Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

3.176× Video

ALLGÄUER DROHNENRÄTSEL
Wo bin ich? Folge 68

Dieses Mal waren wir mit unserer Drohne im Ostallgäu unterwegs. Wir waren an einem See, aus dem jeden Winter das Wasser abgelassen wird und im Frühjahr wird er mit Schmelzwasser aus dem Lech befüllt. Malerisch in das Panorama der Voralpen eingerahmt ist der See an heißen Sommertagen ein wahrer Magnet für Besucher aus dem Allgäu - aber durch seine Lage im Königswinkel auch für Touristen aus aller Welt.

  • Füssen
  • 17.11.20
Im Juni konnte eine Wildtierkamera einen Braunbären im Klausenwald bei Reutte (Tirol) fotografieren.
7.927×

Wildtier
Tirol bestätigt: Bär hat Rotwild bei Reutte gerissen

Nach einem Foto aus einer Wildtierkamera hat jetzt ein Gentest bestätigt, dass im Raum Reutte (Tirol) ein Bär unterwegs war. Nach Angaben des Tiroler Beauftragten für große Beutegreifer, Martin Jonovsky war der Kadaver Mitte Juni entdeckt worden. Kurz danach entstand dann auch das Ende Juni veröffentlichte Bild des Bären. Inwiefern sich das Tier noch im Raum Reutte aufhält ist jedoch unklar. Weitere Risse durch Bär auch im Pitztal Ebenfalls bestätigt ist, dass ein Bär auch für drei gerissene...

  • Reutte
  • 24.07.19
Am Freitagabend wurde auf einen stehenden Zug geschossen.
15.436× 13 Bilder

Polizeieinsatz
Schuss auf Zug in Füssen? Bahnhof großräumig abgeriegelt

Nach einem vermuteten Schuss auf einen Zug in Füssen ist der dortige Bahnhof derzeit komplett abgeriegelt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ist die Polizei aktuell mit starken Kräften vor Ort. Gegen 20 Uhr hatte eine Zugbegleiterin im hinteren Teil des Zuges ein Schussgeräusch wahrgenommen und sofort die Polizei alarmiert. Die Beamten stellen daraufhin eine Beschädigung an der Scheibe des Triebwagens fest. Momentan kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich hierbei um...

  • Füssen
  • 05.07.19
Bahnübergang "Badstraße" in Pfronten.
2.563×

Sicherheit
"Wir fühlen uns ernst genommen": Deutsche Bahn reagiert auf Forderungen der Pfrontener Bürgermeisterin zum Unglücks-Bahnübergang

In kürzester Zeit ereigneten sich am unbeschrankten Bahnübergang in der Badstraße in Pfronten zwei schwere Unfälle. Ende Januar starb ein 47-jähriger Mann nach dem Zusammenstoß mit einem Zug. Ein zweiter Unfall passierte nur drei Wochen später an derselben Stelle: Ein 48-Jähriger übersah in seinem Auto den herannahenden Zug und wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt.  In der Gemeinde herrschte daraufhin Betroffenheit und Wut. Schließlich wurde schon seit Jahren eine Sicherung mit Schranke...

  • Füssen
  • 15.02.19
Drohnenrätsel auf all-in.de: Folge 52
836× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 52

Unsere Videodrohne steigt heute im südlichen Ostallgäu auf. Die im Jahr 1495 geweihte Kirche trägt den Namen eines irischen Pilgers. Von hier hat man einen Blick auf eines der berühmtesten Gebäude in der gesamten Region.

  • Füssen
  • 10.11.18
3.000× 6 Bilder

Heimat
Städtetour durchs Allgäu: unterwegs in Füssen

"Sehenswürdigkeiten hat Füssen einige zu bieten", erzählt Erih Gößler, die als Gästebetreuerin und Stadtführerin in Füssen tätig ist. Da ist zum Beispiel das Hohe Schloss zu Füssen, mit dessen Bau bereits 1291 begonnen wurde. Da ist aber auch das Benediktiner Kloster, in dem heute das Museum der Stadt Füssen untergebracht ist. Und da ist natürlich auch die Reichenstraße, die zum Flanieren, Kaffeetrinken und Bummeln einlädt. Ein bisschen liegt die Stadt Füssen trotzdem im Schatten des...

  • Füssen
  • 17.08.18
2.266×

Herzensprojekt
Wenn Jäger, Landwirte und Tierschützer zusammenhalten: Kitz-Rettung in Seeg

In Deutschland fallen, nach Schätzungen der Deutschen Wildtier Stiftung, jedes Jahr etwa 90.000 Rehkitze dem Mähwerk zum Opfer. Weil die jungen Tiere sich vor ihren natürlichen Feinden im hohen Gras verstecken, werden sie von den Landwirten oft übersehen und von den Maschinen erwischt. Viele ehrenamtliche Helfer kommen jedes Jahr im Mai und Juni im Allgäu zusammen, um Rehkitze aus den Wiesen zu holen und sie vor dem Mähtod zu retten. Josef Dopfer aus Seeg zählt zu diesen Freiwilligen. "Die...

  • Füssen
  • 15.06.18
Wo bin ich? Folge 39
1.180× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 39

Diesmal sind wir am fünftgrößte See Bayerns und dem flächenmäßig größten Stausee Deutschlands. Von hier hat man eine guten Blick auf ein weltberühmtes Gebäude. Üblicherweise ist dieser See im Frühsommer allerdings wieder mit Wasser gefüllt.

  • Füssen
  • 31.05.18
Vorsitzender des Aufsitzrasenmäher-Vereins, Franz Weber.
669×

Reportage
Mit 6 km/h über die Rennstrecke: Rückholzer Verein veranstaltet die 1. Allgäuer Aufsitzrasenmäher-Meisterschaft

Wenn Franz Weber seinen Aufsitzrasenmäher aus seiner Garage in Rückholz fährt, dann geht es nur selten darum, das Gras zu mähen. Stattdessen zählen für ihn Rundenzeiten, die Ideallinie und natürlich die Gaudi. Franz Weber ist Hobby-Aufsitzrasenmäher-Rennfahrer und gleichzeitig der Vorsitzende des ersten deutschen Aufsitzrasenmäher-Vereins mit Sitz in Rückholz bei Seeg. Die Idee zum Rückholzer Aufsitzrasenmäherverein – und der zählt mittlerweile schon 36 Mitglieder. Dass es dem Verein in erster...

  • Füssen
  • 21.07.17
1.896× 20 Bilder

Tierisch
Von den Anden ins Allgäu: Franz Trenkle (68) aus Pfronten ist verliebt in Alpakas

'Wenn man den Tieren zu tief in die Augen schaut, dann verliebt man sich!', sagt Franz Trenkle mit einem Lächeln im Gesicht. Er und seine Frau sind Besitzer des Neukamelidenhofs 'Allgäu Alpaka' in Pfronten. Sie leben zusammen mit den Tieren auf dem Hof. Der frühere Sägewerker und Skilehrer besitzt nun schon fast sechs Jahre lang Alpakas. Zum ersten Mal kam er bei einer Südamerika-Reise mit ihnen in Kontakt und war fasziniert. Danach dauerte es jedoch eine Weile, bis er sich selbst Alpakas...

  • Füssen
  • 11.05.16
810× 2 Bilder

Freizeit
Zu Gast im Jugendtreff in Füssen: Leiter Stefan Splitgerber über seine Erfahrungen

Wenn man Füssen hört, verbindet man das mit Königsschlössern, Tourismus und der Fußgängerzone mit ihren vielen Cafés. Aber nicht wirklich mit Jugendlichen, Partys oder sonstigen Veranstaltungen. Wir waren im Füssener Jugendtreff und haben dort mit dem Leiter und mit Jugendlichen gesprochen. Hier treffen sich die Jugendlichen aus Füssen. Es ist ein zentraler Treffpunkt. Füssen ist bekannt dafür, dass für Jugendliche nicht viel los ist. Hier im Jugendtreff allerdings verbringen sie gerne ihre...

  • Füssen
  • 24.02.16
22×

Video
Kontrolle im Grenzgebiet: Allgäuer Polizei fahndet nach Einbrechern

Wenn es abends früher dunkel wird, werden sie wieder besonders aktiv: Einbrecher. Rund 100 Fälle gab es im Allgäu in diesem Jahr. Etwa genauso oft haben Einbrecher erfolglos versucht, in Wohnungen einzudringen. Auch wenn diese Zahlen im bundesweiten Vergleich niedrig erscheinen: Die Polizei hat auch hier in der Region den Tätern den Kampf angesagt. Doch die Ermittlungen sind oft schwierig, nur jeder zehnte Fall wird aufgeklärt. Um die Aufklärungsquote zu erhöhen, arbeiten die Allgäuer Beamten...

  • Füssen
  • 31.10.15
1.191× 5 Bilder

Gastronomie
Herzlich, urig vegetarisch? Silvia Beyer betreibt bei Pfronten die erste Veggie-Hütte der Allgäuer Alpen

Der Traum von der eigenen Hütte war lange da. Klar war für Silvia Beyer auch: Wenn ich was eigenes hab, dann kann das nur vegetarisch sein. Seit Mai 2015 bewirtet die 49-Jährige bei Pfronten-Kappel die Hündeleskopfhütte und setzt dabei auf absolut fleischlose Küche und frische Zutaten. "Du Mama, wo gehen die Kälbchen eigentlich hin, wenn der Viehhändler sie geholt hat?" - Diese Frage stellte die damals zwölfjährige Silvia Beyer ihrer Mutter. Die Antwort veränderte alles. Als das Mädchen erfuhr,...

  • Füssen
  • 09.10.15
1.707× 2 Bilder

Altes Handwerk
Lange Familientradition: Kilian Trenkle (28) aus Pfronten schmiedet Kuhschellen

In der heutigen Zeit wissen die meisten Leute gar nicht mehr, wie man mit den Händen was macht, sagt Kilian Trenkle, Schellenschmied aus Pfronten. Und wenn man mit dem Hammer und einem glühenden Eisen in der Hand vor dem Amboss steht - das ist so ein männliches Gefühl, da gibt's wirklich nichts Schöneres. Die Atmosphäre beim Betreten der Werkstatt ist beeindruckend. Es ist halbdunkel, ein Feuer brennt, neben der Feuerstelle steht ein massiver Amboss. An der Wand hängt ein kleines...

  • Füssen
  • 09.09.15
832× 2 Bilder

Tier-Wellness
Kuhfitting auf dem Ferienhof Guggemos in Rückholz: Kuh-Friseur Tobi in seinem Element

Ein tierisches Spa-Erlebnis der besonderen Art Tobias Guggemos (19), Landwirt aus Leidenschaft, hat eines der kuhlsten Hobbys im Allgäu für sich entdeckt: Er ist Kuhfitter - quasi der Friseur der Kühe. Wenn man auf dem Ferienhof Guggemos ankommt, wird man gleich mit einem lauten Muuh! begrüßt. Typisch allgäuerisch-ländliche Stallduft inklusive. Hier, außerhalb von Rückholz, zwischen Wald und Wiesen ist Tobis Arbeitsplatz. Tobi betritt den Stall: Die Kühe heben neugierig ihre Köpfe und wollen...

  • Füssen
  • 04.09.15
1.839× 3 Bilder

Gesundheit
Typische Sportverletzung: Operation des vorderen Kreuzbandes in der St.-Vinzenz-Klinik in Pfronten

Viele Fußballer, Skifahrer und Handballer kennen die Diagnose: Kreuzbandriss. Alle sechseinhalb Minuten reißt in Deutschland ein Kreuzband. In 97 Prozent der Fälle ist das vordere Kreuzband betroffen. Die Verletzung wird dabei durch eine Knieverdrehung hervorgerufen und das eben häufig beim Ausüben von Pivot-Sportarten, wozu fast alle Ball-Sportarten gezählt werden. Pivot steht dabei für (Ver-)Drehung. Ein Riss des hinteren Kreuzbandes ist sehr viel seltener. Nur drei Prozent aller...

  • Füssen
  • 27.08.15
418×

Im Einsatz
Beschimpfung als Wegelagerer? Da stehe ich drüber! - Eine junge Polizistin aus Pfronten über das Blitzen

Susanne Gebhardt (27) setzt sich die Polizeimütze auf. Die neonfarbene Schutzweste hat sie schon an. Das grelle Gelb der Weste reflektiert im Sonnenlicht. Natürlich macht das Lasern bei so einem super Wetter gleich mehr Spaß, sagt Gebhardt und lacht. Sie ist Polizeiobermeisterin im Gebiet Pfronten und Nesselwang. Die Geschwindigkeitskontrollen gehören zu einer ihrer Routine-Aufgaben. Mit dabei ist Kollege Klaus Schneider. Heute führen die beiden Laser-Kontrollen an der Talstation der...

  • Füssen
  • 01.07.15
540×

Faszination
Jacob Schmölz (67) aus Pfronten hat seit 49 Jahren das Oldtimer-Fieber

Vorfreude auf die Gamsbart-Rallye der Oldtimerfreunde Pfronten vom 10. bis 12. Juli Austin Healey, Baujahr 1957, 2,7 Liter 6-Zylinder, 121 PS. Wert: Ca. 40.000 Euro. Der Motor dröhnt heiser. Die Sitzposition ist sportlich, Komfort Fehlanzeige. Den will er auch nicht. Mit 18 Jahren begann bei Jacob Schmölz die Leidenschaft für englische Fahrzeuge. Sein Vater wollte ihm einen VW kaufen, er wollte einen Mini Cooper. Den musste er allerdings selbst kaufen und dann auch - knapp bei Kasse - selbst...

  • Füssen
  • 25.06.15
515×

Operation
Wenn der Schmerz unerträglich wird: Einsatz eines künstlichen Hüftgelenks in der Klinik St. Vinzenz in Pfronten

Um nur einen Kilometer zurückzulegen, muss ein normal großer Mensch etwa 1.500 Schritte gehen. Dabei ständig im Einsatz: unsere Hüftgelenke. Bei jedem einzelnen Schritt bewegen sie sich vor und zurück. Hochgerechnet auf 40 Jahre oder mehr wird deutlich, was für einer Belastung unsere Gelenke in den Beinen dabei ausgesetzt sind. Gelenkverschleiß in der Hüfte ist gerade im zunehmenden Alter Thema. Werden die Beschwerden zu groß, entscheiden sich heute viele Patienten für ein künstliches...

  • Füssen
  • 27.05.15
631× 15 Bilder

Brauchtum
Trachtler unter sich: Ein Abend beim Trachtenverein D'Achtaler Pfronten

Aus einem kleinen Stadel, kurz vor einem Waldstück in der Nähe von Pfronten, ist Musik zu hören. Stimmen vermischen sich mit Gelächter, dazu Getrappel und Akkordeon-Klänge. Heute ist Aktivenprobe. Ein normaler Donnerstagabend für die Mitglieder des Gebirgstrachtenverein D'Achtaler Pfronten e.V. Etwa 40 Trachtler sind erschienen, um die verschiedenen Plattler zu üben und nach der rund eineinhalbstündigen Probe noch bei einer gemütlichen Brotzeit beieinander zu sitzen. "Wir schätzen vor allem die...

  • Füssen
  • 24.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ