Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

213×

Bildung
Neuer Leiter der Theatergruppe des Gymnasium Buchloe: Startschuss mit Ego-Shooter

Die Theatergruppe der Oberstufe am Buchloer Gymnasium startet mit einem neuen Leiter und einem neuen Stück. Nagelpistole oder Scharfschützengewehr, Axt oder Schlagring – wenn Jugendliche bei Computerspielen zur Tat schreiten, geht es oft blutig zu. Vor allem bei den sogenannten Ego-Shootern (Schießspiel). Dem Spiel und seinen Auswirkungen widmet sich nun die Theatergruppe der Oberstufe am Gymnasium Buchloe. Es wird das erste Stück unter dem neuen Leiter Ferdinand Proft. Mehr über das Thema...

  • Buchloe
  • 10.01.18
58×

Bastelidee
Nützliches und Dekoratives aus alten Schmökern vom Buchloer Bücherbasar

Bücher sind die Vermittler von Geschichte(n): Sie berichten über historische Ereignisse, erzählen Biografien oder entführen ihre Leser von Seite zu Seite in Fantasiewelten. Doch sind sie einmal gelesen, stellt sich für die meisten die Frage: Wohin damit? Erika Pendzialek und Marianne Schmid nutzen die ausrangierten Schmöker und machen daraus Kunst. Weihnachtsdeko und allerlei Nützliches ist so schon entstanden. Wie das funktioniert, erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom...

  • Buchloe
  • 02.11.17
545×

Portrait
Anton Schmid betreibt eine Kunstmühle in Buchloe

Es gibt sie wie Sand am Meer: Müller. Zumindest wenn es dem Namen nach geht, denn nicht gerade wenige Leute tragen diesen Nachnamen. Doch dessen Ursprung, der Beruf, ist inzwischen mehr als selten geworden. Trotzdem existiert er noch, unter anderem in Buchloe. Dort betreibt Anton Schmid eine Kunstmühle. Seit über 700 Jahren befindet sie sich bereits dort, seit 80 Jahren ist sie im Familienbesitz. Der Müller stellt dort bis heute Tütenmehl und Schrot her. Wie er es vertreibt und was diesen...

  • Buchloe
  • 15.09.17
435×

Kunst
Zahlreiche Aussteller kommen wieder nach Waal zum Kunsthandwerkermarkt

Kunst, wohin das Auge reicht – das erwartet Waal, wenn am kommenden Wochenende, 15. und 16. Juli, wieder der Kunsthandwerkermarkt das Dorf mit Leben erfüllt. Bereits zum 34. Mal kommen die Aussteller nach Waal. Organisatorin Maria Schärdinger erwartet heuer rund 80 Stände. 'Wir haben dieses Mal Altbewährtes dabei, aber auch einige neue Künstler', erzählt sie. Darunter sei beispielsweise ein Steinmetz, der Platten formt und sie in einem bestimmten Lichteinfall fotografiert. Doch viele weitere...

  • Buchloe
  • 11.07.17
69×

Kultur
Helmut Spanner zeigt eine Werkschau seiner bekannten Zeichnungen im Buchloer Heimatmuseum

Er hat sechs- bis siebenmal so viele Bücher verkauft wie der bekannte Kinderbuchautor Janosch Fast. Jeder hat seine Bilderbücher als Kind schon einmal bewundert. Trotzdem kennt ihn kaum jemand, da sich die Gesellschaft für seine Kunst nur wenig interessiert: Helmut Spanner, der abwechselnd in München und Nassenbeuren bei Mindelheim wohnt, wurde schon in der Kunstakademie missverstanden. Nun zeigt er seine erste Einzelausstellung, eine Werkschau, im Schrannenboden des Buchloer Heimatmuseums....

  • Buchloe
  • 09.05.17
49×

Veranstaltungsreihe
Musik, Comedy und Kabarett zum 20. Geburtstag von Kulturgut in Ettringen

Mit einem bunten Strauß aus Musik, Comedy und Kabarett feiern Aktion Hoffnung und die Gemeinde Ettringen ab Freitag, 30. September, gemeinsam das 20-jährige Bestehen der Veranstaltungsreihe 'Kulturgut'. Nicht nur den Bereichen Kunst und Kultur widmet sich die Veranstaltungsreihe, sondern auch der Hilfe für Menschen in Not. So unterstützen die Organisatoren mit Erlösen und Spenden die Ausbildung junger Menschen im Südsudan. Einer der Programmpunkte ist a-cappella-Gesang mit der mehrfach...

  • Buchloe
  • 09.09.16
76× 9 Bilder

Veranstaltung
Hobbykünstler-Ausstellung im Heimatmuseum in Buchloe

'Wir sind froh, hier wirklich gute Sachen zu sehen', freute sich Ulrich Müller, Vorsitzender des Buchloer Heimatvereins. Die fünfte Veranstaltung 'Hobbykünstler', die alle zwei Jahre stattfindet, startete am Freitagabend parallel zur Nacht der Lichter. 32 Hobbykünstler aus Buchloe und den umliegenden Gemeinden stellen bis Anfang Januar ihre Exponate im Schrannenboden des Heimatmuseums aus. Erstmalig, erklärte Müller, sind die Objekte nicht nach Künstlern, sondern nach Themen oder Gegensätzen...

  • Buchloe
  • 30.11.15
312× 38 Bilder

Veranstaltung
Kreativität und Herzblut beim 32. Kunsthandwerkermarkt in Waal

Bereits zum 32. Mal fand am Wochenende der Kunsthandwerkermarkt in Waal statt. Von der Töpferei zogen sich die Stände über den Marktplatz weit an der Singold entlang. Unzählige Menschen nutzten das warme und sonnige Wetter, um an den verschiedenen Ständen entlang zu spazieren, die vielfältigen Exponate zu bestaunen und den Kunsthandwerkern bei der Arbeit zuzusehen. Die Vielfalt auf dem Markt war überwältigend. Ob bei den Materialien oder den daraus hergestellten Objekten, kaum ein Kundenwunsch...

  • Buchloe
  • 19.07.15
788×

Kunst
Bärbel Pfleghar aus Waal will Stille und Achtsamkeit als Lebensphilosophie mit ihrer Malerei vermitteln

'Kunst ist alles, was Menschen produzieren und miteinander teilen,' erklärt Bärbel Pfleghar während sie durch ihre Galerie in Waal geht. Vor ungefähr drei Jahren ist die Künstlerin von Landsberg in die Marktgemeinde an der Singold gezogen. Dort bewohnt sie ein 100 Jahre altes Haus gemeinsam mit ihren zwei Katzen, Laufenten, Hühnern und Waldkäuzen. Die Malerin betreibt dort ihr Atelier, eine Galerie, eine Kunstschule und einen Laden für Künstlerbedarf. Schon von außen ist das Haus in der...

  • Buchloe
  • 23.01.15
144× 28 Bilder

Veranstaltung
Kunstvolles Waal: Traditioneller Kunsthandwerkermarkt bot Unterhaltung für die ganze Familie

Kunst im 'Überfluss' gab es am vergangenen Wochenende wieder in Waal. Beim traditionellen Kunsthandwerkermarkt boten rund 90 Fieranten ihre Waren feil. In Verbindung mit dem ausgewogenen Rahmenprogramm war Unterhaltung für die ganze Familie angesagt. Wegen der hochsommerlichen Temperaturen waren die Schattenplätze entlang der Kastanienallee besonders gefragt - bei Ausstellern und Besuchern gleichermaßen. Längst ist der Markt über das herkömmliche Kunsthandwerk hinausgewachsen und bietet eine...

  • Buchloe
  • 21.07.14
37×

Hübner-ausstellung
Hermann Hübner stellt in Buchloe aus

Freunde von detailgenau dargestellten Blumen-Motiven und traditioneller, gekonnter Landschaftsmalerei kommen derzeit im Flur des Buchloer Rathauses auf ihre Kosten. Hermann Hübner, seit etwa zehn Jahren in Buchloe ansässig, versteht sein Handwerk. Er weiß die Augen des Betrachters mit seinen Bildern einzufangen. Mit hinein in das 'Hobby' des 1939 im Sudetenland geborenen Rentners spielen zwei andere Leidenschaften: Das Bergwandern und der Blick durch die Fotokamera. Unzählige Dias dienten ihm...

  • Buchloe
  • 24.10.12
90×

Ausstellung
Neue Holzschnitte von Joachim Feldmeier in Galerie Fuchstal

Mit einem Werkstattfest beschloss Joachim Feldmeier sein künstlerisches Holzschnittjahr. Bevor er sich neuen Projekten zuwendet, ermöglicht eine aktuelle Ausstellung einen Überblick auf sein Schaffen der vergangenen Monate. Joachim Feldmeier entlockt dieser alten Technik nun seit über 30 Jahren immer wieder neue Aspekte. Dabei konkurriert er sowohl mit der Fotografie als auch mit der Malerei. Wie selbstverständlich verbindet er das Hochdruckverfahren mit der modernsten Computertechnik. Dabei...

  • Buchloe
  • 13.10.12
67×

Malura
Ausstellung mit Werken von Ulrike Albert im Malura-Museum in Buchloe

Ihr Hauptthema war die weibliche Figur, der sie sich immer wieder von vielen Seiten behutsam näherte. Allerdings waren ihre Körper nie porträthaft weiblich, sondern legen den abstrakten Grundaufbau meist offen. Die Rede ist von den Werken der verstorbenen Malerin Ulrike Albert. Sie sind derzeit in einer Ausstellung im Malura-Museum in Oberdießen zu sehen. Ulrike Albert arbeitete vornehmlich als Bildhauerin, die eine überregionale Bedeutung besaß. Seit den 60er-Jahren prägen ihre Skulpturen...

  • Buchloe
  • 16.05.12
101×

Ausstellung
Künstlerin Yvonne Schneider erklärt ihre Arbeitsweise in der Galerie Palme

Völlig losgelöst Ausdrucksstarke, im wahrsten Sinne des Wortes vielschichtige Kunstwerke gibt es noch bis zum 15. April in der Galerie Palme in Kleinkitzighofen zu bewundern. Am Sonntag war die freischaffende Künstlerin Yvonne Schneider aus Gauting zu Gast, um interessierten Besuchern Einblicke in ihre Arbeitstechniken und die Entstehung ihrer Bilder zu gewähren. Auf Hartfaserplatten oder auf Acrylglas sind dabei in vielen aufeinanderfolgenden Arbeitsschritten mit Öl- oder – nach alter...

  • Buchloe
  • 28.03.12
111×

Kunst
Ingrid Bräutigam stellt ihre Werke bis 4. Mai im Buchloer Rathaus-Foyer aus

Acryl auf Schiefer Unter dem Motto 'Blühendes + sonstiger Gockolores' sind derzeit Werke von Ingrid Bräutigam im Foyer des Buchloer Rathauses ausgestellt. Noch bis zum 4. Mai können Besucher die Bilder der Jengener Künstlerin begutachten. Bräutigam hat diesmal mit einem für sie neuen Material gearbeitet – die Motive sind mit Acrylfarben auf Schiefertafeln gemalt. Auf den schweren, kerbigen Tafeln würden laut Künstlerin Licht und Schatten auf eine ganz andere Weise wirken, als...

  • Buchloe
  • 24.03.12
40×

Marchner
Michi Marchner im Hirschen in Buchloe

Vorpremiere im 'Wohnzimmer' Bereits zum vierten Mal war Michi Marchner zu Gast im Hirschen im Lindenberg. Dieses Mal brachte er eine Vorpremiere seines neuen Programms 'Die Besten sterben jung' auf die kleine Bühne. Seine 'Vorpremieren' nutzt er dazu, seinem Programm den letzten Feinschliff zu geben, bevor es dann auf großen Bühnen präsentiert wird. So wirkte auch einiges im Programm noch nicht hundertprozentig ausgereift – dabei wurde man den Eindruck nicht los, dass das so geplant war,...

  • Buchloe
  • 07.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ