Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

Nachrichten
113×

SV Altusried
Fundament für den Erfolg: Jugendarbeit beim Schützenverein Altusried

Egal ob bei einem Sport-, Musik- oder Trachtenverein - die Jugendarbeit ist ein wichtiger Teil jedes Vereins. Eine gute Jugendabteilung zahlt sich aus und hält Vereine auch in Zukunft am Leben. Ein Verein der für gute Jugendarbeit steht ist der Schützenverein Altusried. Wie wichtig die Jugendarbeit für den SV Altusried ist und wie die während Corona aussieht haben wir vor Ort herausgefunden.

  • Kempten
  • 08.04.21
Amy Diana bei ihrem Auftritt bei "The Voice Kids" in Berlin.
3.463× 1 Video

"The Voice Kids"
Amy (11) aus Altusried singt sich eine Runde weiter

Amy Diana aus Altusried hat bei den Blind-Auditions von "The Voice Kids" überzeugen können und ist eine Runde weiter gekommen. Kurz vor Ende ihres Auftrittes buzzerten die Coaches Michi & Smudo und entschieden sich damit für die Elfjährige. Michi & Smudo gehören zu Amys Lieblingsstars in der Jury.  Amy singt Lied aus dem Musical "Cats" Im Festpielhaus in Füssen konnte Amy bereits erste Bühnenerfahrungen sammeln. Seit 2018 besucht sie die "Musical Academy" in Füssen. Unter anderem verkörperte...

  • Altusried
  • 30.03.21
Der Musiker und Tätowierer Eugen Schreiner schreibt über seinem Video: "Meine Wellerman Version an @markus.soeder, Danke dass sie so ambitioniert sind Herr Minister".
22.064× 12

"Hey, Hey, Söderlein, lass doch mal die Scheiße sein"
Kemptener Tätowierer Eugen Schreiner singt ein Lied für Markus Söder

Seit Montag, 08. März dürfen auch im Allgäu wieder Läden und körpernahe Dienstleistungen ihre Arbeiten beginnen. Tattoo-Studios, Piercingstudios und (Wellness-) Massagesalons müssen aber weiterhin geschlossen bleiben, weil ihre körpernahen Dienstleistungen nicht medizinisch oder pflegerisch notwendig sind. Das stößt beim Musiker (Metal-Band "Nasvai") und Tätowierer Eugen Schreiner aus Kempten auf Unverständnis. Er hat dazu ein Video auf Facebook veröffentlicht, in dem er den Bayerischen...

  • Kempten
  • 25.03.21
Nachrichten
107×

Musikschule
der Trend zum alten Instrument – Boom für die Steirische Harmonika in Lindenberg

Altes Instrument – Neuer Erfolg. Die Steirische Harmonika ist gerade wieder voll im Kommen. Das Akkordeon – das Ur-Instrument, aus dem die Steirische Harmonika entstanden ist – wurde bereits 1829 erfunden. Es hat also schon einige Jahre auf dem Buckel. Doch jetzt ist sie wieder voll am Boomen. Auch in der Musikschule Lindenberg gibt es einige neue Schüler, die gerade dabei sind, die Steirische zu erlernen. Ein Trend zum alten Instrument also.

  • Kempten
  • 24.03.21
Nachrichten
140× 1

Musik als Mutmacher
Musik als Mutmacher – Bad Wörishofer Musik-Produzenten helfen schwer kranken Kindern

Wenn ein Familienmitglied an Krebs erkrankt, ist das für alle wie ein Schlag in Gesicht. Für die Betroffenen steht eine schwere Zeit voller Operationen und Therapien an. Vor allem wenn Kinder schwer erkranken, nimmt das die ganze Familie sehr mit. Um mit dieser Belastung besser umgehen zu können, gibt es in Bad Wörishofen im Unterallgäu seit 2008 das musikalische Projekt Life-notes. Was das genau ist haben wir uns vor Ort angesehen.

  • Kempten
  • 05.03.21
Nachrichten
174× 1

Nachrichten aus dem Allgäu
Musikalisch und unterhaltsam – allgäuer heimat- und Mundartdichter Albert Guggemos stellt sich vor

Gedichte verfassen, Bücher schreiben oder eine musikalische Umrandung mit dem Akkordeon – das alles ist für Albert Guggemos aus Eisenberg eine Leichtigkeit. Er befasst sich mit der Eisenberger Mundart und dass in den verschiedensten Richtungen. Bisher hat er mehrere Bücher mit verschiedenen Allgäuer Gedichten geschrieben. Besonders stolz ist er aber auf sein erstes Buch – die Chronik von Eisenberg. Die war für ihn bisher das größte Projekt.

  • Kempten
  • 08.01.21
Oberallgäuerin Alexandra Jörg konnte bei "The Voice" überzeugen
9.695×

Fernsehen
Alexandra Jörg (43) gewinnt ihr "Battle" bei "The Voice of Germany"

Die Allgäuerin Alexandra Jörg hat ihr "Battle" bei der Fernseh-Show "The Voice of Germany" gewonnen. Zusammen mit ihrer "Battle-Partnerin" Cathalin Kühnhardt performte sie den Song "Guten Tag" von der Band "Wir sind Helden". Als "halb gerappt, halb gesungen und halb gebrüllt" beschrieb Coach Mark Forster den Song, mit dem sich beide zunächst schwer taten.  Trotzdem gelang Alexandra und Cathalin ein "toller Auftritt", so Mark Forster. Auch Samu Haber gefiel das "Battle": "Ich fands toll." Die...

  • 22.11.20
Benny Schnier, links in den frühen 80ern, rechts heute.
15.924× Video 2 Bilder

Showbiz-Promi lebt jetzt im Allgäu
Schlagerstar Benny Schnier (63) findet neue Heimat in Obergünzburg

Problemlage: Diesen Podcast zusammenzufassen. Weit über eine Stunde lang erzählt Benny Schnier (63) äußerst freimütig von seinem Leben und warum er jetzt im Allgäu gelandet ist. Schlagerstar, Radio- und TV-Moderator, Schauspieler: Der Mann hat über 45 Jahre Showbusiness hinter sich. Letztenendes hilft es nichts: Man muss sich diesen Podcast anhören. Wer war nochmal Benny Schnier? "Hey Amigo Charly Brown". So heißt der größte Hit von Benny Schnier. In den 70ern hat er damit in der ZDF-Hitparade...

  • Obergünzburg
  • 22.09.20
LBT
6.424× 8 Bilder

Kultursommer
Residenzplatz in Kempten: Vom 01.08 bis 05.09.20 ist musikalisch einiges geboten

Vom 01. August bis 05. September 2020 wird es immer samstags um 20 Uhr Live-Musik geben. Ein Kooperationsprojekt von dem Kulturlieferdienst Live und dem Kleinkunstverein klecks e. V. Laut einer Pressemitteilung vom Kulturamt der Stadt Kempten treten Musiker und Musikerinnen aus dem Allgäu auf der Bühne auf.  Samstag, 01. August: Pianoainment Über 1.000 Konzerte in über 100 Ländern. Originelle Klavier-Arrangements, fulminante Shows und ausverkaufte Konzertsäle. Die zwei Allgäuer Marcel Dorn und...

  • Kempten
  • 27.07.20
Weil sie nicht mehr in den Clubs auftreten können, streamen sechs Allgäuer DJs nun aus der Filmburg in Sonthofen. So wollen sie die Club-Atmosphäre in die Allgäuer Wohnzimmer bringen.
1.028× 1

Den Club nach Hause bringen
Allgäuer DJs legen per Stream im Internet auf

Bereits zum dritten Mal wollen sechs Allgäuer DJs die Club-Atmosphäre in Zeiten von Corona in die heimischen Wohnzimmer bringen. Sie streamen am Freitag, 22. Mai, ab 18 Uhr live aus der Filmburg in Sonthofen über die Plattform Twitch. Weil die Clubs aufgrund der aktuellen Situation geschlossen sind, mussten sich die sechs Allgäuer etwas Neues einfallen lassen. Unter dem Namen "Local360" spielen sie nun elektronische Musik im Internet, jeder kann kostenlos reinschauen und -hören. "So haben wir...

  • Kempten
  • 22.05.20
Dominik Jesz
3.247× Video

Künstler
Musikproduzent und DJ Dominik Jesz (20) aus Leutkirch veröffentlicht neuen Pop-Song

Dominik Jesz wird immer bekannter. In weniger als einem Jahr habe seine Musik plattformübergreifend über 700.000 Plays in über 80 Ländern generiert, erklärt der Musikproduzent und DJ aus Leutkirch. Auf der Plattform Spotify hören monatlich rund 30.000 Menschen seine Lieder. Seine Songs bewegen sich zwischen POP, House & EDM (electronic dance music) und handeln von der Liebe. Im Januar hat der 20-Jährige seine aktuelle Pop-Produktion "Let Me Know - Dominik Jesz" veröffentlicht. Sie ist in vielen...

  • Leutkirch
  • 22.02.20
Hannah-Lara Müller.
8.557× Video

Musik
Memminger Sängerin (23) veröffentlicht Debüt-Single mit Newcomerprojekt NARA

Sängerin Hannah-Lara Müller aus der Nähe von Memmingen veröffentlicht Anfang Februar mit ihrem Newcomerprojekt NARA ihre erste Single „Not my type". Diesen Song hat sie mit Musiker Leif Bent aus Berlin geschrieben und mit Daniel Schlögl aus Münster produziert, teilt Hannah-Lara gegenüber all-in.de mit. Ihre Songs bewegen sich zwischen Pop und Elektro-Pop und handeln von Höhen und Tiefen in Beziehungen und dem Leben, so die 23-Jährige. An diesem Genre gefallen ihr "der Drive und der fette,...

  • Memmingen
  • 07.02.20
Archivbild: Das Ikarus-Festival auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg.
3.589× 2 Bilder

Elektro-Festival
Ikarus 2020: Mehr Besucher, mehr Bühnen, mehr Beats

Elektronische Beats, die ganze Nacht tanzen und dabei den Alltag vergessen: Das ist am Pfingstwochenende wieder auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg möglich. Vom 29. Mai bis 1. Juni findet dort zum sechsten Mal das Ikarus-Festival statt. Gäste können sich auf einige Neuerungen freuen. Das ändert sich 2020 "Kein Ikarus ist wie das andere", sagte Ralf Schmid, Geschäftsführer des Flughafens, bei einer Pressekonferenz zum Festival. Allein im Hinblick auf die immer wieder...

  • Memmingerberg
  • 27.01.20
Besucherrekord auf dem Ikarus-Festival 2019 in Memmingerberg
6.062× 35 Bilder

Bildergalerie
Besucherrekord auf dem Ikarus-Festival in Memmingerberg

Das Ikarus-Festival 2019 auf dem Gelände des Flughafens Memmingerberg war ein voller Erfolg. An den drei Festivaltagen feierten heuer so viele Menschen wie nie zuvor. Von Freitag bis Sonntagabend verzeichnet der Veranstalter über 50.000 Besucher. Beim diesjährigen Ikarus-Festival waren 100 Künstler auf sechs verschiedenen Bühnen zu sehen - darunter auch Größen wie Lost Frequencies und Paul Kalkbrenner. Auch aus Sicht der Polizei ist das diesjährige Festival positiv und friedlich verlaufen. Der...

  • Memmingen
  • 13.06.19
Ab Freitag wird in Memmingerberg wieder gefeiert. Zum Ikarus-Festival werden rund 50.000 Party-Gäste erwartet.
4.270×

Ikarus
Memmingerberg ist gewappnet für die Elektro-Party

Ab heute gibt die Elektromusik in Memmingerberg den Takt an: Etwa 50.000 Besucher – so die Prognose des Veranstalters – feiern an drei Tagen auf dem Gelände des ehemaligen Militärflugplatzes. Die Hits dazu liefern Künstler wie Paul Kalkbrenner oder „Lost Frequencies“. Damit abseits der Bühne alles glatt läuft, hat ein Organisationsteam, dem unter anderem Feuerwehr, Polizei, Rotes Kreuz und die Gemeinde angehören, das Großereignis seit Monaten vorbereitet. Auch wenn es die inzwischen fünfte...

  • Memmingen
  • 07.06.19
361× 2 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Theater im Turm und MAUKE laden zum paurischen Mundartabend ein

Nach neun Jahren haben sich die beiden Gruppen zum zweiten Mal zu einem gemeinsamen Projekt entschlossen und wollen ihr Bestes geben um dem Publikum einen witzigen, aber auch interessanten Mundartabend zu bieten. Mit „Drhejme“ gestalten die Neugablonzer Kultband „MAUKE“, die 2013 mit dem Kaufbeurer Kulturpreis ausgezeichnet wurde und das „Theater im Turm“ eine schillernde Collage aus Mundartliedern, Gedichten und Sketchen. Für die Besucher wird dabei der paurische Sprachschatz und das...

  • Kaufbeuren
  • 20.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ