Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

Anzeige
1.172×

Allgäuer GenussMacher oder GenussMacherin
Jetzt wieder bewerben!

Bis zum 3. Juli läuft die Bewerbungsphase für die zweite Auflage der „Allgäuer GenussMacher“. Gesucht werden wieder Handwerker, Landwirte, Köche, Manufakturen, Gaststätten und Persönlichkeiten aus dem Allgäu, die sich dem Thema Genuss in all seinen Facetten verschrieben haben. Die Allgäuer Familienbrauerei Meckatzer Löwenbräu, Initiatorin der Aktion, hat eine hochkarätig besetzte Jury zusammengestellt, die die Top 3-Kandidaten in den Kategorien Produkt, Initiative und Persönlichkeit für die...

  • Heimenkirch
  • 04.05.20
166×

Gastronomie
Oberstdorf: Das Feinschmecker-Dorf

Wenn heute in Oberstdorf von einem Tisch die Rede ist, muss nicht mehr notwendigerweise der Schanzentisch gemeint sein, jenes untere Ende der Skischanze, von dem die Springer abheben. Immer häufiger ist der Esstisch gemeint. Deutschlands südlichste Gemeinde hat sich sozusagen im Schatten der berühmten Schattenbergschanze zu einem kleinen Paradies für Feinschmecker entwickelt. Oberstdorf mit seinen gut 9.600 Einwohnern ist Sitz von gleich zwei Restaurants, die einen Stern im Michelin-Führer...

  • Oberstdorf
  • 29.12.17
132×

Veranstaltung
Käsefest in Lindenberg: Für jeden Geschmack die richtige Würze

Hinter einer Glastheke verströmt ein Bergkäse seinen würzigen Geruch, wenige Meter weiter riecht die Luft süßlich. Schließlich stehen an einem Tisch verschiedene Marmeladensorten zum Probieren bereit. Als eine Frau mit einem dampfenden Teller Kässpatzen vorbeiläuft, bleibt der salzige Geruch noch für wenige Sekunden zurück. Einmal im Jahr verwandelt sich die Lindenberger Altstadt in eine Ausstellung der Gerüche: Es ist Käsefest. 'Auf anderen Messen rechnen wir mit zwei Dritteln Besucher, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.08.17
59×

Essen
Genussmeile in Lindenberg: Viele Aussteller präsentieren am Freitag und Samstag ihre Produkte

'Neue Sorten entstehen durch Ideen, die man aufschnappt. Dafür bietet sich das Käsefest an', sagt Bernd Baur von der Sennerei in Rutzhofen. Einfach kopieren will er andere Sorten aber nicht. 'Das ist langweilig', findet Baur. Als Beispiel nennt er die Zeit, in der Rotwein-Käsesorten sehr beliebt waren. 'Wir wollten etwas anderes machen, das aber optisch ähnlich ist', sagt Baur – so entstand der Rutzhofener Kirschmost-Käse. Eine andere Käsesorte ist gewissermaßen aus der Not heraus geboren. 'Es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.17
678×

Genuss
Eine Marktoberdorferin darf sich Käse-Sommelière nennen

Für Carolin Guggemoos ist Käse mehr als nur ein Lebensmittel. Die 42-Jährige ist zertifizierte Käse-Sommelière und betreibt in der Innenstadt seit einigen Monaten die Käsebar. Mit ihrem Laden möchte sie den Marktoberdorfern ein bisschen das französische Lebensgefühl näher bringen, denn ihre Leidenschaft für das vielseitige Milchprodukt entdeckte Guggemoos während eines Frankreichaufenthalts. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom...

  • Marktoberdorf
  • 03.06.16
457×

Genuss
Brauerei Farny in Kißlegg investiert in Destillerie und brennt Whisky

Brauerei blickt auf eines der besten Jahre in ihrer 183-jährigen Geschichte zurück. Beim Weizen ist das Unternehmen Marktführer in der Region. Demnächst kommt der 'Alpenglüher' mit Kräutern von der Nagelfluhkette auf den Markt Das Jahr 2015 nimmt in der 183-jährigen Geschichte der Edelweißbrauerei Farny einen Spitzenplatz ein. Mit Stolz konnte deshalb Geschäftsführer Elmar Bentele auf das Geschäftsjahr zurückblicken. Und: Mit Spirituosen will sich die Brauerei neue Geschäftsfelder erschließen....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.04.16
Anzeige
1.880× 4 Bilder

Verkostung
Whisky Stone in Betzigau: Mehr als nur teurer Schnaps

Wer gerne einen Jack Daniel's mit Cola trinkt, macht erstmal nichts falsch. Aber man kann Whisky natürlich auch mit Stil genießen. Ines und Norbert Leege aus Betzigau kennen sich mit dem schottischen Nationalgetränk bestens aus. Vor acht Jahren haben sie ihren Spezial-Laden eröffnet. 900 (!) verschiedene Whiskys bieten sie hier an, zu Preisen zwischen 18,90 € bis zum 479-€-Whisky in der repräsentativen Verpackung, von dem es weltweit nur 45 Flaschen gibt. Das Ganze in der passenden Atmosphäre,...

  • Kempten
  • 08.04.16
473× 2 Bilder

Lecker
Viel Geschmack: Käse-Verkostung mit Roswitha Boppeler (48), der ersten Käse-Sommelière im Allgäu

Schwer zu sagen, welcher Käse hier am kräftigsten in die Nase steigt. Vor uns auf dem Brotzeitbrett sind fünf Sorten Käse ausgepackt. Der Romadur ist auf jeden Fall schon mal... nennen wir es dominant. Wir verkosten Käse mit einem echten Profi. Roswitha Boppeler ist gebürtige Obergünzburgerin, wohnt heute in Kempten. Sie ist seit 2010 ausgebildete Käse-Sommelière, eine von ganz wenigen in Deutschland und im Allgäu. Als Käsebotschafterin vertritt sie das Allgäu für den Dachverband der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.01.16
24×

Ungerechtigkeit
Gewerkschaft: Kritik an Unterschieden bei den Gehältern in der Gastronomie

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten kritisiert die unterschiedlichen Löhne bei Frauen und Männern. Der durchschnittliche Abstand zwischen den Gehältern betrage immer noch 22 Prozent. Das sagte die Vorsitzende der Gewerkschaft auf der Mitgliederversammlung der Region Allgäu in Kempten. Die Bundesregierung sei aufgefordert, Unternehmen zu verpflichten, ihre Entgeltpraxis zu überprüfen und diese geschlechtergerecht zu gestalten.

  • Kempten
  • 24.03.14

Slowfood
Slowfood gegen Schnellimbiss: Entschleunigung soll in der Küche für mehr Genuss sorgen

Wir alle kennen das: Man ist in Eile, der Hunger meldet sich - und schon finden wir uns in einem Burger-Imbiss wieder. Fastfood ist aus unserem Lebensstil nicht mehr wegzudenken. Doch ganz ehrlich: Bleibt da nicht der Genuss auf der Strecke? Ein Allgäuer Verein geht jetzt ganz bewusst den umgekehrten Weg. Sie machen Slowfood - langsames Essen. Mit der Entschleunigung in der Küche wollen sie den Genuss zurück an den Tisch bringen.

  • Kempten
  • 13.02.14
Allgäuer Krautkrapfen
6.542× 1

Rezept mit Video
Allgäuer Soulfood für die kalten Tage: Krautkrapfen mit Schmand

Die Tage werden kürzer, der Herbst ist da. Während wir im Sommer lieber leichte Gerichte essen, schreit unser Körper in den kalten Tagen förmlich nach Hausmannskost. Ernährungsphysiologisch begründet: Je kälter es wird, desto mehr Energie und Vitamine braucht der Körper - und die bekommt er mit unseren Allgäuer Krautkrapfen. Lecker sind sie übrigens auch. Rezept für zwei Personen: Teig: 250 g Mehl 1 Ei 80 ml Wasser 1 EL Öl Salz Füllung: 500 g Sauerkraut (frisch oder vorgegart) 200 g Wammerl /...

  • Kempten
  • 05.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ