Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

Schwäbische Landräte fordern mehr Impfstoff. (Symbolbild)
1.412× 1

Videokonferenz
Schwäbische Landräte fordern mehr Impfstoff

In einer gemeinsamen Videokonferenz mit dem bayerischen Gesundheitsminister haben die schwäbischen Landräte erneut mehr Impfstoff gefordert. Die Landräte begründeten ihre Forderung mit einer niedrigeren Impfquote bei Erst- und Zweitimpfungen und gleichzeitig höherer Inzidenzwerte im Vergleich zum bayerischen Schnitt. Unterstützung zugesagt Gesundheitsminister Klaus Holetschek sagte den schwäbischen Landräten bei dem Thema Impfungen seine Unterstützung zu: „Sobald wieder mehr Impfstoff zur...

  • Lindau
  • 12.06.21
Am Freitag wird der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) in Heimenkirch vor der Firma Hochland SE demonstrieren.
1.898× 1

Ortsdurchfahrt gesperrt
Für höheren Milchpreis: BDM demonstriert am Freitag vor Hochland in Heimenkirch

Am Freitag wird der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) in Heimenkirch vor der Firma Hochland SE demonstrieren. Wegen der Demonstration wird die B32 in der Ortsdurchfahrt Heimenkirch zwischen der Bachstraße und Tannenfelsstraße zwischen 9:00 Uhr und 14:00 Uhr vollständig für den Verkehr gesperrt sein. Nach Möglichkeit sollten Verkehrsteilnehmer den Bereich Heimenkirch meiden und großräumig über die B12 ausweichen, so das Landratsamt.  Betriebe lehnen Vorschläge des BDM konsequent ab...

  • Heimenkirch
  • 10.06.21
Nachrichten
163×

Immer mit dem Wind
Auf dem Bodensee mit Segler Stefan Rausch

Vor vielen Jahren beherrschten die großen Segelschiffe von Nationen wie Großbritannien oder Spanien die sieben Weltmeere. Heutzutage sind die großen Schiffe allesamt motorbetrieben. Segelschiffe sind als Sportgeräte in kleinerer Form trotzdem weitverbreitet. Man findet sie im Allgäu vor allem auf dem Bodensee. Genau dort haben wir uns mit einem Sportsegler getroffen und mit ihm über seine Leidenschaft fürs Segeln gesprochen.

  • Lindau
  • 09.06.21
Nachrichten
573×

Nass und kalt
Unbeständiges Wetter sorgt für Ausfälle bei der Erdbeerernte am Bodensee

Minustemperaturen im April und viel Regen im Mai: das schlechte Wetter im Frühjahr war alles andere als gut für die Erdbeeren am Bodensee. Die dortigen Obstbauern sind deshalb auch verspätet in die Saison gestartet, so wie der Obsthof Strodel.  Erdbeere mag es warm und nassSeit Mitte Mai und noch bis Ende Juli ernten 20 Helfer am Obsthof Strodel Erdbeeren. Das süße Obst mag es warm und nass: Im Idealfall 20 bis 25 Grad und immer wieder Regen, erklärt Klaus Strodel. Trotz des vielen Regens im...

  • Lindau
  • 08.06.21
Der Center Parcs Allgäu hat wieder geöffnet.
1.232×

Endlich wieder Gäste
Center Parcs in Leutkirch öffnet wieder seine Tore

Es ist ein weiteres Stück Normalität, das wir uns nach dem Lockdown wieder zurückgeholt haben. Nach vielen Einzelhandelsgeschäften im Allgäu hat nun auch Center Parcs in Leutkirch wieder aufgemacht. Fast sieben Monate war der Park geschlossen. Am Montagmittag sind die ersten Gäste wieder begrüßt worden. Und darauf hatten sich beiden Seiten gefreut. Öffnung mit EinschränkungenEs gibt allerdings noch Einschränkungen, so Andrea Nestle, General Manager Center Parcs Allgäu. In der ersten Woche nach...

  • Leutkirch
  • 01.06.21
Nachrichten
329×

Mehr als nur Gartentipps
Was die Lindauer Gartenschau alles zu bieten hat

Nach langer Vorbereitung grünt und blüht es endlich auf der Gartenschau in Lindau. Egal ob Tipps für den eigenen Garten oder die neuesten Blumentrends, auf der Gartenschau findet man allerlei Grünes. Aber es gibt viel mehr als nur Pflanzen zu entdecken. Was die Lindauer Gartenschau außerdem zu bieten hat, haben Johannes Klemp und Manuel Gößl herausgefunden.

  • Lindau
  • 31.05.21
Nachrichten
304×

Scheidegg
Land und Leute Scheidegg - 24. Mai 2021

In dieser Ausgabe von Land und Leute waren wir in Scheidegg. Dort sind seit einer Woche wieder die ersten Öffnungen erlaubt. Der touristisch geprägte Ort ist sehr froh darüber, das erzählen uns der Betriebsleiter der Touristenattraktion Skywalk und die Inhaber des Reptilienzoos.

  • Scheidegg
  • 25.05.21
Im Reptilienzoo in Scheidegg leben einige der gefährlichsten Tiere.
1.663×

Tiere
Vogelspinnen und giftige Schlangen: Was es im Reptilienzoo in Scheidegg zu sehen gibt

Haarige Riesenvogelspinnen und gefährliche Reptilien: Tiere denen niemand gerne in freier Wildbahn über den Weg laufen möchte. Im Reptilienzoo in Scheidegg leben sie und auch einige der giftigsten und gefährlichsten Tiere, die man sich vorstellen kann. Sogar die giftigste Landschlage, den Inlandtaipan, gibt es dort zu sehen. Ein Biss kann bereits nach 40 Minuten tödlich enden.

  • Scheidegg
  • 25.05.21
Nachrichten
68×

Ente gut alles gut
Wie mit Gummienten die Hausbachklamm in Weiler-Simmerberg verschönern werden soll

Die gelben Quietschenten aus Gummi kennt wahrscheinlich jeder. Bei Kindern sind sie oft Gast in der Badewanne und durch Ernie aus der Sesamstraße hatte das Quietscheentchen den ein oder anderen TV-Auftritt. Einen großen Auftritt haben die Gummienten auch beim Entenrennen in der Westallgäuer Gemeinde Weiler-Simmerberg. Dieses Rennen dient aber nicht nur zur Unterhaltung, sondern kommt einem ganz besonderen Ort in der Gemeinde zugute.

  • Weiler-Simmerberg
  • 25.05.21
Nachrichten
754×

Wiedereröffnung von Freizeiteinrichtungen
Wie die erste Woche im Skywalk Allgäu verlief

Nach dem langen Lockdown dürfen im Landkreis Lindau seit einer Woche Außengastronomie, Sport -  und Freizeiteinrichtungen endlich wieder ihre Tore öffnen. Eine stabile 7 Tagesinzidenz von unter 100 war die Grundlage dafür. Sowohl bei Betreibern als auch bei den Gästen war die Freude natürlich groß darüber. Nach der ersten Woche zog man auch im Skywalk in Scheidegg ein erstes Resümee über die Wiedereröffnung.

  • Lindau
  • 21.05.21
397× 3 Bilder

Gartenschau Bayern
Landesgartenschau Lindau 2021

Gartenstrand und neue Welt Vom 20. Mai bis zum 26. September 2021 sind Lindau und die Region Gastgeber der Bayerischen Gartenschau. Sie verwandelt die Stadt in ein sinnliches Erlebnis aus Gärten, Wasser und Panorama. Die Hintere Insel Lindau wird dauerhaft zum grünen Gartenstrand umgestaltet und zeigt ihre landschaftliche Schönheit. Darüber hinaus schaffen die Naturerlebnisse in Weiler, Scheidegg und Schlachters eine ganze Gruppe von weiteren Attraktionen für Bewohner und Besucher. Text Auszug:...

  • Lindau
  • 20.05.21
Joelle Frick aus dem Allgäu ist die Miss Juni des Playboys.
22.364× 3 2 2 Bilder

Miss Juni
Nackt im Playboy: Zoelle Frick (19) aus dem Allgäu ist das neue Playmate

So kurvig ist das Westallgäu: Die Miss Juni 2021 des PLAYBOY kommt aus Isny. Die 19-jährige Zoelle Theresa Marie Frick studiert aktuell Medien- und Kommunikation. Für das Shooting flog die junge Allgäuerin nach Kapstadt an die Küste Südafrikas - ihre weiteste Reise bisher.  "Mit Magersucht zu kämpfen""Als ich jünger war, hatte ich mit Magersucht zu kämpfen", verrät sie im Interview in der aktuellen PLAYBOY-Ausgabe. "Ich bin wahnsinnig stolz darauf, dass ich die Krankheit aus eigener Kraft...

  • Isny
  • 19.05.21
Nachrichten
727×

Titeljäger aus dem Allgäu
Im Gespräch mit Ex-Fußballprofi Karl-Heinz Riedle

Das Allgäu hat in der Vergangenheit viele bekannte Fußballer hervorgebracht: Den Finaltorschütze der Weltmeisterschaft 2014 Mario Götze, die Wangenerin Melanie Leupolz oder auch den Ostallgäuer Kevin Volland. Der erfolgreichste Allgäuer Fußballer ist aber wohl Karl-Heinz Riedle aus Weiler im Westallgäu, der auch als Kalle oder Air Riedle bekannt ist. Für unser Magazin Land und Leute hat Johannes Klemp den ehemaligen Fußballprofi getroffen und mit ihm eine Reise durch seine Profi-Karriere...

  • Wangen
  • 18.05.21
Nachrichten
47×

Batwoman im Einsatz
Wasserburgerin kümmert sich seit über 15 Jahren liebevoll um verletzte Fledermäuse

Ja einen besonders guten Ruf haben diese kleinen hier nicht – und das obwohl unsere heimischen Fledermäuse doch eigentlich ganz süß sind, oder? Ein einfaches Dasein führen die zerbrechlichen Lebewesen bei uns im Allgäu oft nicht. Auch viele Hauskatzen gehen zum Beispiel gern auf Fledermausjagd. Doris Hotz aus Wasserburg kümmert sich seit rund 15 Jahren liebevoll um verletzte Fledermäuse und wurde dafür jetzt sogar ausgezeichnet.

  • Wasserburg
  • 17.05.21
Nachrichten
249×

Barrierefreiheit in Lindau
Wie kommen blinde Menschen hier zurecht?

Über die Straße laufen, durch die Stadt spazieren, zum Arzt gehen und tägliche Besorgungen machen. Für gesunde Menschen ist das alles kein Problem. Blinde Menschen jedoch stellen diese Dinge schon vor eine große Herausforderung. Besonders wenn die Barrierefreiheit nicht gegeben ist. Wie sind wir im Allgäu aufgestellt in Sachen Barrierefreiheit für Blinde? Wir sind mit einer Betroffenen durch Lindau gelaufen und haben gemerkt wie schnell ein blinder Mensch verloren sein kann.

  • Lindau
  • 11.05.21
Schwester Franziska Strauß dokumentiert im besonders geschützten Teil der Intensivstation des Universitätsklinikums Greifswald neben dem Bett eines Corona-Patienten die Behandlungsschritte. Am Universitätsklinikum werden seit Beginn der Pandemie Covid-19 Patienten behandelt.
11.099× 31

Forderung nach mehr Corona-Impfstoff
Krankenhäuser im Allgäu vor dem Kollaps? Landräte in Schwaben schlagen Alarm!

Die schwäbischen Landrätinnen und Landräte fordern vom Freistaat Bayern eine Impfstoff-Sonderlieferung für den Regierungsbezirk Schwaben. Aus Sicht der Kommunalpolitiker sei das die einzige Möglichkeit, "eine Eskalation der Situation in den schwäbischen Krankenhäusern zu verhindern." In einem Brief an den Bayerischen Gesundheitsminister Klaus Holetschek formulierten die Landkreisvertreter ihre Forderungen. Zuvor hatten sie sich im Rahmen einer Arbeitstagung mit den Ärztlichen Koordinatoren des...

  • Lindau
  • 29.04.21
Die Träger der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und der Kreissparkasse Augsburg planen die Fusion beider Sparkassen bis zum 1. Januar 2022. (Sparkasse-Symbolbild)
1.590× 2

Neue Sparkasse Schwaben-Bodensee
Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und Kreissparkasse Augsburg planen Fusion

Die Träger der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und der Kreissparkasse Augsburg planen die Fusion beider Sparkassen bis zum 1. Januar 2022. Damit würde gemessen an der Bilanzsumme von 8,8 Milliarden Euro die fünftgrößte Sparkasse in Bayern entstehen. Das teilen die Sparkassen in einer gemeinsamen Pressemeldung mit. Klappt der Zusammenschluss, soll die neue Bank den Namen "Sparkasse Schwaben-Bodensee" tragen.  Zustimmung noch erforderlich Noch müssen der Fusion die Sparkassen-Gremien und...

  • Memmingen
  • 23.04.21
350×

Gartenschau Lindau 2021
Weiter vergünstigte Dauerkarten für Gartenschau

Die Gartenschau verlängert das Frühbucher-Angebot für Dauerkarten über den 4. April hinaus bis zum 8. Mai. Dies teilt die Pressestelle der Gartenschau mit. Damit bleibt es bei 80 Euro für eine Erwachsenenkarte statt der regulären 95 Euro. Auch die Karte für die Jugendlichen bleibt beim Betrag von 15 Euro. Kinder bezahlen ohnehin keinen Eintritt. „Das Dauerkartenangebot wurde sehr gut angenommen“, sagt Claudia Knoll, Geschäftsführerin der Gartenschau. Bislang sind 3500 Karten verkauft worden....

  • Lindau
  • 08.04.21
Laut den aktuellen Inzidenz-Werten liegen das Unterallgäu, die Stadt Memmingen und das Westallgäu über einem Wert von 50 Fällen/100.000 Einwohner.
24.289×

Corona
Die aktuellen Inzidenz-Werte im Allgäu: Drei Gebiete über 50er-Wert

Der Landkreis Unterallgäu ist seit dem gestrigen Donnerstag wieder über den 7-Tages-Inzidenz-Wert von 50 Fällen je 100.000 Einwohnern gerutscht. Ebenfalls über der 50er-Marke liegen weiterhin der Landkreis Lindau mit einem Inzidenz-Wert 64,4 und die Stadt Memmingen mit 61,2. Aktuell liegen nur zwei Allgäuer Städte unter einem Inzidenz-Wert von 35 Fällen/100.000 Einwohner. Die einzelnen Werte im Allgäu7-Tage-Inzidenzen im Allgäu im Überblick (Angaben des RKI am Donnerstag, dem 5. März) Allgäu...

  • Kempten
  • 05.03.21
Corona-Test (Symbolbild).
11.061× 50

Corona-Übersicht
Inzidenzwert im Landkreis Lindau steigt auf über 60

Der Inzidenzwert im Landkreis Lindau ist von Freitag auf Samstag gestiegen. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) liegt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis jetzt bei 62,2. Damit hat Lindau allgäuweit die höchste Inzidenz. Neben Lindau hat im Allgäu nur die Stadt Memmingen (54,4) eine Inzidenz von über 50. Dort ist der Inzidenzwert im Vergleich zum Vortag jedoch leicht gesunken. Auch in den anderen Allgäuer Regionen blieb die 7-Tage-Inzidenz beinahe unverändert. Die Stadt Kempten hat mit...

  • Lindau
  • 20.02.21
Bundespolizisten kontrollierten in der Nacht auf Donnerstag (4. Februar) vier Insassen eines Autos mit deutscher Zulassung am Grenztunnel Füssen. Die Mitfahrer konnten sich lediglich mit bulgarischen Dokumenten ausweisen, welche jedoch nicht zur Einreise nach Deutschland berechtigen.
3.767×

Drei syrische Reisegruppen im Allgäu gestoppt
Bundespolizei greift 13 Migranten auf

Von Mittwoch auf Donnerstag (3./4. Februar) hat die Bundespolizei innerhalb weniger Stunden am Grenztunnel Füssen acht und am Bahnhof Lindau-Reutin fünf syrische Staatsbürger aufgegriffen. Drei Männer müssen sich nun wegen versuchten Einschleusens von Ausländern verantworten. Einer von ihnen sitzt bereits in Untersuchungshaft. Mitfahrer hatten keine Einreise-DokumenteBundespolizisten kontrollierten in der Nacht auf Donnerstag (4. Februar) die vier Insassen eines Pkw mit deutscher Zulassung am...

  • Lindau
  • 05.02.21
Nachrichten
2.428×

Große Baumaßnahmen abgeschlossen
103 Tage bis zur Eröffnung: Kann die Gartenschau in Lindau trotz Corona stattfinden?

Eigentlich hätte im letzten Jahr die Bayerische Gartenschau in Ingolstadt stattfinden sollen, doch Corona machte den Oberbayern einen Strich durch die Rechnung. Jetzt findet die für 2020 geplante Gartenschau in diesem Jahr parallel zur Gartenschau in Lindau statt. Gartenschau in Lindau soll am 20. Mai eröffnenDie größten Baumaßnahmen sind abgeschlossen. Am 20. Mai soll die eröffnet werden. Mehr als 2.000 Einzelveranstaltungen sind im Rahmen der Gartenschau von Mai bis September geplant. Ist das...

  • Lindau
  • 05.02.21
Der 37-jährige Eisschwimmer Paul Bieber schwimmt im Bodensee vor Wasserburg, während er von Rettungsschwimmern im Boot begleitet wird. Er erreichte den neuen deutschen Rekord im Eismeilenschwimmen. Er schwamm in knapp 41 Minuten die Stecke von 2210 Metern.
3.374× 2 1

2.210 Meter in rund 43 Minuten
Allgäuer Paul Bieber (37) knackt deutschen Rekord im "Eiswasser-Schwimmen"

Der 37-jährige Allgäuer Paul Bieber hat am Samstag, 30. Januar, den deutschen Rekord im Distanz-Eisschwimmen gebrochen. Der Allgäuer ist am Samstag in 43.03 Minuten insgesamt 2.210 Meter in 4,9 Grad kaltem Wasser geschwommen. Offiziell muss der Rekord aber noch vom Verband bestätigt werden. Deutschen Rekord im "Eismeilen-Schwimmen" mit etwa 60 Metern geknacktDer 37-Jährige hat den bisherigen deutschen Rekord im sogenannten "Eismeilen-Schwimmen" von 2.150 um 60 Meter geknackt. Paul Bieber ist...

  • Wasserburg
  • 02.02.21
Hydranten vor dem Feuerwehrhaus unseres gesuchten Dorfes.
2.621× Video

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 28

Für ein weiteres all-in.de - Dörferrätsel waren wir an einem frostigen Wintertag im Landkreis Lindau unterwegs. Die Gemeinde ist Teil einer Verwaltungsgemeinschaft und liegt an der Deutschen Alpenstraße.  Als staatlich anerkannter Luftkurort zählt die Gemeinde 1662 Einwohner, Stand 2018. Dort gibt es neben einem neuen Feuerwehrhaus auch ein Heimatmuseum. Das Wappen zeigt in Rot über einem silbernen Dreiberg gekreuzt ein silbernes Rodungsbeil und einen silbernen Spaten mit goldenen...

  • Westallgäu/Lindau
  • 17.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ