Angebot

Beiträge zum Thema Angebot

Lokales

Verkehr
Neue Angebote fürs Busfahren kommen in Kempten gut an

Seit Mai diesen Jahres gibt es die Jobcard des Verkehrsunternehmens Mona. Das Angebot soll Arbeitnehmern erleichtern, das Auto zuhause zu lassen. Mit im Boot: Der Arbeitgeber, der mindestens zehn Euro zuschießen soll. Und das haben seit Einführung der Jobcard in Kempten und im nördlichen Oberallgäu bereits 60 Unternehmen getan. Ein Anreiz, den etwa 200 Arbeitnehmer nutzen und was Mona zum dem Freudenruf veranlasst: Kempten fährt Bus. Welche Neuerungen es bei Mona noch gibt und inwieweit...

  • Kempten
  • 16.11.17
  • 85× gelesen
Lokales

Ab aufs Eis
Eissporthalle Memmingen hat ihre Pforten wieder geöffnet – Viele Familienangebote

Auftakt in die neue Eislaufsaison Die Eislaufsaison 2017/2018 in der Eissporthalle Memmingen hat bereits begonnen: Am vergangenen Samstag zog es die ersten Wintersportliebhaber beim Öffentlichen Lauf aufs Eis und am Abend wurden die ersten Runden beim Discolauf gedreht. Die Eishalle Memmingen bietet wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Neben den täglich stattfindenden Publikumsläufen werden auch verschiedene Sonderläufe angeboten. Zum Beispiel am Montag von 19:30 bis...

  • Memmingen
  • 19.09.17
  • 490× gelesen
Lokales

Tourismus
Erlebe Kempten! - Seit Mai gibt es für Urlauber ein neues Angebot

Seit Mai gibt es ein neues Angebot für Touristen in der Stadt: 'Erlebe Kempten!' Besucher können für 9,50 Euro verschiedene Einrichtungen wie das Freizeitbad Cambomare nutzen. Doch noch ist das bei Touristen wenig bekannt, wie unsere Umfrage zeigt. 'Das muss sich alles erst einspielen', sagt dazu Heinz Buhmann, Geschäftsführer der Tourist-Info Kempten. Im Winter und in den nächsten Jahren soll es dieses Paket wieder geben. Auf Hoteliers, Vermieter und die Tourismusämter im Umland setzen die...

  • Kempten
  • 25.08.17
  • 19× gelesen
Lokales

Bahnverkehr
Wird das Angebot der Bahn im Allgäu vernachlässigt?

Ein besseres Angebot der Bahn im Allgäu fordern Politiker aller Couleur immer wieder. Seit 1996, sagt beispielsweise Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller (Durach/Oberallgäu), sei in Sachen Neigetechnik, Elektrifizierung und Modernisierung des Angebots in der Region viel zu wenig passiert. Derzeit ist der Politiker richtig verärgert über die Bahn. Dem Vorstand, in Person von Klaus-Dieter Josel, dem Konzernbevollmächtigten für Bayern, wirft er vor, 'das Allgäu in Sachen Technik, Fahrzeiten und...

  • Kempten
  • 10.08.17
  • 57× gelesen
Lokales

Freizeit
Mit flauschigen Alpakas rund um Pfronten wandern

Mit seinen großen, dunklen Kulleraugen inspiziert er zuerst jeden Besucher von Weitem, dann nähert er sich vorsichtig und beschnuppert den Neuankömmling. Der zweijährige Hengst Manolo ist eines der 26 Alpakas von Franz und Karin Trenkle in Pfronten. Ursprünglich in den Anden beheimatet, sieht man die flauschigen Tiere aus der Familie der Kamele immer mehr auch in unseren Breiten. Alpakas, die trotz ihres einladenden, kuschligen Felles definitiv keine Schmusetiere sind, wahren immer eine...

  • Füssen
  • 19.05.17
  • 796× gelesen
Lokales

Lockangebot
Tagesticket für Urlauber in Kempten und im Oberallgäu zum Schnäppchenpreis

9,50 Euro statt 51 Euro – mehr Rabatt geht kaum: Die Stadt Kempten hat ein Tagesticket herausgebracht, das acht Angebote beinhaltet: Das ganztägige Parken des eigenen Autos und die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs genauso wie den Besuch der Kemptener Museen, des Cambomare-Bads und des Alpinen Kletterzentrums. Kaufen können das Ticket nur Urlauber. Seit Kurzem liegt der Stadt die neueste Statistik vor, sagt Heinz Buhmann, Chef von 'Kempten Tourismus'. Und diese zeigt einen ungebrochenen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.05.17
  • 44× gelesen
Lokales

Angebot
Neue Angebote bei den Stadtführungen Memmingen

Auch in diesem Jahr werden in Memmingen von Ende April bis Oktober wieder jeden Freitagabend und an Sonderterminen Stadtrundgänge für Gäste angeboten. Das neue Programm enthält neben den klassischen Rundgängen auch wieder einige Neuheiten. Nachfolgend zwei Beispiele: Erstmals im Programm ist die Führung 'Welf VI. – Wein, Weib und Gesang', die sich der schillernden Persönlichkeit des Stadtgründers widmet. Die Teilnehmer begeben sich auf Spurensuche ins 12. Jahrhundert. Passend zum...

  • Memmingen
  • 27.04.17
  • 82× gelesen
Lokales

Angebot
Pfrontener Jugendtreff Fame feiert 18. Geburtstag

Der Jugendtreff 'Fame' in Pfronten hat seinen 18. Geburtstag gefeiert. Als er 1999 seine Türen öffnete, war eine längere Standort-Suche durch den damaligen Gemeinderat zu Ende. Als der Hausmeister-Bungalow am Schulzentrum frei, fiel die Entscheidung auf diese Räume, erinnert sich Beppo Zeislmeier, damals Pfrontens Bürgermeister. Nach einem kleinen Umbau wurde das 'Fame' Ende Februar eröffnet. Dabei bot die Gemeinde dort auch jahrelang Mittags- und Hausaufgabenbetreuung für Schulkinder an. Auf...

  • Füssen
  • 05.03.17
  • 70× gelesen
Lokales

Soziales
Die Lebensräume für Jung und Alt in Hergensweiler halten verstärkt Angebote bereit

Lob hat es in der jüngsten Hergensweilerer Ratssitzung für die Arbeit von Alwine Appenmaier gegeben. Seit knapp zwei Jahren ist sie Gemeinwesenarbeiterin in den 'Lebensräumen für Jung und Alt' der Stiftung Liebenau. Im Gegensatz zu vorher werde die Gemeinwesenarbeit wahrgenommen, stellte Ratsmitglied Johannes Schneider fest. Das sei ein guter Weg. 'Sie haben viel draus gemacht', lobte Constanze Heim. 'Das Haus wird mit mehr Leben erfüllt', sagte Bürgermeister Wolfgang Strohmaier zu den...

  • Lindau
  • 28.02.17
  • 39× gelesen
Sport
Fidel Leib

Motorsport
Fidel Leib (28) aus Wangen hat Angebot in ADAC-GT-Masters-Klasse zu wechseln

'Das wäre eine Mega-Chance' Nichts ist bitterer für einen Sportler, als aus einem Wettkampf auszuscheiden, obwohl er gar nichts dafür kann. Noch schlimmer ist es, wenn er selbst eine Topleistung gezeigt hat, die sogar für einen Platz ganz vorne gereicht hätte. Fidel Leib ist das passiert. Beim 24-Stunden-Rennen in Dubai hatte der 28-jährige Tourenwagenfahrer sein Team Black Falcon von Platz 6 auf Platz 3 gebracht und das Auto an den nächsten Fahrer übergeben. Die Hälfte des Rennes war vorbei,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.02.17
  • 667× gelesen
Lokales

Einkaufen
Kaufbeurer Geschäfte locken mit Preisnachlässen

Wer dieser Tage einkaufen geht, sollte sich nicht nur warm anziehen, sondern auch auf Preisnachlässe gefasst sein. 'Sale, Sale, Sale', 'Prozente', 'Purzelnde Preise' – in knalligen Farben leuchten die Slogans in den Schaufenstern. Der inoffizielle Winterschlussverkauf hat begonnen. Mit angekündigten Preissenkungen bis zu 70 Prozent versuchen die Geschäfte ihre Winterware loszuwerden und Platz für Neues zu schaffen. Warum nicht jede Werbebotschaft hält, was sie verspricht, lesen Sie in der...

  • Kaufbeuren
  • 27.01.17
  • 23× gelesen
Lokales

Tourismus
Urlaub für Singles auf Partnersuche? Im Oberallgäu ist dieses Angebot die Ausnahme

Spezielle Kennenlern-Angebote für Singles auf Partnersuche sind im Oberallgäu die Ausnahme. Gewiss gibt es Angebote wie spezielle Schneeschuh-Touren, bei denen Spiele und Gaudirennen während einer Wanderung das Eis brechen sollen. Das macht beispielsweise seit vielen Jahren die Immenstädter Firma 'Allgäu Bikers', die sich mittlerweile über fast ausgebuchte Touren freut. Touristiker sehen hier dennoch keinen großen Markt fürs Allgäu. Kontakte könnten Alleinreisende auch so im Urlaub knüpfen,...

  • Oberstdorf
  • 27.01.17
  • 128× gelesen
Lokales

Neuerung
Strom vom Dach nicht nur für Wohlhabende: Sonnen GmbH in Wildpoldsried erweitert Angebot

Bisher sind die meisten Kunden der Sonnen GmbH Wildpoldsried Hausbesitzer, die sich eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und einen Batteriespeicher leisten können. 'Ab sofort bieten wir Strom aber nicht nur für Wohlhabende an', sagt Sonnen-Geschäftsführer Philipp Schröder, 'sondern auch Menschen, die gar keine eigene Photovoltaik-Anlage haben.' Das sind in der Regel Mieter oder Besitzer von Eigentumswohnungen. Momentan ist der Einsatz von Batteriespeichern an ein Haus mit einer...

  • Kempten
  • 26.01.17
  • 83× gelesen
Lokales

Jugendarbeit
Stadtjugendring Kaufbeuren weitet Angebote aus

Längere Öffnungszeiten für die Jugendzentren und ein stärkerer Fokus auf politischer Bildung – damit wartet der Stadtjugendring nach der Unterzeichnung des neuen Grundlagenvertrags mit der Stadt auf. Mit dem neuen Budget, das um rund 130 000 Euro gestiegen ist, soll vor allem eine neue Stelle in den Jugendzentren finanziert werden. Damit könne den Jugendlichen 'mehr Kontinuität bei den Öffnungszeiten geboten werden', sagt Holger Jankovsky, Vorsitzender des Stadtjugendrings. Was der...

  • Kaufbeuren
  • 16.01.17
  • 241× gelesen
Lokales

Nahverkehr
Erklärtes Ziel vor sechs Jahren: Busangebot in Kempten und im Oberallgäu verbessern - doch passiert ist wenig

Viele Lücken und zu wenig Informationen Den öffentlichen Nahverkehr 'nachhaltig optimieren': Das war das Ziel, als der Landkreis Oberallgäu, die Stadt Kempten und die Nahverkehrsbetriebe den 'Nahverkehrsplan 2010' (NVP) beschlossen. Jetzt hat das Planungsbüro Verkehrsconsult aus Dresden untersucht, wie es in der Region um den öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) steht. 'Seitdem gab es so gut wie keine Fortschritte', sagt der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz. Die Gründe dafür sind vielfältig. Von 55...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.12.16
  • 20× gelesen
Lokales

Angebot
Neue Hochschulaußenstelle in Memmingen eröffnet

Das neue Hochschulzentrum Memmingen ist jetzt mit einer Feier eröffnet worden. 'Die Lehrinhalte und die Lehrform sind innovativ, die Räumlichkeiten optimal und die finanzielle Ausstattung nicht schlecht. Es passt alles – bis auf die Zahl der Studierenden.' Das sagte Kemptens Hochschulpräsident, Professor Dr. Robert F. Schmidt, vor den geladenen Gästen. Gleichzeitig zeigte es sich aber optimistisch, dass sich im nächsten Semester mehr Interessierte an der neuen staatlichen Hochschulaußenstelle...

  • Memmingen
  • 15.11.16
  • 80× gelesen
Lokales

Angebote
Beim Jugendhearing in Argenbühl äußern 72 Schüler Wünsche und Ideen

Was gibt’s? Was braucht’s? Unter diesem Motto haben 72 Jugendliche aus Argenbühl beim Jugendhearing in der Gemeinschaftsschule Eglofs zusammengesessen und sich überlegt, welche Dinge für die Jugend in Argenbühl fehlen und wie man diese verwirklichen könnte. W-Lan, einen Dirtpark, Ferienprogramm für Jugendliche und bessere Busverbindungen gehören beispielsweise dazu. Alle Wünsche und Ideen präsentierten die Acht- und Neuntklässler Bürgermeister Roland Sauter sowie Mitgliedern des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.10.16
  • 31× gelesen
Lokales
29 Bilder

Markt
Buchloer Kirchweihmarkt lockt regelrechte Besucherströme an

Obwohl die Bahnhofstraße für den Verkehr gesperrt war, gab es am Sonntagnachmittag zeitweise kein Durchkommen mehr in der Innenstadt. Traumhaft-sonniges Wetter, etwa 160 Händler und 40 geöffnete Geschäfte lockten die Besucher in Scharen in die Gennachstadt. Wie jedes Jahr zu Kirchweih dominierte ein kunterbuntes Angebot den Markt zwischen Postberg und Bahnhof. Stand an Stand reihte sich aneinander. So kamen auch diesmal Händler, die Textilien feil bieten, ebenso wie Süßwarenhersteller,...

  • Buchloe
  • 16.10.16
  • 115× gelesen
Lokales
2 Bilder

Vielseitiges Indoor-Angebot für erfahrene Alpinisten und Klettereinsteiger
Neuer Kletter- und Bouldertreff in Tannheim eröffnet

Einsteiger werden sie lieben und Profis werden nicht mehr auf sie verzichten wollen. Die neue Boulder- und Kletterhalle in Tannheim bietet spannende Wände sowie Routen für jeden Anspruch. Die zentrale Lage im Gebäude des Tourismusverbands und die Ausstattung machen den Kletter- und Bouldertreff nicht nur zur idealen Schlechtwetteralternative, sondern vor allem zum optimalen Trainingsgelände. Die einen schätzen es, dass sie ohne Aufwand und ohne Risiko erste Erfahrungen an der Kletterwand...

  • Kempten
  • 10.08.16
  • 19× gelesen
Lokales

Immobilien
Angespannter Markt: So schwierig ist der Hauskauf im Allgäu

Tausende Interessenten bei der Sparkasse Allgäu, doch das Angebot ist knapp Früher, da waren bei der Sparkasse Allgäu stets 300 bis 350 Häuser und Wohnungen im Bestand - mittlerweile sind es gerade noch 50. Dabei wollen vom Ost- übers Oberallgäu bis nach Kempten gerade 6300 Sparkassenkunden eine Immobilie kaufen. Über den angespannten Markt und die Gründe dafür informierten am Montag Sparkasse Allgäu und Landesbausparkasse (LBS). Da sind beispielsweise die niedrigen Zinsen, sagt...

  • Kempten
  • 26.07.16
  • 51× gelesen
Lokales

Bildung
Ab Herbst noch mehr Angebote in der Offenen Ganztagsschule an der Don-Bosco-Schule in Marktoberdorf

Wenn Christopher davon erzählt, wie er mit Stemmeisen und Schnitzmesser 'selbst eine Holzschale gemacht hat', leuchten seine Augen. Dem Marktoberdorfer Don-Bosco-Schüler hat es das Holzschnitzen angetan, weshalb er sich – neben dem neu angebotenen Eisstockschießen – erneut den Kurs mit Holzbildhauerin Waltraud Funk aus den 28 Angeboten der Offenen Ganztagessschule ausgesucht hat. Das mit dem Kreisjugendring (KJR) als Träger am Don-Bosco-Förderzentrum kostenlos angebotene Kursangebot richtet...

  • Marktoberdorf
  • 17.07.16
  • 26× gelesen
Lokales

Jubiläum
Haus der Begegnung in Marktoberdorf feiert fünfjähriges Bestehen

Das Haus der Begegnung feiert am Samstag sein fünfjähriges Bestehen. Seit 2011 treffen sich Besucher verschiedener Altersgruppen in dem Gebäude in der Marktoberdorfer Innenstadt. Neben dem Offenen Treff 'Kaffeebohne' bieten die Ehrenamtlichen unter anderem einen PC-Treff und regelmäßige Vorlesestunden für Kinder an. Ein echter Renner ist das gemeinsame Singen, das immer am letzten Montag eines Monats stattfindet: 'Da ist der Raum mit circa 30 Leuten schon immer sehr voll', sagt Beate Blaha,...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.16
  • 15× gelesen
Lokales

Angebot
Sich attraktiv fühlen trotz Krebs: Kosmetikseminar für Patientinnen im Memminger Klinikum

Wer sich zufällig in diesen Raum im Klinikum verirren würde, der würde nicht daran denken, dass es sich hier um ein Seminar für Patientinnen handelt. Die Frauen finden leicht ins Gespräch und haben Spaß: Den meisten sieht man auf den ersten Blick nicht an, dass sie sich in einer Therapie gegen Brustkrebs befinden. "Das ist eben so, wenn so viele Frauen aufeinander sitzen", sagt die eine und lacht, "dann ist gleich was los". Eine andere ergänzt ein wenig nachdenklicher:...

  • Kempten
  • 28.06.16
  • 27× gelesen
Lokales

Bike Boxen
Neues Angebot für Radfahrer in Kempten

Ein neues Angebot für Radfahrer plant die Stadt Kempten. Sie sollen ihrer Räder künftig sicher unterstellen können. Dazu werden an sechs Standorten in der Stadt sogenannte Servicestationen mit Bike Boxen errichtet. Die Stadt setzt damit eine Anregung aus den Arbeitskreisen fürs geplante Mobilitätskonzept um. Radfahren in der Stadt soll nämlich attraktiver werden. Was genau an den Stationen geplant ist, wo diese eingerichtet werden und welche Aktionen für Radler sonst noch stattfinden lesen...

  • Kempten
  • 08.06.16
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019