Alpenverein

Beiträge zum Thema Alpenverein

Die Kemptner Hütte wird für etwa 4,4 Millionen Euro saniert. Mehr Schlafplätze als die bisher sind nicht geplant. (Symbolbild)
5.290×

Weiterhin kein WLAN
Charakter soll erhalten bleiben: Kemptner Hütte wird "maßvoll saniert"

Mitte Juli hat die Sanierung der Kemptner Hütte begonnen. Laut dem Deutschen Alpenverein (DAV)  ist die Sanierung der Hütte dringend erforderlich. Läuft alles nach Plan soll die Sanierung im Herbst 2021 abgeschlossen sein. Dabei wird die Hütte aber nicht erweitert, sondern "maßvoll saniert." Der Charakter einer einfachen Bergsteigerunterkunft soll unbedingt erhalten bleiben.   Weiterhin kein WLAN  Auch nach den Sanierungsarbeiten wird es weiterhin kein WLAN oder Steckdosen in den Zimmern...

  • Oberstdorf
  • 12.08.20
DAV-Präsident Josef Klenner an die Mountainbiker*innen: "Nehmt Rücksicht auf die, die zu Fuß unterwegs sind, und fahrt nicht querfeldein!"
3.542× 9

Volle Berge
DAV appelliert an Mountainbiker: "Nehmt Rücksicht"

Mehr Menschen als normalerweise sind diesen "Corona-Sommer" in den Bergen unterwegs. "Die Berge sind voll", meint der Deutsche Alpenverein (DAV). Das birgt eine ganze Menge Konfliktpotenzial. Vor allem Streitigkeiten zwischen der "Mountainbike-Szene" und der "Wander-Gemeinde" sind laut dem DAV momentan besonders präsent.  Auch wenn tatsächliche Auseinandersetzungen die Ausnahme seien, appelliert der DAV-Präsident Josef Klenner an die Mountainbiker*innen: "Nehmt Rücksicht auf die, die zu Fuß...

  • 11.08.20
153× 2 Bilder

Alpenvereinshütte
Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen ab sofort im Winterschlaf

Jetzt wurde am Neubau das Gerüst abgebaut. Eröffnung zum Saisonbeginn nächstes Jahr Das neue Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen ist seit Ende vergangener Woche im Winterschlaf. Noch vor dem ersten Wintereinbruch wurde in der vergangenen Woche das Gerüst abgebaut und die Baustelle ist jetzt winterdicht. Erst Anfang April geht es mit dem Innenausbau der Hütte weiter. Der Kostenrahmen von 3,2 Millionen Euro sei bisher 'ordentlich eingehalten' worden, sagt Dieter Gerrens, Vorsitzender...

  • Oberstdorf
  • 07.11.16
37×

Saisonbilanz
Bergwacht verzeichnet 455 Rettungseinsätze

Die meisten Unfälle gab es beim Wandern. Laut Alpenverein sind Hüttentouren immer beliebter. Im vergangenen Bergsommer (von Mai bis Mitte Oktober) haben die rund 500 Allgäuer Bergwachtler ehrenamtlich insgesamt 455 Rettungseinsätze absolviert. Gegenüber dem Vorjahr entspreche das einem Rückgang von zwölf Prozent, so der Allgäuer Bergwacht-Regionalleiter Peter Eisenlauer bei der Vorstellung der Einsatzstatistik. Vermutlich ist dies auch auf das Wetter zurückzuführen, das im diesjährigen Sommer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.10.16
265×

Alpenverein
Bergretter auch in den Allgäuer Bergen im Einsatz: Alpenverein legt seine Unfallstatistik 2015 vor

Irgendwann war es so weit: Am schwierigen Klettersteig an der Köllespitze in den Tannheimer Bergen kam der 38-Jährige nicht mehr weiter. Er zitterte am ganzen Körper, fühlte sich kraftlos und hatte mindestens noch 300 Höhenmeter vor sich. Den Begleitern gelang es nicht, den Mann zu beruhigen. Sie verständigten die Bergrettung. Der völlig erschöpfte Klettersteiggeher wurde per Hubschrauber geborgen – unverletzt. Ein typischer Fall, sagt Stefan Winter, beim Deutschen Alpenverein (DAV) in...

  • Kempten
  • 20.09.16
78×

Wandern
Ein Hoch auf das Bergwetter im Allgäu

Schon bisher war die Saison gut. Jetzt wird es nochmals schön. Wer in diesen Tagen in Bayerns Bergen unterwegs ist, schaut fast nur in zufriedene Gesichter. Das liegt bei den Wanderern am guten Wetter. Und die Hüttenwirte sind froh über die umsatzstärkste Saison seit vielen Jahren. Grund dafür ist auch der Wanderboom. 'Vor allem junge Leute sind viel unterwegs', sagt Jürgen Stierle von der Alpenvereinssektion Allgäu-Immenstadt. Der September gilt als klassischer Wandermonat - soweit das Wetter...

  • Oberstdorf
  • 09.09.15
289× 54 Bilder

Neubau
Abriss des Waltenbergerhauses bei Oberstdorf hat begonnen

Am Montag ist mit dem Abriss des Waltenbergerhauses in den Oberstdorfer Bergen begonnen worden. Am Tag zuvor trafen sich einige Helfer der Alpenvereinsektion Allgäu-Immenstadt auf der Hütte. Sie legen beim Abriss mit Hand an. . Die Wiedereröffnung ist für Juli 2017 geplant. Sämtliche Baumaterialien müssen mit Hubschraubern geflogen werden, da es keinen Materiallift zu dem Haus gibt. Unumstritten waren Abriss und Neubau nicht. Doch die Bausubstanz sei einfach zu schlecht, sagt Jochen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.15
257× 11 Bilder

Abriss
Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen soll neu gebaut werden

In drei Wochen wird die älteste Alpenvereinshütte im Allgäu abgerissen. Dort entsteht bis 2017 für über drei Millionen Euro eine neue Unterkunft. Warum jetzt viele Wanderer Abschied nehmen Hoch über dem Bacherloch, zu Füßen der Berge der Guten Hoffnung steht die älteste Hütte des Alpenvereins in den Allgäuer Alpen seit 140 Jahren. Doch jetzt sind die Tage des Waltenbergerhauses in 2085 Metern Höhe gezählt. Es soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Erhebliche Mängel gibt es beim...

  • Oberstdorf
  • 17.08.15
31×

Gefahr
Warten auf Ergebnis der geologischen Untersuchung des Hochvogels

Augenzeugen hatten beobachtet wie sich ein Felsspalt am Gipfel des Allgäuer Bergklassikers vergrößert hat. Die für den Steig zuständige Alpenvereinssektion Donauwörth warnt seitdem, den Südanstieg aus Tirol, den sogenannten 'Bäumenheimer Weg' erst mal nicht zu benutzen. Für den Großteil der Wanderer die von der Oberstdorfer und über das Prinz-Luitpold-Haus heraufkommen bestünde aber keine Gefahr. Hier sei nur mit Schnee zu rechnen. Die Ergebnisse der geologischen Untersuchung des Hochvogels...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.09.14
97×

Bergsport
Bad Kissinger Hütte am Aggenstein feiert am Wochenende Doppeljubiläum

Gleich mehrfach Grund zu feiern gibt es am Wochenende auf dem Aggenstein bei Pfronten: Die 1.788 Meter hoch gelegene Bad Kissinger Hütte feiert ihr 125-jähriges Bestehen, außerdem die 20-jährige Betreuung durch die Sektion Bad Kissingen des Deutschen Alpenvereins. Zudem wird ein Anbau offiziell eröffnet, der vor allem die Wohnsituation für Pächter und Mitarbeiter sowie die Unterbringung für Gäste deutlich verbessert. Die Hütte hatte im Lauf ihrer Geschichte nicht nur mehrfach den Besitzer,...

  • Füssen
  • 25.06.14
231×

Alpenverein
Bergfreunde ziehen bei Edelweißabend in Memmingen positive Bilanz

Freude über mehr Mitglieder 'Was die vielen langjährigen Mitglieder für den Verein getan haben, kommt ihnen letztlich auch ganz persönlich zugute.' Das sagte Memmingens Dritter Bürgermeister Helmut Börner beim jährlichen Edelweißabend der Sektion Memmingen des Deutschen Alpenvereins (DAV). Der Vertreter der Stadt spielte dabei auf die gesundheitlichen Gewinne für die begeisterten Wanderer an. Sektionsvorsitzende Gabriele Neun blickte auf Unternehmungen des Vereins zurück. Diese verzeichneten...

  • Kempten
  • 21.11.12
32×

Begehung des sanierten Bergwegs Brunnenscharte - Ehrenschwanger Tal

Die Sanierung des Bergwegs Brunnenscharte - Ehrenschwanger Tal sind abgeschlossen. Realisiert werden konnte dies durch die Sektion Oberstaufen-Lindenberg des Deutschen Alpenvereins. Möglich sind solche Instandhaltungsmaßnahmen durch finanzielle Unterstützung auch der Versicherungskammer Bayern, dem Partner im Bereich Hütten, Wege und Naturschutz. Seit 1997 setzt sie sich gemeinsam mit dem DAV für die Sicherheit der Wanderwege in den bayerischen Alpen ein. Heute wird es eine Begehung des...

  • Oberstaufen
  • 12.09.12
24×

Alpenverein
Alpenvereinssektion Allgäu-Kempten hat für September Veranstaltungen geplant

Touren, Kurse, Vorträge 19. September: Vortrag Bergwanderungen der Bergwandergruppe zwischen 2003-2009. Bergwandergruppe 4. September: Wetterkreuzkogel, Kühtai. – 18. September: Radsattel, Silvretta-Gruppe. – Gemeinschaftstouren: bis 1. September: Sentiero Roma, Bergell. 1. bis 7. September: Großer Walseweg Teil I (IV). 7. bis 9. September: Zuckerhütl, Wilder Pfaff, Wilder Freiger. 7. bis 9. September: Klettersteige M. Cristallo, Dolomiten. 13. bis 16....

  • Kempten
  • 17.08.12
19×

Alpenverein Kempten
Bergtouren und Familienwandern im Allgäu

Termine im Juli Die Alpenvereinssektion Allgäu-Kempten hat für den Monat Juli folgende Veranstaltungen vorgesehen: 5. Juli: Vortrag von Michael Grünebach: Tour der Extreme, Mit dem Rad zur Shisha Pangma und zu Fuß auf 8000 Meter. Bergwandergruppe: 10. Juli: Umrundung der Rüfispitze mit Aufstieg Trittwangkopf. 24. Juli: Herzogstand, Walchenseeberge. Gemeinschaftstouren: 23. Juni bis 1. Juli: Bergsteigerwoche Chamonix. 3. Juli: Schöttelkarspitze, Karwendel. 5. Juli: Grubenkopf, Ammergauer Alpen....

  • Kempten
  • 22.06.12
48×

Alpenverein Kempten
Bergtouren und Familienwandern im Allgäu

Termine im Juli Die Alpenvereinssektion Allgäu-Kempten hat für den Monat Juli folgende Veranstaltungen vorgesehen: 5. Juli: Vortrag von Michael Grünebach: Tour der Extreme, Mit dem Rad zur Shisha Pangma und zu Fuß auf 8000 Meter. Bergwandergruppe: 10. Juli: Umrundung der Rüfispitze mit Aufstieg Trittwangkopf. 24. Juli: Herzogstand, Walchenseeberge. Gemeinschaftstouren: 23. Juni bis 1. Juli: Bergsteigerwoche Chamonix. 3. Juli: Schöttelkarspitze, Karwendel. 5. Juli: Grubenkopf, Ammergauer Alpen....

  • Kempten
  • 22.06.12
59× 2 Bilder

Alpenverein Weiler
Alpenverein Weiler: Dünne Luft auf dem Gipfel des Island Peak

Abordnung besteigt 6189 Meter hohen Berg im Himalaya Eine 13-köpfige Delegation der DAV-Sektion Weiler ist zu einer Tour nach Nepal aufgebrochen. Im Mittelpunkt stand dabei die Besteigung des Island Peak (6189 m) im Himalaya, an die sich sechs Mitglieder des Alpenvereins heranwagten. Ihre ersten Trekkingschritte vor Ort machte die Gruppe in Richtung Namche Bazar. Der einheimischer Tourenführer Bhai Krishna, zu dem das Ehepaar Herbert und Irmgard Bader privaten Kontakt pflegt, gab wichtige Tipps...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ