Alles zum Thema Angebot

Beiträge zum Thema Angebot

Lokales

Ermittlungen
Augen auf bei betrügerischen Angeboten im Allgäu: Firma verschickt eilige Mitteilungen an Betriebe

Betrugs-Mitteilungen machen einen behördlichen Eindruck Derzeit werden wieder 'Eilige Mitteilungen' einer Firma namens 'Europe Reg Services Ltd.' versendet, die den Anschein erwecken sollen, dass es sich um eine behördliche Gewerbemeldeaktion (Eintragungsofferte) handelt. Die Firma, die die Briefe verschickt, ist im Allgäu heuer bereits mehrfach in Erscheinung getreten. So wurden in den vergangenen Monaten beispielsweise Vorfälle in Marktoberdorf, Füssen, und Sonthofen bekannt, sagt Hans...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.05.16
  • 27× gelesen
Lokales

Tourismus
Webcams im Oberallgäu und in Kempten liefern Gästen den Ausblick

Um zu wissen, ob das Fellhorn in Nebel gehüllt ist, über dem Öschlesee die Sonne strahlt oder in den Bergen noch Schnee liegt, muss man nicht vor Ort sein. Längst reichen ein paar Mausklicks im Internet, um Ein- und vor allem Ausblicke zu erhalten. Im Oberallgäu und in Kempten hängen zahlreiche Webcams, die Bilder ins Netz schicken – zum Teil im Minutentakt aktualisiert, zum Teil sogar als Bewegtbild. Vor allem für den Tourismus ist dieses Angebot von großer Bedeutung. Aber auch...

  • Kempten
  • 18.05.16
  • 25× gelesen
Lokales

Gewerbeschau
Pfrontens Handel und Gewerbe öffnet am Wochenende wieder sein besonderes Schaufenster

Mehr als 40 Aussteller aus Pfronten und Umgebung zeigen am kommenden Wochenende bei der Ausstellung 'Wir in Pfronten' in und an den Turnhallen des Schulzentrums, was sie zu bieten haben. Für besondere Höhepunkte sorgt dabei ein Hubschrauberunternehmen, das am Samstag Rundflüge anbietet. Es ist das zweite Mal, dass der Ortsverband des 'Bunds der Selbständigen' die Ausstellung als neuer Veranstalter im Frühjahr ausrichtet, die zuvor jeden Herbst abgehalten wurde. Sie wird nun im jährlichen...

  • Füssen
  • 13.04.16
  • 13× gelesen
Lokales

Zugverkehr
Sonderangebote: Bahn will auch im Allgäu neue Fahrgäste gewinnen

Wie Kunden Geld sparen können Günstige Spritpreise, Fernbusse und weniger Wintersport-Fahrgäste machen der Deutschen Bahn zu schaffen. Die Zahl der Fahrgäste bei DB Regio Allgäu-Schwaben sei leicht rückläufig, sagt Bahnsprecher Franz Lindemair. Nach seinen Worten befördert das Unternehmen pro Tag in der Region über 30.000 Fahrgäste. Um mehr Menschen auf die Schienen zu bringen, hat die Bahn das Angebot an zielgruppenorientierten Tickets zu Sonderpreisen ausgeweitet. In der Region kann man zum...

  • Kempten
  • 23.03.16
  • 19× gelesen
Lokales

Motivation
Arbeiten und wohlfühlen: Oberallgäuer Unternehmen bieten ihren Beschäftigten spezielle Angebote

Viele Unternehmen im Oberallgäu setzen auf Anreize, um Mitarbeiter zu binden und zu motivieren, wie eine Umfrage ergab. Manche bieten Sport- und Gesundheitskurse. Andere räumen ihren Mitarbeitern Rabatte bei Freizeiteinrichtungen ein. Die Firma Bosch hat in Blaichach zum Beispiel ihre Kantine für 80.000 Euro aufpoliert. Ideen dazu kamen etwa von den Lehrlingen. Auch ein Café mit roten Sofas, Kicker und Panoramafenster ist Teil des Konzepts, ebenso beleuchtete Fotos aus der Region in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.16
  • 96× gelesen
Lokales

Angebot
Bürgersprechstunde im Füssener Stadtrat soll regelmäßig stattfinden

Die Pflege von Kneippanlagen, verbotswidriger Verkehr in der Fußgängerzone und die städtischen Kosten für den Bahnhof – drei der Themen, die bei der Bürgersprechstunde im Füssener Stadtrat angesprochen wurden. Und eine Wortmeldung dreht sich um diese Fragerunde als solche: Denn Christine Fröhlich wünschte sich, dass der vorgesehene Turnus von einer Sprechstunde im Vierteljahr auch tatsächlich eingehalten wird. Eigentlich sollte eine solche alle drei Monate im Stadtrat stattfinden. Doch vor der...

  • Füssen
  • 28.02.16
  • 11× gelesen
Lokales

Angebot
Kemptener Baumärkte haben die Frauen im Blick: Heimwerkerkurse für die weibliche Kunden

Sie lernen Laminat verlegen. Verputzen. Tapezieren. Mit Elektrogeräten umgehen. Schrauben und dübeln. Frauen sind zur Zielgruppe in den Baumärkten geworden. In den kommenden Tagen finden in mehreren Kemptener Baumarkt-Filialen Abendkurse statt, zum Beispiel bei Toom in der Ulmer Straße und Bauhaus in Ursulasried. Jedes Jahr im November veranstaltet außerdem Hornbach im Kemptener Süden Frauen-Heimwerkerkurse. Mehr über diesen neuen Trend in den Baumärkten und die Termine lesen Sie in der...

  • Kempten
  • 26.02.16
  • 12× gelesen
Lokales

Lesen
In Lindenberger Stadtbücherei werden immer weniger Bücher ausgeliehen

Die Ausleihe an E-Books boomt in Lindenberg, insgesamt aber lässt das Interesse nach. Das Team versucht, diesem Trend auch mit Angeboten an Kinder entgegenzuwirken Die Stadtbücherei in Lindenberg klagt über den Rückgang an Lesern. Dort ist die Zahl der Ausleihen im vergangenen Jahr stark gesunken – trotz neuer Angebote und einem engagierten Bücherei-Team. Im Stadtrat legte die Leiterin Anne Schneider ihren Jahresbericht vor. Mehr als 53.000 Medien sind im vergangenen Jahr in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.02.16
  • 8× gelesen
Lokales

Hintergrund
Bald Jahrestickets für Parkplätze in Kempten?

Wenn mehr als 1.600 kostenlose Stellflächen kostenpflichtig werden, könnte ein seit Jahren vorhandenes, aber unbekanntes Angebot Belastungen für Pendler und Studenten abfedern Ein mehr oder weniger geheimes Angebot könnte für parkplatzsuchende Pendler das Modell der Zukunft sein. , bereiten Verwaltung und Stadträte eine massive Erhöhung der bislang im Vergleich zu anderen Städten moderaten Parkgebühren vor, um die Stadtkasse zu füllen. Die bestehenden Sätze könnten verdoppelt und kostenlose...

  • Kempten
  • 18.02.16
  • 11× gelesen
Lokales

Organisation
Neues Angebot für Angehörige von Strafgefangenen in Memmingen

Der SKM in Memmingen weitet sein Angebot aus: Der 'Katholische Verein für soziale Dienste' betreut künftig auch Angehörige von Häftlingen. Nicht zuletzt aus diesem Grund hat die Organisation eine neue diplomierte Sozialpädagogin eingestellt: die 30-jährige Sarah Niedermaier. Geschäftsführer Helmut Gunderlach erklärt, warum sich der SKM entschlossen hat, seine bewährten und breit gefächerten Beratungen in der Straffälligenhilfe zu ergänzen: 'In ganz Bayern gab es schon seit Längerem die...

  • Kempten
  • 15.02.16
  • 16× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Immer mehr Melkerinnen in Allgäuer Landwirtschaftsbetrieben benötigt

Das Berufsbild hatte im ehemaligen Ostblock Tradition. Heute erlebt die Tätigkeit eine Renaissance. Melkerinnen sind gefragte Helferinnen in landwirtschaftlichen Betrieben. Der Maschinenring (MR) Ostallgäu vermittelt die Frauen über seine Personalservicegesellschaft in die Unternehmen, um Bauern im Alltag zu entlasten. 'Der Bedarf ist groß', sagt MR-Geschäftsführer Michael Eble. Die Vorteile dieses recht neuen Angebots für die Landwirte und die Melkerinnen liegen auf der Hand. Mehr über das...

  • Kempten
  • 28.01.16
  • 369× gelesen
Lokales

Pläne
Hotelneubau in Scheidegg soll keinen Klinikcharakter haben

Es soll ein Gewinn für die Marktgemeinde Scheidegg werden. Es soll das Angebot verbessern. Aber es soll nicht aussehen, wie ein Klinikgebäude. Deswegen hat es nun einige Änderungen beim geplanten Hotelbau hinter dem Scheidegger Kurhaus gegeben. Verena Berger, die Enkelin der Investorenfamilie Berger, und Udo Metzler, Geschäftsführer des Architekturbüros Creaplan Metzler, stellten den neuen Bauplan in der jüngsten Gemeinderatssitzung vor. Im Vergleich zu den ursprünglich eingereichten Plänen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.16
  • 98× gelesen
Lokales

Pflege
AOK Kaufbeuren mit speziellem Angebot für türkischstämmige Menschen

Erstmals bietet die AOK-Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu einen Pflegevortrag für türkischstämmige Menschen an. Dabei handelt es sich um ein Pilotprojekt, das an zwei weiteren Städten im Freistaat läuft: in Ingolstadt und Würzburg. 'Wir haben es mit einem anderen Kulturkreis zu tun. Pflegebedürftige Angehörige in türkischen Familien werden in aller Regel daheim und von Angehörigen versorgt. Man überlässt das seltener Mitarbeitern ambulanter Pflegedienste', sagt Angelika Ulrich, Pflegeberaterin...

  • Kempten
  • 20.01.16
  • 217× gelesen
Lokales

Klassik
Sonthofer Freunde der Musik eröffnen Konzertjahr mit einem Klavierabend

Das neue Konzertjahr der Sonthofer Gesellschaft 'Freunde der Musik' beginnt am Samstag, 23. Januar, um 18 Uhr im Sonthofer Haus Oberallgäu mit einem Klavierabend des ungarischen Pianisten János Balázs. Er spielt Werke von Bach, Schumann, Brahms und Bartók. Auch ansonsten ist das Angebot im neuen Konzertjahr vielfältig: Beliebte Meisterwerke sind ebenso im Programm zu finden wie selten zu hörende Kostbarkeiten. Erwartet werden dazu junge, mit wichtigen Preisen ausgezeichnete Musiker und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.16
  • 15× gelesen
Lokales

Lebensfreude
Hilfe für ein selbstbestimmteres Leben: Neues Angebot für Senioren in Memmingen

Älteren Menschen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen: Das ist das Ziel der Seniorengenossenschaft Memmingen. Dabei springen die Helfer in zahlreichen verschiedenen Bereichen ein. Sie leisten Gesellschaft, helfen im Haushalt, beim Papierkram oder bei Behördengängen und übernehmen die eine oder andere handwerkliche Arbeit. Dadurch sollen Senioren länger in ihrem gewohnten Umfeld leben können, was deren Lebensfreude erhöht. Die Idee dahinter ist simpel: Wer Zeit hat und Menschen vor Ort...

  • Kempten
  • 20.12.15
  • 86× gelesen
Lokales

Angebot
In Geschäften für Bedürftige wie dem Bürgerladen in Thingers ist vor Weihnachten der Andrang groß

Ein Einkaufskorb Hoffnung Immer mehr Menschen in Kempten haben wenig Geld und sind auf finanzielle Hilfe angewiesen. Deshalb florieren Geschäfte für Bedürftige. Eines davon ist der Bürgerladen in Thingers. Vor Weihnachten ist der Andrang besonders groß. Der Bürgerladen ist kein herkömmliches Geschäft, sondern der Mehrzweckraum mit Bühne im Untergeschoss des Thingerstreffs. Gabi Reichert hat das Angebot vor zehn Jahren mit aufgebaut. Einmal pro Woche wird der Raum zum Laden. Ab 8.30 Uhr sind...

  • Kempten
  • 20.12.15
  • 24× gelesen
Lokales

Natur
Wertach-Wanderweg in Kaufbeuren mit neuen Infotafeln

Die Wertach ist ein Naherholungsraum vor der Haustür. Gut eineinhalb Stunden dauert die Wanderung entlang des Flusses zwischen Kaufbeuren-Nord und dem Bärensee. Mit dem fast durchgängigen Pfad und einer Beschilderung haben Vereine und Institutionen sowie die Stadt in den vergangenen Jahren einen attraktiven Wanderweg mitten durch Kaufbeuren geschaffen. Nun wurden sieben Informationstafeln installiert, die nicht nur für Abwechslung sorgen, sondern auch Wissenswertes über Fische, Vögel, Biber...

  • Kempten
  • 18.12.15
  • 26× gelesen
Lokales

Bilanz
Bildungsberatung des Landkreises Ostallgäu auf Wachstumskurs

Immer mehr Ostallgäuer holen sich Rat bei der Bildungsberatung des Landkreises. Sie sind zwischen 16 und 72 Jahre alt, zu zwei Drittel Frauen und nutzen das Angebot vor Ort. Michael Kühn, der die Stelle betreut, berichtete vor dem Ausschuss für Kultur, Bildung, Sport und Ehrenamt über die neuesten Entwicklungen. Die Bildungsberatung ist im vierten Jahr. Sie umfasst sowohl Einzelberatungen als auch Kursangebote. Die Zahl der Beratungen stieg von 254 im Jahr 2013 auf 398 in diesem Jahr. Das...

  • Marktoberdorf
  • 16.11.15
  • 24× gelesen
Lokales

Bilanz
Große Chancen auf die Wunschlehre: Auch heuer gibt es im Allgäu mehr Ausbildungsstellen als Bewerber

Handwerkskammer freut sich über Folgen der Allgäuer Berufsoffensive Der Trend der vergangenen sieben Jahre setzt sich fort. Auch heuer stellten Betriebe mehr Ausbildungsplätze zur Verfügung als sich junge Menschen für eine Lehre interessierten. 'Jugendliche konnten unter zahlreichen Angeboten wählen, ihre Chancen auf den gewünschten Ausbildungsplatz waren gut wie lange nicht', sagte Horst Holas, stellvertretender Leiter der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, bei der Ausbildungsmarktbilanz...

  • Kempten
  • 30.10.15
  • 8× gelesen
Lokales

Angebot
Die Stadtbücherei Immenstadt wird digital

Die Stadtbücherei Immenstadt erweitert ihr Angebot um elektronische Medien. Am Montag, 2. November, startet die Ausleihe von digitalen Büchern ('E-Books'), Zeitungen, Videos und Hörbüchern. Kunden der Bücherei können kostenlos von zu Hause aus am Computer die Dateien runterladen und über einen festgelegten Zeitraum nutzen. E-Book-Reader können in der Bücherei ausgeliehen werden. Wie man sie verwendet, kann man in eigens angebotenen Seminaren lernen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.10.15
  • 32× gelesen
Lokales

Angebot
Senioren ab 63 Jahren sparen im Ostallgäu bald beim Fahrkartenkauf

Busfahren zum halben Preis Busfahren zum halben Preis. Für Menschen ab 63 Jahren gilt dies bald in allen Ostallgäuer Bussen. Denn der Landkreis Ostallgäu und die Ostallgäuer Verkehrsgemeinschaft (OVG) führen zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember den 'Senioren-Tarif Ostallgäu' ein. 'Das Angebot ist nach unserer Kenntnis deutschlandweit einmalig', sagte Christian Lenz, der beim Landratsamt Ostallgäu der Beauftragte für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ist. Mehr über das Thema erfahren...

  • Marktoberdorf
  • 27.10.15
  • 9× gelesen
Lokales

Einzelhandel
Neuer Magnet am Rande Kaufbeurens: Mit Roller eröffnet bald ein weiterer Möbelmarkt im Allgäu

Nach der Eröffnung von XXXLutz in Kempten soll sich das Möbelangebot im Allgäu demnächst abermals erweitern. Vermutlich noch in diesem Jahr beginnt der Verkauf im Möbelhaus Roller in Kaufbeuren. Der zweigeschossige Bau mit einem angeschlossenen Hochregallager steht am Stadteingang nahe der B12. Angeboten werden in Kaufbeuren künftig auf 6.500 Quadratmetern Verkaufsfläche Möbel und andere Einrichtungsgegenstände, aber auch sogenannte Nebensortimente wie kleine Elektroartikel und...

  • Kempten
  • 22.10.15
  • 14× gelesen
Lokales

Veränderung
Hausaufgabenbetreuung in Kaufbeuren auf dem Prüfstand

Weniger Kinder aus Aussiedlerfamilien, mehr Schüler aus aller Herren Länder, neue Betreuungsangebote: Vieles hat sich in den Jahren verändert an Kaufbeurer Grundschulen. Deshalb möchte die Stadt die Hausaufgabenbetreuung und andere Angebote an Kaufbeurer Grundschulen durchleuchten. Der Anstoß dafür ist ein Antrag von Oliver Schill (Grüne) im Namen der Schrader-Grundschule und des Elternbeirats in der jüngsten Verwaltungsausschusssitzung, wonach die seit 2002 bestehende ehrenamtliche...

  • Kempten
  • 20.10.15
  • 7× gelesen
Lokales

Beratung
Rotes Kreuz bietet Pflegeberatung in Füssen an

Wo gibt es heutzutage noch so was: Eine erbrachte Leistung, für die keinerlei Honorar in Rechnung gestellt wird? Bei der Pflegeberatung. 'Die Beratungsgespräche sind kostenlos', versichert Annett Krüger vom Bayerischen Roten Kreuz. Als Kontaktperson von der Fachstelle für pflegende Angehörige macht sie auch in Füssen nach Vereinbarung eines Termins ihre Hausbesuche. Dabei kann es auch um die fachliche Beratung gehen, die vor dem Besuch des Medizinischen Dienstes zur Pflegebegutachtung, 'zu...

  • Füssen
  • 16.10.15
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019