Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

40. Ostallgäuer Kunstausstellung in Marktoberdorf
694×

Schwäbische Künstler
Die 40. Ostallgäuer Kunstausstellung im Künstlerhaus in Marktoberdorf ist eröffnet

65 aktuelle Werke vorwiegend schwäbischer Künstler sind bei der 40. Ostallgäuer Kunstausstellung im Marktoberdorfer Künstlerhaus zu sehen. Mit der Vergabe der drei hochdotierten Preise eröffnete Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell die Ausstellung, die bis 13. Januar zu sehen ist. An Gerhard Ribka (Irsee) ging der Johann-Georg-Fischer-Kunstpreis (dotiert mit 3000 Euro) für seine beiden kleinformatigen Werke „Der Balkon“ und „Am Main“. Den Sonderpreis der Franz Schmid Stiftung (2500 Euro) erhielt die...

  • Marktoberdorf
  • 25.10.18
652×

Wahlen
Wilhelm Keitel (66) neuer Vorsitzender des Kunstvereins Marktoberdorf

Im weißrussischen Minsk dirigiert er das Rundfunksymphonieorchester, in Marktoberdorf seit Dienstagabend den Kunstverein. Er wurde dort zum neuen Vorsitzenden gewählt. Alle waren erleichtert, als er sich bei der Jahresversammlung als Kandidat zur Verfügung stellte. Denn alle Zeichen hatten zuvor auf die Auflösung des Vereins hingedeutet. Nach zehn Jahren als Vorsitzende wollte sich Erna Bittner aus Zeitgründen nicht mehr zur Wahl stellen. Der Verein sollte aufgelöst werden, wenn sich kein...

  • Marktoberdorf
  • 21.06.17
295×

Kunst
Künstlerhaus Marktoberdorf: In den bunten Welten des Malers Gustavo stecken auch Ironie und Kritik

Was sind das nur für bizarre Bildtitel, die sich der spanische Maler Gustavo immer einfallen lässt: 'Trauer tragender Bankier, reumütiger Politiker, unterwürfiger Buchhalter, anonyme Herrschaften und ein leicht verärgerter Engel erkennen gemeinsam wie gut es sich in der Schweiz leben lässt', hat er ein mit komischen Gestalten bevölkertes Ölgemälde genannt, das im Künstlerhaus Marktoberdorf zu bestaunen ist. Ein anderes, mit knallig-bunten Wesen bevölkertes heißt 'Als gläubige Libelle...

  • Marktoberdorf
  • 02.06.17
61×

Weltweit
Marktoberdorfer Künstler präsentiert seine Bilder auf dem Münchner Tollwood-Festival

Eine Woche lang darf der syrische Künstler Anwar Aljasem momentan seine Kunstwerke in einem Zelt auf dem Münchner Tollwood-Festival ausstellen. Der 35-Jährige ist vor über einem Jahr zu Fuß von Syrien nach Deutschland geflohen. Seine Frau und seine zwei Töchter leben noch in Syrien und warten auf ihre Ausreise. In Marktoberdorf hat Aljasem eine neue Heimat gefunden: Hier malt er Bilder, um seine Gefühle über den Krieg in seiner Heimat zu verarbeiten. In München kommt er mit den Besuchern des...

  • Marktoberdorf
  • 28.11.16
215×

Ostallgäuer Kunstausstellung
Marktoberdorf: Stefan Wehmeier und Jürgen Meyer erhalten für Landschaftsbilder Auszeichnungen

Die Berge haben Stefan Wehmeier schon immer fasziniert. Doch der Maler ist kein passionierter Wanderer oder Kletterer. Er schätzt vielmehr den distanzierten Blick aufs Gebirge. 'Ich bin ein Bergschauer', sagt er. Dreimal hatte sich der Künstler, der in Hechenwang in der Nähe des Ammersees lebt, vergebens mit Arbeiten bei der Ostallgäuer Kunstausstellung beworben. Im vierten Anlauf klappte es, und mehr noch: Für sein vielstimmiges Ölgemälde 'Baumgrenze 2015' erhielt der 61-Jährige den mit 3.000...

  • Marktoberdorf
  • 29.10.16
185×

Galerie
Neue Kunst-Doppelausstellung bei Arktika in Marktoberdorf

In der neuen Ausstellung 'Hel-Ber-Mod' ist es Krista Ellalla und Mirva Puupponen erneut gelungen, in ihrer Galerie Arktika in Marktoberdorf die Werke zweier Künstler aus zwei verschiedenen Kulturregionen und mit recht unterschiedlichen Maltechniken zu einem harmonischen Ganzen zusammenzuführen. Trotz der verschiedenen Maltechniken ergänzen sich die Werke von Stephan Harmanus aus Berlin und Jakko Mattila aus Helsinki ausnehmend gut. Denn Beide lieben es, mit den unterschiedlichsten Farbtönen zu...

  • Marktoberdorf
  • 04.10.16
80×

Förderpreise
Junge Kunst in Marktoberdorf

35 Künstler aus dem südbayerischen Raum stellen derzeit im Künstlerhaus in Marktoberdorf aus. Anlass ist die Vergabe der Förderpreise der Marktoberdorfer Antonie- und Hermann-Götz-Stiftung. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis ging an Marile Holzner aus Landshut, den zweiten Preis hat die Jury Edie Monetti aus München zugesprochen. Die Laudatio bei der Vernissage hielt Dr. Rainer Jehl. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom...

  • Marktoberdorf
  • 10.06.16
367×

Kunst
Internationaler Museumstag: Ein Schrank voller Klosterarbeiten im Marktoberdorfer Stadtmuseum

Ludovika Huttner war nicht nur eine langjährige Museumsaufsicht der ersten Stunde, sie vermachte dem Stadtmuseum in Marktoberdorf auch ein besonderes Schmuckstück: Einen Schrank aus dem 18. Jahrhundert voller Klosterarbeiten, die sie selbst angefertigt hatte. Eine Kostbarkeit, die beim Internationalen Museumstag am 22. Mai gezeigt wird. Huttner begann vor rund 30 Jahren, sich für Klosterarbeiten zu interessieren. Sie besuchte Kurse, erlernte Techniken, suchte sich Anregungen und perfektionierte...

  • Marktoberdorf
  • 17.05.16
50×

Vorweihnachtszeit
Ausstellung in Marktoberdorf beleuchtet Geschichte der Adventskalender

Adventszeit ohne Adventskalender? Unvorstellbar werden da Viele sagen. Dabei gibt es die 'klassischen' Adventskalender noch gar nicht so lange. Erst 1902 erschien in Hamburg der erste gedruckte Kalender in Form einer Weihnachtsuhr für Kinder mit den Zahlen 13 bis 24 auf dem Zifferblatt. Im Stadtmuseum in Marktoberdorf läuft nun eine kleine Ausstellung solcher historischer Adventskalender samt museumspädagogischem Raum. In diesem bastelten Kinder mit Begeisterung bei der Ausstellungseröffnung...

  • Marktoberdorf
  • 30.11.15
28×

Künstlerhaus
Vorbereitungen für die 37. Ostallgäuer Kunstausstellung laufen in Marktoberdorf

Im Marktoberdorfer Künstlerhaus laufen derzeit die Vorbereitungen für die 37. Ostallgäuer Kunstausstellung (24. Oktober bis 3. Januar). Heuer wird der Eintritt noch kostenlos sein. Ab kommendem Jahr aber will die Stadt als Veranstalterin drei Jahre Eintritt erheben. Die Kosten werde der Erlös zwar nicht wesentlich decken, hieß es im Kulturausschuss der Stadt. Aber Eintritt zu zahlen sei auch eine Art der Wertschätzung des Gebotenen. Gleich bleiben soll dagegen die Provision, die die Stadt für...

  • Marktoberdorf
  • 13.10.15
116×

Ehrung
Frisch gebackene Konditoren erhalten in Marktoberdorf Auszeichnung für ihr Handwerk

Die Lehrzeit ist beendet für die Auszubildenden für das Konditoren-Handwerk des Bezirks Schwaben. In einer festlichen Freisprechungsfeier erhielten 36 Konditoren und zehn Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Konditorei im Modeon in Marktoberdorf ihre Zeugnisse. 'Mit ihrer süßen Kunst begeistern sie alle', stellte unter anderem die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker heraus. 'Seit heute haben wir wieder einige hochtalentierte Nachwuchskräfte, die frische Ideen in...

  • Marktoberdorf
  • 14.09.15
131×

Veranstaltung
Architektin Franziska Singer organisiert Musik- und Kunstauftritt in Marktoberdorfer Werkstatt

Ein ungeahntes Comeback feierte die alte aufgegebene Landmaschinen-Werkstatt Singer im Herzen Marktoberdorfs. In der von ihrem Großvater Ende der 40er Jahre erbauten Halle erkannte die in Zürich tätige Architektin Franziska Singer viel Potenzial und organisierte jetzt in der 'Atelier Werkstatt' mit jungen Münchener Musikern und Künstlern einen spektakulären Kunstauftritt. Tatsächlich bot die weite stützenfreie Halle mit den hohen aktuell teils abgedunkelten Fenstern und der fließenden...

  • Marktoberdorf
  • 19.05.15
164×

Vernissage
Edeltraud Knoblechner präsentiert in Lengenwang ihre Kunstwerke

Die Künstlerin Edeltraud Knoblechner stellt in Lengenwang noch bis zum 12. April ihre Werke aus. Ihrem Blick entgeht so leicht nichts. Dies konnten die Besucher im Pfarrheim in Lengenwang deutlich erkennen, als Edeltraud Knoblechner bereits zum zweiten Mal ihre faszinierenden Fotografien in einer Vernissage vorstellte. Begrüßung und Eröffnung übernahm die Künstlerin selbst, unter anderem mit einem Zitat von Karl Valentin 'Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit'. Die kunstinteressierten Gäste...

  • Marktoberdorf
  • 08.04.15
695× 13 Bilder

Wundersame Welten
Ausstellung in Marktoberdorf: Der Junge Wilde Bernd Zimmer ist heute 66 und malt immer noch aufregend

Charakterstarke Landschaften haben es Bernd Zimmer angetan. Sie sucht der Maler bei seinen Reisen rund um den Globus gezielt auf. Viel später im Atelier ruft er dann intuitiv seine Erlebnisse ab. So entstehen groß angelegte faszinierende Erinnerungsbilder, die die Natur feiern. 'Kristallwelt' nennt der 66-Jährige, der 1980 als 'Junger Wilder' in die Kunstgeschichte einging, seine Ausstellung im Künstlerhaus Marktoberdorf. Zu sehen sind 19 großformatige Acrylarbeiten und 44 Farbholzschnitte und...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.15
540×

Kunst
Bunt mit Tiefgang: Kaufbeurer Künstler Endy Hupperich lädt mit seiner Frau zu Ausstellung ins Künstlerhaus Marktoberdorf ein

Der Maler Endy Hupperich und die Bildhauerin Lorena Herrera Rashid laden im Künstlerhaus Marktoberdorf zum Staunen und Nachdenken ein. Klein, ganz klein fühlt man sich neben dieser gigantischen großen Vase: Und staunend schaut man noch oben, zu den faszinierenden Blüten und Blättern. Ein Traum in Weiß. Aber irgendwie auch unheimlich. Aus Papier, Plastikbechern, Gummi-Kabelrohren, Textilien hat Lorena Herrera Rashid ihr gut vier Meter großes 'Bouquet' geformt, das die Besucher des Künstlerhauses...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.14
31×

Kunst
35. Ostallgäuer Kunstausstellung in Marktoberdorf eröffnet

In Marktoberdorf ist am späten Freitagnachmittag die 35. Ostallgäuer Kunstausstellung eröffnet worden. Mit der jährlich stattfindenden Ostallgäuer Kunstausstellung bietet die Stadt Marktoberdorf Künstlerinnen und Künstlern aus Bayerisch Schwaben die Möglichkeit, sich einem größeren Publikum in einem musealen Rahmen vorzustellen und setzt den Fokus ganz auf die Förderung zeitgenössischer regionaler Kunst. Die Auseinandersetzung mit der Architektur des Künstlerhauses spielt hier eine besondere...

  • Marktoberdorf
  • 18.10.13
286×

Arktika
Regionale Kunst bei Galerie Arktika in Marktoberdorf

Die Galerie Arktika öffnet von Montag, 3., bis Sonntag, 30. Dezember, ihre Türen für Kunstinteressierte. Das Augenmerk der Werkschau liegt hauptsächlich auf Arbeiten, die besonders gut als Geschenk für die Liebsten oder für einen selbst geeignet sind. Somit sind kleinformatige Grafiken und Originale, multiple Bildobjekte, Kleinskulpturen, Glaskunst, Schmuckkunst und vieles mehr zu sehen. In der Weihnachtsausstellung sind Künstler aus der Region, wie Tanya Becker-Mohr, Kristina Johlige Tolstoy...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.12
50×

Filmvorschau
Kunst im Kino: Die Mühle und das Kreuz in Marktoberdorf

Hin und wieder begegnet man Filmen, die sind betörend anders, wie zum Beispiel die Gemäldeverfilmung von Pieter Breughels 'Die Kreuztragung Christi'. Mit der Gedankengestaltung des Malers beginnt dieser Film und ändert sich flugs, denn der Maler selbst schlendert im Gespräch mit dem Kunstsammler Nicholas über den Schauplatz des Geschehens. Dadurch gerät der Künstler in sein eigenes Bild hinein und wird zu einer Figur. Dabei entfaltet sich um ihn und seine Familie ein visionäres Panorama....

  • Marktoberdorf
  • 01.12.12
17×

Ausstellung
Das ist Kunst! 34. Ostallgäuer Kunstausstellung in Marktoberdorf gestartet

Anerkennung und Beachtung - das bekommen die Künstler, die ihre Werke bei der Ostallgäuer Kunstausstellung ausstellen dürfen. Denn nicht jeder hat die Möglichkeit, sich dort einem größeren Publikum präsentieren zu können. Lediglich eine Auswahl aus knapp 270 eingereichten Werken ist im Künstlerhaus Marktoberdorf zu sehen. Drei davon wurde außerdem eine besondere Ehre zuteil: sie haben je einen Preis erhalten.

  • Marktoberdorf
  • 19.10.12
29×

Wenzeslaus-Nacht
Musiknacht mit vielen Besuchern auf dem Marktoberdorfer Schlossberg

Brückenschlag in die Zeit des Kurfürsten mit Wort und Musik mit zahlreichen Beiträgen Mit einer faszinierenden sommerlichen Musiknacht und einem Besucheransturm auf den Schlossberg beging die bayerische Musikakademie das 200. Totenjubiläum von Schlossherr Clemens Wenzeslaus, der als Kurfürst von Trier und Fürstbischof von Augsburg seiner Sommerresidenz so weitläufig Glanz verlieh. Die Aufführungen setzten die barocke Schlossanlage wirkungsvoll in Szene und zeigten, dass die Musikliebe des...

  • Marktoberdorf
  • 01.08.12
81× 2 Bilder

Kunsthandwerk
Ausstellung von Kunsthandwerk im Rathaussaal Marktoberdorf

Stoffgewordene Träume Der Anblick, der sich den Besuchern der Patchwork- und Quiltausstellung im Rathaussaal bietet, ist überwältigend: Über 80 Ausstellungsstücke warten da auf Betrachter: Decken und Wandbehänge, Kissen und Postkarten, Primizstolen und Buchhüllen – alles aus Stoffstücken kunstvoll zusammen gesetzt, mehrlagig verarbeitet und von Hand oder per Maschine aufwendig zusammengenäht – gequiltet, wie die Fachfrauen sagen. Fachfrauen sind in diesem Punkt die Mod-Quilters,...

  • Marktoberdorf
  • 29.03.12
63×

Ausstellung
Künstlerhaus Marktoberdorf: Dem Banalen auf der Spur

Die neue Ausstellung mit 38 Werken zeigt, dass junge Künstler derzeit Gefallen finden an der Poesie des Gewöhnlichen und des Alltags Das ist schon ein wenig kurios: Da gibt eine Ausstellung mit jungen Künstlern in Marktoberdorf – und aus dem Allgäu ist so gut wie niemand dabei. Woran es liegt, dass bei der Schau 'Junge Kunst' im Künstlerhaus (Altersgrenze: 35 Jahre) nur Rosa Maria Reinhard aus Stiefenhofen (Westallgäu) aus unserer Region stammt? Da ist auch die Leiterin Maya Heckelmann...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.11
173×

Götz-Preis
Junge Künstler in Marktoberdorf ausgezeichnet ndash Ausstellung im Künstlerhaus

'Aus einer unbestimmten Zeit' nennt Marten Georg Schmid seine Arbeit, für die er am Mittwoch abend mit dem diesjährigen Kunstpreis der Antonia- und Hermann-Götz-Stiftung ausgezeichnet wurde. Er ist mit 5000 Euro dotiert. Den mit 2000 Euro verbundenen Preis der Stiftung bekam Brigitte Stenzel für ihr Stillleben „Rote Strumpfhose“. Gleichzeitig mit der Preisverleihung im Marktoberdorfer Künstlerhaus wurde die Ausstellung eröffnet, in der neben den Preisträgerbildern eine weitere...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.11

Aktion
Lebendige Kunst in Marktoberdorf

Zahlreiche Marktoberdorfer Kinder und Jugendliche gestalten Werke aus Naturmaterialien Auf etwas andere –und sehr lebendige –Weise feierte der Erziehungs- und Jugendhilfeverbund (EJV) Ostallgäu das 100-jährige Bestehen seines Trägers, der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg: Eine Kunstaktion unter dem Jubiläumsmotto 'Mehr als ein Gesicht' regte einige hundert Kinder und Jugendliche zum begeisterten Mitmachen und phantasievollen Gestalten an. So wuchsen am Markttag in...

  • Marktoberdorf
  • 15.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ