Anlage

Beiträge zum Thema Anlage

20×

Verkehr
Bis Mitte Oktober bleibt die provisorische Anlage in der Opfenbacher Ortsmitte stehen

Autofahrer genervt von langen Ampelzeiten Das Staatliche Bauamt will die Schaltzeiten der Ampelanlage, die derzeit in Opfenbach steht, überprüfen. Insbesondere aus Richtung Lindenberg und Heimenkirch kommende Autofahrer hatten sich sowohl beim Bauamt als auch bei Opfenbachs Bürgermeister Matthias Bentz über die langen Wartezeiten an der provisorischen Anlage beschwert. Entgegen der Annahme mancher Autofahrer handelt es sich nicht um einen Probeversuch: Die Ampelanlage in der Ortsmitte von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.09.12
36× 2 Bilder

Frühzeitige Bürgerbeteiligung
Referenten informieren in Lamerdingen über geplante Windkraftanlage

Langer Weg, bis sich die Rotorblätter drehen 'Wir wollen keinen Investor, der von irgendwoher kommt. Wir wollen, dass sich die Bürger mit der Anlage identifizieren und sie akzeptieren', betonte Bürgermeister Konrad Schulze bei der frühzeitigen Bürgerbeteiligung für das geplante Windrad an der nördlichen Gemeindegrenze Lamerdingens. Rund 50 interessierte Bürger, unter anderem auch aus den Nachbargemeinden, in deren Nähe das Projekt möglicherweise verwirklicht werden soll (siehe Grafik),...

  • Buchloe
  • 21.09.12
88×

Blockheizkraftwerk
In Bremenried geht eine der ersten Mikro-Blockheizkraftwerke in Betrieb

Wenn Wärme als Abfallprodukt anfällt In den 1980er Jahren war Strom billig. Daher wurde in dem Zwei-Familien-Haus in Bremenried (Weiler-Simmerberg) der Ölbrenner außer Betrieb genommen und durch eine Anlage ersetzt, die nachts mit Strom 3000 Liter Wasser aufheizte. Das reichte, um den ganzen Tag zu heizen. Technisch gab es damit auch zuletzt keine Probleme. Allerdings verursachte diese Heizungsvariante jährliche Stromkosten in Höhe von 3200 Euro. "Es muss etwas passieren", stellte Hausbesitzer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.12
24×

Sonnenenergie
In Aitrach soll Solarpark entstehen

Einspeisung von Strom südlich der A 96 geplant In Aitrach soll Anfang November ein Solarpark entstehen. Karl Müller vom Ingenieurbüro Wasser-Müller hat in der jüngsten Gemeinderatssitzung unter anderem den zeitlichen Ablauf des Vorhabens vorgestellt. Bis zum Baubeginn müssen demnach noch einige baurechtliche Hürden genommen werden – etwa die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und Behörden. Wenn alle Beschlüsse stehen, soll auf einem 2,8 Hektar großen Gelände die Einspeisung von...

  • Memmingen
  • 06.08.12
42× 2 Bilder

Gemeinderat
Seniorenwohnanlage mit 20 Einheiten in Asch geplant

Wunschprojekt rückt näher Eine Seniorenwohnanlage mit 20 Wohnungen möchte ein Investor in Asch errichten und hierzu einen Bauernhof in der Dorfstraße erwerben, der sich im Gemeindebesitz befindet. Auch wenn die Gemeinderäte früher signalisiert hatten, dass sie eine derartige Nutzung für dieses Gebäude ausdrücklich anstreben, es gab sogar schon eine entsprechende Musterplanung, stieß die Bauanfrage auch auf Einwände. Am Ende verständigten sich die Räte dann jedoch zumindest darauf, dass sie dem...

  • Buchloe
  • 06.08.12
16×

Kempten
Kemptens Grünanlagen sollen weiterentwickelt werden

Kemptens Oberbürgermeister Ulrich Netzer und Vertreter des Stadtrats informieren heute Nachmittag zu den Grünanlagen Hoefelmayrpark / Haubenschloßpark. Vor Ort werden Möglichkeiten zur Weiterentwicklung der größten zusammenhängenden Grünanlagen der Stadt vorgestellt. Erarbeitet wurde ein Gestaltungskonzept, das nun im Rahmen einer Begehung mit den Bürgern diskutiert werden soll. Ab 17:00 Uhr können Interessierte am Jägerdenkmal auf dem Haubenschloß mit Vertretern der Stadt ins Gespräch...

  • Kempten
  • 03.08.12
22×

Aktion
Schüler gestalten Biberhof in Sonthofen mit

Kreative Arbeit zum Schulabschluss Rund 400 Stunden haben drei Klassen der Realschule und eine Klasse der Mittelschule Sonthofen in der Freizeitanlage am Biberhof freiwillig gearbeitet. Sie pflanzten eine Hecke, legten Grillstellen und Wege an und gestalteten ein Labyrinth. Damit haben die Schüler das Projekt einen großen Schritt vorangebracht. Initiiert wurde die Aktion vom Schulreferenten der Stadt Sonthofen, Rudolf Gropper. Angeleitet wurden die Arbeiten vom Projektverantwortlichen für den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.12
41×

Fotovoltaik
Fotovoltaikanlage in Sulzberg soll Strom für 545 Haushalte bringen

Gemeinderat Sulzberg bringt Bebauungsplan für Anlage an A 7 auf den Weg Eine große Freiflächen-Fotovoltaikanlage soll bald in Sulzberg entstehen. Und zwar zwischen Büchelstein und Stellenmoos an der A7. In der jüngsten Sitzung fasste der Gemeinderat gegen die Stimme von Christian Gomm den Billigungs- und Aufstellungsbeschluss zur Änderung des Flächennutzungsplans sowie einstimmig für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan. Landschaftsarchitekt Wilhelm Müller (Kempten) stellte nochmals die Planung...

  • Kempten
  • 02.08.12
103×

Tag der offenen Tür
Viele Besucher bei Tag der offenen Tür des TC Buchloe

Tennis vom Feinsten Der TC Buchloe präsentierte im Rahmen eines 'Tages der offenen Tür' mit einem reichhaltigen Programm der Öffentlichkeit seine neue Tennisanlage samt Clubheim. Neueinsteigern und Fortgeschrittenen aller Altersgruppen wurde die Möglichkeit geboten, unter Anleitung der Trainer Tennis zu spielen oder erste Berührungspunkte mit dem Sport zu finden. Die Jüngeren konnten in einem Spieleparcours unter der Anleitung von Elmar Garbatscheck und Julian Müller ihr Geschick mit Schläger...

  • Buchloe
  • 31.07.12
38×

Bioenergie
Streit um Bioenergie: führende Politiker besichtigen Biogasanlage in Großried

Bioenergie gilt als umstritten. Die Befürworter sehen die Speicherfähigkeit als klaren Vorteil gegenüber den anderen regenerativen Energien. Die Gegner befürchten dagegen zunehmende Konkurrenz um die Ackerflächen. Denn - um Bioenergie erzeugen zu können, braucht es vor allem eines: Biomasse. Und die muss in Form von Mais oder Getreide erst einmal angebaut werden. Der Niedersächsische Ministerpräsident David McAllister fordert nun sogar eine Kürzung der Fördergelder für Biogasanlagen. Das wollen...

  • Kempten
  • 31.07.12
20×

Dietmannsried
Neue Seniorenanlage in Dietmannsried

In Dietmannsried fällt heute der Spatenstich für die neue Seniorenwohnanlage. Bis zum Herbst nächsten Jahres sollen dort 24 seniorengerechte Zwei- bis Dreizimmerwohnungen entstehen. Die Wohnungen sind zwischen 50 bis 70 Quadratmeter groß. Außerdem wird die neue Wohnanlage komplett barrierefrei gebaut und mit einem Ruf-und Sicherheitssystem ausgestattet.

  • Altusried
  • 13.07.12
15×

Solaranlage
Gemeinde Wald will eine weitere Solaranlage errichten

Nach den Anlagen auf der Schule und dem Wertstoffhof plant die Gemeinde Wald eine dritte Solaranlage: Sie soll auf das Dach vom Pumpenhaus und Gemeindestadel. Laut Gemeinderat Fritz Epple jun. dürfen nur noch 70 Prozent der Anlagenleistung ins Netz eingespeist werden, den Rest muss der Betreiber selbst verbrauchen. Die Gemeinde könne damit beispielsweise eine der Pumpen im Pumpenhaus antreiben. Der Haken bei der Sache sei, dass die neuen Wechselrichter, mit denen das programmiert werden kann,...

  • Marktoberdorf
  • 09.07.12
113×

Übung
Rettungskräfte zu Nestlé in Biessenhofen gerufen

Ernstfall geprobt Ein großes Aufgebot an Feuerwehren und Rettungsdiensten wurde zur Firma Nestlé nach Biessenhofen gerufen. Der Grund für diese Aktion war aber kein Ernstfall, sondern eine Großübung im Zuge der Kälteanlagenerweiterung. In der mit Ammoniak betriebenen Anlage wurde dabei fiktiv ein Leck in den Rohrleitungen festgestellt und Alarm ausgelöst. 'Das Thema Sicherheit und Unfallprävention ist uns sehr wichtig', erzählt Gunnar Tödt, Leiter der Personalabteilung. Einmal jährlich wird...

  • Kaufbeuren
  • 09.07.12
107×

Wasserenthärtung
Buchloer Stadträte und Bürger diskutieren über zentrale Wasserenthärtungsanlage

'Verlieren die Entscheidungskraft' 'Wenn die zentrale Wasserenthärtungsanlage kommt, gibt es in Zukunft keine Alternative und wir verlieren die Entscheidungskraft' war der Tenor einiger Stadträte beim Meinungsaustausch der parteiübergreifenden Runde im voll besetzten Saal des Gasthauses Eichel. Olaf Köster, Kreissprecher der Grünen im Ostallgäu, moderierte den Abend. Viele offene Fragen Vor allem die in Buchloe angedachte Nano-Technologie wurde hinterfragt. Stadträtin Elfi Klein (Grüne)...

  • Buchloe
  • 13.06.12
27×

Projekt
Lechgarten nimmt Formen an - Anlage für Senioren aus Bürgerspital geplant

Die Verwirklichung eines 'Lechgartens' nimmt langsam, aber sicher Formen an. Nun machten sich die Vorstandsmitglieder des Ortsvereins Füssen-Schwangau der Arbeiterwohlfahrt (AWO), der das Familiencafé in der Spitalgasse betreibt, ein Bild vom bisher ungenutzten Garten vor dem 'Lorch-Haus' am Lechufer. Mit dabei war Ferdinand Griesmann, der dabei ist, das neue Konzept für das Heilig-Geist-Spital umzusetzen. Griesmann steht dem Projekt äußerst positiv gegenüber und kann sich gut vorstellen, mit...

  • Füssen
  • 04.06.12
50×

Isny
Neue Reitanlage in Isny wird eröffnet

In Isny eröffnet der Reitverein seine neue Reitanlage. Sie zählt zu den größten und modernsten in ganz Oberschwaben. Im Untergrund befindet sich eine Gummimatte, darüber liegt eine Schicht aus französischem und bayerischem Sand gemischt mit Textilfasern. Diese Kombination bietet höchsten Reitkomfort. Die neue Reitanlage umfasst 4.000 Quadratmeter und ist damit halb so groß wie ein Fußballplatz. Die Kosten für den neuen Reitplatz belaufen sich auf 130.000 Euro. Am Donnerstag wird die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.05.12
20×

Gemeinderat
Grünes Licht für Trainingsplatz in Baisweil

Anwohner und Sportverein einigen sich – Anlage in Baisweil bewilligt Die SVG Baisweil-Lauchdorf bekommt nun doch einen neuen Trainingsplatz. Denn die Anwohner und die SVG haben sich auf die Modalitäten geeinigt, wie der Platz gebaut werden könnte, berichtete Bürgermeister Thomas Steinhauser. Deshalb stimmte auch der Gemeinderat dem Projekt am Bürgergarten in Baisweil zu. Derzeit liegen die Sportanlagen der SVG etwas verstreut am Keltenweg. Deshalb möchte der Verein einen Trainings- und...

  • Kaufbeuren
  • 15.05.12
19×

Fotovoltaik
Neue Photovoltaik-Anlage bei Memmingen in Sicht

Flächennutzungsplan soll deshalb geändert werden 31 Jahre lang soll eine Photovoltaik-Anlage in Betrieb sein, die westlich der A 96 auf Höhe des Ortsteils Westerhart geplant ist. Die Stadtwerke wollen sie als Beitrag zur Energiewende bauen. Den Antrag, dafür einen Bebauungsplan zu erstellen und den Flächennutzungsplan zu ändern, winkte der Senat in seiner jüngsten Sitzung durch. 'Warum aber nur 31 Jahre?', war die Frage von Hans Ferk (CSU). So wolle es der Antragsteller, erläuterte...

  • Kempten
  • 05.05.12
59×

Marktrat
Molkeareal: Wohnanlage in Babenhausen genehmigt

Mauerhöhe bleibt Streitpunkt – Fünf Räte sprechen sich gegen das Vorhaben aus Die geplante Wohnanlage auf dem Molkeareal in Babenhausen mit elf Wohneinheiten und einer Tiefgarage mit 16 Stellplätzen hat in der Marktratssitzung die entscheidende Hürde genommen. Dabei herrschte Einigkeit darüber, dass sich das Gebäude gut in die Umgebung einfüge. Allerdings drehte sich die Debatte erneut um die Höhe der Stützmauer, die ursprünglich auf 3,5 Meter angesetzt worden war. Da der neue Plan nun...

  • Mindelheim
  • 30.04.12
49×

Stadtrat
Neue Anlage für die Buchloer Skater

Gremium vergibt Auftrag – Insgesamt 22 800 Euro für 'Bank' und 'Pipe' Erneuert werden soll die Skateranlage am Buchloer Jugendzentrum. Der Stadtrat hatte bereits einem Antrag der Jugendlichen zugestimmt und beschlossen, die zehn Jahre alten Elemente auszutauschen. Nun stand in der jüngsten Sitzung die Vergabe an. Zwei Angebote hatte das Stadtbauamt dazu laut Johann Zott eingeholt. Den Zuschlag erhielt die Firma IOU Ramps. Für 22 800 Euro bauen die Mitarbeiter eine sogenannte 'Bank' mit...

  • Buchloe
  • 27.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ