Altbautage

Beiträge zum Thema Altbautage

Lokales
Die Wetterextreme auf dem Globus standen im Mittelpunkt der Eröffnung der Allgäuer Altbautage mit (von links) Martin Sambale (Eza), TV-Wetterexperte Frank Böttcher, dem Klimaschutzmanager der Stadt Kempten, Thomas Weiß, Kemptens Drittem Bürgermeister Josef Mayr und Markus Brehm, Geschäftsführer des Allgäuer Zeitungsverlages.

Messe
Allgäuer Altbautage: Klimawandel nimmt auch Einfluss auf das Bauen und Sanieren von Häusern

Freitag Abend referierte der TV-Wetterexperte Frank Böttcher (Berlin) bei der Eröffnung der 20. Allgäuer Altbautage in Kempten über die Auswirkungen von Hagelstürmen, Starkregen und Trockenperioden auf das Bauen und Sanieren von Gebäuden. Die Altbautage gehen an diesem Wochenende in der Big Box Allgäu über die Bühne. „Der Klimaschutz wird immer wichtiger für das Bauen und Renovieren“, führte auch Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza), aus. Eine...

  • Kempten
  • 09.03.19
  • 587× gelesen
Lokales

Messe
Allgäuer Altbautage finden zum letzten Mal in der Hochschule Kempten statt

Wer erwachsen wird, zieht meist aus von daheim. So ergeht es auch den Allgäuer Altbautagen. Aber nicht, weil diese Messe mit ihrer 18. Auflage nun volljährig geworden ist. Grund sind vielmehr strengere Sicherheits- und Brandschutz-Auflagen, die vom bisherigen Ort der Veranstaltung, der Hochschule Kempten, nicht mehr für fremde Events erfüllt werden können. Das sagte gestern Abend bei der Eröffnung der 18. Allgäuer Altbautage Hochschul-Präsident Professor Dr. Robert F. Schmidt. Im kommenden...

  • Kempten
  • 04.03.17
  • 35× gelesen
Lokales

Altbautage
Kempten: Umweltkabarettist Jan Jahn will Besucher zum Nachdenken anregen

'Energiesparen kann Spaß machen' Die '18. Allgäuer Altbautage' stehen am 4. und 5. März wieder an. Dabei präsentieren sich in Kempten 70 Aussteller. Am 4. März tritt auch Jan Jahn mit seinem Umweltkabarett auf. Er möchte die Besucher der Altbautage zum Nachdenken anregen – ohne erhobenen Zeigefinger, aber mit Humor. Herr Jahn, 'In zehn Schritten zum Weltretter' heißt Ihr Programm, mit dem Sie bei den Allgäuer Altbautagen auftreten. Hört sich nach konkreten Anweisungen an, mit denen man als...

  • Kempten
  • 16.02.17
  • 34× gelesen
Lokales
17 Bilder

Sanierung
Allgäuer Altbautage in Kempten gut besucht

Energieeinsparung im Vordergrund Die richtige Dämmung, eine passende Heizung, gut isolierte Fenster oder Fotovoltaik auf dem Altbaudach: Alles Fragen, auf die tausende Besucher bei den 16. Allgäuer Altbautagen bei 80 Ausstellern und in 100 Vorträgen Antworten finden konnten. Ob energetisches Sanieren, altersgerechtes Bauen oder Finanzierung - die vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza) veranstaltete Messe lieferte zahlreiche Anreize für die Besucher.

  • Kempten
  • 02.03.15
  • 76× gelesen
Lokales

Haussanierung
Niedriger Zinssatz Thema auf der Kemptener Messe Allgäuer Altbautage

Zinssatz fällt auf 0,75 Prozent. Die Informationsbörse für sanierungswillige Hausbesitzer in der Region - die 'Allgäuer Altbautage' - geht in die 16. Runde. Die Messe findet statt am 28. Februar und 1. März auf dem Gelände der Hochschule Kempten. Rund 80 Aussteller bieten ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Sanierung an. Zudem stehen über 100 Vorträge auf dem Programm. Ob bestmögliche Wärmedämmung für Dach und Fassade, moderne Fenster, Heizungs- und Solartechnik oder...

  • Kempten
  • 05.02.15
  • 14× gelesen
Lokales

Umwelt
Allgäuer Altbautage in Kempten: Das Bewusstsein fürs Energiesparen gestärkt

In 15 Jahren hat die Veranstaltung viel in den Köpfen bewirkt und jede Menge Haussanierungen initiiert 'Was haben wir in den vergangenen 15 Jahren erreicht?' Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza) stellte diese Frage am Freitag Abend bei einer Podiumsdiskussion zum Auftakt der 15. Allgäuer Altbautage an der Hochschule Kempten. Um dann gleich selbst die Antwort zu geben: Fast 28.800 Energie-Beratungen, über 2.000 Eza-Vorträge und heuer eingerechnet etwa...

  • Kempten
  • 08.03.14
  • 18× gelesen
Lokales

Allgäuer Altbautage
Besitzer und Mieter freuen sich über das renovierte Sonthofer Skihäusl

Von dieser Sanierung profitieren alle In aller Bescheidenheit steht Dr. Bernd Heimhuber vor seinem Elternhaus, gleich gegenüber des Krankenhauses in Sonthofen (Oberallgäu). Er spricht vom 'Skihäusl' - obwohl 310 Quadratmeter Wohnfläche für ein stattliches Gebäude sprechen. Der Name 'Skihäusl', erzählt Heimhuber, rühre daher, dass sein Großvater dort Ski hergestellt habe. Und hätten die Heimhubers nicht den Mut gehabt, das marode Gebäude, an dem jahrzehntelang nichts mehr gemacht worden war,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.02.14
  • 19× gelesen
Lokales

Bericht
18. Allgäuer Altbautage

Erfahrungsberichte von Hausbesitzer zu Hausbesitzer am 8./9.März Die 15. Allgäuer Altbautage finden am Samstag/Sonntag, 8./9. März, jeweils von 9.30 bis 17 Uhr, in der Hochschule in Kempten statt. Auf die Besucher warten 80 Aussteller, Live-Sanierungen, 100 Vorträge, Energieberatung und eine Kinderbetreuung. Hausbesitzer, die ihr Gebäude bereits energetisch saniert haben, werden den Besuchern der Allgäuer Altbautagen dabei von ihren Erfahrungen berichten. Das ist eine von mehreren Neuerungen,...

  • Kempten
  • 19.02.14
  • 11× gelesen
Lokales

Kempten
eza! lädt zu 13. Allgäuer Altbautagen in Kempten

Rund 10.000 Besucher werden heute und morgen bei den 13. Allgäuer Altbautagen in Kempten erwartet. Auf dem Gelände der Hochschule Kempten präsentieren 90 Aussteller unter anderem bestmögliche Wärmedämmung für Dach und Fenster, sowie Heizungs- und Solartechnik. Ein wichtiges Thema ist auch der Energiewandel, sagt Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu. Ein Highlight an beiden Tagen ist Schimmelspürhund Sally. Sie präsentiert jeweils um 13.30 Uhr ihr...

  • Kempten
  • 03.03.12
  • 8× gelesen
Lokales

Altbautage
Altbautage «ein Dauerläufer»

Am Wochenende haben sich nach Angaben des Veranstalters rund 10000 Besucher bei den 12. Allgäuer Altbautagen rund um die Themen Bauen und Sanieren informiert. «Die Altbautage sind ein Dauerläufer. Dies zeigen die hohe Besucherzahl und die Zufriedenheit bei den Ausstellern», sagte der Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza), Martin Sambale. Besonders nachgefragt wurden laut Sambale die Themen Wärmedämmung und Lüftung. Auch die effiziente LED-Technik für den Haushalt stieß...

  • Kempten
  • 21.02.11
  • 13× gelesen
Lokales

Kempten
Ein Kunststück

Den Besitzern von Energiespar-Häusern wird manchmal vorgehalten, die Optik leide doch stark unter all den Solarmodulen und Aufbauten. Dass es auch anders geht, zeigte gestern Abend bei der Eröffnung der 11. Allgäuer Altbautage in der Hochschule Kempten Hauptreferent Professor Manfred Hegger von der Technischen Universität Darmstadt (Hessen). Er hat mit seinem Team zwei Häuser entwickelt und damit zweimal hintereinander den «Solar Decathlon» in Washington (USA) gewonnen - einen internationalen...

  • Kempten
  • 27.02.10
  • 13× gelesen
Lokales

Kempten / Allgäu
Enrgieverbrauch tief: Förderung hoch

Wann hat ein Haus einen guten Energiestandard? Wie gut ist ein Neubau heute, und wie gut muss oder sollte ein Hausbesitzer sein Gebäude sanieren? Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza) zieht den Vergleich zum Auto: «Ähnlich wie beim Auto ein Normverbrauch bei klar definierten Fahrzyklen die Effizienz verschiedener Autos vergleichbar macht, so werden bei einem Haus der Endenergiebedarf und der Primärenergiebedarf pro Quadratmeter Wohnfläche und Jahr als...

  • Kempten
  • 25.02.10
  • 12× gelesen
Lokales

Kempten
Solaranlagen können auch das Herz der Hausbesitzer erwärmen

Für den tatsächlichen Heiz-Energiebededarf eines Hauses sind mehrere Faktoren entscheidend: Einer davon ist die Wahl der passenden Heizung für das jeweilige Gebäude. Gas oder Öl, Wärmepumpe oder Holzpellets - und wie halte ich es mit der Solarenergie? Auch die Heizungstechnik hat in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Stand der Technik sind heute die effiziente Brennwerttechnik bei Öl und Gas, komfortable und saubere Holzpellets- und Holzheizungen sowie Wärmepumpen zur Nutzung...

  • Kempten
  • 26.02.09
  • 10× gelesen
Lokales

Kempten
Richtig lüften vermeidet Schäden

Hauseigentümer mussten diese Erfahrung schon öfters machen: Gerade eben hatten sie das Haus frisch saniert und überall neue Fenster eingebaut - schon treten erste Schimmelprobleme auf. Ist da womöglich die neue Wärmedämmung schuld? Nein auf keinen Fall, denn der Nachbar hat ähnliche Probleme, und der hatte nur die Fenster ausgetauscht.

  • Kempten
  • 19.02.09
  • 25× gelesen
Lokales

Energie-Beratung: Qualität bringt mehr Aufträge

Kempten | bb | Sieben neue Energieberatungsstellen hat das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) im Jahr 2007 in der Region eingerichtet. Damit gibt es jetzt zwischen Babenhausen (Unterallgäu) und Oberstdorf (Oberallgäu), Wasserburg am Bodensee (Landkreis Lindau) und Halblech (Ostallgäu) 45 solcher Informationspunkte. Wissenswertes über diese Energieberatungsstellen erhalten Interessierte unter anderem bei den 'Allgäuer Altbautagen' am kommenden Wochenende in Kempten.

  • Kempten
  • 21.02.08
  • 13× gelesen
Lokales

Eza-Partner müssen stets Qualität liefern

Kempten/Allgäu | bb | Das Thema 'Qualtitätssicherung' zieht sich heuer wie ein roter Faden durch die 'Allgäuer Altbautage', die vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) organisiert werden. Aber nicht nur auf dieser Messe in der Hochschule Kempten steht die Qualitätssicherung im Vordergrund. Auch die inzwischen 130 Eza-Partner-Firmen müssen sich ständig weiterbilden und nachweisen, dass sie mit ihren Produkten und mit der Verarbeitung einen hochwertigen Standard erfüllen.

  • Kempten
  • 14.02.08
  • 27× gelesen
Lokales

Bei Energie-Ausweis Qualität gefragt

Kempten/Allgäu | bb | 'Sie finden leider im Internet auch einen Energie-Ausweis für 9.99 Euro - der kann aber fast gar nicht aussagekräftig sein.' Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza), rät deshalb zu einem 'qualitätsgesicherten Energie-Ausweis', auch wenn der zwischen 280 Euro (vereinfachte Ausführung für ein Ein- oder Zweifamilienhaus) und 600 Euro (mit ausführlicher Berechnung für ein großes Gebäude) kosten kann. Informationen zum Energie-Ausweis und zur...

  • Kempten
  • 07.02.08
  • 13× gelesen
Lokales

Öl-Holen im Keller fällt jetzt weg

Oberstdorf (johs). Noch vor ein paar Monaten musste Erika Bock aus Oberstdorf regelmäßig in den Keller laufen, um Öl zu holen, das sie für die Einzelheizung ihrer 57 Quadratmeter großen Wohnung benötigte. 'Das war immer eine sehr mühsame Angelegenheit', erinnert sich die 66-Jährige. Als Bock von ihrem Vermieter, dem Sozial-Wirtschafts-Werk (SWW) des Landkreises Oberallgäu, die Information erhielt, dass der komplette Altbau saniert werden soll, war sie zunächst etwas skeptisch. 'Ich habe...

  • Kempten
  • 22.02.07
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019