Anbau

Beiträge zum Thema Anbau

115×

Familie
Weiler-Simmerberg plant Anbau an Kindertagesstätte St. Blasius

Die Marktgemeinde will die Kindertagesstätte St. Blasius in Weiler erweitern. Geplant sind jeweils eine zusätzliche Gruppe für die Krippe und eine für den Kindergarten. Verbunden ist das mit einem Anbau und Änderung im Bestand. 'Wenn wir erweitern, sind wir für die Zukunft gut gerüstet', sagte Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph. Die Marktgemeinde hat ihr Betreuungsangebot für Kinder vor sieben Jahren im St. Blasius gebündelt. Die Kindertagesstätte platzt mittlerweile aus allen Nähten. Alle sieben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.02.17
35×

Positionspapier
Neuer Standort oder Anbau der Stadtbücherei Lindenberg bis 2020

Die SPD treibt das Thema Stadtbücherei weiter voran. Der Lindenberger Ortsverein hat jetzt ein Positionspapier verabschiedet, um die akute Raumnot und die schlechte Zugänglichkeit zu beseitigen. Der wichtigste Punkt: Die Genossen sprechen sich für einen (wie auch immer gearteten) Neubau in der Nähe des Stadtplatzes aus – oder einen Anbau an das bestehende Gebäude inklusive Aufzug. Als Vorbild dafür wurde das Paul-Bäck-Haus in Heimenkirch genannt. Spätestens 2020 soll eine der beiden Varianten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.02.17
51×

Baumaßnahmen
Vollgas für das 1,3-Millionen-Projekt: Gemeinde Scheidegg will möglichst bald mit Kindergarten-Anbau beginnen

Die Kosten bereiten den Räten Sorge Die Gemeinde Scheidegg will beim Thema Kindergartenanbau 'Vollgas geben', sagt Bürgermeister Ulrich Pfanner. Er hofft darauf, dass vor dem Winter 'baulich schon etwas zu sehen ist'. Zunächst geht es aber darum, mit der Regierung von Schwaben und der Diözese Augsburg als Trägerin der Einrichtung abzuklären, wie hoch die finanziellen Beteiligungen sind. Dem Bauantrag hat der Gemeinderat zugestimmt. Zuvor haben die Architekten die Pläne noch einmal überarbeitet,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ