Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

SonderthemenAnzeige
All-in.de Adventskalender: Geräuscherätsel vom 9. Dezember.

Weihnachtszeit
Der all-in.de-Adventskalender: Geräuscherätsel vom 9. Dezember

Ein neues Geräuscherästel wartet auch am 9. Dezember auf Sie. Der glückliche Gewinner darf sich über ein "Griaß di'"-Paket im Wert von 50 Euro freuen. Hören Sie sich unser Rätsel genau an. Wenn Sie die Lösung wissen, müssen Sie das untenstehende Formular vollständig ausfüllen und an uns absenden. Der Gewinner wird telefonisch oder schriftlich am darauffolgenden Werktag von uns informiert. Die Gewinner von Freitag werden am darauffolgenden Montag kontaktiert. Wir drücken die Daumen und...

  • Kempten
  • 09.12.19
  • 385× gelesen
Lokales
Archivbild: Nicht alle Wertstoffe können recycelt werden und kommen deshalb ins Müllheizkraftwerk. Weil immer mehr Müll anfällt, stoßen die Anlagen jetzt an ihre Kapazitätsgrenzen.

Entsorgung
Immer mehr Müll: Kemptener Heizkraftwerk läuft an seiner Kapazitätsgrenze

Wie aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervorgeht, läuft das Kemptener Müllheizkraftwerk an seiner Kapazitätsgrenze. Einige Firmen würden demnach gerne noch mehr Müll abliefern, doch der ZAK kann diesen derzeit nicht aufnehmen. Dabei sei die Situation in Kempten keine Ausnahme. Überall in Deutschland würden Müllverbrennungsanlagen an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen, heißt es in der AZ weiter. Die Kemptener Anlage hat eine Lagerkapazität von 2.300 Tonnen. Dort wird 24 Stunden lang, sieben...

  • Kempten
  • 09.12.19
  • 1.507× gelesen
Lokales
Der Fenepark im Norden Kemptens steht derzeit in Teilen leer. Das Unternehmen Feneberg will die Verkaufsflächen daher neu aufteilen.

Einzelhandel
Feneberg versucht erneut, Sportdiscounter Decathlon in Kemptener Fenepark zu holen

Die Firma Feneberg startet einen neuen Versuch, den Sport-Discounter Decathlon in den Fenepark nordöstlich von Kempten zu holen. Das geht aus einem Artikel der Allgäuer Zeitung hervor.  Demnach möchte die französische Firma seit mehr als einem Jahr eine Filiale in Kempten eröffnen. Die Stadt hatte den Antrag bereits abgelehnt. Sie hat Bedenken, dass das dem Einzelhandel in der Innenstadt schadet. Der Handel in der Innenstadt müsse geschützt werden, so Oberbürgermeister Thomas Kiechle...

  • Kempten
  • 07.12.19
  • 13.970× gelesen
  •  1
Lokales
Serienreife Wasserstoffzüge sind in Niedersachsen unterwegs. Doch da ist es weniger bergig.

Bahnnetz
Wasserstoffzug: 2020 Testfahrt im Allgäu geplant

Der Bayerische Verkehrsminister Hans Reichart hat für 2020 eine Testfahrt mit einem Wasserstoffzug im Allgäu angekündigt. Das berichtet die Allgäuer Zeitung. Im Fokus des Tests solle stehen, wie sich der Zug bei den hügeligen Strecken in der Region verhält. Wo und wann die neue Technik im Allgäu ausprobiert werde, sei laut Ministerium aber noch unklar. Bisher ist nur für die Bahnstrecke München-Lindau eine Elektrifizierung geplant. Dass weitere Strecken im Allgäu in den nächsten Jahren...

  • Kempten
  • 06.12.19
  • 674× gelesen
Lokales
Bevor die ersten Sportler an den Start gehen, haben die Organisatoren der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2021 noch viele Aufgaben zu lösen. Unser Bild entstand im Langlaufzentrum im Ried. Dort stehen schon die Pistenraupen für die kommende Wintersaison bereit.

Vorbereitungen
Gesamte Region soll von Nordischer Ski-WM 2021 in Oberstdorf profitieren

Die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf soll für die gesamte Region einen Mehrwert bringen, berichtet die Allgäuer Zeitung. Das sagte Moritz Beckers-Schwarz, Geschäftsführer der "FIS Nordische Ski-WM 2021 Oberstdorf/Allgäu GmbH", vor dem Marketing-Club Allgäu. Dort sprach er über die Bauvorhaben, die schwierige Suche nach Unterkünften und die Rolle des Nahvekehrs. So müssten laut AZ beispielsweise die Gemeinden einen zweistelligen Millionenbetrag aufbringen, um den gleichen Werbeerfolg zu...

  • Oberstdorf
  • 05.12.19
  • 994× gelesen
Lokales
Die Allgäuer Festwoche

2020 bis 2024
Allgäuer Festwoche: Wirte für Gastronomie im Stadtpark gesucht

Der „Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb“ schreibt die Bewirtschaftung der Festwochen-Gastronomie im Stadtpark, die bisher unter dem Namen „Schubkarchstand“ bekannt ist, für die Jahre 2020 bis 2024 aus. Bewerben können sich Gastronomiebetriebe, die über Erfahrung mit Großveranstaltungen verfügen. Wein aus den Partnerstädten und „ein passendes Speisenangebot aus der Region beziehungsweise unseren Partnerstädten“ sollen Teil des Konzepts sein. Die Bezeichnung „Schubkarchstand“ muss...

  • Kempten
  • 03.12.19
  • 1.606× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Gewalt
Frau (40) greift Partner in Oberstaufen mit Messer an

Bereits am Sonntagmorgen ist ein 44-jähriger Mann in Oberstaufen von seiner Partnerin verletzt worden. Die 40-jährige Frau griff ihn nach einem Streit mit einem Messer an.  Das Paar war auf einer privaten Geburtstagsfeier und fing gegen 4:30 am Sonntagmorgen an, sich zu streiten. Beide waren alkoholisiert und hatten etwa 1,6 Promille im Blut. Die Frau griff ihren Partner plötzlich von hinten mit einem Messer an und verletzte ihn dabei am Kopf und an der Schulter.  Der Mann konnte sich...

  • Oberstaufen
  • 03.12.19
  • 3.841× gelesen
Polizei
Messerangriff in Altusried: Ein 65-jähriger Mann sitzt deswegen seit Freitag in Untersuchungshaft.

Gewalt
Versuchter Mord in Altusried: Mann (65) in Untersuchungshaft

In Altusried hat ein 65-jähriger Mann versucht, eine 47-jährige Frau zu erstechen. Die Tat hatte sich bereits am vergangenen Donnerstag ereignet. Nach Angaben der Polizei war dem Angriff ein Gespräch vorausgegangen. Während der Unterhaltung hatte der stark alkoholisierte 65-Jährige dann plötzlich ein Küchenmesser gezückt und versucht, auf das Opfer einzustechen. Die 47-jährige Frau konnte glücklicherweise unverletzt flüchten. Einem anwesenden Zeugen gelang es, dem Mann das Messer...

  • Altusried
  • 03.12.19
  • 8.012× gelesen
Lokales
Ein Zug fährt durchs Allgäu – auf einer elektrifizierten Strecke. Doch das, was die Fotomontage zeigt, ist noch Zukunftsmusik. Immerhin: In einem Jahr geht die modernisierte Strecke zwischen München und Lindau in Betrieb – elektrisch.
2 Bilder

Elektrifizierung
Werden in den nächsten Jahren weitere Bahnstrecken im Allgäu elektrifiziert?

Das Allgäu gilt im Schienenverkehr als größtes "Dieselloch" Deutschlands. Im Bundesverkehrswegplan ist keine Allgäuer Schienenverbindung im vordringlichen Bedarf gelistet. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor.  Immerhin eine elektrifizierte Bahnstrecke im Allgäu geht im nächsten Jahr in Betrieb: Zwischen München und Lindau über Buchloe und Memmingen. Etwa eine halbe Milliarde Euro kostet das Projekt, neben dem Streckenausbau mussten 150 Kilometer Oberleitung errichtet...

  • Kempten
  • 03.12.19
  • 3.453× gelesen
Lokales
Skilift (Symbolbild)

Saison-Auftakt
Jetzt gehts los: Wann die Allgäuer Skilifte in die Saison starten

Der Winter steht mal wieder vor der Tür und mit ihm nehmen auch die Skilifte ihren Betrieb wieder auf. Hier haben wir eine Übersicht über die voraussichtlichen Saisonstarts der Skilifte im Allgäu. Freitag, den 06.12.2019 Kanzelwand Gunzesried FellhornbahnOfterschwanger HornGrasgehren/Obermaiselstein Schwärzenlifte Eschach  Samstag, den 07.12.2019 Nebelhornbahn Hörnerbahn Bolsterlang  Freitag, den 13.12.2019Sonnenbergbahnen GränBergbahnen Ifen Bergbahnen Oberjoch Pfronten Alpspitze...

  • Kempten
  • 02.12.19
  • 11.706× gelesen
Lokales
Symbolbild
Video 

Video
Das Wetter im Allgäu: Sonnenschein und keine weiteren Niederschläge

Nach einzelnen Schneefällen am Wochenende, bleibt es in den kommenden Tagen trocken. Vor allem in der Nacht können die Temperaturen deutlich unter den Gefrierpunkt fallen. Am Dienstag, 03.12.2019 ist es die meiste Zeit über bewölkt. Es bleibt aber trocken. Die Temperaturen steigen tagsüber auf maximal zwei Grad, in der Nacht sind Temperaturen von bis zu minus fünf Grad möglich.  Am darauffolgenden Mittwoch, 04.12, lockern die Wolken gegen Nachmittag auf und es scheint die Sonne. Trotzdem...

  • Kempten
  • 02.12.19
  • 1.211× gelesen
Sonderthemen
Symbolbild.

Weihnachtszeit
All-in.de Adventskalender 2019: Auflösung der Geräuscherätsel

Sie haben bei unserem Adventskalender 2019 mitgemacht und möchten gerne wissen, ob Sie die Geräusche richtig erraten haben? Hier haben wir die Lösungen für Sie:  8. Dezember: Spitzer 7. Dezember: Buch durchblättern 6. Dezember: In Tasse umrühren  5. Dezember: Nuss knacken 4. Dezember: Tastatur 3. Dezember: Wasserhahn 2. Dezember: Drucker 1. Dezember: Foto auslösen

  • Kempten
  • 02.12.19
  • 1.321× gelesen
Lokales
Hell und freundlich sind die Räume im neuen Allgäu-Hospiz. Auf dem Bild von links Hospizvereins-Vorsitzender Josef Mayr, Geschäftsführer Alexander Schwägerl und Stationsleiterin Eva  Rünker.
8 Bilder

Neubau
Allgäu-Hospiz nach Umzug im Januar um vier Zimmer erweitert

Das Allgäu-Hospiz in Kempten zieht um. Aktuell laufen die Arbeiten auf Hochtouren, damit am 14. Januar die Gäste in den Neubau in der Madlenerstraße nahe des alten Kreiskrankenhauses einziehen können. Bisher gab es in der Einrichtung acht Zimmer, ab Januar wird es zwölf Zimmer geben, in denen Menschen in ihrer letzten Lebensphase betreut werden. Die Gesamtkosten des Neubaus belaufen sich auf 6,9 Millionen Euro. 4,2 Millionen Euro sind bislang über Spenden zusammengekommen, so die Allgäuer...

  • Kempten
  • 02.12.19
  • 1.242× gelesen
SonderthemenAnzeige
Symbolbild Weihnachten.

Rätselspaß
Der all-in.de-Adventskalender 2019: Geräusche erraten und tolle Preise gewinnen

Es müssen nicht immer Süßigkeiten sein. Ein Adventskalender kann auch Spaß machen und Interaktivität fördern. Beim all-in.de-Adventskalender kann die ganze Familie mitraten, gemeinsam knobeln und jeden Tag ein Geräusch erraten. Vom 1. bis zum 24. Dezember wird es täglich ein neues Geräusche-Rätsel auf all-in.de geben. Egal ob Streichholz anzünden, Wasserkocher oder Mikrowelle: Es handelt sich um Geräusche, die jeder kennt. Wer die Lösung per Formular im jeweiligen Artikel an uns schickt,...

  • Kempten
  • 29.11.19
  • 2.856× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Projekt
Bergwaldoffensive im Oberallgäu wird ausgeweitet

Wie die Allgäuer Zeitung am Freitag berichtet, wird die Bergwaldoffensive im Oberallgäu ausgeweitet. Demnach kümmern sich die Mitarbeiter des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in zwei neuen Projektgebieten in besonderem Maße um den Bergwald. Konkret geht es dabei um den Raum Gunzesried-Blaichach und rund um Hauchenberg und Stoffelberg in der Nähe von Weitnau, heißt es in der AZ weiter. Das habe der Beirat am Donnerstag in Immenstadt-Stein beschlossen. Balderschwang sei jetzt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.11.19
  • 2.910× gelesen
Lokales
Archivbild.

Karte
"Fridays for Future" ruft erneut zu Klimastreik auf: Wo am Freitag, 29.11. im Allgäu gestreikt wird

Zum vierten Mal ruft "Fridays for Future" zu einem globalen Klimastreik auf. Auch in über 500 deutschen Städten gehen die jungen Leute am Freitag, 29. November wieder auf die Straße. Auch in Allgäuer Städten und Gemeinden sind Aktionen geplant. Als "laut, wütend und unbequem" kündigt die Bewegung den Streik am Freitag auf ihrer Internetseite an. Denn bisher habe dieses Jahr gezeigt, dass es nicht ausreiche, Politiker und Politikerinnen auf die Klimakrise und ihre Verantwortung aufmerksam zu...

  • Kempten
  • 29.11.19
  • 2.082× gelesen
  •  4
Lokales
Podiumsdiskussion in der Hochschule Kempten.
6 Bilder

Austausch
Podiumsdiskussion in Kempten: Tierschutz und Landwirtschaft – passt das zusammen?

In der Hochschule Kempten haben am Dienstagabend sechs Experten mit etwa 200 Landwirten und Verbrauchern über die Themen Tierschutz und Landwirtschaft diskutiert. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, ging es dabei um die Frage, wie Nutztierhaltung und Tierschutz miteinander vereinbart werden können.  Für durchaus möglich hält das etwa Siegfried Moder, Präsident des Bundesverbandes praktizierender Tierärzte, so die AZ. Allerdings sagte er auch, dass vor dem Hintergrund des Tierskandals in Bad...

  • Kempten
  • 28.11.19
  • 772× gelesen
Lokales
Wird es am 1. Advent im Allgäu schneien? (Symbolbild)

Prognose
Wintereinbruch zum 1. Advent in Deutschland? So wird das Wetter im Allgäu

In ganz Deutschland spricht man momentan vom bevorstehenden Wintereinbruch am kommenden Wochenende. Der Monatswechsel soll laut einiger Meteorologen auch einen Wetterwechsel mit sich bringen. Der ehemalige Tropensturm "Sebastien" soll demnach nasses und teils stürmisches Wetter nach Deutschland tragen. Zum Wochenende soll es dann auch kälter werden. Wie ist die Situation im Allgäu? Auch im Allgäu soll es zum ersten Advent kälter und auch winterlicher werden. Kalte Luftmassen sollen am...

  • Kempten
  • 26.11.19
  • 24.814× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Kriminalität
Internationale Verbrechen im Allgäu: Kemptener Staatsanwaltschaft hat neue Spezialeinheit

Die Staatsanwaltschaft Kempten hat eine neue Spezialeinheit für internationale Verbrechen im Allgäu. Sechs Staatsanwälte gehören der neuen Einheit nach dem "Traunsteiner Modell" an. Das geht aus einer Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kempten hervor.  Bei diesem Modell geht es laut Traunsteiner Tagblatt um Schleuserkriminalität, organisierte Kriminalität von Drogen-, Waffen- und Menschenhandel bis zu illegaler Zuwanderung und Geldwäsche. Spezialeinheiten sollen die oft komplexe und...

  • Kempten
  • 26.11.19
  • 1.593× gelesen
Sport
 Domenik Canci (li.) beim Kumite mit einem Fußschlag zum Kopf seines Gegners.

Karate
Kemptener Karatekas beim Bayerischen Kids Cup erfolgreich - dreimal Silber und zweimal Bronze

Mit drei zweiten und zwei dritten Plätzen kehrten die Nachwuchskaratekas des 1. Kemptener Karate Dojos im TV Kempten am vergangenen Samstag vom Bayerischen Kids Cup in Röthenbach an der Pegnitz zurück nach Hause. Sein Allroundtalent stellte Domenik Canci unter Beweis. Der Zehnjährige überzeugte zuerst im Kata (Scheinkampf) Einzel, wo er sich über den zweiten Platz freuen durfte, später zeigte er dann auch im Kumite (Freikampf) sein Können. Nach einem souveränen Auftaktsieg drehte er im...

  • Kempten
  • 26.11.19
  • 168× gelesen
Lokales
Der Grünten (Symbolbild).

Unstimmigkeiten
Grünten-Ausbau: Findet "Lautsprecher-Demo" am 30.11. in Rettenberg statt?

Wie das Pressebüro des Landratsamtes Oberallgäu gegenüber all-in.de mitteilt, geht man im Landratsamt davon aus, dass die "Lautsprecheraktion" am 30.11.2019 in Rettenberg stattfinden wird. Eine Vorabinfo an die Organisatoren hat es demnach bereits gegeben. Der formale Bescheid mit den entsprechenden Auflagen sei aber noch in Bearbeitung und werde in den nächsten Tagen ergehen. Eine der Auflagen wird sicherlich die Lautsprecherfrage betreffen. Die Organisation Mountain Wilderness möchte in...

  • Rettenberg
  • 25.11.19
  • 4.108× gelesen
Lokales
Klausentreiben im Allgäu.

Übersicht
Schaurig-schönes Brauchtum: Klausentreiben-Termine im Allgäu 2019

Woher das Klausen- und Bärbeletreiben im Allgäu kommt, ist nicht ganz sicher. Fest steht: Es stammt aus heidnischer Zeit. Die kalte, dunkle Jahreszeit sorgte schon damals für allerhand Sagen von Dämonen und bösen Geistern. Junge Burschen (als "Bärbele" auch Mädchen und Frauen) machen sich seitdem aus der Furcht der Menschen einen Spaß und ziehen mit furchterregenden Masken und lärmenden Glocken und Schellen durch die Ortschaft. Andere Bezeichnungen: "Klausjagen" (Schweiz) und Krampuslauf...

  • Kempten
  • 25.11.19
  • 5.307× gelesen
  •  1
Lokales
Minister Thorsten Glauber (Freie Wähler) trifft sich am Montagabend mit schwäbischen Landräten.

Tierskandal
Allgäuer Landräte treffen Umweltminister Glauber

Der bayerische Verbraucherschutzminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) wird sich am Montagabend mit den schwäbischen Landräten in München treffen. Im Mittelpunkt der Gespräche steht dabei die Frage der personellen Ausstattung der Veterinärämter. Bei dem Treffen werden auch die Allgäuer Landräte Maria Rita Zinnecker (Ostallgäu), Anton Klotz (Oberallgäu), Elmar Stegmann (Lindau) und Hans-Joachim Weirather (Unterallgäu) dabei sein. Alle vier Allgäuer Landräte hatten bereits im August 2019...

  • Mindelheim
  • 25.11.19
  • 540× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019