allgäu.tv

Beiträge zum Thema allgäu.tv

Nachrichten
98×

Bundesjazzorchester
Nachwuchskünstler zeigen was sie drauf haben

Das Bundesjazzorchester ist diesen Sommer mächtig am Proben. Beim neuen Programm Alpenjazz wagen die Nachswuchskünstler Abstecher in die alpine Volksmusik, den Jazz und in zeitgenössischen Groove. Sogar gejodelt wird bei den Konzerten. Das klingt außergewöhnlich und deshalb wollten wir es uns natürlich nicht entgehen lassen. Bei den Proben  haben wir also mal reingehört:

  • Kempten
  • 02.08.21
Nachrichten
47×

Schlachtung mit Achtung
Weniger Stress für Tiere vor dem Schlachten

Maximales Tierwohl bei der Schlachtung: Dieses Ziel hat sich die „IG Schlachtung mit Achtung“ gesetzt und dafür eine „Mobile Schlachteinheit“ entwickelt. Die Idee: Nicht das Tier sollte zum Schlachthof, sondern der Schlachthof soll zum Tier kommen. Die Mobile Einheit wurde so entwickelt, dass Schlachtungen vor Ort auf dem jeweiligen Bauernhof durchgeführt werden können. Dadurch muss das Tier nicht erst noch transportiert werden. Seit Mai ist eine solche Schlachteinheit nun auch im Allgäu in...

  • Kempten
  • 02.08.21
Nachrichten
429× 1

Mit dem Fahrrad durch das Allgäu
Wahlkampfauftakt der Oberallgäuer Grünen

Am 26. September ist Bundestagswahl. Der Kampf um die Wählerstimmen hat natürlich längst begonnen. So auch bei den Grünen im Oberallgäu. Um die Wähler von sich zu überzeugen, hat sich Direktkandidat Pius Bandte zu einer dreiwöchige Fahrrad-Tour quer durch die Wahlkreise Lindau, Oberallgäu und Kempten aufgemacht. Schwerpunkt für ihn ist die Nachhaltigkeit. Am Mittwoch machte er halt in Sonthofen – wir waren mit dabei.

  • Sonthofen
  • 30.07.21
Nachrichten
364× 3

Urteil in Memmingen
Frauen dürfen am Fischertag teilnehmen

Die Männer als Stadtbachfischer im Wasser und die Frauen als Zuschauer oder Kübelträgerinnen am Rande vom Bach – so verlief er bisher der Fischertag in Memmingen – was nicht allen gefiel. Christiane Renz ist Mitglied im Fischertagsverein, fühlte sich durch den Brauch ungerecht behandelt und hatte deshalb dagegen geklagt. Das Amtsgericht hat ihr vergangenen Sommer bereits recht gegeben. Heute fiel das Urteil am Memminger Landgericht – meine Kollegen Anja Neuhauser und Manuel Gößl waren vor...

  • Memmingen
  • 29.07.21
Nachrichten
644×

Die Polizei klärt auf
Was tun, wenn das Kind von einem Fremden angesprochen wird?

Immer wieder kommt es zu Vorfällen bei denen Kinder von fremden erwachsenen Personen auf der Straße angesprochen werden. Auch im Allgäu kam das in letzter Zeit vereinzelt vor – Für Eltern ist das eine absolute Horrorvorstellung. Wie Eltern in solchen Situationen am besten reagieren und was sie ihren Kindern mit auf den Weg geben sollen hat uns Holger Stabik, vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verraten.

  • Kempten
  • 28.07.21
Nachrichten
141×

Allgäuer Golfturnier
Vierplätzetournee macht Station in Ottobeuren

Dass es ein Sport nur für die Elite ist, das stimmt schon seit einigen Jahren nicht mehr. Inzwischen wird Golf von immer mehr Menschen gespielt, auch bei uns im Allgäu. Diese Menschen besser miteinander bekannt zu machen, aber auch sportlichen Ehrgeiz ausleben zu können, ist das Ziel der Vierplätzetournee. Der Name deutet es ja schon an: Auf 4 Plätzen im Allgäu wird hier gegen- und miteinander Golf gespielt. Bei der zweiten Station heute in Ottobeuren waren wir mit dabei.

  • Ottobeuren
  • 28.07.21
Nachrichten
262×

„Inklusion wird sichtbar“
Die Wertachtal-Werkstätten ziehen in die Innenstadt von Marktoberdorf

Seit 2004 betreiben die Wertachtal-Werkstätten eine Wäscherei in Marktoberdorf, in der Menschen mit geistiger, psychischer und seelischer Beeinträchtigung Arbeit finden. Neben der Wäscherei betreiben die Werkstätten dort auch einen Laden, in dem es hauseigene Produkte wie Töpferwaren oder Kleidung zu kaufen gibt. Vor knapp zwei Monaten ist die Wäscherei samt Laden nun in die Innenstadt von Marktoberdorf gezogen. Und das hat viele Vorteile: Nicht nur für die Mitarbeiter, sondern auch für die...

  • Marktoberdorf
  • 28.07.21
Nachrichten
87×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 27. Juli 2021

Die Themen: • „Inklusion wird sichtbar“: Die Wertachtal-Werkstätten ziehen in die Innenstadt von Marktoberdorf • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Was tun, wenn das Kind von einem Fremden angesprochen wird? – Die Polizei klärt auf • Für ein paar Sekunden Fliegen: im Gespräch mit der Oberstdorfer Skispringerin Katharina Althaus

  • Kempten
  • 28.07.21
Nachrichten
302×

Sonthofen
Land und Leute Sonthofen - 26. Juli 2021

Die Oberallgäu Kreisstadt Sonthofen gilt als die südlichste Stadt Deutschlands und befindet sich aktuell im Wandel. Durch das Projekt Goethe Plus soll eine Vielzahl an Wohnungen entstehen und Platz für neue Sonthoferinnen und Sonthofer bieten. Auch kulturell gibt es einige Veränderungen. Das Sonthofer Heimathaus wird im Moment zum neuen Stadtmuseum umgebaut und soll das Highlight des Sonthofer Kulturviertels werden.

  • Sonthofen
  • 27.07.21
Nachrichten
211×

Zwei Jahre danach
Zwischenbilanz von Befürwortern und Gegnern des Volksbegehrens „Rettet die Bienen“

Es war vor etwas mehr als zwei Jahren. Da hat der Bayerische Landtag das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ in ein Gesetz übernommen. Initiiert wurde das Begehren damals unter anderem von der ödp, Kritik kam insbesondere aus dem Lager der Landwirtschaft. Die Fragen nun lauten: Geht es den Bienen und der Umwelt nach dem Entscheid nun tatsächlich besser? Und: Hat die Landwirtschaft tatsächlich so unter den Auswirkungen zu leiden wie befürchtet? Wir haben uns mit beiden Seiten deshalb heute darüber...

  • Kempten
  • 27.07.21
Nachrichten
75×

Heimathaus wird Stadtmuseum
Sonthofens Kulturviertel im Wandel

Das Allgäu hat viele spannende Geschichten zu erzählen. Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Damit diese Geschichten nicht verloren gehen gibt es überall im Allgäu Heimatmuseen, welche die Historie greifbar machen sollen. Eines davon steht in Sonthofen. Das soll jetzt zum großen Stadtmuseum umgebaut werden. Wie weit die Umbauarbeiten sind und was sich alles verändern wird haben wir uns vor Ort angesehen.

  • Sonthofen
  • 27.07.21
Nachrichten
239×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Donnerstag, 22. Juli 2021

Die Themen: • Erntepressefahrt Bauernverband Ostallgäu – Wie steht es um die Landwirtschaft? • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Im Rahmen der Bad Grönenbacher Sommerfrische – Frauen stellen ein letztes Mal im Grönenbacher Schloss aus • Ausgezeichnet: Resi Kraft aus Oberstdorf hilft Opfern von Gewalt seit fast 4 Jahrzehnten

  • Kempten
  • 23.07.21
Nachrichten
5.271×

Film ab in Oberstaufen
Ort wirbt mit eigenem Film für den Sommer im Allgäu

Ja die Nagelfluhkette und die Hollywood-Hills sind weit voneinander entfernt. Und trotzdem spielt sich in Oberstaufen in letzter Zeit so manche Filmreife Szene ab. Um für den Sommer im 7.000-Seelen Örtchen mitten in den Bergen zu werben, hat Oberstaufen jetzt einen eigenen Film gedreht. Die Hauptdarsteller sind natürlich Oberstaufener und schon langsam aber sicher über die Grenzen des Ortes hinaus bekannt. Wir haben uns einen freien Slot im Terminkalender der Allgäu-Promis geschnappt und uns...

  • Oberstaufen
  • 22.07.21
Nachrichten
493×

Bessere Busverbindung für Einheimische
Das Alpsee-Grünten-Bürgerticket

So mancherorts ist der Öffentliche Personennahverkehr im Allgäu Stückwerk. Um beispielsweise mit dem Bus ins Nachbardorf zu kommen, musste man teilweise größere Umwege in Kauf nehmen. Dazu kommen zum Teil noch unterschiedliche Tarif- und Fahrplansysteme. Um es für Gäste am Grünten zu vereinfachen, wurde vor einiger Zeit das Alpsee-Grünten-Ticket eingeführt. In der Folge kam eine entsprechende Ringbuslinie hinzu. Seit kurzem können auch Einheimische das Angebot wahrnehmen. Wir haben uns deshalb...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.07.21
Nachrichten
227×

Sanierungsarbeiten abgeschlossen
Maria-Theresia-Freibad in Mindelheim hat wieder aufgemacht

Das Mindelheimer „Maria-Theresia-Bad“ hat vor fast 100 Jahren Eröffnung gefeiert. Männer und Frauen mussten damals noch getrennt baden. Heute ist das freilich nicht mehr so. Zuletzt durfte dort sogar niemand baden. Denn ein Jahr lang wurde das Freibad saniert. Zu Gute kam den Verantwortlichen, dass es wegen der Coronamaßnahmen eh geschlossen bleiben musste. Nun war es aber endlich soweit! Das Bad erstrahlt in neuem Glanz. Sheila Richinger war vor Ort.

  • Mindelheim
  • 22.07.21
Nachrichten
186×

Sichtbar gemacht
Bauernhofmuseum Illerbeuren würdigt Rolle der Frau in Ausstellung

Was Frauen früher geleistet haben ist enorm. Dieselbe Arbeit wie die Männer haben sie oft nur im Hintergrund geleistet. Und nebenher noch die Kinder großgezogen, die Landwirtschaft geführt und den Haushalt geführt. Doch gedankt wurde Ihnen damals dafür nicht. Das will man jetzt im Bauernhofmuseum in Illerbeuren nachholen. Und den Frauen von damals, zumindest sechs von ihnen, die Aufmerksamkeit geben, die ihnen gebührt hätte. Mit der Ausstellung Sichtbar gemacht: Frauen Gestalten.

  • Kronburg
  • 21.07.21
Nachrichten
2.566× 8

Schwach besuchte Impfzentren
Was steckt hinter den sinkenden Impfzahlen?

Fast 50 Prozent der Deutschen sind mittlerweile 2 Mal geimpft. Ob Biontech, AstraZeneca, Johnson und Johnson (nur eine Impfung notwendig) oder Moderna spielt dabei keine Rolle. Bis zur so oft genannten Herdenimmunität fehlt allerdings noch ein ganzes Stück. Sonderimpfaktionen, wie es sie auch vor Kurzem auch in den Allgäuer Landkreisen gab, hätten die Impfquote weiter vorantreiben sollen. Doch der Plan ging nicht auf. Was das aus medizinischer Sicht bedeutet und ob man schon von einer...

  • Memmingen
  • 21.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ