Amtsgericht

Beiträge zum Thema Amtsgericht

34×

Gericht
Urteil: Paketzustellerin im Raum Füssen soll Unterschriften gefälscht haben

Gleich zweimal innerhalb weniger Monate musste sich das Kaufbeurer Amtsgericht mit einer Paketzustellerin beschäftigen, die im September 2014 im Raum Füssen die Unterschriften zweier Empfänger gefälscht haben soll. Bei beiden Verhandlungsterminen beteuerte die Angeklagte ihre Unschuld, wartete aber jeweils mit unterschiedlichen Begründungen auf. Keine davon konnte die Richterin überzeugen. Sie machte im Urteil deutlich, dass es sich ihrer Ansicht nach 'um Schutzbehauptungen handelte, die nur...

  • Füssen
  • 28.09.15
34×

Verhandlung
Zusteller öffnet mehrere Pakete - Strafe vom Kaufbeurer Gericht zur Bewährung ausgesetzt

Unter welchen extremen Zeitzwängen Zusteller privater Paketdienste ihren Job versehen müssen, war in einer Verhandlung am Kaufbeurer Amtsgericht zu erfahren: Ein 26-jähriger Mitarbeiter eines Subunternehmers aus Füssen schaffte seine Tagestour nicht und - so legte es ihm die Staatsanwaltschaft nun zur Last - stellte Ende des vergangenen Jahres 44 Postsendungen nicht zu. Der Angeklagte hatte mehrere Gelegenheitsjobs, bis er im März 2010 von einem Subunternehmer des Paketdienstes als Zusteller...

  • Füssen
  • 30.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ