Alpspitzbahn

Beiträge zum Thema Alpspitzbahn

Lokales
16 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Bergwandergruppe (BuS) der DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz wandert in Garmisch Partenkirchen

Im Juni ging es für die Bergwandergruppe der DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz (BuS) nach Garmisch-Partenkirchen. Für die erste Gruppe führte die Wanderung von der Kreuzeck-Bergstation über das Hupfleitenjoch zur Höllentalangerhütte und die Höllentalklamm nach Hammersbach. Die zweite Gruppe wanderte ebenfalls zum Hupfleitenjoch und von hier zum Osterfelderkopf mit der auf 2080 Metern hoch gelegenen Aussichtsplattform „AlpspiX“. Die freischwebenden Arme der Plattform geben einen ungehinderten...

  • Kaufbeuren
  • 17.06.18
  • 434× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Oldtimer-Traktor-Treffen in Nesselwang an der Alpspitzbahn

Geschichte zum Anfassen und Erleben: Historische Geräte und Landtechnik gibt es am Samstag, 12., und Sonntag, 13. August, in Nesselwang zu bewundern. Zum fünften Mal veranstalten die Oldie-Freunde Nesselwang das Oldtimer-Traktor-Treffen an der Alpspitzbahn. Am Samstag, 12. August, werden die alten und neuen Gefährte ab 14 Uhr am Festplatz 'An der Riese' bei der Alpspitzbahn ankommen. Zwischen 300 und 400 Oldtimer-Traktoren aus dem gesamten süddeutschen Raum und aus dem Außerfern werden...

  • Oy-Mittelberg
  • 09.08.17
  • 62× gelesen
Lokales
79 Bilder

Veranstaltung
Alphornbläsertreffen Nesselwang endet mit 300 Personen starkem Alphorn-Chor

Zum 58. Mal trafen sich Alphornbläser-Gruppen aus der gesamten Republik, Österreich und der Schweiz. Heuer richteten die Alphornbläser der Alpspitzler das Treffen aus und feierten ihr 25. Jubiläum damit. Schon um 6 Uhr in der Früh wurde die Gemeinde mit einem Weckruf aus den Betten gejagt, um 9 Uhr fand der Festgottesdienst auf dem Festplatz vor der Alpspitzbahn statt. Nach einem musikalischen Frühschoppen spielten dann alle Gruppen auf. Das Treffen endete mit dem Auftritt des...

  • Oy-Mittelberg
  • 28.08.16
  • 238× gelesen
Lokales

'The 5ive Barbecue'
Finale mit Stunts und Tricks

Wettbewerbe und Grillabend an der Alpspitzbahn in Nesselwang Am Samstag, 8. Februar, lädt 'The 5ive Barbecue' zum Snowboard- und Freeski-Contest an der Talstation inklusive Grillparty direkt am Parkplatz der Alpspitzbahn. 'The 5ive Barbecue' ist der finale Tourstopp der 'Wir Schanzen', einer beliebten Wettbewerbsserie für Snowboarder und Freeskier aller Altersklassen. Der Höhepunkt und zugleich das Finale der Tour findet an der Talstation der Alpspitzbahn in Nesselwang statt. Freeskier und...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.02.14
  • 7× gelesen
Lokales

Skigebiet
Wenig Schnee, aber viel los auf den Ostallgäuer Pisten

Die Sonne blendet. Der Schnee ist hart und nur leicht verspurt. Aus Sepps Stadl Alm dringt Austropop: An der Alpspitzbahn Nesselwang stehen die Skifahrer einen Tag vor Silvester Schlange. 'Für das, dass so wenig Schnee liegt, ist die Piste hervorragend präpariert', sagt Karl-Heinz Kaiser. Der Nesselwanger übt mit seinem sechsjährigen Feriengast Pascal das Skifahren. Als einziges der Ostallgäuer Skigebiete ist die Alpspitzbahn fast komplett geöffnet. Während einige teils offen sind, bieten nur...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.12.13
  • 11× gelesen
Lokales

Verleihung
Umweltorganisation bezeichnet Zipline der Alpspitzbahn Nesselwang als Bock des Jahres

Den 'Bock des Jahres 2013' hat die Umweltschutzorganisation Mountain Wilderness Deutschland an den Markt Nesselwang (Ostallgäu) und die Alpspitzbahn vergeben. Mit dem Bau der Zipline 'Alpspitzkick' hätten die Verantwortlichen ein weiteres trauriges Beispiel dafür geliefert, wie die Bergwelt zum Funpark degradiert wird, heißt es zur Begründung. Besonderen Anstoß nahmen die Umweltschützer an einer Äußerung des Nesselwanger Bürgermeisters Franz Erhart in einem Interview des Bayerischen...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.12.13
  • 85× gelesen
Lokales

Viehscheid
Bergsommer in Nesselwang geht zu Ende

Deshalb werden heute die Rinder von den Nesselwanger Alpen entlang der Alpspitzbahn ins Tal getrieben. Los geht es um zehn Uhr. Der Nesselwanger Viehscheid zählt zu kleineren Alpabtrieben und findet bei jedem Wetter statt. Gefeiert wird danach im Festzelt auf dem Viehscheidplatz beim Feuerwehrgerätehaus.

  • Oy-Mittelberg
  • 16.09.13
  • 19× gelesen
Lokales

Wochenend-Reportage
Traumberuf für kleine Jungs: Pistenraupenfahrer an der Alpspitzbahn

Bernd Jehle präpariert jeden Abend an der Alpspitze die Pisten für Skifahrer Es ist 16 Uhr. Die Motoren der Lifte an der Alpspitzbahn in Nesselwang verstummen langsam. Die Dämmerung setzt ein und der Berg hüllt sich in abendliche Stille. Doch die Ruhe währt nicht lang: Vier Pistenraupen rücken aus, um die zerfurchten Pisten für den nächsten Tag zu präparieren. Einer der Pistenraupenfahrer ist Bernd Jehle. Mit seinem Job während des Winters hat er sich einen weit verbreiteten Kindheitstraum...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.01.12
  • 65× gelesen
Lokales

Wochenend-Reportage
Traumberuf für kleine Jungs: Pistenraupenfahrer an der Alpspitzbahn

Bernd Jehle präpariert jeden Abend an der Alpspitze die Pisten für Skifahrer Es ist 16 Uhr. Die Motoren der Lifte an der Alpspitzbahn in Nesselwang verstummen langsam. Die Dämmerung setzt ein und der Berg hüllt sich in abendliche Stille. Doch die Ruhe währt nicht lang: Vier Pistenraupen rücken aus, um die zerfurchten Pisten für den nächsten Tag zu präparieren. Einer der Pistenraupenfahrer ist Bernd Jehle. Mit seinem Job während des Winters hat er sich einen weit verbreiteten Kindheitstraum...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.01.12
  • 443× gelesen
Lokales

Nesselwang
Nesselwanger Viehscheide ab 10 Uhr

In Nesselwang startet um 10 Uhr der diesjährige Almabetrieb für das Jungvieh. Brauchtumsgerecht wird das Vieh zunächst von den Nesselwanger Alpen zur Talstation der Alpspitzbahn getrieben. Mittels einer Scheidluke wird dann die Trennung des Viehs vollzogen. Anschließend beginnen die Feiern zur Erfolgreichen Viehscheide. Mit den Allgäuer Bergvagabunden klingt die Veranstaltung dann aus.

  • Kempten
  • 16.09.11
  • 8× gelesen
Lokales

Fleißarbeit
Kleine Tüftler aus Nesselwang basteln Alpspitzbahn aus Lego

Zwillingspaar baut Station und Gondeln aus 850 Einzelteilen nach Sie sind «Zwillings-Paten» und seit Eröffnung der neuen Sektion der Alpspitzbahn 2010 als sogenannte Qualitäts-Coachs im Einsatz. Doch das allein genügt Nicki und Leonie Tritscher aus Syrgenstein im Kreis Dillingen nicht. Sie sind von der neuen Bahn so begeistert, dass sie Station und Gondeln in 18 Tagen aus Legosteinen nachgebaut haben - mit viel Fleiß und etwas Hilfe. Dabei war das Unterfangen nicht so einfach wie gedacht,...

  • Oy-Mittelberg
  • 22.08.11
  • 57× gelesen
Lokales

Alpspitz
Neues Gebäude an Mittelstation der Alpspitze

Auch Räume für die Bergwacht geplant Die Alpspitzbahn plant, die Talstation des ehemaligen Sesselliftes II abzubrechen und dafür ein Funktionsgebäude mit Räumen für Bergbahn und Bergwacht sowie eine öffentliche Toilette zu errichten. Grundsätzlich hatte niemand im Marktgemeinderat etwas gegen einen Neubau - allerdings sorgten die vorgelegten Ansichten des Gebäudes für eine längere Debatte. Das rund 10 mal 15 Meter große Gebäude soll in den Berg hineingebaut werden, sodass im Wesentlichen nur...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.07.11
  • 20× gelesen
Lokales

Alpspitzbahn
Es sind Zwillinge

Sektion II der Kombibahn gestern feierlich gestartet Drei (bis vier) Zwillingspärchen und jede Menge Ehrengäste haben gestern im Sportheim Böck auf der Alpspitze den Start der Sektion II der Kombibahn gefeiert. Die weltweit erste Zwillings-Kombibahn steht damit in Nesselwang, so Christoph Hinteregger vom Vorarlberger Seilbahnhersteller Doppelmayr. Die Alpspitzbahn und die Nesselwang Marketing GmbH nahmen das zum Anlass, drei Zwillingspärchen zu Botschaftern zu küren, die künftig bei...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.12.10
  • 52× gelesen
Lokales

Alpspitzbahn
Zur Bremsprobe dürfen auch Bierfässer in die Gondeln

Unkonventionelle Methoden bei Test - 4,7 Millionen Euro investiert Im Brauereidorf Nesselwang spielt Bier selbst bei Seilbahntests eine Rolle: Um bei der offiziellen Bremsprobe der neuen Sektion II der Alpspitzbahn voll besetzte Gondeln zu simulieren, packte man neben Gusssteinen kurzerhand Bierfässer mit einem Gewicht von 800 Kilo hinein. Die Abnahme lief wie am Schnürchen, so wie die weiteren Härtestes des Instituts für Fördertechnik. Wobei zum Schluss der «worst case», die schlimmste...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.12.10
  • 18× gelesen
Lokales

Alpspitzbahn
Mehr Fahrgäste, mehr Komfort

Was sich Verantwortliche von der neuen Sektion erwarten - Am Freitag Eröffnung - Ziel: mehr Qualität nicht nur im Winter Bürgermeister Franz Erhart und Geschäftsführer Ralf Speck haben ein ehrgeiziges Ziel: «Wir wollen die Alpspitz-Bahn in die obere Liga lenken.» Am morgigen Freitag läutet Nesselwang eine neue Ära für ihr Tourismus-Flaggschiff ein. Dann wird die 2006 installierte Kombibahn über die Mittelstation hinaus bis knapp unter den 1575 Meter hohen Gipfel verkehren. Über 40 Jahre lang...

  • Oy-Mittelberg
  • 16.12.10
  • 19× gelesen
Lokales

Alpspitzbahn
Alpenverein gegen Erschließung

Konzept, wie «Berg weiterentwickelt werden kann» Erste Überlegungen für eine weitere touristische Erschließung der Alpspitze bei Nesselwang (Ostallgäu) stoßen auf Kritik des Deutschen Alpenvereins (DAV). Nesselwangs Bürgermeister Franz Erhart bestätigte gestern auf Anfrag, dass es Ideen für eine weitere touristische Nutzung gebe, was auch mit dem Neubau der zweiten Sektion der Alpspitzbahn zusammen hänge. Diese soll - wie berichtet - noch vor Weihnachten in Betrieb genommen werden. Erhart...

  • Oy-Mittelberg
  • 08.12.10
  • 33× gelesen
Lokales

Alpspitzbahn
1,3 Millionen Euro vom Freistaat für Alpspitzbahn

1,3 Millionen Euro aus dem Förderprogramm für Seilbahnen steuert der Freistaat Bayern zum Bau der zweiten Sektion der Alpspitzbahn in Nesselwang (Ostallgäu) bei. Den Förderbescheid überreichte gestern Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) im Schneegestöber an der Mittelstation an Bürgermeister Franz Erhart. Damit schießt der Freistaat gut ein Viertel der Investitionssumme von insgesamt 4,7 Millionen Euro zu. Neben dem Bau der Kombibahn mit Gondeln und Sesseln von der Mittel- zur Bergstation...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.11.10
  • 9× gelesen
Lokales

Nesselwang
Alpspitzbahn will hoch hinaus

Mit vollem Komfort bis (fast) zum Gipfel: Der harte Kontrast zwischen der neuen Kombibahn bis zur Mittelstation und der folgenden Einersesselbahn, die im Februar 1967 ihren Betrieb aufgenommen hatte, bleibt den Gästen der Alpspitzbahn Nesselwang künftig erspart. «Hoffentlich noch vor Weihnachten», so Geschäftsführer Ralf Speck, führe eine «Kombibahn 2» mit den gleichen Vierersesseln und Achtergondeln zur Bergstation wie der vor vier Jahren errichtete untere Abschnitt zur Mittelstation.

  • Kempten
  • 30.07.10
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019