Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

Nachrichten
236×

Denksport in 30 Sekunden
Speedcuber Daniel Osterrieder und sein außergewöhnliches Hobby

Die kleinen Zauberwürfel kennt wohl jeder. Und viele verfluchen sie, denn die Lösung eines solchen Würfels ist alles andere als leicht. Es gibt Menschen, die es nicht nur schaffen einen Zauberwürfel zu lösen, sondern das auch noch unter Zeitdruck. Das sind die sogenannten Speedcuber. Einen von ihnen ist Daniel Osterrieder aus Aitrang im Ostallgäu. Wir haben ihn getroffen und mit ihm über sein besonderes Hobby gesprochen.

  • Aitrang
  • 12.05.21
Jürgen Schweikart ist seit 18 Jahren der Chef im Aitranger Rathaus. Er ist ein ehrenamtlicher Bürgermeister und gehört damit zu einer immer kleiner werdenden Spezies: Die Zahl hauptamtlicher Rathauschefs steigt ständig.
1.558×

Steigende Anforderungen
Immer mehr Allgäuer Gemeinden entscheiden sich für hauptamtlichen Bürgermeister

Hochwasser-Schutz, Ausweisen von Wohngebieten, Straßenbau, Kindergarten-Erweiterung – Die Aufgaben eines Bürgermeisters sind vielfältig. Sie lassen sich heute nicht mehr in zwei, drei Tagen pro Woche erledigen, erklärte Jürgen Schweikart, Bürgermeister von Aitrang (Ostallgäu), gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Er hatte bereits zweimal vergeblich versucht, dass er sein Amt hauptberuflich ausüben kann. Im vergangenen Jahr fand deshalb ein Bürgerentscheid zu dieser Frage statt. Mit großer...

  • Aitrang
  • 08.02.20
Auf seinem Hof in Aitrang hält Peter Sigl Schweine, Schafe, Rinder und Hühner.
4.614× 13 Bilder

Video
Eine Alternative zur Kühltheke: "Schweine-Leasing" im Ostallgäu

Nicht erst seit dem Tierskandal in Bad Grönenbach machen sich Verbraucher mehr Gedanken über ihren Fleischkonsum. Woher kommt das Fleisch, das ich esse und unter welchen Umständen werden die Tiere gehalten sind zentrale Fragen dabei. Eine Alternative zum Fleisch aus der Kühltheke bietet etwa Peter Sigl aus Aitrang. Kunden können bei ihm Schweine "leasen" und bekommen nach der Schlachtung deren Fleisch. Was ist Schweine-Leasing? Beim Schweine-Leasing kommen Interessenten auf Sigls Hof und kaufen...

  • Aitrang
  • 29.09.19
Die Alptraum-Bläser um den ASM-Alphornbeauftragten Edwin Reisach machen sich bereit, mit dem Floß auf den See zu rudern und für die Ehrengäste des ASM ein kleines Standkonzert zu geben.
702×

Ehrentag
Allgäu-Schwäbischer Musikbund lädt verdiente Mitglieder an den Elbsee ein

Worte des Dankes, Gespräche mit Freunden und neuen Bekannten, leckeres Essen und jede Menge gute Stimmung, die der wichtigste Programmpunkt war. So lässt sich der Ehrentag zusammenfassen, zu dem der Allgäu-Schwäbische Musikbund (ASM) rund 60 verdiente Funktionäre und Mandatsträger aus ganz Schwaben eingeladen hatte. Treffpunkt war das Elbsee-Restaurant bei Aitrang. Als dann auch noch die Ostallgäuer Alptraum-Bläser auf dem schwimmenden Floß im See ihre Alphörner zum Klingen brachten, war der...

  • Aitrang
  • 10.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ