Allgemeinverfügung

Beiträge zum Thema Allgemeinverfügung

Coronamaßnahmen (Symbolbild)
15.293× 7 2 Bilder

Anpassung der Corona-Regeln
Stadt Memmingen erlässt neue Allgemeinverfügung

Seit Montag gelten bundesweit neue Corona-Regeln. Die Stadt Memmingen hat jetzt reagiert und eine neue Allgemeinverfügung (Link auf pdf) erlassen - die mittlerweile sechste. Diese neue Allgemeinverfügung ist laut Stadt Memmingen eine "Anpassung an die aktuelle Rechtslage". Die bisherigen Regelungen werden demnach an die 8. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung angepasst. Inhaltlich bleibt es bei den Regelungen der fünften Allgemeinverfügung vom 27. Oktober. Das sind die wichtigsten...

  • Memmingen
  • 02.11.20
Coronavirus (Symbolbild)
3.613×

Neue Allgemeinverfügung
Stufe "Dunkelrot" in Memmingen: Nur noch Veranstaltungen bis maximal 50 Peronen

Seit 24. Oktober hat die Stadt Memmingen den erhöhten Schwellenwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Automatisch gelten in Memmingen damit bayernweite Regelungen für die Stufe Dunkelrot der Corona-Ampel in Bayern. Festgeschrieben sind diese Regelungen in der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Memmingen erlässt fünfte Allgemeinverfügung Da diese in der vergangenen Woche um Maßnahmen für die Stufe Dunkelrot ergänzt wurde,...

  • Memmingen
  • 26.10.20
Corona (Symbolbild)
19.673× 4

Corona-Ampel auf "Rot"
Stadt Memmingen: Maskenpflicht in Fußgängerzone und auf angrenzenden Plätzen

Memmingen überschreitet seit mehr als einer Woche den Schwellenwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen, der Wert liegt aktuell mit 37 Neuinfektionen bei 83,9. Um einer weiteren Ausbreitung des SARS-CoV-2-Virus entgegenzuwirken, erlässt die Stadtverwaltung eine vierte Allgemeinverfügung, die eine Maskenpflicht im Bereich der Fußgängerzone vorsieht. "Ich appelliere an alle, die persönlichen Kontakte so gering wie möglich zu halten. Handeln Sie solidarisch und...

  • Memmingen
  • 20.10.20
Coronavirus (Symbolbild)
61.311× 10

Warnwerte weit überschritten
Neuer Corona-Höchststand im Landkreis Ostallgäu und in Memmingen

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) sind die Corona-Infektionszahlen im Ostallgäu und in der Stadt Memmingen jeweils auf einem neuen Höchststand. Der Warnwert von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tag ist bei beiden Kommunen weit überschritten. Für den Landkreis Ostallgäu meldet das RKI am Sonntag einen Wert von über 62, für die Stadt Memmingen über 70 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tage. In beiden Kommunen galten bereits...

  • Marktoberdorf
  • 18.10.20
Die 7-Tage Inzidenz  der Stadt Memmingen liegt momentan bei 47,6.
10.960×

Coronavirus
Stadt Memmingen unterschreitet Warnwert

Die Stadt Memmingen hat den Corona-Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen unterschritten. Wie die Stadt auf ihrer Homepage mitteilt, liegt die 7-Tage-Inzidenz derzeit bei 47,6 (Stand 15.10.2020). Demnach sind in Memmingen in den letzten sieben Tagen 21 Personen positiv getestet worden. Zur Einordnung: Die Stadt Memmingen hat etwa 44.000 Einwohner.  Am vergangenen Samstag hatte die Stadt Memmingen den Corona-Schwellenwert von 50 Neuinfektionen...

  • Memmingen
  • 15.10.20
Coronavirus (Symbolbild)
21.945× 2 Bilder

Allgemeinverfügung
Corona-Hotspot Memmingen: Feier-Beschränkung und nächtliches Alkoholverbot

Seit Samstag gilt Memmingen als Corona-Hotspot der Stufe 2. An diesem Tag hat die Stadt den Corona-Schwellenwert von 50 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen pro 100.000 Einwohner überschritten. Mittlerweile hat sich der Wert in Memmingen sogar noch gesteigert auf jetzt 59. Als Reaktion darauf hat die Stadt Memmingen jetzt eine Allgemeinverfügung erlassen, die am Dienstag, 13. Oktober in Kraft tritt und bis Montag, 19.10. gilt. Die neue Allgemeinverfügung sieht folgende Regelungen vor: In...

  • Memmingen
  • 13.10.20
Coronavirus (Symbolbild)
48.641×

Schwellenwert überschritten
Stadt Memmingen ist jetzt Corona-Hotspot der Stufe 2

Ab 50 Neuinfizierte pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen (sog. "7-Tage-Inzi­denz") gilt eine Region als Corona-Hotspot. Die Stadt Memmingen hat diesen Wert jetzt überschritten und liegt laut aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) bei 54,4. Seit Dienstag bereits Allgemeinverfügung mit Einschränkungen Nach aktuell geltenden bundesweiten Corona-Regeln gilt damit Memmingen als "Hotspot" der Stufe 2. Bereits Anfang der vergangenen Woche war in Memmingen der Wert von 35...

  • Memmingen
  • 10.10.20
10.844× 2

Stadt erlässt Allgemeinverfügung
Memmingen: Nur noch 50 Personen auf Veranstaltungen, Maskenpflicht im Unterricht

Die Stadt Memmingen hat den Signalwert von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten, der Inzidenzwert liegt aktuell bei 43,34. Es handelt sich um Infektionen im familiären Bereich, das Infektionsgeschehen ist nicht klar eingrenzbar. Die Stadtverwaltung reagiert mit dem Erlass einer Allgemeinverfügung, die Einschränkungen für Feierlichkeiten, sowie Maskenpflicht während des Unterrichts an weiterführenden Schulen und für das Personal im KiTa-Bereich mit sich bringt. Memminger...

  • Memmingen
  • 06.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ