Anhänger

Beiträge zum Thema Anhänger

Ein 29-Jähriger hat beim Einparken ein anderes Auto und seinen Kollegen angefahren. (Symbolbild)
3.285×

Unfall in Kempten
Mann (26) will Kollegen (29) beim Einparken einweisen und wird angefahren

Ein 26-Jähriger, der einen 29-jährigen Kollegen beim Einparken einweisen wollte, wurde bei der Aktion am Bein verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Autofahrer mit seinem Anhänger zu nah an einen geparkten Pkw gekommen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, stellte der 26-Jährige sein Bein zwischen den Anhänger und das Auto. Damit konnte er einen Unfall nicht verhindern. Der Anhänger stieß mit dem Auto zusammen. Er verletzte sich leicht am Bein und wurde ins Klinikum Kempten gebracht. Es...

  • Kempten
  • 25.03.21
LKW mit Anhänger kam kurz von der Straße ab
9.954× 7 Bilder

Kurz von der Straße abgekommen
LKW-Anhänger bei Lauben umgekippt

Am Mittwochnachmittag ist ein LKW mit Anhänger von der Straße abgekommen. Beim Versuch wieder auf die Straße zu kommen, ist der Anhänger umgekippt und quer auf der Fahrbahn liegen geblieben. Beim Kippen des Anhängers ist die Ladung mit Betonplatten zum Teil auf die Straße gerutscht. Ein Teil der Betonplatten ist dabei kaputt gegangen.

  • Kempten
  • 18.11.20
8.218×

Radfahrerin bleibt hängen
Landwirt (42) überholt Radfahrerin bei Legau mit Teleskoplader: Frau schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag hat ein 42-jähriger Landwirt auf der Landstraße zwischen Kimratshofen und Legau eine 82-jährige Radfahrerin übersehen. Die 82-Jährige stürzte so schwer, dass sie mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Kempten geflogen werden musste. Der 42-jährige Landwirt habe laut Polizei mit seinem Teleskoplader samt Anhänger die Frau überholt. Der Fahrradlenker der Frau blieb an den Heuballen des Anhängers hängen. Die Frau stürzte auf die Straße. Aufgrund der schweren...

  • Altusried
  • 06.08.20
Sturm (Symbolbild).
3.362×

Sturmtief "Sabine"
Zwei Sturmschäden in Sonthofen

In Sonthofen sind Polizei und Feuerwehr gegen 5 Uhr in der Früh zweimal zu Sturmschäden ausgerückt. Personen wurden dabei nicht verletzt.  Im Bereich "An der Eisenschmelze" machte sich ein abgestellter Autoanhänger selbständig. Grund dafür war ein starker Seitenwind. Der Hänger rollte über die Straße und stieß mit der Deichsel an einem geparkten Auto zusammen.  In der Abt-Reubi-Straße deckte der Sturm das Blechdach einer Firma ab wehte es auf ein Dach eines Nachbaranwesens mit dazugehörender...

  • Sonthofen
  • 11.02.20
Auto verliert auf B19 bei Sonthofen Türen vom Anhänger: THW schnell vor Ort.
6.481× 10 Bilder

Keine Verletzten
Auto verliert auf B19 bei Sonthofen Türen vom Anhänger: THW schnell vor Ort

Aufgrund nicht richtig gesicherter Ladung musste am Samstagvormittag die B19 in Fahrtrichtung Kempten halbseitig gesperrt werden. Ein Autofahrer mit Anhänger war von Sonthofen kommend in Richtung Kempten unterwegs. Auf Höhe Falkenlager/THW verlor der Fahrer seine Ladung, vermutlich durch den Wind. Die Türen, die der Fahrer geladen hatte, wurden durch die Luft geschleudert und auf der Fahrbahn verteilt. Die Einsatzkräfte des THW Sonthofen haben den Unfall zufällig mitbekommen. Zufällig...

  • Sonthofen
  • 26.01.20
Symbolbild
8.561×

Unfall
Betzigau: Traktor schleift Hund mit - Besitzerin am Bein verletzt

Ein Traktorfahrer hat sich am Montagvormittag in Betzigau mit seinem überbreiten landwirtschaftlichen Anhänger in einer Hundeleine verfangen und das Tier mehrere Meter mitgerissen. Nach Angaben der Polizei riss nach einiger Zeit glücklicherweise die Leine. Der Hund blieb unverletzt. Die Hundeführerin erlitt allerdings eine Verletzung am Knie und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.  Polizeibeamte konnten den Traktor in der Nähe des Unfallortes auffinden. Die Hundeleine und die...

  • Betzigau
  • 04.06.19
"Massiv überschritten" war laut Polizeiangaben die Anhängelast des Anhängers des 78-jährigen Oberallgäuers.
13.873×

Anzeige
Anhängelast "massiv überschritten": Anhänger von Oberallgäuer (78) in Kempten umgekippt

Mit einem überladenen Anhänger war ein 78-Oberallgäuer Autofahrer am Dienstagmittag auf der Kaufbeurer Straße in Kempten unterwegs, als dieser ins Schlingern geriet, sich drehte und schließlich umkippte. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Nach dem Abschleppen wurde der Anhänger gewogen. Die Anhängelast des Fahrzeugs wurde "massiv überschritten", so die Polizei. Den Fahrer des Gespanns erwartet eine Bußgeldanzeige.

  • Kempten
  • 27.03.19
Mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus: Landwirt (49) von herabfallenden Heuballen verletzt
3.048×

Arbeitsunfall
Landwirt (49) in Missen-Wilhams von herabfallenden Heuballen verletzt

Am Mittwoch, gegen 13.00 Uhr, wollte ein 49-jähriger Landwirt in Wilhams Heuballen auf einen Anhänger verladen und mit Spanngurten festzurren. Plötzlich fielen dabei zwei der Heuballen im Gewicht von ca. 200 - 250 kg vom Anhänger auf den Mann, wodurch sein linker Unterschenkel eingeklemmt wurde. Nachdem er unter Mithilfe der Feuerwehr befreit werden konnte, wurde der Mann, der einen Bruch des Unterschenkels erlitt und über Rückenschmerzen klagte, mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus...

  • Missen-Wilhams (VG Weitnau)
  • 11.10.18
Symbolbild Polizei
689×

Unfall
20.000 Euro Schaden - Auflieger einer Sattelzugmaschine löst sich in Kempten

Am 19.03.2018 gegen zwei Uhr löste sich in der Daimlerstraße der Auflieger von einer Sattelzugmaschine und rutschte über die Fahrbahn. Der 57-jährige Lkw-Fahrer hatte den Auflieger kurz vorher angekoppelt und ist losgefahren. Da ein technischer Defekt ausgeschlossen werden kann, muss von einem fehlerhaften Ankoppeln ausgegangen werden. Der Schaden am Auflieger wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Ein Fremdschaden ist nicht entstanden. Der Auflieger musste mit einem Kran geborgen werden.

  • Kempten
  • 19.03.18
Unfall auf der B12 bei Hellengerst
3.685× 12 Bilder

Unfall
Anhänger kippt auf der B12 bei Waltenhofen um: Fahrbahn wieder frei

Am Montagnachmittag ist ein Anhänger auf der B12 bei Waltenhofen umgekippt. Ein Transporter mit Anhänger war von Hellengerst in Richtung Waltenhofen unterwegs, als eine Windböe den Anhänger erfasste. Der Anhänger schaukelte und kippte um. Das Fahrzeug und der Anhänger stehen entgegengesetzt der Fahrtrichtung und blockierten den linken Fahrstreifen der B12. Gegen 17:15 war das Fahrzeug geborgen und die Fahrbahn wieder frei. Laut Polizei ist ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro entstanden....

  • Kempten
  • 12.03.18
2.035× 3 Bilder

Unfall
Gemüseanhänger löst sich in Immenstadt von Fahrzeug und rollt in Gegenverkehr

Am Freitagnachmittag kam es in Immenstadt zu einem Verkehrsunfall. Ein Transporter mit einem Gemüseanhänger/Verkaufswagen war von Blaichach kommend in Richtung Immenstadt unterwegs. Kurz nach dem Ortseingang löste sich aus noch ungeklärter Ursache der Anhänger vom Transporter und rollte in den Gegenverkehr. Ein älterer Mann konnte nicht mehr ausweichen und fuhr frontal in den entgegenkommenden Anhänger. Der Fahrer des Autos musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Wagen sowie der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.03.18
85×

Unfall
Kind (4) wird in Nesselwang von Anhängerklappe am Kopf getroffen und schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag wurde ein vierjähriger Bub in Lachen bei Nesselwang schwer verletzt. Der Junge spielte in der Nähe eines abgestellten, leeren Pferdeanhängers, als sich plötzlich die Heckklappe von selbst löste und den Jungen am Kopf traf. Dabei wurde er schwer verletzt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Warum die Anhängerklappe nicht gesichert war und aufging, ist derzeit noch unklar. Die Polizei Füssen und die Polizei Pfronten haben die...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.10.17
23×

Unfall
Autofahrer (75) fährt in Kempten gegen Materialanhänger und überschlägt sich

Am Freitag gegen 11:40 Uhr, fuhr ein 75-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Kaufbeurer Straße stadteinwärts. Unter der Autobahnbrücke der A7 waren ein ordnungsgemäß abgesicherter Materialanhänger und ein Lkw einer Straßenbaufirma abgestellt. Aus unbekanntem Grund stieß der Autofahrer gegen den Hänger, überschlug sich und wurde auf den Gegenfahrstreifen geschleudert. Ein dort entgegenkommender Autofahrer konnte gerade noch ausweichen. Sein Auto wurde jedoch mit Farbe bespritzt, die auf dem...

  • Kempten
  • 25.09.17
70×

Unfall
Auto mit Bootsanhänger kippt auf der A7 zwischen Bad Grönenbach und Woringen um

Am Samstagabend kam eine 51-jährige Belgierin mit ihrem Gespann aus Auto und Bootsanhänger ins Schlingern. Der Hänger kippte um und riss das Auto auf die Seite. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Frau befand sich zusammen mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen, die den Eltern in einem separaten Pkw hinterher fuhren, auf der Heimfahrt von einem gemeinsamen Italienurlaub. Zwischen Bad Grönenbach und Woringen geriet der Hänger, auf dem ein 3,6 Meter langes Boot transportiert wurde,...

  • Altusried
  • 05.08.17
79× 8 Bilder

Unfall
Anhänger mit Dünger kippt auf der B19-Auffahrt bei Sonthofen um

Gegen 12 Uhr kam es auf der B19 Auffahrt Sonthofen-Süd in Richtung Oberstdorf zu einem Unfall mit einem Traktorgespann. Der Fahrer des Traktors, der auf seinem Hänger 1.200 kg Rasendünger geladen hatte, fuhr laut eigenen Angaben zu schnell in die langgezogene Auffahrt ein. Dabei geriet sein Hänger in Schieflage und kippte schließlich um. Das Dünger-Granulat verteilte sich auf der gesamten Fahrbahn. Sofort wurde die Feuerwehr Sonthofen alarmiert. Vor Ort konnte der Hänger wieder aufgestellt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.07.17
51×

Unfall
Anhänger löst sich auf der A7 bei Sulzberg von Auto

Am 18.07.17, 20:50 Uhr, befuhr ein 63-Jähriger mit einem Anhängergespann die A7 in Richtung Kempten. Im Gefälle vor dem Autobahndreieck Allgäu begann der mit einem schweren Geländewagen beladene Anhänger unkontrolliert zu schlingern und drückte das Zugfahrzeug auf die Seite. Hierdurch löste sich der Anhänger vom Zugfahrzeug und kippte quer zur Fahrbahn um. Der Anhänger rutschte im weiteren Verlauf noch ca. 90 Meter auf der Fahrbahn weiter und blieb quer zur Fahrbahn auf beiden Fahrstreifen...

  • Kempten
  • 19.07.17
34×

Ungewöhnlich
Gas mit Bremse verwechselt: Wildpoldsrieder (71) baut beim Verladen seines Quads auf der Hofeinfahrt einen Unfall

Ein etwas ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 14:45 Uhr in einer Hofeinfahrt. Ein 71-Jähriger wollte sein Quad auf einen Anhänger verladen. Dazu fuhr er mit dem Quad über eine Rampe auf den Anhänger. Als er sich bereits auf dem Anhänger befand, verwechselte er vermutlich die Bremse mit dem Gas und das Quad schanzte über die Bordwand des Anhängers auf das Dach des Zufahrzeuges. Von dort kippte der Fahrer samt Quad auf die rechte Seite neben das Auto. Der Fahrer hat Glück im...

  • Kempten
  • 29.06.17
46× 2 Bilder

Brand
Mitarbeiter verhindert Unglück und kann mit Zimmerei-Inhaber Brand in Oberstdorf löschen

Nur knapp konnte am Mittwochabend in Oberstdorf ein Unglück vermieden werden. Holz und Baustoffe gerieten in einem in der Halle einer Zimmerei abgestellten Anhänger in Brand. Glücklicherweise kehrte ein Mitarbeiter noch einmal zu seinem Arbeitsplatz zurück und bemerkte den Rauch in der Halle. Daraufhin informierte er den Mitinhaber der Zimmerei. Als der die Tür zur Halle öffnete, schlugen die Flammen bereits drei Meter hoch, hatten aber glücklicherweise noch nicht auf die Halle und dort...

  • Oberstdorf
  • 01.12.16
29×

Unfall
Traktor rollt beim Beladen los und stürzt in Rottach bei Buchenberg: Mehrere Tausend Euro Schaden

Am Mittwochnachmittag, gegen 17.10 Uhr, kam es zu einem Unfall in Buchenberg/Ahegg, bei welchem sich ein Traktor selbständig machte und in die Rottach stürzte. Nach der Gartenarbeit sollte ein Minibagger auf einen Anhänger geladen werden, welcher an einem Traktor angehängt war. Beim Beladen des Anhängers machte sich das Gespann aus bisher ungeklärter Ursache selbständig und rollte die abschüssige Straße hinunter. Der Fahrer des Minibaggers reagierte schnell und sprang von diesem herunter....

  • Kempten
  • 21.04.16
36×

Unfall
20.000 Euro Sachschaden: Autofahrerin (24) prallt auf der A7 bei Kempten gegen Anhänger

Eine 24-jährige Autofahrerin fuhr gestern gegen 16 Uhr auf einen Sicherungsanhänger auf, der auf dem Seitenstreifen der BAB7 in nördlicher Richtung zwischen den Anschlussstellen Betzigau und Kempten abgestellt war. Den Ermittlungen der Verkehrspolizei nach, geriet die Oberallgäuerin aus Unachtsamkeit auf den Seitenstreifen und gegen den Anhänger der Autobahnmeisterei. Dieser wurde dadurch in den Grünstreifen neben der Fahrbahn geschoben und erheblich beschädigt. Ebenso wurde das Auto der Frau...

  • Kempten
  • 02.12.15
14×

Unfall
17.000 Euro Schaden in Kempten: Autofahrer übersieht entgegendkommendes Fahrzeug

Ein 37 Jahre alter Pkw Lenker fuhr am 21.10.2015 gegen 19.30 Uhr hinter einem Lkw mit Anhänger an der AS Leubas auf die A7 in Fahrtrichtung Süden auf. Während der Lkw noch auf der Einfädelungsspur blieb, wechselte der Pkw Lenker auf den rechten Fahrstreifen der A7. Hierbei übersah er eine auf diesem Fahrstreifen kommende 49 Jahre alte Pkw Lenkerin. Diese machte eine Vollbremsung und wich nach links aus. Hierbei verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw, prallte gegen die Mittelschutzplanke,...

  • Kempten
  • 22.10.15
29×

Unfall
Zu schnell gefahren: Frau (60) fährt bei Waltenhofen gegen Schutzplanke

Aufgrund abschüssiger Straße und nicht angepasster Geschwindigkeit verlor am 01.10.2015 um 19:35 Uhr eine 60-jährige Autofahrerin auf der B19, Höhe Herzmanns, die Kontrolle über ihr Gespann, kam ins Schleudern und fuhr mit ihrem Fahrzeug links gegen die Schutzplanke. Der Anhänger kippte durch den Aufprall auf die Seite und verteilte die geladenen Holzspalten über die gesamte Fahrbahn. Die B19 wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Martinszell für ca. eine Stunde gesperrt. Beide Insassen blieben...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.10.15
25×

Unfall
Raupe fällt in Oy-Mittelberg von Anhänger: Fahrer leicht verletzt

Am Montagnachmittag wollte ein 45-jähriger Memminger eine Raupe mit einem Gesamtgewicht von ca. 20 Tonnen auf einen Tieflader aufladen. Der Anhänger war hierfür zuvor am Straßenrand im Bereich Holz abgestellt worden. Beim Auffahren auf den Anhänger gab der Untergrund der Rampe nach, wodurch die Raupe sich zur Seite neigte und schließlich umkippte. Zum Zeitpunkt des Unfalls befand sich der Fahrer im Führerhaus der Raupe. Er wurde durch den Unfall leicht verletzt, konnte sich allerdings nach dem...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.09.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ