Anja Hagenauer

Beiträge zum Thema Anja Hagenauer

Lokales
Der Grünten: Hier soll die "Grünten Bergwelt" entstehen.

Streitpunkt vom Tisch
Projekt Grünten BergWelt: Unternehmerfamilie Hagenauer will doch keine Walderlebnisbahn bauen

Ein großer Streitpunkt zum Umbau des Grünten ist vom Tisch: die Walderlebnisbahn. Die Oberallgäuer Unternehmerfamilie Hagenauer will diesen Teil des Projekts Grünten BergWelt doch nicht realisieren. Das Unternehmen hat jetzt die Gründe genannt. Hauptgrund sei nicht der lautstarke Protest der GrüntenBergwelt-Gegner, betont die Sprecherin der Unternehmerfamilie Anja Hagenauer gegenüber all-in.de. Vielmehr berücksichtige die Unternehmerfamilie "vor allem die Stimmen der Befürworter des...

  • Rettenberg
  • 11.12.19
  • 7.968× gelesen
  •  1
Lokales
"Die Rote Linie": Demonstration gegen die Pläne zur "Grünten Bergwelt". Die unternehmerfamilie Hagenauer wehrt sich gegen die Vorwürfe.

Proteste
"Grünten Bergwelt": Unternehmerfamilie Hagenauer zeigt Verständnis für Aktion "Rote Linie"

Am Donnerstag, dem "Tag der Deutschen Einheit" haben über 1.000 Menschen am Grünten demonstriert. Mit der Aktion "Die Rote Linie" wollte die Bürgerinitiative "Rettet den Grünten" möglichst viele Menschen mobilisieren, die sich gegen die Pläne der Oberallgäuer Unternehmerfamilie Hagenauer zu einer "Grünten Bergwelt" richten. Familie Hagenauer hat jetzt in einer Pressemitteilung Verständnis für die Demonstration geäußert. Allerdings sei der Grünten „das falsche Beispiel, an dem sich der...

  • Rettenberg
  • 04.10.19
  • 10.882× gelesen
  •  3
Lokales
Die Grüntenhütte: Nach den Plänen der Bergwelt GmbH wird sie in moderner Form an derselben Stelle wieder aufgebaut.

Projekt
"Grünten Bergwelt": Pro und Contra im Podcast

Kaum ein Thema spaltet die Allgäuer momentan mehr als die Planungen zur "Grünten Bergwelt". Die Unternehmerfamilie Hagenauer aus Immenstadt will am Grünten eine Bergwelt bauen, 30 Millionen Euro hoch soll die Investition sein. Rückenwind gibt es dafür vom Rettenberger Gemeinderat, von Rettenberger Bürgern und von der Wirtschaft. Die Industrie- und Handelskammer Schwaben beispielsweise hat bereits ihre Unterstützung zugesichert. Gegenwind gibt es seitens Umweltverbänden, einer...

  • Rettenberg
  • 19.07.19
  • 8.378× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020