Angriff

Beiträge zum Thema Angriff

Polizei
Symbolbild

Gefährliche Körperverletzung
Nach Streit um Sicherheitsgurt: Zwei Männer greifen Taxifahrer in Blaichach an

Ein Taxifahrer ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Blaichach bei einem Streit mit drei Fahrgästen leicht verletzt worden. Zu der Auseinandersetzung kam es laut Polizeiangaben, da die Mitfahrenden den Sicherheitsgurt nicht anlegen wollten. Der Taxifahrer hielt daraufhin an und wurde von den beiden Männern auf der Rücksitzbank körperlich angegangen. Sie packten ihn unter anderem am Hals. Außerdem warfen sie sein Handy aus dem Fenster des Wagens. Der Fahrer wurde durch den Angriff...

  • Blaichach
  • 01.03.20
  • 2.628× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Aggressiv
Rettungssanitäter in Memmingen durch Betrunkenen angegriffen

In den Nachtstunden des Montags, 24.02.2020, fiel ein 53-jähriger Mann im Bereich des Aufgangs zu den Bahngleisen am Bahnhof Memmingen vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung zu Boden. Eine alarmierte Rettungswagenbesatzung versorgte den Mann, da er sich bei dem Sturz eine klaffende Platzwunde am Hinterkopf zugezogen hatte. Plötzlich attackierte er beide Sanitäter mit Schlägen gegen den Körper. Zum Glück blieben diese unverletzt. Eine hinzugezogene Polizeistreife legte dem jungen...

  • Memmingen
  • 25.02.20
  • 889× gelesen
  •  2
Polizei
Symbolbild

Aggressiv
Mann (26) attackiert Rettungssanitäterin in Kaufbeuren mit einem Kugelschreiber

Am 24.02.2020 gegen 16:15 Uhr wurden Rettungssanitäter wegen eines annähernd bewusstlos wirkenden Mannes zum Hafenmarkt gerufen. Der 26-jährige Mann wollte sich jedoch nicht von den Sanitätern behandeln lassen und versuchte mit einem Kugelschreiber auf eine Rettungssanitäterin einzustechen. Diese konnte dem Stich glücklicherweise ausweichen und wurde nicht verletzt. Der Mann befand sich vermutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln oder Medikamenten. Beim Eintreffen der Polizeibeamten...

  • Kaufbeuren
  • 25.02.20
  • 1.120× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild.

Angriff
Frau (18) attackiert Jugendlichen (16) mit Messer in Bad Grönenbach

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat eine Frau einen Jugendlichen mit einem Messer attackiert. Der 16-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Jugendliche war mit einer Bekannten kurz nach Mitternacht auf der Memminger Straße in Bad Grönenbach unterwegs, als es zu einem Gespräch mit einer jungen Frau kam. Sie hatte starke Stimmungsschwankungen und attackierte den Jugendlichen im Laufe des Gesprächs plötzlich mit einem Messer. Dabei stach sie in seine Richtung.  Der...

  • Bad Grönenbach
  • 24.02.20
  • 3.792× gelesen
Polizei
Der Mann stand deutlich unter Alkoholeinfluss (Symbolbild).

Fasching
Betrunkener "Waschbär" (25) verletzt Polizist bei Bad Grönenbach

Freitagnacht hat ein 25-jähriger Mann, der als Waschbär verkleidet war, einen Polizisten bei Bad Grönenbach beleidigt und ihn am Kopf verletzt. Das teilte die Polizei mit.  Kurz nach Mitternacht wurde eine Streifenbesatzung zur Unterstützung zu einer Faschingsveranstaltung in einem Festzelt gerufen. Die Beamten trafen dort auf den 25-Jährigen, der spärlich angezogen und deutlich angetrunken war. Er wollte trotz Aufforderung des Sicherheitsdienstes das Festzelt nicht verlassen. Der Mann wurde...

  • Bad Wörishofen
  • 21.02.20
  • 2.652× gelesen
Polizei
Gewalt (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Mann in Memmingen soll Frau (25) angegriffen haben

In den frühen Stunden des Sonntagmorgen kam es bei Steinheim in Memmingen von 4 Uhr bis 05:15 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Unbekannten und einer 25-jährigen Frau. Das gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Demnach war der Polizei Memmingen im Vorfeld gemeldet worden, dass es am Ortseingang von Steinheim, von Memmingen kommend, zu einer Auseinandersetzung innerhalb einer Gruppe gekommen sei.  Die Beamten trafen vor Ort eine 25-jährige bewusstlose Frau an. Passanten...

  • Memmingen
  • 17.02.20
  • 1.491× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Vorfall
Mann (38) steigt in Kemptener Taxi ein und will nicht mehr aussteigen

Am Montagabend, gegen 23:40 Uhr, stieg ein 38-jähriger Mann in Kempten in ein Taxi ein. Er konnte aber keine Zieladresse nennen. Auch wollte der 38-Jährige auf Aufforderung des Taxifahrers nicht mehr aus diesem aussteigen, weshalb der Taxifahrer den Fahrgast zur Polizeiinspektion Kempten brachte. Nachdem der Fahrgast dort auf Aufforderung den ausstehenden Betrag bezahlte und aus dem Taxi ausgestiegen war, geriet er in Rage und versuchte einen eingesetzten Polizeibeamten wegzuschubsen. Der...

  • Kempten
  • 11.02.20
  • 2.134× gelesen
Polizei
Gewalt (Symbolbild).

Angriff
Vier Männer berauben und schlagen Mann (22) in Sonthofen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben vier Männer in Sonthofen einen 22-Jährigen ausgeraubt und geschlagen. Das gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Der 22-Jährige war demnach mit vier Männern unterwegs, von denen er nur einen flüchtig kannte. Zusammen gingen sie zur Sparkasse in der Fußgängerzone. Gegen 1:30 Uhr hob der junge Mann dort einen geringen Geldbetrag ab. Dann liefen sie weiter zum Spitalplatz, wo sie sich noch eine Weile aufhielten. Laut Angaben des 22-Jährigen...

  • Sonthofen
  • 10.02.20
  • 3.528× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Angriff
Mann (26) soll 19-Jährigen in Türkheim mit Messer im Gesicht verletzt haben

Am Freitagabend soll ein 26-Jähriger einen 19-Jährigen in einem Gemeinschaftsbad einer Türkheimer Asylbewerberunterkunft "überfallartig attackiert" haben. Das geht aus einem Bericht der Augsburger Allgemeinen hervor.  Demnach hat der Angreifer dem 19-Jährigen mit dem Messer ins Gesicht geschnitten, ihm dann in den Bauch geschlagen und ist dann verschwunden. Rettungskräfte brachten den Verletzen in ein Krankenhaus.  Die Polizei nahm den 26-Jährigen kurz darauf vorläufig fest. Ein Richter...

  • Türkheim
  • 09.02.20
  • 793× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Angriff
Mann bewirft aus Grüntensesselbahn drei Menschen mit Kugeln aus Eis

Am Samstag gegen 10:45 Uhr hat ein Mann aus dem Sessellift drei Personen der Bürgerinitiative "Rettet den Grünten" mit 10 cm großen Eiskugeln beworfen.  Etwa zehn Personen der Initiative befanden sich unterhalb der Grüntensesselbahn in Kranzegg. Sie breiteten zwei Banner aus. Als nur noch drei Personen vor Ort waren, alle zwischen zwölf und 45 Jahren, griff der Mann sie an. Aus dem Sessellift warf er gezielt mit den Eiskugeln nach ihnen und beleidigte die Personengruppe.  Laut...

  • Rettenberg
  • 09.02.20
  • 10.263× gelesen
  •  2
Polizei
Symbolbild.

Krankenhaus
Mann (19) nach Angriff mit Messer in Türkheim mittelschwer verletzt

+++Update vom 10.02.2020 um 14:15 Uhr +++ Der  26-Jährige hatte am Freitagnachmittag in der Unterkunft zudem eine versperrte Tür aufgebrochen und sie beschädigt. Das gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt. Die Ermittlungen zu den Vorfällen der vergangenen Tage halten noch an.  Hintergrund:  Ein 26-Jähriger hat am Freitagabend einen 19-Jährigen in Türkheim angegriffen und dabei mittelschwer verletzt. Nach Angaben der Polizei befand sich der jüngere Mann im Gemeinschaftsbad einer...

  • Türkheim
  • 08.02.20
  • 1.236× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Gewahrsam
Betrunkene Frau (44) geht in Oberstaufen auf Polizisten los

Eine betrunkene Frau hat am Freitag zwei Polizisten in Oberstaufen angegriffen. Die Beamten wurden gerufen, da sich die 44-Jährige in einem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses befand. Bei der Überprüfung versuchte die Betrunkene, mit der Faust gegen Kopf eines Polizisten zu schlagen. Im weiteren Verlauf wurde sie dann von einer Polizeibeamtin durchsucht. Dabei kratzte die 44-Jährige die Polizistin, die dabei leicht verletzt wurde. Nach Angaben der Polizei verweigerte die Betrunkene einen...

  • Oberstaufen
  • 08.02.20
  • 2.185× gelesen
Polizei
Messerangriff (Symbolbild)

Familienstreit
Versuchter Mord in Mindelheim? Mann (83) soll auf Neffen (58) eingestochen haben

Es soll in letzter Zeit immer wieder Streit gegeben haben zwischen Onkel und Neffe, die im selben Haus in Mindelheim wohnen. Grund: Ausstehende Mietzahlungen vom Neffen an den Onkel. Am Dienstag ist der Streit offenbar eskaliert, und das nicht zum ersten Mal, wie aus dem Polizeibericht hervorgeht. Demnach hatte der demenzkranke Onkel seinem Neffen bereits am Wochenende mit einer Holzlatte eine Platzwunde am Kopf zugefügt. Am Dienstag dann soll der Mann mit einem Küchenmesser bewaffnet auf...

  • Mindelheim
  • 22.01.20
  • 4.930× gelesen
Polizei
Polizei (Symbobild)

Aggressiv
Betrunkene Frau randaliert und greift Polizeibeamte in Memmingen an

Am vergangenen Sonntag, 05.01.2020, wurde eine Streifenbesatzung zu einem Wohnanwesen nach Memmingen beordert. Dort befand sich eine randalierende und alkoholisierte Frau. Bei Eintreffen der Streife wurde die Frau zunehmend aggressiver und beleidigte die eingesetzten Streifenbeamten. Weiterhin versuchte sie, mit den Füßen nach diesen zu treten. Nachdem die Frau gefesselt werden musste, wurde sie aufgrund eines psychischen Ausnahmezustandes in ein Krankenhaus zur ärztlichen Behandlung...

  • Memmingen
  • 07.01.20
  • 2.573× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Jugendliche (16) nach Geldabhebung in Memmingen angegriffen: Tatverdächtiger in U-Haft

Eine Jugendliche ist am frühen Mittwochabend, 1. Januar 2020, in der Augsburger Straße in Memmingen Opfer eines tätlichen Angriffs geworden. Das erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Die 16-Jährige war in Begleitung ihrer Schwester und hatte kurz zuvor Geld an einem Bankautomaten abgehoben. Das hatte der Täter offenbar bemerkt und griff dem Mädchen wenige Meter nach Verlassen der Bank von hinten an den Arm und forderte Bargeld. Die 16-Jährige verweigerte dies, löste sich aus dem Griff und...

  • Memmingen
  • 02.01.20
  • 9.704× gelesen
Polizei
Polizeiinspektion in Memmingen

Gewalt
Memmingen: Frau (47) greift Polizistin mit Pfefferspray an

Eine 47-jährige Frau hat am Dienstagmittag in Memmingen eine Polizistin mit einem Pfefferspray angegriffen und verletzt. Die 47-Jährige war zunächst von einem Schaffner ohne gültigen Fahrschein erwischt worden. Bei der Kontrolle durch die Polizei am Bahnhof in Memmingen rastete die Frau dann plötzlich aus und setzte das Spray gegen die Beamtin ein.  Die Angreiferin wurde daraufhin von den Beamten zur Dienststelle gebracht. Dort verhielt sie sich weiterhin aggressiv und trat nach einem...

  • Memmingen
  • 01.01.20
  • 3.749× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Jugendliche beschießen Anwohner in Buchloe und Honsolgen mit Feuerwerk

In gleich zwei Fällen haben Jugendliche in Buchloe Anwohner mit Feuerwerk beschossen. Gegen 22 Uhr hatten zwei Jugendliche zunächst einen Briefkasten in der Alpenstraße gesprengt. In der Münchner Straße beschossen die Jugendlichen einen Anwohner dann gezielt mit einer Feuerwehrrakete. Der Mann wurde ins Gesicht getroffen. Er erlitt glücklicherweise keine Verletzungen. Die Täter waren ca. 16 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß und schlank. Beide flüchteten in östliche Richtung. Gegen 0:15 Uhr kam...

  • Buchloe
  • 01.01.20
  • 5.548× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Alkoholkonsum
Angriff abgewehrt: Junger Mann in Kempten schlägt sich versehentlich Glasflasche selbst an die Stirn

Bei einer Feierlichkeit in der Kotterner Straße in Kempten am 28.12.2019 gerieten gegen 02.40 Uhr zwei junge Männer in Streit. Einer der Männer wollte seinen Gegner mit einer Glasflasche schlagen. Da dieser den Schlag aber abwehren konnte, schlug sich der Angreifer die Flasche selbst an die Stirn. Dadurch erlitt er eine kreisförmige Verletzung. Die beiden Streithähne konnten durch die eingesetzten Beamten getrennt werden. Der stark alkoholisierte Verletzte verweigerte eine Behandlung durch den...

  • Kempten
  • 28.12.19
  • 3.137× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Aggressiv
Randalierer (45) in Memmingen greift Polizisten an und beleidigt Notarzt

Am 25.12.2019 gegen 02:15 Uhr erhielt die PI Memmingen eine Mitteilung über einen 45-jährigen Mann, welche in einer Gaststätte in der Memminger Innenstadt randalieren würde. Der Mann hatte zuvor um sich geschlagen und mit Stühlen, Gläsern und Flaschen geworfen. Bei Eintreffen der Streifen verhielt sich der Mann äußerst aggressiv, schlug um sich und griff eine Beamtin aktiv an. Im weiteren Verlauf konnte der Mann durch die Beamten zu Boden gebracht, gefesselt und zur Dienststelle verbracht...

  • Memmingen
  • 25.12.19
  • 2.351× gelesen
Polizei
Suchaktion (Symbolbild)

Angriff
Suchaktion nach nächtlicher Auseinandersetzung am Sauerweiher in Isny im Allgäu

Am Samstag, 23.12.2019, haben die Freiwillige Feuerwehr Isny und Taucher der DRLG-Wasserrettung eine Suchaktion im Sauerweiher in Isny gestartet. Vorausgegangen war ein Anruf eines 18-Jährigen bei der Polizei Wangen. Der Jugendliche befürchtete, dass ein Unbekannter während einer Auseinandersetzung in den Sauerweiher gestürzt sein könnte. Laut Polizei blieb die Suche erfolglos. Der Unbekannte hatte den 18-Jährigen gegen 04:00 Uhr am Samstagmorgen in der Kastellstraße angesprochen und den...

  • Isny
  • 23.12.19
  • 4.677× gelesen
Polizei
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. (Symbolbild)

Hinweise erbeten
Unbekannte greifen Frau an Memminger Bahnunterführung an

Bereits am vergangenen Sonntag, 17.11., haben gegen 3 Uhr nachts drei Männer eine Frau in Memmingen angegriffen. Der Vorfall soll sich in der Bahnunterführung am Bahnhof ereignet haben. Die Frau wurde leicht verletzt. Die drei Männer sind der Polizei bisher noch nicht bekannt. Eine genaue Beschreibung der Personen liegt seitens der Polizei nicht vor, auch die Hintergründe der Tat sind nicht bekannt. Die Polizei erbittet dennoch Hinweise, wenn zu diesem Zeitpunkt am Memminger Bahnhof...

  • Memmingen
  • 22.11.19
  • 3.319× gelesen
Polizei
Messerangriff (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Streit endet in Messerangriff: Mann (32) in Memmingen verletzt

Am Sonntagabend kam es in Memmingen in der Augsburger Straße zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen und einem 32-jährigen Zuwanderer aus Eritrea. In der Folge entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung, wobei der Jüngere den Älteren mutmaßlich mit einem Messer angriff. Dabei zog sich der 32-Jährige nicht lebensbedrohliche Verletzungen im Torso- und Kopfbereich zu, die im Krankenhaus ambulant versorgt wurden. Die Ermittlungen werden durch die...

  • Memmingen
  • 18.11.19
  • 3.409× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Hund beißt Mann (52) in Pfronten in die Hand

Bereits am Dienstagnachmittag, 12.11.2019, wurde im Kurpark Pfronten ein 52-jähriger Mann von einem Hund in die Hand gebissen und musste daraufhin im Krankenhaus ärztlich behandelt werden. Die Hundebesitzerin ging nach dem Vorfall einfach weiter. Der mitgeführte Hund ist ca. 60 cm groß, hat hellbeiges kurzes Fell mit braunen Flecken. Die Hundebesitzerin, sowie Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Pfronten unter der Telefonnummer 08363/9000 in Verbindung zu setzten.

  • Pfronten
  • 14.11.19
  • 1.912× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Mann greift Frau (58) in Lindau an: Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Donnerstag, dem 24.01.2019, gegen 21:45 Uhr hat ein Mann in Lindau eine 58-Jährige auf offener Straße angegriffen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und nach den Schuhen der beiden Personen.  In der Friedrichshafener Straße in Lindau hatte ein Mann die Frau angegriffen. Er näherte sich der Frau von hinten und brachte sie zu Boden. Dort versuchte er, die Frau am Hals zu packen. Die 58-Jährige wehrte sich aber aus Leibeskräften. Ein Motorradfahrer kam zufällig vorbei, sah...

  • Lindau
  • 28.10.19
  • 1.765× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020