Special Allgäuer Festwoche SPECIAL

Allgäuer Festwoche

Beiträge zum Thema Allgäuer Festwoche

Der Werkausschuss des Kemptener Stadtrats beschloss, die Standmieten der Aussteller nicht zu erhöhen. (Symbolbild)
1.297× 1

Vorbereitungen
Standmieten auf der Allgäuer Festwoche 2021 bleiben unverändert

Die Vorbereitungen für die Allgäuer Festwoche 2021 haben begonnen. Der Werkausschuss des Kemptener Stadtrats beschloss, die Standmieten der Aussteller nicht zu erhöhen. Das teilen die Veranstalter in einer Pressemeldung mit. Gleichzeitig legte der Werkausschuss auch den Termin für die Allgäuer Festwoche 2022 fest. Sie findet vom 13. bis 21. August statt.  Über 100.000 Besucher bei der Allgäuer Festwoche Durch den Beschluss des Stadtrates bleibt es bei den Miet-Konditionen, die auch für die...

  • Kempten
  • 13.10.20
Jolien Scholten (24) ist Ballonverkäuferin auf der Allgäuer Festwoche.
5.713× Video

Reportage
Arbeiten auf der Festwoche: Unterwegs mit einer Ballonverkäuferin

Jolien Scholten war 2016 als Ballonverkäuferin auf der Festwoche unterwegs"Anstrengend, aber ein schöner Job", das sagte die damals 24-jährige Jolien Scholten über ihre Arbeit auf der Allgäuer Festwoche. Seit mittlerweile sechs Jahren dreht Jolien auf der Festwoche ihre Runden als Ballonverkäuferin. Mit bis zu 200 Luftballons ist sie auf dem gesamten Gelände unterwegs und bei Regen auch mal im Festzelt.

  • Kempten
  • 14.08.20
Der Tag des Triumphes: Über 3.000 Dirndl-Trägerinnen und -Träger sind im Kemptener Stadtpark auf der Allgäuer Festwoche versammelt und schaffen damit den Weltrekord.
2.358× Video

Vier Jahre nach dem Triumph auf der Festwoche
Das Allgäu hält immer noch den Trachten-Weltrekord

Eine unglaubliche Erinnerung an die Allgäuer Festwoche 2016: Mit 3.134 Dirndl-Trägerinnen (und auch ein paar Dirndl-Trägern) hatte die Allgäuer Zeitung den Trachten-Weltrekord am 13. August 2016 auf die Festwoche geholt. Und auch vier Jahre später ist das Allgäu Weltrekordhalter. Auf der offiziellen Seite von "Guinness World Records" steht: "Largest gathering of people dressed in Tracht dress The largest gathering of people dressed in Tracht dress is 3.134 and was achieved by Allgäuer...

  • Kempten
  • 13.08.20
Allgäuer Festwoche (Archivbild)
1.296×

Bürgerbefragung
100-jähriges Jubiläum: Wie soll die Allgäuer Festwoche 2049 aussehen?

Obwohl die Allgäuer Festwoche in diesem Jahr corona-bedingt ausfällt, arbeiten die Organisatoren weiter an der Traditionsveranstaltung. Aktuell steht das Konzept auf dem Prüfstand, heißt es in einer Mitteilung. Es geht um die Frage, wie sich die Allgäuer Festwoche im Jahr 2049, also hundert Jahre nach der Premiere, präsentieren soll. Online-Fragebogen vom 13. bis 31. August Auch Allgäuer können sich einbringen. Neben den politischen Entscheidungsträgern, Ausstellern, Messedienstleistern ...

  • Kempten
  • 12.08.20
Allgäuer Festwoche
35.011× 24

Entscheidung über weitere Maßnahmen
Aus für Festwoche, Tänzelfest und Ikarus: Großveranstaltungen bis Ende August verboten

+++Update vom Donnerstag, 16. April+++ Sowohl das Ikarus-Festival, das Lindauer Kinderfest, als auch die Allgäuer Festwoche und das Tänzelfest in Kaufbeuren finden dieses Jahr nicht statt.  Hintergrund: Großveranstaltungen, die bis 31. August stattfinden sollten, sind verboten. Darauf haben sich Bundesregierung und die Länder am Mittwoch geeinigt. Bundeskanzlerin Angela Merkel, Vizekanzler Olaf Scholz und der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder haben am Mittwoch in einer...

  • Kempten
  • 16.04.20
Weil in Bayern alle Großveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie bis mindestens 31. August verboten sind, ist die Allgäuer Festwoche 2020 nun auch offiziell abgesagt.
8.323×

Coronavirus
Allgäuer Festwoche 2020 abgesagt

Weil in Bayern alle Großveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie bis mindestens 31. August verboten sind, haben die Veranstalter die Allgäuer Festwoche 2020 jetzt abgesagt. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Demnach sei eine Verschiebung in den Herbst "aus einer Reihe von Gründen" nicht möglich. So würden beispielsweise die ins Messegelände integrierten Schulgebäude nur in den Ferien zur Verfügung stehen. Nächstes Jahr soll die Festwoche zwischen vom 07. bis 15. August...

  • Kempten
  • 16.04.20
Feiern ohne Reue: Freie Nachtbusfahrt mit dem Eintrittsticket auf der Allgäuer Festwoche 2020
6.269×

Feiern bis der Bus kommt
Allgäuer Festwoche 2020: Freie Nachtbusfahrt mit dem Eintrittsticket

Gute Nachricht für alle Festwochen-Besucher. Die Heimfahrt mit einer der Nachtbuslinien ist ab der Festwoche 2020 im Eintrittspreis inkludiert. Der Kauf von Busbändern (3,50 Euro) ist nicht mehr erforderlich. Außerdem gibt es ab 2020 eine „Festwochen 16 Uhr–Karte“, welche für 5 Euro zu erhalten ist. Daher entfallen die bisherige Abendkarte (gültig ab 17 Uhr, bisher 4 Euro) sowie die Schnupperkarte (gültig ab 15 Uhr, bisher 6 Euro). Wer die Allgäuer Festwoche besucht und mit einem Nachtbus...

  • Kempten
  • 04.02.20
Die Allgäuer Festwoche
1.876×

2020 bis 2024
Allgäuer Festwoche: Wirte für Gastronomie im Stadtpark gesucht

Der „Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb“ schreibt die Bewirtschaftung der Festwochen-Gastronomie im Stadtpark, die bisher unter dem Namen „Schubkarchstand“ bekannt ist, für die Jahre 2020 bis 2024 aus. Bewerben können sich Gastronomiebetriebe, die über Erfahrung mit Großveranstaltungen verfügen. Wein aus den Partnerstädten und „ein passendes Speisenangebot aus der Region beziehungsweise unseren Partnerstädten“ sollen Teil des Konzepts sein. Die Bezeichnung „Schubkarchstand“ muss...

  • Kempten
  • 03.12.19
Ein Aussteller der Allgäuer Festwoche 2019.
367×

Allgäuer Festwoche
Anmeldeunterlagen für Aussteller der Allgäuer Festwoche 2020 in Kempten liegen jetzt vor

Wie die Allgäuer Festwoche in einer Pressemitteilung bekannt gab, liegen jetzt die Anmeldeunterlagen für die Aussteller der Allgäuer Festwoche 2020 vor. Sie wird vom 8. bis 16. August 2020 in Kempten stattfinden.  Wer seine Produkte und Dienstleistungen auf der Messe präsentieren möchte, kann sich unter der Telefonnummer 0831/25 25-679 bei der Festwoche Allgäu melden. Interessierte können sich die Ausstellerunterlagen auch unter www.festwoche.com/Ausstellen herunterladen. Bis zum 1. März...

  • Kempten
  • 08.11.19
Künftig teuer: Der Werksausschuss der Stadt Kempten hat eine Erhöhung der Standmieten auf der Allgäuer Festwoche beschlossen.
358×

Ausstellung
Standmieten auf der Festwoche werden 2020 teurer

Die Festwochenaussteller müssen im kommenden Jahr mit höheren Standmieten rechnen. Laut einer Pressemitteilung der Stadt Kempten steigen die Mieten pro Quadratmeter um jeweils drei Euro. Damit liegen die Quadratmeter-Preise im Freigelände dann bei 46 Euro - in den Zelten zwischen 124 Euro und 142 Euro. Zuletzt hatte der zuständige Werksausschuss die Mieten im Jahr 2018 erhöht. Aussteller können sich ab Mitte November für die Festwoche 2020 anmelden. Diese läuft vom 8. bis 16. August....

  • Kempten
  • 11.10.19
Sanitäter auf dem Weg zu einem Einsatz.
2.728×

Bilanz
Allgäuer Festwoche 2019 – das Bayerische Rote Kreuz zieht Bilanz

Nach dem Ende der 70. Allgäuer Festwoche zieht die Bereitschaft Kempten des Bayerischen Roten Kreuzes Bilanz. Seit Bestehen der Allgäuer Festwoche betreut das Bayerische Rote Kreuz die Veranstaltung mit ihrem Sanitätsdienst. Unterstützt wurde die Bereitschaft Kempten hierbei durch die BRK-Bereitschaften des Kreisverbandes Ober-, Ost- und Westallgäu, sowie aus München. Ab 18 Uhr wurde die Sanitätsstation durch den Kemptener Notärzte e.V. und der ELRD-Gruppe Kempten unterstützt. Im Einsatz...

  • Kempten
  • 22.08.19
Die Polizei ist mit dem Verlauf der Allgäuer Festwoche 2019 zufrieden. Deutlich rückläufig ist die Zahl der Körperverletzungen.
1.697×

Polizei
Bilanz: Weniger Körperverletzungen auf der Festwoche 2019

Die Polizei hat eine positive Bilanz zur Festwoche 2019 gezogen. Bis zum Ende der Veranstaltung verzeichnete die Polizei insgesamt neun Körperverletzungsdelikte - im Vorjahr waren es noch 22 angezeigte Delikte.  Insgesamt musste die Polizei zu circa 100 Einsätzen auf dem Festwochengelände ausrücken. Die meisten dieser Einsätze spielten sich während der Abendveranstaltungen nach 18 Uhr ab. Ein Schwerpunkt waren dabei sogenannte "Zaunkletterer" - in 59 Fällen mussten die Beamten hier Anzeige...

  • Kempten
  • 19.08.19
Die Allgäuer Festwoche: Verbrauchermesse und Heimatfest. Eine der zehn erfolgreichsten zertifizierten regionalen Verbrauchermessen in Deutschland.
4.008×

Bilanz
70. Allgäuer Festwoche in Kempten: „Eine gelungene Jubiläumsfestwoche“

Die Jubiläums-Festwoche war erfolgreich. So sieht das die Messeleitung und macht den Erfolg in einer Pressemitteilung auch an Zahlen fest: Rund 107.000 Menschen haben demnach heuer tagsüber die Allgäuer Festwoche besucht, etwa 5.000 mehr als letztes Jahr. Am Abend haben rund 65.000 Menschen im Stadtpark und den Zelten gefeiert, knapp 10.000 weniger als im Vorjahr. Die Gesamt-Besucherzahl liegt demnach bei 172.000 und damit trotz zwischendurch sehr durchwachsenem Wetter fast auf...

  • Kempten
  • 18.08.19
1.854× 22 Bilder

Heimatreporter - Beitrag
Impressionen der 70. Allgäuer Festwoche

Anlässlich der 70. Allgäuer Festwoche ein kleines Festwochen - "best of"  von meinen lichtmalerischen Eindrücken. Ich habe bewusst auf "Partybilder" verzichtet - denn davon gibt es schon mehr als genug und es will auch nicht jeder sein Bildchen im Netz haben... So und nun viel Spaß mit den Eindrücken und bis 2020 zur 71. Allgäuer Festwoche.

  • Kempten
  • 18.08.19
Polizei (Symbolbild)
720×

Atmosphäre
Allgäuer Festwoche: Laut Polizei ruhiger Freitag Abend

Der Freitag auf der Allgäuer Festwoche verlief insgesamt ruhig. Die Atmosphäre auf dem Gelände war fröhlich und die Stimmung der Besucher ausgelassen. Trotz der guten Stimmung kam es zu einigen Polizeieinsätzen auf dem Festwochengelände. Drei Personen versuchten über den Zaun auf das Festwochengelände zu gelangen. Diese wurden durch die Polizei vom Gelände verwiesen, erhielten ein Hausverbot für die Allgäuer Festwoche und außerdem eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs. Eine männliche...

  • Kempten
  • 17.08.19
In Halle 12 vertreten zahlreiche heimische Betriebe die Bio-Branche. Die Allgäuer Ölmühle vertreibt zahlreiche Öle, beispielsweise aus Hanf. Unter Bild zeigt Xaver Dopfer in der Mitte.
647×

Allgäuer Festwoche
Mit 550 Biobauern liegt das Oberallgäu vorn: Bayernweit höchster Anteil an ökologisch wirtschaftenden Betrieben

Rund um die Eckpfeiler Wirtschaft, Kultur und Heimat bietet die Allgäuer Festwoche ihren Besuchern eine große Themenvielfalt. Beispiel Bio-Halle: Speziell im Allgäu setzten bereits zuvor viele Erzeuger und Händler auf die Bio-Schiene, die auch bei den Verbrauchern immer mehr Unterstützer findet. Trendbewusst, wie die Allgäuer Festwoche immer wieder ist, zeigen heuer Aussteller erstmals in der gemeinsamen Halle 12, worauf es ankommt bei den nachhaltigen Varianten von Käse, Bier, Fleisch, Brot...

  • Kempten
  • 17.08.19
Bilder vom Lichterfest auf der 70. Allgäuer Festwoche am 15. August 2019.
5.024× 19 Bilder

Bildergalerie
Allgäuer Festwoche: Das Lichterfest am Donnerstag

Noch am Donnerstagmittag hatten einige Besucher daran gezweifelt, ob das Lichterfest tatsächlich stattfinden würde. Nach einem heftigen Regenschauer am Abend konnten die rund 40 Kinder dann aber mit dem Aufstellen der Kerzen beginnen. Insgesamt wurden etwa 9.000 Kerzen aufgestellt. Die Stimmung der Besucher konnte durch den Regen jedenfalls nicht getrübt werden. Die Band "Two in Tune" sorgte für ordentlich Stimmung auf der Bühne im Stadtpark.

  • Kempten
  • 16.08.19
2.338× 34 Bilder

Heimatreporter - Beitrag
Lichterfestbildergalerie der Festwoche Kempten am verregneten 15.08.2019

War des a Aprilwetter geschtern z' Kempta. Die zahlreichen Besucher mussten ausharren bis es zu regnen aufhört - sonst wäre die Illumination des Stadtparks nicht möglich gewesen. Sonne, Regen, Sonne, Regen - trocken. Aber dann hieß es: "Es werde Licht!" Viele fleißige Helfer (Klein und Groß) zündeten die hunderten Kerzen an, um den Stadtpark zu erhellen - anbei die lichtmalerischen Impressionen...

  • Kempten
  • 16.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ