Angebot

Beiträge zum Thema Angebot

28× 3 Bilder

Nacht der Kirchen
Nacht der Kirchen: Tanz, Musik, Meditationen, Lesungen und Jazz in Kempten

Besucher loben das Angebot im Stundentakt und bedauern die Zeitknappheit Ein vielseitiges Programm im Stundentakt boten am Freitag Pfarreien und Glaubensgemeinschaften bei der «Ökumenischen Nacht der Kirchen». Auch wenn nicht alle Angebote auf große Resonanz stießen - wer in dieser Nacht unterwegs war, hatte auf jeden Fall Gelegenheit, Kirche einmal anders zu erleben. > war beispielsweise die Meinung von Elfriede Baumeister und Lilo Scheithe, die sich in der Hedwig-Kirche die ökumenische...

  • Kempten
  • 30.05.11
40×

Frühe Hilfen
Angebote für Eltern besser vernetzen

Zusammenarbeit soll ausgebaut werden - Kinderschutzkonzept weiter Thema Es geht darum, mit Eltern in Kontakt zu kommen und ihnen schnell und passgenau Hilfen zu vermitteln. Und zwar, bevor es zu einer Kindeswohlgefährdung kommt. Das ist die Hauptaufgabe der Koordinationsstelle Frühe Hilfen - kurz Koki genannt -, die mit zwei Mitarbeiterinnen von der Bäckerstraße aus agiert. Wie diese Hilfen im vergangenen Jahr aussahen, wer die Hilfesuchenden waren und welche Pläne es bei Koki gibt, erläuterte...

  • Kempten
  • 19.04.11
30×

Königs-card
Prunkräume in «Königs Card»

Neues Angebot für Urlauber Die Stadt rückt ein wenig näher ans «Vitale Land» - einen Tourismusverband von Reutte/Tirol, Ostallgäu und Ammergauer Berge. Die Prunkräume werden künftig in das Angebot der «Königs Card» aufgenommen, berichteten am Freitag Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer und Beiratsvorsitzender Johann Fleschhut in der Residenz. Die Bayerische Schlösserverwaltung lädt zudem künftig gratis ins Schloss Schachen (Garmisch-Partenkirchen), wenn sich Urlauber in einem der...

  • Kempten
  • 16.04.11
35×

Festwoche
Für zwei Euro nachts sicher von der Festwoche nach Hause

Immer mehr Besucher nutzen nach dem Feiern die Busse - Kostenloses Angebot nicht mehr möglich - Zusatzaufwand soll über neue Abendkarte finanziert werden Es ist schon praktisch: Wer die Allgäuer Festwoche besucht und einen über den Durst trinkt oder den Anschluss an seine Gruppe verliert, muss nicht lange überlegen, wie er nach Hause kommt. Er steigt an der ZUM in einen der Nachtbusse und wird - nach Bedarf - sogar bis nach Oberstdorf kutschiert. Bisher zum Nulltarif. In dieser Form ist das...

  • Kempten
  • 28.03.11
534×

Caritas
Bessere und schnellere Betreuung Suchtkranker

Beratungsstelle jetzt personell verstärkt Gesamtpaket an Hilfen im Angebot Seitdem die Beratungsstelle der Caritas im Bereich Substitutionsbetreuung zu einer Halbtagsstelle ausgebaut wurde, können laut Peter Ziegler, Leiter der Suchtberatungs- und Behandlungsstelle der Caritas in Kempten, deutlich mehr Drogenabhängige deutlich schneller beraten und betreut werden. Damit sei auch die Voraussetzung geschaffen, der gesetzlichen Vorgabe gerecht werden zu können, die eine Ersatzbehandlung...

  • Kempten
  • 28.03.11
63×

Familien
Problemfall Ferien: Wer betreut die Kinder?

Bald neues Angebot in Nordschule Das Problem, sagt die 36-Jährige, kennen in ihrem Bekanntenkreis viele: «Erst ist man einige Jahre daheim bei seinen Kindern - und wenn man wieder einsteigt in den Job, kommt das Älteste schon in die Schule. Was tut man dann in den Ferien?» Eine Frage, die sich nicht nur diese Mutter zweier Kinder stellt, die demnächst wieder arbeiten gehen wird. «Die Nachfrage nach Kinderbetreuung in den Ferien steigt deutlich», bestätigen Birgitt Richter (Amt für...

  • Kempten
  • 25.03.11
489×

Vorbildliche Begegnungsstätte Wallstüble - Seniorentreff auf der Insel Lindau

Träger Rotes Kreuz - Täglich Gesellschaftsspiele - Betrieb finanziert sich selbst - Kostenlose Angebote an allen Werktagen - Ganzjährig geöffnet «Ich habe noch nie sowas Schönes gesehen.» Dr. Gert Strube kam aus dem Staunen nicht mehr heraus beim Besuch des Wallstübles, einer geschmackvoll eingerichteten Seniorenbegegnungsstätte auf der Lindauer Insel. Dem Seniorenbeauftragten der Stadt schwebt etwas ähnliches in Lindenberg vor. Denn das Seniorenforum sucht für seine Begegnungen (bisher am 1....

  • Kempten
  • 24.03.11
216× 2 Bilder

Hilfe
Seit Jahren Angebote für Bedürftige in der ältesten Kleiderkammer der Stadt

Bei Einrichtung der Frauen-Union ist Evelyn Postelt die gute Seele Die Kleiderkammer der Frauen-Union gehört zu den ältesten Kleiderkammern in Kempten. Seit 1979 gibt es sie in der Illerstadt. Von Anfang an dabei ist Evelyn Postelt. Sie ist die «gute Seele» des Projektes. Anfangs hat sie die Initiative als Mitarbeiterin des Ausgleichsamtes Kempten begleitet, später als Rentnerin über den Bund der Vertriebenen (BDV) und inzwischen auch als Mitglied der Frauen-Union. «In über 30 Jahren haben wir...

  • Kempten
  • 09.03.11

Haftstrafe
32-jähriger Kaufbeurer bot Teenagern Geld für Sex an

32-Jähriger kontaktiert 17-Jährige übers Internet und wird mit ihr intim - Polizei findet bei Hausdurchsuchung Kinderpornos Wegen sexuellen Missbrauchs einer Jugendlichen sowie des Besitzes von kinderpornographischen Schriften und Betäubungsmitteln wurde ein 32-jähriger Kaufbeurer jetzt vor dem Amtsgericht zu einer Haftstrafe von einem Jahr und elf Monaten verurteilt. Der geständige Angeklagte hatte im Jahr 2007 übers Internet Kontakt zu einem damals 17-jährigen Mädchen aufgenommen und ihr...

  • Kempten
  • 02.03.11
97×

Projekt
Honig, Schnaps und Keramiken aus dem Allgäu als Mitbringsel gefragt

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten will neues Angebot schaffen: Waren aus der Region sollen direkt in Gästebetrieben erhältlich sein Mit Käse hat es schon gut geklappt. Die vielen Allgäuer Sennereien und ihre Vermarktungsstrategien sind, sagt Elisabeth Hiepp, «ein gelungenes Beispiel» dafür, wie sich heimische Produkte ohne Umwege an den Käufer bringen lassen. Jetzt gelte es, in Sachen Direktvermarktung auch bei anderen Produkten aufzuholen, so die Mitarbeiterin des Amtes für...

  • Kempten
  • 01.03.11
28×

Glaubens-Fest 2011
Stattliches Programm lädt zum Mitfeiern ein

Zahlreiche Institutionen organisieren zwischen Februar und November vielfältiges und überkonfessionelles Angebot zum 750-jährigen Bestehens des Klosters Es waren zwar geschichtliche Ereignisse, die der Anlass für das «Glaubens-Fest 2011» in Kaufbeuren sind. Die zahlreichen Veranstaltungen zwischen Februar und November sollen aber vor allem «dem Glauben Raum geben» und Crescentias Begeisterung für Gott in die Gegenwart tragen, so Schwester Regina Winter, Generaloberin des Crescentia-Klosters....

  • Kempten
  • 16.02.11
467× 3 Bilder

Service
Zu wenig Wickeltische

Familien wünschen sich in Geschäften auch mehr Kinderbetreuung - Geplante Broschüre über Angebote kommt an Eltern kennen die Situation: Sie sind mit ihren Sprösslingen beim Einkaufen, erledigen Besorgungen und das Kind muss dringend auf die Toilette. Doch wenn man im betreffenden Geschäft nichts kaufen möchte, wird der Gang aufs stille Örtchen - und sei er noch so dringend - verwehrt. In Kempten haben das City-Management, der Aktionskreis familienfreundliches Kempten und die Hochschule nun ein...

  • Kempten
  • 14.02.11
63×

Internet
Faszinierend und gefährlich zugleich

Präventionskampagne «Leben statt schweben» hat drei Tage lang Angebote für Schüler, Eltern und Lehrer - Medienkompetenz soll geschult werden Surfen und chatten, zocken und spielen: Für die meisten Jugendlichen gehört es heutzutage einfach dazu, dass sie täglich Zeit am Computer verbringen - auch wenn es darum geht, Freunde zu «treffen», Kontakte zu knüpfen und miteinander zu kommunizieren. Die so genannten sozialen Netzwerke machens möglich. Zweifelsohne: Das Internet fasziniert, ist aber auch...

  • Kempten
  • 14.02.11
14×

Glaubens-Fest 2011
750-jähriges Bestehen des Crescentia-Klosters

Zahlreiche Institutionen organisieren zwischen Februar und November vielfältiges und überkonfessionelles Angebot Es waren zwar geschichtliche Ereignisse, die der Anlass für das «Glaubens-Fest 2011» in Kaufbeuren sind. Die zahlreichen Veranstaltungen zwischen Februar und November sollen aber vor allem «dem Glauben Raum geben» und Crescentias Begeisterung für Gott in die Gegenwart tragen, so Schwester Regina Winter, Generaloberin des Crescentia-Klosters. Zusammen mit Oberbürgermeister Stefan...

  • Kempten
  • 14.02.11
18×

Vorwürfe
«Angebot auf Wunsch der Kommunen»

Kirchweihtal bestreitet Anders als im Kreisentwicklungsausschuss dargestellt, sieht Kirchweihtal-Geschäftsführer Dirk Elies die Neuerungen: Die AST- und Rufbuszentrale habe es für das Konzessionsgebiet von Kirchweihtal (nördliches Ostallgäu) schon lange gegeben. Auf Wunsch der Kommunen habe man den Service auf den ganzen Landkreis ausgeweitet. Da im Ostallgäu das größte AST-Angebot in ganz Bayern vorgehalten werde, habe er auch in die Diskussion geworfen, die Touren zu reduzieren - als Drohung...

  • Kempten
  • 10.02.11
35×

Krippen
Mehr Platz für Kleinkinder

Stadt will Angebot nochmals ausbauen - Gestern Abend neue Planungen vorgestellt Rappelvolle Gruppen, Wartelisten, Mütter, die ihre Kinder sicherheitshalber schon während der Schwangerschaft anmelden: Die Kinderkrippen der Stadt platzen aus allen Nähten. Nachdem die Zahl der Anmeldungen einen neuen Höchststand erreicht hat, suchte gestern der Jugendhilfeausschuss nach Lösungen. Die gute Nachricht für Eltern: Es sollen noch mehr Plätze geschaffen werden. Der Wermutstropfen: Für Familien, die...

  • Kempten
  • 08.02.11
18×

Wohnungsmarkt
«Familie sucht bezahlbaren Wohnraum»

Nachfrage größer als das Angebot - Quadratmeter-Preise gestiegen «Junge Familie sucht bezahlbaren Wohnraum» - «Ich, weiblich, berufstätig, suche dringend Zweizimmer-Wohnung» - «Alleinstehender Rentner mit Kater sucht Appartement im Erdgeschoss»: Der Immobilienmarkt in der Memminger Zeitung ist voll von Mietgesuchen. «Es wird weitaus mehr gesucht als angeboten», sagt Michael Ballentin, Vorstandsmitglied des Memminger Mietervereins, zur allgemeinen Situation auf dem Wohnungsmarkt. Vor allem...

  • Kempten
  • 07.02.11

Angebot
Neues Programm der Katholischen Erwachsenenbildung

Ein großer Reigen an Bildungsveranstaltungen Vom Thema Ehevorbereitungstage für Brautpaare über Vorträge aus Politik und Gesellschaft bis hin zum Palmbuschenbinden oder dem Basteln von Ostergestecken reicht die Bandbreite des neuen Programmheftes der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Kaufbeuren-Ostallgäu. Die Veranstaltungen werden von den Pfarreien und Verbänden der ganzen Region angeboten. An erster Stelle geht es bei der katholischen Erwachsenenbildung darum, den Glauben neu ins Wort zu...

  • Kempten
  • 04.02.11
248× 2 Bilder

Stadtrat
Neues Baugebiet für den Kaufbeurer Norden

Kommune will Flächen, die einst den Gebrüdern Immler für ihre Großfamiliensiedlung angeboten worden waren, selbst entwickeln Eigentlich war das rund sieben Hektar große Gebiet im Kaufbeurer Norden ja einmal den Gebrüdern Immler aus Isny versprochen worden. Damit sie dort ihre Großfamilienstiftung verwirklichen könnten. Doch daraus wurde bislang nichts. Nun will die Stadt das Areal, das - grob gesagt - von der Wertach, der Buronstraße und der B16 eingegrenzt wird, selbst entwickeln. Das deutete...

  • Kempten
  • 27.01.11

Angebot
Automobil wird 125 Jahre alt

Schicken Sie uns Bilder mit Ihrem ersten oder liebsten Vehikel Das waren Zeiten: In den Anfangsjahren des Kraftfahrzeugs Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts galt das Vehikel noch als lautstarkes Szenario. Heuer wird das Automobil 125 Jahre alt - und zwar genau am nächsten Samstag, 29. Januar. Viele unserer Leser können sich noch erinnern an die Zeiten des VW-Käfer, der BMW-Isetta oder des aufgemotzten Manta. Viele verbinden damit originelle und persönliche Erlebnisse. Wir wollen Fotos...

  • Kempten
  • 22.01.11
205×

Senioreneinrichtung
Zukunft der Blauen Blume scheint gesichert

AOK will mit den Bezirkskliniken über Finanzierung sprechen - Angebot könnte aber eingeschränkt werden Die Blaue Blume Schwaben in der Kaufbeurer Prinzregentenstraße, deren Zukunft seit der Vertragskündigung durch die AOK auf der Kippe steht, kann möglicherweise weiter existieren - wenn auch in abgespeckter Form. Thomas Düll, Vorstandsvorsitzender der Bezirkskliniken Schwaben (deren Teil die Blaue Blume ist), hat einen Hinweis der AOK erhalten, dass ihm in den nächsten Wochen ein Vorschlag zur...

  • Kempten
  • 13.01.11

Kirche
Einladung ins Priesterseminar

Angebot für junge Männer Junge Männer ab 17 Jahren, die sich für den Priesterberuf interessieren, sind vom 3. bis 6. Februar zu den «Informationstagen im Priesterseminar» in Augsburg eingeladen. Die Teilnehmer können im Seminar mitleben, die Universität besuchen, in Begegnungen und Gesprächen Tipps für ihren weiteren Lebensweg erhalten und über ihre persönliche Berufung nachdenken. Es besteht die Möglichkeit, bereits am Donnerstag, 3. Februar, abends anzureisen, um am Freitag einen normalen...

  • Kempten
  • 08.01.11
26×

Landkreis
Zahlreiche Änderungen bei der Abfallentsorgung

Das Angebot wird erweitert Zum Jahresanfang sind im Landkreis Ostallgäu verschiedene Änderungen in der Abfallentsorgung in Kraft getreten. Neben Gebührensenkungen wird das Serviceangebot in der Abfallentsorgung nochmals erweitert. und Biotonnen: Die Gebühren für die Biotonnen sinken um 23 Prozent, für die Restmülltonnen um 3,5 Prozent. Weiterhin wird die wöchentliche Leerung der Biotonnen im Sommer von drei auf vier Monate verlängert. Die niedrigeren Gebühren für die Biotonne sollen laut...

  • Kempten
  • 05.01.11
14×

Kaufbeuren
Seniorentreffs unter neuer Trägerschaft

Angebot soll erweitert werden Die städtisch verwaltete Hospitalstiftung übernimmt zum neuen Jahr die Trägerschaft der beiden Seniorentreffs «Baumgärtle» und «Koffejtippl». Das beschloss der Kaufbeurer Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung. «Das Angebot der beiden offenen Einrichtungen für die Senioren der Stadt wird dadurch nicht eingeschränkt, sondern langfristig eher erweitert», versichert Wolfgang Scupin, der als Leiter des Alten- und Pflegeheims der Hospitalstiftung zukünftig auch für die...

  • Kempten
  • 28.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ