Angriff

Beiträge zum Thema Angriff

Polizei (Symbolbild)
2.090× 4

Leicht Verletzt
Mann geht in Mindelheimer Asylbewerberunterkunft mit Jagdmesser auf Kontrahenten los

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist es in einer Asylbewerberunterkunft in Mindelheim zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen.  40-Jähriger attackiert 39-Jährigen Laut dem aktuellen Ermittlungsstand der Polizei wollte ein 40-Jähriger mit einem Jagdmesser auf einen 39-Jährigen Kontrahenten losgehen. Der 39-Jährige konnte den Angriff abwehren, wobei der 40-jährige Angreifer leicht verletzt wurde. Der angegriffene 39-Jährige blieb unverletzt. Die Kontrahenten wurden...

  • Mindelheim
  • 25.11.20
Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte (Gewalt Symbolbild).
1.637× 1

Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte
Junger Mann schlägt Polizisten in Memmingen mit Faust ins Gesicht

Bei einem Streifengang am Samstagabend durch Beamte der Polizeiinspektion Memmingen am Jugendhaus in der Kempter Straße wurde eine Personengruppe von etwa zehn Jugendlichen festgestellt. Aufgrund der offensichtlichen Missachtung der derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen führten die Beamten eine Kontrolle durch. Als die Beamten auf die jungen Leute zugingen, entzogen sich mehrere davon durch Flucht der Kontrolle. Ein 19-Jähriger konnte im weiteren Verlauf des Abends durch die Streife...

  • Memmingen
  • 07.11.20
Polizei (Symbolbild)
2.310×

Tritt und Faustschlag
Unbekannte Gruppe greift Buchloer (21) an

Am späten Samstagnachmittag kurz vor 17:00 Uhr befand sich ein 21-jähriger Buchloer am Immlepark. Auf Höhe des Sees wurde er von einer bislang unbekannten Personengruppe, bestehend aus vier Männern und einer Frau, angepöbelt. Einer der Männer ging zunächst verbal gegen den jungen Mann vor. Unvermittelt bekam er dann von einem anderen aus der Gruppe einen Tritt von hinten zwischen die Beine. Anschließend bekam er vom gleichen Täter noch einen Faustschlag gegen den Brustkorb. Das Opfer konnte...

  • Buchloe
  • 01.11.20
Polizei (Symbolbild).
335×

Tätlicher Angriff
Betrunkener (21) attackiert Polizeibeamte in Friedrichshafen

Als eine Streifenwagenbesatzung am späten Dienstagabend gegen 22.20 Uhr wegen einer zuvor gemeldeten Ruhestörung und Streitigkeiten einen 21-Jährigen in der Riedleparkstraße aufsuchte und dessen Personalien feststellen wollte, reagierte der erheblich alkoholisierte Mann sofort aggressiv. Er beleidigte nicht nur die Polizisten, sondern versuchte auch, nach einer Beamtin zu treten. Der 21-Jährige konnte jedoch überwältigt und ins Krankenhaus gebracht werden, wo auf Anordnung der...

  • Friedrichshafen
  • 22.10.20
Polizei (Symbolbild)
803× 1

Aggressiv
Betrunkener (21) in Friedrichshafen greift Polizeibeamte an

Wegen eines Angriffs auf Polizeibeamte hat sich ein 21-Jähriger zu verantworten, der Dienstagnacht gegen 22 Uhr von Anwohnern der Riedleparkstraße der Polizei als Ruhestörer gemeldet worden war. Der stark alkoholisierte 21-Jährige sowie ein 29 Jahre alter Bekannter klingelten mehrfach in der Nachbarschaft und gerieten mit den Anwohnern in Streit. 21-Jähriger tritt nach Polizisten Als die hinzugerufene Polizeistreife auf den jungen Mann in dessen Wohnung traf, war dieser so stark...

  • Friedrichshafen
  • 21.10.20
Rind mit Hörnern auf der Weide (Symbolbild)
9.253× 3

Schwer verletzt
Aggressives Rind greift Bäuerin (55) in Geisenried an

Eine 55-jährige Geisenrieder Landwirtin ist von einem aggressiven Rind auf der Weide schwer verletzt worden. Laut Polizei hat das Rind die Ostallgäuer Bäuerin unvermittelt angegriffen und "buchstäblich auf die Hörner" genommen. Die Hörner des Rindes haben demnach auch die schweren Verletzungen bei der Bäuerin verursacht. Sie wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Landwirt hat das Rind zusammen mit einem Veterinär ruhig gestellt. Die umliegenden Straßen wurden während des...

  • Marktoberdorf
  • 14.10.20
Schauspieler Rick Moranis wurde in New York City von einem Unbekannten angegriffen.
173×

Schauspieler Rick Moranis auf offener Straße attackiert

Schauspieler Rick Moranis wurde auf offener Straße ins Gesicht geschlagen. Die Polizei fahndet mit einem Video bei Twitter nach dem Angreifer. Schauspieler Rick Moranis (67, "Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft") wurde Opfer eines tätlichen Angriffes. Wie die New Yorker Polizeidirektion dem "People"-Magazin bestätigt, attackierte ein bislang Unbekannter den früheren Filmstar in New York City auf offener Straße. Sie veröffentlichte bei Twitter ein Video des Vorfalls, das zeigt, wie der...

  • 03.10.20
Kunde im Illerpark greift Mitarbeiter und Polizisten an. (Symbolbild)
6.153× 59

Mit Pfefferspray gestoppt
Faustschläge: Mann (39) attackiert Mitarbeiter und Polizisten in Memmingen

Ein 39-jähriger Mann hat am Freitagabend einen Mitarbeiter und mehrere Polizeibeamte mit Faustschlägen attackiert. Der Mann konnte laut Polizei erst durch den Einsatz von Pfefferspray gestoppt werden. Mitarbeiter wird angegriffen Der 39-jährige alkoholisierte Memminger Bürger wolle am Abend noch in einem Geschäft im Illerpark einkaufen gehen. Nachdem es bereits nach 20.00 Uhr war, wurde der 39-jährige Mann von einem Mitarbeiter verbal davon abgehalten. Der 39-Jährige griff nach dem...

  • Memmingen
  • 26.09.20
Angriff durch Motorradgruppe. (Symbolbild)
6.964× 6

Beschwerde
Motorradgruppe greift fünf Fußgänger in Lindau an

Am Samstagabend hat eine Gruppe Motorradfahrer eine fünfköpfige Personengruppe angegriffen. Der Vorfall ereignete sich auf der Lindauer Insel, so die Polizei. Wie die Polizei berichtet, wollten die fünf Personen die Straße überqueren und einer der Personen beschwerte sich lautstark über die Motorradfahrer. Die acht Motorradfahrer hörten diese Beschwerde und stellten allesamt ihre Motorräder ab und griffen einen Teil der Fußgänger an. Drei der Fußgänger wurden verletzt und mussten sich im...

  • Lindau
  • 14.09.20
Symbolbild Gewalt
7.483× 1

Gewalt
Altusried: Autofahrer (43) verhindert Unfall und wird ins Gesicht geschlagen

Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstagabend einen Autofahrer (43) zwischen Dietmannsried und Altusried ins Gesicht geschlagen. Der 43-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war der 43-Jährige gegen 21 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Dietmannsried und Altusried unterwegs. Auf Höhe des Gewerbegebiets Krugzell lief ihm plötzlich eine dunkel gekleidete Person vor das Auto. Durch eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver konnte der 43-Jährige einen...

  • Kempten
  • 06.09.20
Symbolbild
8.514×

Tierangriff
Kaufbeuren: Hund beißt Frau (20) ins Gesicht und verletzt sie schwer

Eine 20-jährige Frau ist am Samstagabend in Kaufbeuren von einem Hund schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte die junge Frau gegen 22:05 mit ihrem Schäferhundmischling gespielt, als das Tier ihr unvermittelt ins Gesicht biss. Durch die Schmerzensschreie wurde der Lebensgefährte der 20-Jährigen auf den Angriff aufmerksam und konnte den Hund von seinem Opfer lösen. Die Hundehalterin erlitt massive Bisswunden im Gesicht und im Bereich des Halses. Laut Polizei hatte das Tier nur...

  • Kaufbeuren
  • 06.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.404×

Beleidigt, angespuckt und verletzt
Betrunkene (38) zerlegt im Streit ihre Wohnung in Babenhausen und greift Polizisten an

Eine Auseinandersetzung zwischen einer 38-Jährigen und ihrem Lebenspartner ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ausgeartet. Im weiteren Verlauf grifft die betrunkene Frau auch Polizisten an, teilt die Polizei mit. Demnach waren die Beamten gegen 00:20 Uhr unterwegs zu einer häuslichen Auseinandersetzung in Babenhausen. Vor Ort trafen die Polizisten auf eine stark alkoholisierte 38-Jährige und ihren Lebenspartner. Zuvor war es zu einem Streit zwischen den beiden gekommen und die Frau...

  • Babenhausen
  • 26.08.20
Symbolbild
3.692× 3

Gäste feuern Täter an
Unbekannter greift homosexuellen Mann (26) in Ravensburg an

In der Nacht zum Samstag hat ein Unbekannter einen homosexuellen Mann in einer Gaststätte in Ravensburg attackiert und leicht verletzt. Nach dem Angriff floh der Täter. Das Polizeirevier Ravensburg ermittelt jetzt wegen Körperverletzung und sucht nach Zeugen.  Gäste feuern Angreifer an Gegen 03:00 Uhr wurde der 26-jährige Mann in einer Kneipe vom späteren Täter angesprochen. Das Gespräch verlief nach Angaben der Polizei zunächst normal. Während des Gesprächs wurde dann klar, dass der...

  • Friedrichshafen
  • 18.08.20
Polizei (Symbolbild)
1.829×

Über Alkoholverbot aufgeklärt
Ehrenamtliche Mitarbeiter der Polizei mit Gegenständen beworfen

Am Freitag ist es gegen 20:00 Uhr zu einem Übergriff einer Personengruppe auf Mitarbeiter der Sicherheitswacht der Polizeiinspektion Kempten gekommen. Nach Angaben der Polizei überprüften die ehrenamtliche Helfer eine größere Personengruppe am Illerufer. Als die Helfer die Gruppe über das geltende Alkoholverbot aufklärten, wurden sie beleidigt und mit Gegenständen beworfen. Getroffen wurde zum Glück niemand. Nach dem Einsatz von Pfefferspray flüchtete ein Großteil der Gruppe. Vier...

  • Kempten
  • 10.08.20
Polizei (Symbolbild)
4.333×

Mit beiden Händen gewürgt
Psychisch Kranker (40) greift Richterin in Wangen an

Ein 40-jähriger Mann hat im Zentrum für Psychiatrie (ZfP) in Wangen (Westallgäu) eine Richterin angegriffen. Laut Polizeibericht ist der Mann während einer Anhörung aufgesprungen, hat die Richterin am Hals gepackt, zu Boden gerissen und mit beiden Händen gewürgt. Vier Mann waren nötig, um die Richterin zu befreien Einem anwesenden Arzt und einem Rechtsanwalt, der ebenfalls der Anhörung beiwohnte, gelang es demnach zunächst nicht, die Richterin aus dem Würgegriff zu befreien und den...

  • Wangen
  • 03.08.20
Messerangriff von einer Frau (Symbolbild)
5.696×

Versuchter Totschlag
Eifersuchts-Drama in Memmingen: Frau (48) sticht Mann (48) Messer in den Bauch

In der Nacht auf Samstag ist der Streit zwischen einem Paar (beide 48) in Memmingen eskaliert. Laut Polizei hat die Frau den Mann schließlich mit einem Messer angegriffen, ihn in den Bauch gestochen und an den Armen verletzt. Nicht lebensgefährlich verletzt Der Mann konnte aus der Wohnung im dritten Stock auf die Straße flüchten. Er wurde im Klinikum Memmingen versorgt und konnte das Krankenhaus bereits am Sonntag wieder verlassen. Beide hatten getrunken Hintergrund des Streits ist...

  • Memmingen
  • 03.08.20
Prozess (Symbolbild).
1.736×

Tochter leidet noch heute
Messerattacke auf Lebensgefährten: Frau (40) bekommt Bewährung

Das Schöffengericht Sonthofen hat eine 40-jährige Oberallgäuerin wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Bewährungsstrafe von 16 Monaten verurteilt. Außerdem muss die Frau 1.200 Euro an den Kinderschutzbund zahlen. Darüber berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Im Dezember 2019 hatte die 40-Jährige nach einem Beziehungsstreit ihren Lebensgefährten mit einem Messer attackiert. Die Frau griff ihren Partner von hinten mit einem Messer an und verletzte ihn dabei am Kopf und an der Schulter....

  • Kempten
  • 17.07.20
Ein Mann hat einen Polizisten bewusstlos geschlagen (Symbolbild).
12.064× 47

Mit der Faust ins Gesicht
Mann (18) mit Siegelring schlägt Polizisten in Lautrach bewusstlos

++++Update vom 8. Juli 2020 um 14:34 Uhr+++  Der Beschuldigte trug einen Siegelring, als er dem Polizisten ins Gesicht schlug. Dadurch wurden die Auswirkungen des Schlags verstärkt, teilt die Polizei weiter mit. Der angegriffene Polizist war nach einem Krankenhausaufenthalt noch drei Tage krankgeschrieben.  Polizeipräsident Werner Strößner ist entsetzt über den Angriff: „Es ist nicht hinnehmbar, wenn einem Polizeibeamten aus einer Nichtigkeit heraus mit der Faust ins Gesicht geschlagen...

  • Lautrach
  • 08.07.20
Symbolbild.
614× 2

Tätlicher Angriff
Randalierer (24) beißt Polizistin in Memmingen

In den Nachtstunden von Mittwoch auf Donnerstag, 01.07.2020 auf 02.07.2020, nahm die Polizei Memmingen einen 24-jährigen Mann in Gewahrsam, der zuvor in einer Tankstelle randaliert hatte. Bei der Verbringung in die Arrestzelle leistete er zunächst nur passiven Widerstand, beleidigte aber alle beteiligten Polizeibeamten. Aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes sollte er dann ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Auf der Fahrt dorthin spuckte er durch den nicht ganz anliegenden...

  • Memmingen
  • 02.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.476×

Kaufbeuren
Jogger wird von unbekanntem Mann (70) genötigt und angegriffen

Ein 55-jähriger Jogger ist am Sonntagvormittag von einem unbekannten Mann am Trimm Dich Pfad in Kaufbeuren angegriffen und genötigt worden. Nach Angaben der Polizei stellte sich der etwa 70 Jahre alte Mann dem Jogger mehrmals in den Weg und beschimpfte ihn.  Außerdem schlug der Unbekannte mit einem dicken Ast nach dem 55-Jährigen. der Jogger konnte aber ausweichen und blieb unverletzt. Laut Polizei war der Täter etwa 70 Jahre alt, kräftig, ca. 1,78 m und trug blaue Trainingskleidung mit...

  • Kempten
  • 25.06.20
Eine aggressive 31-jährige Kemptnerin hat eine 22-jährige Polizistin am Jochbein verletzt. (Symbolbild).
5.621×

Angriff
Aggressive Kemptnerin (31) verletzt Polizistin (22) im Gesicht

Eine 31-jährige Kemptnerin hat am Freitagabend eine 22-jährige Polizistin im Gesicht verletzt. Die Polizistin kam zur Wundbehandlung ins Krankenhaus, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Am Freitagabend wurde demnach die Polizei Kempten gerufen, um einen Streit zu klären. Vor Ort behinderte die Partnerin einer der Beteiligten stark die Aufnahme des Sachverhaltes. Die Polizei musste ihr einen Platzverweis aussprechen. Dem folgte die 31-Jährige aber nicht und verhielt sich zunehmend...

  • Kempten
  • 13.06.20
Messerangriff (Symbolbild).
3.607×

Lebensbedrohlich
Mann (43) verletzt Ehepartner (27) mit Küchenmesser in Memminger Obdachlosenunterkunft

Am Samstagnachmittag ist ein 27-jähriger Bewohner einer Memminger Obdachlosenunterkunft durch einen Messerstich schwerstverletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in eine Klinik. Dort wurde er notoperiert. Laut Polizei ist sein Zustand aktuell stabil. Demnach steht sein 43-jähriger Ehepartner unter dringendem Tatverdacht. Weshalb das Amtsgerichts Neu-Ulm wegen versuchten Totschlags Untersuchungshaft anordnete. Nach ersten Ermittlungen soll er den 27-Jährigen durch einen Stich...

  • Memmingen
  • 02.06.20
Symbolbild.
2.167×

Gleise betreten
Betrunkener Student (23) greift Bahn-Mitarbeiter in Buchloe an

Ein 23-jähriger Student aus München hat am Sonntagabend einen Bahn-Mitarbeiter am Bahnhof in Buchloe angegriffen. Laut Polizei hatte der Mitarbeiter den Studenten zuvor angesprochen, weil er die Gleise verbotenerweise oberirdisch überquerte und ein Zug in der Anfahrt war. Der 23-Jährige reagierte daraufhin aggressiv und packte den Bahn-Mitarbeiter am Kragen. Zwei Sicherheitskräfte der Bahn kamen dem Mann zu Hilfe, überwältigten den Studenten und fesselten ihn, teilt die Polizei mit. Im...

  • Buchloe
  • 18.05.20
Symbolbild
3.130×

Axt und Gewehr griffbereit
Mieter (50) in Kaufbeuren greift Hauseigentümerin an

Am Mittwochvormittag wollte ein Außendienstmitarbeiter eines Kabelnetzbetreibers Arbeiten an einem Wohnungsanschluss in einem Mehrparteienhaus vornehmen. Neben der Wohnungstür standen griffbereit ein Gewehr und eine große Spalt-Axt. Die Haueigentümerin klingelte bei dem Wohnungsmieter, dieser öffnete die Türe, griff die Frau sofort an und drückte sie zurück ins Treppenhaus. Der Außendienstmitarbeiter und die Frau verließen sofort das Treppenhaus und verständigten die Polizei. Aufgrund...

  • Kaufbeuren
  • 13.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ