Anhänger

Beiträge zum Thema Anhänger

52×

Sachschaden
Anhänger kippt in Lindenberg um und beschädigt wartendes Auto

Ein 18-Jähriger fuhr am Donnerstagmorgen mit seinem Auto mit Anhänger von der Sedanstraße in die Blumenstraße in Lindenberg. Bei der Kurvenfahrt kippte der Anhänger nach links um und beschädigte ein wartendes Auto, welches sich auf der Linksabbiegespur an der Ampelkreuzung befand. Zudem fiel ein Teil der Ladung auf die Fahrbahn. Es wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.02.18
23×

Unfall
30.000 Euro Sachschaden: Sattelschlepper prallt auf der A96 bei Wangen gegen Sicherungsanhänger

Erheblicher Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro entstand am Dienstagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der A 96 zwischen der Behelfsausfahrt Neuravensburg und der Anschlussstelle Wangen-West. Offensichtlich infolge Unachtsamkeit kam ein 46 Jahre alter Sattelzugfahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte auf einen aufgestellten Sicherungsanhänger der Autobahnmeisterei. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Zur Bergung der Sattelzugmaschine musste der rechte Fahrstreifen gesperrt werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.10.15
19×

Kollision
Anhänger löst sich von Pkw und fährt gegen Bushäuschen in Lindau - 13.000 Euro Sachschaden

Ein total zerstörtes Buswartehäuschen ist das Ergebnis einer Fahrt mit einem unzureichend befestigten Anhänger am Montagabend im Heuriedweg. Der 39-jährige Pkw-Fahrer hatte einen Leihanhänger an der Anhängekupplung seines Pkw angehängt. Dabei war bereits die Kupplungsverbindung nicht ordnungsgemäß eingerastet. Auch ein Sicherungsseil war nicht vorhanden. Nach etwa 300 Meter Fahrstrecke löste sich der Anhänger vom Pkw, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen ein Buswartehäuschen. Bei...

  • Lindau
  • 04.03.14
60×

Unfall
Reifen platzt an Anhänger - nachfolgendes Auto bei Weißensberg beschädigt

Am Mittwoch, den 29.05. gegen 20.45 Uhr fuhr ein Pkw mit Anhänger auf der Autobahn Richtung München, als auf Höhe der Abfahrt Weißensberg ein Reifen des Anhängers platzte. Der Autofahrer schaffte es, sein Gespann kontrolliert auf dem Seitenstreifen zum Stehen zu bringen. Jedoch hatte der Anhänger einen Unterlegekeil verloren, der auf dem Beschleunigungsstreifen lag. Ein Pkw, der hier auf die Autobahn auffahren wollte, konnte dem Keil nicht mehr ausweichen und fuhr darüber. Dieser Pkw wurde...

  • Lindau
  • 30.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ