über die Genehmigung einer festen Anlage entscheiden. 'Im Moment werden noch verschiedene Sachverhalte geprüft', sagt Robert Langer, Leiter des Memminger Hauptamts, auf Nachfrage der Memminger Zeitung. Die Idee, im Stadpark eine solche Wassersport-Attraktion fest zu...

  • Kempten
  • 16.08.14
24×

Immobilien
Immobilien im Kaufbeurer Raum bieten Vorteile für Kapitalanleger

Das viel zitierte Betongold kann in Kaufbeuren besonders Gewinn bringend sein. Denn angehende Bauherren und Kapitalanleger dürfen bei ihrer Investition in der Stadt auf eine Besonderheit bauen. Dort müssen Käufer bei zu erwartenden Mieteinnahmen, die annähernd dem allgäuweiten Mittel entsprechen, nur eine deutlich unterdurchschnittliche Summe hinblättern. 'Hier bietet der Kaufbeurer Raum Kapitalanlegern im Immobilienbereich klare Vorteile', zeigt sich Martin Sutter, Geschäftsführer des...

  • Kempten
  • 25.04.14
29×

Kunsteis
Förderverein wirbt für Sanierung der Lindenberger Kunsteisbahn

'Die Anlage macht sicher noch ein Jahr, ob sie aber zwei Jahre durchhält, da sind wir uns unsicher.' Im Stadtrat schilderte Oliver Baldauf, Vorsitzender des Kunsteisfördervereins, den Zustand der Anlage am Lindenberger Waldsee. Möglichst nach der nächsten Saison soll die Eislaufbahn saniert werden, Kostenrahmen: 355.000 Euro. Ob die Stadt sie übernimmt, ist noch unklar. Der Verein hat die Anlage vor sechs Jahren von der Westallgäuer Kunsteis- und Freizeit GmbH (WKF) übernommen, ein Konstrukt...

  • Kempten
  • 20.03.14
14×

Eis
Lindenberger Kunsteisstadion wird nicht vor Anfang nächster Woche eingeschaltet

Es ist zu warm Eigentlich wollte Rudi Epp heute Abend die Anlage hochfahren, damit diese rechtzeitig zu den Herbstferien künstliches Eis produziert. Die Maschine wird nicht vor Anfang nächster Woche eingeschaltet. In den Ferien ist also noch kein Eisbetrieb möglich. Denn: 'Wir brauchen immer acht Tage Vorlaufzeit bis zur Nutzung', sagt der Eismeister. Seit der Saison 2008/09 betreibt der Kunsteisförderverein den Eisplatz am Lindenberger Waldsee. Letztes Jahr gab es erstmals eine kleine...

  • Kempten
  • 24.10.13
32×

Regionalverband
Landkreis Unterallgäu: Bis zu 50 Windkraftanlagen geplant

Wenn es nach dem Willen des Planungsausschusses des Regionalverbands Donau-Iller geht, soll es im Unterallgäu mittelfristig mindestens 30 und maximal 50 Windkraftanlagen geben. Mehrheitlich hat der Ausschuss der Verbandsversammlung empfohlen, mit den vorhandenen Unterlagen und Erkenntnissen in die formelle Anhörung zu gehen - also Betroffenen wie Bürgern und Trägern öffentlicher Belange die Möglichkeit zu geben, Stellung zu dem Vorhaben zu beziehen. Damit signalisierte der Ausschuss seine...

  • Kempten
  • 10.10.13
1.055×

Surfen
Rainer Klimaschewski aus Kempten entwickelt mobile Surfanlage

Der gestrige Morgen begann mit einem Hauch von Hawaii für Rainer Klimaschewski. Der 60-Jährige verfolgte aus nächster Nähe ein Schauspiel, das es in dieser Form noch nie gab: Windsurflegende Robby Naish schnappte sich ein Surfbrett - und ritt im Wasserbecken auf dem Flughafen in München auf einer stehenden Welle. Für den gebürtigen Kemptener kam der Besuch von Robby Naish einem Ritterschlag gleich. Denn die 50-jährige Hawaii-Ikone ritt auf einer Welle, die Rainer Klimaschewski mit seiner...

  • Kempten
  • 21.08.13
27×

Energie
Kleines Windrad auf der Kellershub in Lindenberg geplant

Grundbesitzer will 15 Meter hohe Anlage errichten – Stadträte stimmen einhellig zu In Lindenberg wird vermutlich bald die erste Windkraftanlage entstehen. Ein Grundbesitzer will auf der Kellershub ein 15 Meter hohes Rad errichten. Der Bauausschuss des Stadtrates segnete einen entsprechenden Bauantrag ab. Über die Frage, wo im Allgäu Windkraftanlagen errichtet werden dürfen und wo nicht, wird seit Monaten heftig diskutiert. Dabei geht es aber um sogenannte raumbedeutsame Anlagen. Sie haben meist...

  • Kempten
  • 15.03.13
119×

Allgäu
Pilotprojekt Solarkataster Allgäu gestartet

Wie geeignet ist mein Hausdach für solare Nutzung?  Diese Frage kann sich jeder Bürger heute auf den Internetseiten des Allgäuer Überlandwerks und der AllgäuStrom Kooperation selbst beantworten. Das Pilotprojekt Solarkataster Allgäu wurde heute im Rahmen des Irene-Projektes, das sich für die Integration regenerativer Energien und Elektromobilität stark macht, vorgestellt. Die Gebäudeansichten sind farblich in drei Kategorien eingeteilt. Jeder kann sich schnell und unkompliziert in einem...

  • Kempten
  • 06.03.13
24×

Ba-schießanlage
Kemptener Feuerschützen dürfen Anlage erweitern

Ihre Schießanlage an der Lindauer Straße will die königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft erweitern. Bei der vorhandenen 50-Meter-Anlage soll ein sogenanntes Zielhaus den bisherigen Kugelfang ersetzen, hieß es im Bauausschuss. Die 100-Meter-Bahnen werden überdacht. Trotz der Größe fügten sich die geplanten Gebäude gut ins Wildmoosbachtal ein, erklärte Baureferentin Monika Beltinger. Die große Mehrheit im Ausschuss sah das genauso und stimmte dem Projekt zu.

  • Kempten
  • 09.11.12
56×

Wangen
25.000 Euro Schaden bei Brand einer Heizungsanlage in Neuravensburg

Bei dem Brand einer Hackschnitzel-Heizungsanlage sind am Wochenendende in Neuravensburg rund 25.000 Euro Sachschaden entstanden. Wie die Polizei berichtet, entdeckte ein Spaziergänger starken Rauch aus einem Kellerraum und informierte sofort den Hofbesitzer. Die umliegenden Feuerwehren konnten ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindern, verletzt wurde niemand.

  • Kempten
  • 05.11.12
75×

Memmingen
Lärmbelästigung: Allgäu Airport Memmingen mit neuen Messanlagen

Die Allgäuer können bald genau einsehen wie hoch die Lärmbelästigung am Allgäu Airport in Memmingen ist. Insgesamt erfassen zwei neue Messanalgen an den Standorten Ungerhausen und Binningen ab jetzt die Lärmbelästigung in Zusammenhang mit dem Flugbetrieb. Registriert werden mit den Messstationen sowohl der Geräuschpegel der an- und abfliegenden Maschinen sowie der gesamte Lärm. Die Messwerte werden dann monatlich ausgewertet, in Berichtet niedergeschrieben und dann auf der Homepage des Allgäu...

  • Kempten
  • 25.10.12
97×

Bürgerversammlung
Weitere Windräder bei Haldenwang erwünscht

Zusätzliche Anlagen bei Kronholz? Über die Hälfte ihres Energieverbrauchs deckt die Gemeinde Haldenwang jetzt schon mit regenerativen Energien ab. Kommen der geplante Solarpark und fünf neue Windräder dazu, könne man – rein rechnerisch – von 400 Prozent sprechen, sagte Rathauschef Anton Klotz in einer Bürgerversammlung zum Thema Windenergie. Zwei mögliche Standorte für neue Energieriesen auf Haldenwanger Flur sind im Windatlas festgehalten: zum einen im Kronholz südlich der zwei...

  • Kempten
  • 13.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ