Alpin

Beiträge zum Thema Alpin

Polizei
Rettungshubschrauber (Symbolbild)

Helikopter-Einsatz
Alpine Notlage am Walmendinger Horn: US-Studenten geraten in Schneefeld in Schwierigkeiten

Sechs Personen einer 23-köpfigen US-Studentengruppe sind am Pfingstsonntag am Walmendinger Horn (Kleinwalsertal) in eine alpine Notlage geraten. Die Gruppe war mittags in Mittelberg zur Bergstation des Walmendinger Horns gewandert. Beim Aufstieg teilte sich die Gruppe. Sechs von ihnen gerieten auf einem Schneefeld in Schwierigkeiten. Ein Weiterkommen war ihnen nicht mehr möglich. Ein Polizei-Helikopter hat die Personen mit einem Tau geborgen und unverletzt ins Tal geflogen. Ursache für...

  • Oberstdorf
  • 09.06.19
  • 41.787× gelesen
Sport
Archivbild: Stefan Luitz vom SC Bolsterlang

Wintersport
Bolsterlanger Skirennläufer Luitz (26) erfolgreich an Schulter operiert

Der Skirennläufer Stefan Luitz (26) aus Bolsterlang ist am Mittwoch erfolgreich an der rechten Schulter operiert worden. Nach Angaben des Deutschen Skiverbandes (DSV) wurde die Operation in der Orthopädischen Chirurgie in München durchgeführt. Der 26-Jährige Allgäuer war Mitte Januar beim Weltcup im schweizerischen Adelboden gestürzt und hatte sich eine Schulterluxation zugezogen. Der behandelnde Arzt geht davon aus, dass Luitz in zehn bis zwölf Wochen wieder das Training aufnehmen...

  • Oberstdorf
  • 21.02.19
  • 541× gelesen
Sport
Tina Geiger (28) aus Oberstdorf

Wintersport
Oberstdorferin Christina Geiger enttäuscht beim Parallel-Slalom in St. Moritz

Die Allgäuer Skirennläuferin Christina Geiger aus Oberstdorf ist beim Parallel-Slalom in St. Moritz bereits in der Qualifikation ausgeschieden. Die 28-Jährige landete damit auf dem 40. Platz. Auf Rang 1. landete die US-Amerikanerin Mikaela Shiffring, die damit ihren 48. Sieg im alpinen Skiweltcup feiern konnte. Lena Dürr landete am Ende auf Rang 8, Jessica Hilzinger beendete den Parallel-Slalom auf Platz 21.

  • Oberstdorf
  • 09.12.18
  • 557× gelesen
Sport
Archivbild: Christina Geiger beim Slalom Europacup in Bad Wiessee.

Ski Alpin Weltcup
Christina Geiger aus Oberstdorf im ersten Durchgang ausgeschieden

Der Ski Alpin Weltcup ging am Wochenende, 24. und 25. November 2018, weiter. In Killington, USA, traten die Frauen jeweils in zwei Läufen im Riesenslalom und Slalom an. Insgesamt fünf Deutsche nahmen an den Wettkämpfen teil. Für den Riesenslalom am Samstag, 24. November, konnte sich nur eine Deutsche, Viktoria Rebensburg, qualifizieren. Rebensburg hat 2017 in Killington den ersten Platz belegt. In diesem Jahr schied sie im zweiten Durchgang aus. Den ersten Platz im Riesenslalom 2018...

  • Oberstdorf
  • 25.11.18
  • 272× gelesen
Sport

Winterspiele
Vorzeitiges Olympia-Aus für Christina Geiger

Christina Geiger muss abreisen: Die Slalomfahrerin vom Skiclub Oberstdorf musste früher als geplant von Pyeongchang nach Hause fliegen. Wie unsere Zeitung erfuhr, war die 28-jährige Allgäuerin ursprünglich als Ersatzfahrerin für den Team-Wettbewerb am kommenden Samstag vorgesehen. Nun musste sie den Platz räumen für Viktoria Rebensburg, die sich mit Lena Dürr und Marina Wallner um einen von zwei Startplätzen für den Mannschaftswettbewerb streiten wird. Geiger war beim Slalom am Freitag im...

  • Oberstdorf
  • 19.02.18
  • 645× gelesen
Sport

Ski alpin
Nach dem Patzer von Beaver Creak gelingt dem Bolsterlanger Stefan Luitz eine beeindruckende Wiedergutmachung

Wenn es um seinen Zimmerkollegen geht, dann bekommen die Sätze von Felix Neureuther eine etwas andere Tonart. Felix Neureuther spricht über Stefan Luitz. Dem 23-jährigen Bolsterlanger hatte man vergangene Woche ein mentales Problem angedichtet. Eines, das sein eigener Alpin-Direktor, Wolfgang Maier, in die Öffentlichkeit getragen haben soll. Zutreffend von alledem ist relativ wenig. 'Ich habe nie behauptet, der Stefan bräuchte einen Psychologen', erklärt Maier auf Nachfrage der AZ. Auf die...

  • Oberstdorf
  • 14.12.15
  • 11× gelesen
Sport

Ski alpin
Riesenslalom-Spezialist Alexander Schmid aus Fischen will beim Weltcup-Auftakt in Sölden voll auf Angriff fahren

'Ich freue mich sehr über die Nominierung zum Saisonauftakt. Wir sind ein starkes Team.' So reagierte Alexander Schmid vom SC Fischen, als er erfuhr, dass er zu den vier deutschen Ski-Assen gehört, die an diesem Wochenende in Sölden traditionell die ersten alpinen Weltcuprennen der Saison bestreiten. Im Ötztal hatte der 21-jährige Schmid im vergangenen Jahr auch sein Weltcup-Debüt gegeben. 'Da waren die Emotionen noch ganz andere', verrät er. Damals sei die Platzierung im Hintergrund gestanden...

  • Oberstdorf
  • 24.10.15
  • 42× gelesen
Sport

Sport
Ski alpin: Alexander Schmid aus Fischen holt gleich zwei Titel bei der deutschen Meisterschaft in Garmisch

Das hatte sich Alexander Schmid selbst nicht träumen lassen. Nach einer anstrengenden Saison inklusive Weltcup-Debüt holte sich der Fischinger überraschend zwei deutsche Meistertitel: Er gewann im Riesenslalom und im Slalom. Dabei ließ er sogar Top-Fahrer wie Fritz Dopfer, Stefan Luitz oder Linus Strasser hinter sich. Für den 20-Jährigen ist dieser Doppelsieg 'Balsam auf der Seele', denn die schwarze Serie der letzten Rennen wurde damit endlich beendet. Gestern begann der Fischinger, der im...

  • Oberstdorf
  • 31.03.15
  • 150× gelesen
Sport

Entscheidung
Gina Stechert (27) aus Fischen verabschiedet sich nach zehn Jahren vom Ski alpin Weltcup

Die endgültige Entscheidung zum Rücktritt fiel bei den Frauenrennen in Garmisch-Partenkirchen Nach ihrer Entscheidung, die ihr nach eigenen Worten sehr schwergefallen ist, brauchte sie erst einmal Abstand. Und abschalten kann Gina Stechert am besten immer noch beim Skifahren. Auch wenn sich die 27-jährige Fischingerin nach zehn Jahren vom Weltcup-Zirkus verabschiedet hat. Das war am Dienstag, anschließend fuhr sie ins Grödner Tal. 'Herrliches Wetter, super Pisten - alles was das Skifahrer-Herz...

  • Oberstdorf
  • 19.03.15
  • 203× gelesen
Sport

Ski alpin
Alexander Schmid aus Fischen fährt als einziger Allgäuer zu den Junioren-Titelkämpfen nach Norwegen im Ski alpin

Er rechnet sich in drei Disziplinen Chancen aus Langweilig wird es Skirennfahrer Alexander Schmid vom SC Fischen in diesen Tagen nicht: Obwohl er mitten durch ein ohnehin schon volles Programm aus Europa- und Weltcups rast, geht es jetzt noch zur alpinen Junioren-Weltmeisterschaft ins norwegische Hafjell. Als einziger Allgäuer tritt der 20-Jährige dabei in den technischen Disziplinen Slalom, Riesenslalom und Super-G an. "Norwegen wird sicher ein Höhepunkt der Saison", sagt Schmid. Bei...

  • Oberstdorf
  • 05.03.15
  • 161× gelesen
Lokales

Interview
Stefan Luitz aus Bolsterlang greift am Mittwoch ins Olympia-Geschehen ein

Skirennfahrer Stefan Luitz (21) vom SC Bolsterlang bestreitet in Sotschi seine ersten Olympischen Spiele. Seine Spezialdisziplinen sind Slalom und Riesentorlauf, der heute stattfindet. Wie sind Ihre ersten olympischen Eindrücke? Es war schon so, dass man ein bisschen mit gemischten Gefühlen angereist ist. Man hat ja doch sehr viele Negativ-Nachrichten mitbekommen. Als ich dann in Sotschi gelandet bin, war es erst einmal ein Schock, weil es sehr warm war. Sie starten am Mittwoch im...

  • Oberstdorf
  • 19.02.14
  • 17× gelesen
Sport

Ski Alpin
Sebastian Holzmann vom SC Oberstdorf im Slalom dabei

Sebastian Holzmann vom SC Oberstdorf darf heute zum ersten Mal beim Ski Alpin Weltcup ran. Nach starken Auftritten im Europapokal hat sich der 19 Jährige sein Debüt verdient. Heute Nachmittag wird er in Bormio im Slalom antreten. Start des ersten Laufs ist um 14:45 Uhr, der zweite Lauf beginnt um 18:10 Uhr.

  • Oberstdorf
  • 07.01.14
  • 12× gelesen
Sport

Ski alpin
Tobias Stechert aus Fischen kämpft sich nach einer Verletzung zurück in den Weltcup

Heute und am Samstag Rennen im Grödnertal Zu Beginn des Olympiawinters stürzte sich Tobias Stechert beim Weltcuprennen in Lake Louise die Abfahrt hinunter - und gewann schon wieder nicht. Doch sein sehr ordentlicher elfter Platz zeigte, dass ihn das beinahe schon traumatische Skikurserlebnis nicht daran hinderte, immer weiter zu üben, um später mal bei den besten Schussfahrern der Welt mitzumachen. Der elfte Platz war das zweitbeste Weltcupergebnis von Stechert - nur im vergangenen Winter war...

  • Oberstdorf
  • 20.12.13
  • 24× gelesen
Sport

Sport
Allgäuer Alpintalente dürfen als Trainingsanreiz die WM-Medaille tragen

Einmal wie Marcel Hirscher in Schladming den Slalom als 'Weltmeister' nach Hause bringen oder wie Mikaela Shiffrin und Felix Neureuther die Welt begeistern. Welches Kind, das jetzt im Winter die Allgäuer Buckel und Berge auf Skiern hinunterfährt, träumt nicht davon, im eigenen Lieblingssport einmal Allerbester zu sein und das höchste Ziel zu erreichen: die Goldmedaille. Die Medaille des Siegers um den Hals tragen, das durften gerade eben die jüngsten Leistungssportler des Allgäuer Skiverbandes...

  • Oberstdorf
  • 19.12.13
  • 7× gelesen
Sport

Ski alpin
Telemark-Chef Chris Leicht lobt Tobias Müller nach glänzendem Saisonstart

'Auf unser heißestes Eisen ist immer Verlass' Nach dem furiosen WM-Hattrick im vergangenen März präsentiert sich der Telemarker Tobias Müller zum Auftakt in die neue Saison erneut in bestechender Frühform. Beim ersten Weltcup im österreichischen Hintertux fuhr der 21-Jährige im ersten Sprint-Rennen auf Rang zwei und legte an den beiden darauffolgenden Wettkampftagen im zweiten Sprint sowie im Parallelsprint mit seinen Weltcupsiegen acht und neun nach. 'Normalerweise komme ich nur langsam in...

  • Oberstdorf
  • 03.12.13
  • 58× gelesen
Sport

Ski Alpin
Bolsterlanger Stefan Luitz wieder in der Spur

Die deutsche Weltcup-Mannschaft der Alpinen blieb auch am gestrigen Montag im österreichischen Sölden und nutzte die guten Pistenbedingungen auf dem Gletscher. Am Wochenende waren dort die ersten Riesenslaloms der neuen Saison über die Bühne gegangen. Vor allem für Stefan Luitz, 21, war es ein spannender Moment, als er sich aus dem Starthäuschen katapultierte. Im Februar hatte sich der Bolsterlanger das Kreuzband gerissen. In Sölden gab er sein Comeback - und fuhr auf Anhieb auf Platz 22. 'Es...

  • Oberstdorf
  • 29.10.13
  • 10× gelesen
Sport

Ski-Alpin
Nach Sebastian Holzmann im Riesenslalom holen auch Fabio Renz in der Abfahrt und Philipp Zepnik im Super-G deutsche Meistertitel ins Allgäu

Die Erfolgsserie reißt nicht ab! Nach dem Gewinn des deutschen Meistertitels von Sebastian Holzmann (Oberstdorf) im Riesenslalom zogen zwei weitere Allgäuer nach. Fabio Renz aus Bermatingen, der für den SC Fischen startet, sicherte sich mit einer Hundertstelsekunde Vorsprung den Abfahrtstitel vor Philipp Zepnik aus Halblech. Dritter wurde der schon weltcuperfahrene Stefan Keppler aus Ebingen. Gefahren wurde auf der Kandahar-Weltcupstrecke in Garmisch-Partenkirchen. Nur das Ziel war aus...

  • Oberstdorf
  • 02.04.13
  • 41× gelesen
Sport

Pech
Oberstdorferin Christina Geiger beim Ski-Weltcuprennen in Flachau ausgeschieden

Kurz vor dem Ziel gescheitert Nicht gerade zum Feiern zumute war den deutschen Skirennläuferinnen beim Weltcup-Nachtslalom am Dienstagabend in Flachau. Neben Maria Höfl-Riesch (28, SC Partenkirchen) haderte auch Christina Geiger (22, SC Oberstdorf) mit dem Schicksal. Wenige Tore vor dem Ziel im Übergang zum Schlusshang hatte es beide erwischt, sie fädelten ein. Nach dem ersten Lauf war die Oberstdorferin noch auf einem aussichtsreichen dritten Platz gelegen und hatte den zweiten...

  • Oberstdorf
  • 17.01.13
  • 10× gelesen
Sport

Nachwuchs-Projekt
Im Skiinternat Oberstdorf bringen 35 Talente Schule und Spitzensport unter einen Hut

So viele Athleten wie noch nie - Heuer zwölf Neueinsteiger Zu Beginn des Schuljahres 2011/12 wurde auch im Skiinternat Oberstdorf (SIO) aufgestockt: Zwölf Nachwuchstalente aus Bayern und Baden-Württemberg starteten am 11. September in der Allgäuer Talentschmiede in ein neues Sportler- und Schulleben. Die Disziplin Ski Alpin verbuchte mit sechs Neueinsteigern den größten Zuwachs. Vier junge Snowboard-Crosser werden die Alteingesessenen in der kalten Jahreszeit durch die Trainingsstrecke am...

  • Oberstdorf
  • 15.09.11
  • 54× gelesen
Sport

Skialpin
SC Oberstdorf beim Jugendcup hinter Madesimo auf Platz zwei

Mit konstanten Leistungen Platz zwei gesichert Mit dem zweiten Platz beim internationalen Jugendcup in Madesimo (Italien) endete für die Nachwuchsskirennfahrer des SC Oberstdorf die Saison 2011. In diesem Jahr ging es wieder nach Italien, wo neben den Oberstdorfern auch die Talente aus den Skizentren Madesimo, Schruns, Saas Fee und Courchevel ins Rennen gingen. Madesimos Skigebiet liegt bis zu 2960 Meter hoch an der Alpensüdseite. Trotz der milden Temperaturen fanden die Teilnehmer noch...

  • Oberstdorf
  • 26.04.11
  • 63× gelesen
Sport
2 Bilder

Ski alpin
Allgäuer Talente vorn dabei

Starke Vorstellung beim Deutschlandpokal Das ist für Deutschlands Ski-Nachwuchs seit Langem etwas ganz Besonderes: die beiden Super-G-Wettkämpfe, zum Abschluss der höchsten Rennserie, dem Schülercup, stattfinden. Isabelle Lang Eine Woche lang konnte sich der Allgäuer Alpin-Nachwuchs der Schülerklasse S14 (Jahrgänge 1996/97) ungestört unter der Obhut des ehemaligen Weltcupfahrers und jetzigen Geschäftsführers der Grasgehren-Lifte, Berni Huber, auf das Cupfinale vorbereiten: Die...

  • Oberstdorf
  • 24.03.11
  • 50× gelesen
Sport

Skialpin
Trainer des SC Bolsterlang vermitteln ihren Schützlingen das richtige Gefühl für den Ski

Schanzen und Wellen sind der Hit Für die jüngste Gruppe des alpinen Nachwuchses des SC Bolsterlang geht die Trainingssaison erst im September los. Nach den Sommerferien bereitet Bettina Erd ihre Schützlinge in einem wöchentlichen Hallentraining auf die anstehende Wintersaison vor. Bildliche Aufgabenstellungen kommen nämlich bei den Mädchen und Buben am besten an, weiß die 32-Jährige. Eine Übung nennt sie daher beispielsweise Baum im Wind. Während der Abfahrt sollen die Kinder sich...

  • Oberstdorf
  • 09.03.11
  • 202× gelesen
Sport

Ski alpin
Nur auf der Piste lassen sie sich gerne in die Knie zwingen

Am Mittwoch und Donnerstag gastieren die international besten Telemarker beim Weltcup in Bad Hindelang-Oberjoch - Auch fünf Allgäuer sind nominiert «Die Zeiten, als wir Telemarker von schnittigen Racecarvern ein wenig belächelt wurden, sind vorbei», erzählt Fritz Trojer, während er die Trainingssprünge seiner Athleten an der Schanze in der Oberstdorfer Erdinger Arena filmt. Nicht nur, weil Telemarker inzwischen die alten Lederschuhe ausgezogen und gegen topmodernes Rennmaterial getauscht haben....

  • Oberstdorf
  • 11.01.11
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019