Mediathek Mediathek Video & Audio

allgäu.tv

Beiträge zum Thema allgäu.tv

Nachrichten
432×

Nachrichten aus dem Allgäu
Klein rund und einfach lecker - Bäckermeisterin Ann-Kathrin Erbe zeigt unserer Reporterin Julia wie man Krapfen selber macht

Sie sind klein, rund, ziemlich süß und werden meistens in der Faschingszeit gegessen. Krapfen sind in der fünften Jahreszeit einfach Tradition, so wie Plätzchen in der Weihnachtszeit. Das hat Reporterin Julia Stapel zum Anlass genommen, mal bei der Herstellung von Krapfen hinter die Kulissen zu blicken. Dafür war sie in einer Bäckerei in Ronsberg bei Obergünzburg. Was sie dort so alles erfahren hat, das sehen sie hier. Auch das Rezept zum selber backen, gibts hier: Zutaten für 45 Krapfen: -...

  • Kempten
  • 17.02.21
Nachrichten
120×

Nachrichten aus dem Allgäu
Zwangspause für Faschingsnarren – wie die Flachshuilar Guggemusig ihrer wichtigsten Jahreszeit nachtrauert

Ungewohnt ruhig war es heute, an dem sonst so lauten und stimmungsvollen Faschingsdienstag. Umzüge abgesagt, Faschingsparties gestrichen. Keine gute Zeit für Faschingsnarren. Auch die Mitglieder der Flachshuilar Guggemusig aus Sonthofen treiben es normalerweise äußerst bunt am gumpigen Donnerstag, Rosenmontag und wie die Faschingsfeiertage sonst noch alle heißen.  Doch nun ist es leise geworden um die sonst so laute Musiktruppe und das nicht nur während der Faschingszeit.

  • Kempten
  • 17.02.21
Nachrichten
692× 1

Der Hundesalon - nicht nur das Aussehen zählt
Warum einige Hunde auch im Lockdown regelmäßig zum Hundefriseur müssen

Was gab das für einen Erleichterungsaufschrei in ganz Deutschland, als letzte Woche verkündet wurde: Die Friseure dürfen ab dem 1. März wieder öffnen! Endlich kommt die Matte wieder weg. Hundesalons Darüber freuen aber nicht nur wir Menschen uns – auch viele Hunde brauchen regelmäßige Fellpflege. Dafür gibt es Hundesalons, in denen die Hunde nicht nur hübsch gemacht, sondern vor allem prophylaktisch behandelt werden. Seit Samstag ist es den Salons erlaubt, eine Art Click&Collect anzubieten. Wie...

  • Kempten
  • 17.02.21
Nachrichten
320×

Nachrichten aus dem Allgäu
Tirol und Tschechien jetzt Coronamutationsgebiete - Deutschland verschärft Einreisebeschränkungen

Seit dem Wochenende sind Tirol und Tschechien als Coronamutationsgebiete eingestuft, seit heute wird an den Grenzen kontrolliert. Für Personen, die von dort aus nach Deutschland einreisen wollen gelten jetzt andere Regeln als noch in den letzten Wochen. Und die Polizei kontrolliert das. Was es bei der Einreise zu beachten gilt und wer aktuell überhaupt in die Bundesrepublik einreisen darf, haben wir uns an der Kontrollstation am Füssener Grenztunnel angesehen.

  • Kempten
  • 16.02.21
Nachrichten
187×

Nachrichten aus dem Allgäu
keine Proklamation in Sonthofen – gibt es ein neues Zunftmeisterpaar?

Die Wahl des Zunftmeisterpaars in Sonthofen hat eine lange und wichtige Tradition. Bei der sogenannten Proklamation übergibt dabei das alte Paar ihren Titel an das Neue. Natürlich passiert das nicht im stillen Kämmerchen.  Zu Beginn der Fasnacht ist diese Festlichkeit einer der wichtigsten Termine im Kalender der Sonthofener Faschingsnarren. Und der ist in dieser Fasnachts - Saison natürlich ausgefallen. Doch wer wird nun das wichtige Amt übernehmen und als Zunftmeisterpaar die Fasnachtszunft...

  • Kempten
  • 16.02.21
Nachrichten
85×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 15. Februar 2021

Die Themen: • Tirol und Tschechien jetzt Coronamutationsgebiete - Deutschland verschärft Einreisebeschränkungen • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Klein rund und einfach lecker - Bäckermeisterin Ann-Kathrin Erbe zeigt unserer Reporterin Julia wie man Krapfen selber macht • keine Proklamation in Sonthofen – gibt es ein neues Zunftmeisterpaar?

  • Kempten
  • 16.02.21
Nachrichten
49×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Freitag, 12. Februar 2021

Die Themen: • Zusätzliche Belastung oder doch Erleichterung? – Wechselunterricht für Abschlussklassen im Allgäu • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Valentinstag und geschlossene Blumenläden – Wie groß ist der Verlust für die Floristen? • Krankenhausalltag trotz Coronapandemie – ein Blick hinter die Kulissen am Kemptner Klinikum • Kunst, Kultur und gutes Essen – Allgäu.tv in Obergünzburg

  • Kempten
  • 15.02.21
Nachrichten
219×

Nachrichten aus dem Allgäu
Krankenhausalltag trotz Coronapandemie – ein Blick hinter die Kulissen am Kemptner Klinikum

In den Krankenhäusern ist das Thema rund um  „Corona“ mittlerweile zur Gewohnheit geworden – seit einem Jahr müssen sich die Kliniken ständig an die Infektionslage anpassen. Der normale Krankenhausalltag muss aber trotzdem weiterlaufen und die Versorgung für nicht Covid-19 Patienten muss gewährleistet sein. Am Kemptner Klinikum ist das für alle eine Herausforderung – die aber mittlerweile gut gemeistert werden kann. Wie das funktioniert? Meine Kollegin Anja Neuhauser durfte Chefarzt Dr. Florian...

  • Kempten
  • 15.02.21
Nachrichten
31×

Nachrichten aus dem Allgäu
Zusätzliche Belastung oder doch Erleichterung? – Wechselunterricht für Abschlussklassen im Allgäu

Die Abschlussklassen in Gymnasien und beruflichen Schulen sind schon seit einiger Zeit wieder im Wechselunterricht. Das bedeutet, eine Klasse wird in zwei Gruppen aufgeteilt und die wechseln sich dann wöchentlich mit dem Präsenzunterricht ab. Die Schüler, die jeweils zuhause bleiben, schalten sich live in die Unterrichtstunden.  Wie gut funktioniert das in der Praxis: wir haben in Oberstdorf zuschauen dürfen.

  • Kempten
  • 15.02.21
Die Gärtnerei Frank bietet am Sonntag für vier Stunden click and collect an.
472×

Wichtigster Tag im Jahr für Blumenhändler
Blumen schenken am Valentinstag mit "Click and Collect" möglich

Der Valentinstag findet in Deutschland und in vielen anderen Ländern immer am 14. Februar statt. An diesem Tag werden meist Blumen oder Pralinen verschenkt. Manche nehmen diesen Tag auch als Anlass um zu Heiraten. Dieser Brauchtum geht viele Hundert Jahre zurück. Am Sonntag für 4 Stunden geöffnet Der Valentinstag ist der wichtigste Tag im Jahr für Blumenhändler. Dieses Jahr ist aber nur über click and collect möglich, an die Blumenpracht zu gelangen. Über Facebook oder Instagram kann man die...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 12.02.21
Nachrichten
397×

Nachrichten aus dem Allgäu
Kein Gumpiger Donnerstag im Oberallgäu – Traditionsumzug fällt aus

Lumpiger, Schmotziger oder doch unsinnger Donnerstag - Im Allgäu heißt es der Gumpige Donnerstag – der heute normalerweise in vielen Orten gefeiert werden würde. Mit dem Gumpigen Donnerstag leiten die Allgäuer in die Faschingszeit ein – ab diesem Tag steht dann eine Woche Fasching vor der Türe. Dieses Jahr kann der Fasching nicht so gefeiert werden wie sonst. In Fischen im Oberallgäu ist der Umzug am Gumpigen Donnerstag eine Tradition – dieses Jahr fällt diese aus. Das ist nicht nur traurig für...

  • Kempten
  • 12.02.21
Nachrichten
611×

Nachrichten aus dem Allgäu
Jahrzehntelange Suche hat ein Ende – Investor will Grönenbacher Schloss zu einem Hotel umbauen

Seit 800 Jahren thront das hohe Schloss über Bad Grönenbach im Unterallgäu. Vor 25 Jahren ging es in den Besitz der Gemeinde über und steht seitdem leer. Richtig berühmt wurde es, als Kommissar Kluftinger dort im Roman „Grimmbart“ ermittelte. Nun steht das Schloss kurz vor dem Verkauf und damit auch vor einem Umbau- ein Hotel soll daraus werden. Wie stark wird sich dadurch das Schloß und seine Umgebung verändern. Wir haben Antworten gefunden.. 25

  • Kempten
  • 12.02.21
Nachrichten
871× 3

Corona-Lockerungen bei den Nachbarn
Österreich öffnet Einzelhandel und Friseure

Nach sechs Wochen hartem Lockdown hat die Bundesrepublik Österreich die Corona-Regelungen gelockert. Seit Montag haben dort die Schulen wieder Präsenzunterricht, der Einzelhandel hat geöffnet und auch ein Friseurbesuch ist wieder möglich. Auch für das Kleinwalsertal gelten seit zwei Tagen diese Lockerungen – Bürgermeister Andi Haid spricht zwar von einer Erleichterung, hofft aber auch, dass die Zahlen durch die Lockerungen nicht wieder steigen.

  • Kempten
  • 11.02.21
Nachrichten
69×

Nachrichten aus dem Allgäu
Deutsch lernen per Videochat – die Probleme beim Homeschooling für Migrantenkinder

Homeschooling ist für alle Schüler keine einfache Situation. Vor allem Migrantenkinder leiden darunter, denn bei ihnen kommt zu den herkömmlichen Problemen noch die Sprachbarriere dazu, die ihnen auch außerhalb der Coronapandemie das Leben schwer macht. Um diese Barriere zu überwinden, werden die Schüler im Fach „Deutsch als Zweitsprache“ unterrichtet. Doch genau wie Mathematik und Biologie findet das gerade online statt. Aber wie funktioniert der Deutschunterricht über das Internet und welche...

  • Kempten
  • 11.02.21
Nachrichten
89×

Nachrichten aus dem Allgäu
Optimistischer Blick aufs Frühjahr: Lindauer Therme soll wie geplant eröffnet werden können

Die neue Therme in Lindau nimmt immer mehr ihre Gestalt an – der Innenausbau läuft auf Hochtouren. Bis es aber so weit kommen konnte, war es ein Weg voller Höhen und Tiefen: vor dem Baustart wehrten sich Naturschützer und Anwohner gegen das Projekt - ein Bürgerentscheid ermöglichte den Neubau. Dann kam die Corona-Pandemie. Doch die hat die Bauarbeiten nicht stark beeinträchtigt. Optimistisch blicken die Lindauer auf die geplante Eröffnung im Mai.

  • Kempten
  • 11.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ