Alles zum Thema Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

Lokales

Verkauf
Teves-Ferienheim in Scheidegg steht für 1,4 Millionen Euro zum Verkauf

Das Teves-Ferienheim in Scheidegg steht zum Verkauf. Im Internet bietet es die Continental AG, die Teves und damit das Haus vor vielen Jahren übernommen hat, für 1,4 Millionen Euro an. Das Ferienheim ist im Januar 2016 geschlossen worden. Noch vor einem Jahr hatte Continental eine Nutzung im touristischen Bereich nicht ausgeschlossen und erklärt, weiter nach einem neuen Pächter für das Haus zu suchen. 'Nach längerer Suche hatten wir leider kein Angebot mit einem wirtschaftlich tragfähigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.10.17
  • 602× gelesen
Lokales

Immobilie
Gemeinde Weiler übernimmt den denkmalgeschützten Bahnhof wieder

Rolle zurück in Sachen Weilerer Bahnhof: Die Gemeinde wird wieder Eigentümer des denkmalgeschützten Gebäudes. Der im vergangenen Jahr geschlossene Kaufvertrag mit einem Investor wird rückabgewickelt. Einen entsprechenden Antrag des Käufers hieß der Gemeinderat mit 12:5 Stimmen für gut. 'Die Alternative wäre eine lange Hängepartie', sagte Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph. Was die Gemeinde mit dem Bahnhof macht, ist unklar. Möglicherweise taucht in dem Zusammenhang ein anderes Thema aus der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.10.17
  • 205× gelesen
Lokales

Jubiläum
Zwei erste Plätze beim Poetry Slam in Lindenberg

Zwei Künstler haben sich den ersten Platz beim Poetry Slam in Lindenberg geteilt: Remo Rickenbacher aus der Schweiz und der deutsche Künstler 'Nik Salsflausen'. Da selbst im Stechen noch kein Unterschied in der Lautstärke des Applauses auszumachen war, rief Moderator Alexander Burkhard einen Doppelsieg aus. 200 Gäste besuchten die Jubiläums-Veranstaltung auf dem Lindenberger Kulturboden. Vor fast genau zehn Jahren fand in Lindenberg erstmals ein Dichterwettstreit statt, damals hatten ihn noch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.10.17
  • 31× gelesen
Lokales

Investition
Realschule Lindenberg treibt Digitalisierung voran

Die Realschule Lindenberg hat zu Beginn des Schuljahres zwei neue Räume in Betrieb genommen. Einen Computerraum und einen Medienraum mit Laptops und iPads. Damit stehen den 863 Schülern jetzt 210 Rechner und 40 iPads zur Verfügung. Die Schule ist damit den Forderungen des Freistaats voraus. Die Bayerische Staatsregierung möchte im Rahmen des Masterplans 'Bayern Digital II' auch die Digitalisierung an den Schulen vorantreiben. Geplant sind digitale Klassenzimmer, Informatik als Pflichtfach an...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.10.17
  • 380× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Zahlreiche Nachtschwärmer ziehen bei der Museums- und Einkaufsnacht durch Lindenberg

Sie hat an diesem Abend ganz bestimmt den bequemsten Platz. Regina Herrmann streckt sich auf der ergonomisch geformten Matratze aus und kuschelt sich in die grau gemusterte Decke. Doch die 24-Jährige ist nicht etwa zu Hause, sondern im Schaufenster von Betten Specht in der Lindenberger Hauptstraße. Und immer wenn ein Passant des Weges kommt, winkt die Tochter des Inhabers freundlich. Sie ist nicht die Einzige, die an diesem Abend die Passanten freundlich aus einem Geschäft heraus anlächelt....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.17
  • 48× gelesen
Lokales
107 Bilder

Feier
Veranstalter und Besucher sind mit dem 16. Westallgäuer Oktoberfest zufrieden

Im Zelt herrscht eine entspannte Atmosphäre, es ist ein Kommen und Gehen, an den gut gefüllten Tischen sitzen Alt und Jung beieinander. Es ist früher Sonntagnachmittag, Frühschoppen beim 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler. Zeit für ein Fazit. Und das fällt positiv aus. 'Sensationell' sagt Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Weiler, mit Blick ins Zelt. Und: 'Wir wollen entspannt und friedlich feiern. Das haben die vielen Besucher vier Tage lang getan'. Die Fakten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.17
  • 317× gelesen
Lokales

Wohnungsbau
Auf der Lindenberger Lindenhöhe entstehen zwölf weitere Wohnungen

GKWG stockt Häuser in Lindenberg auf Die Kreiswohnbaugesellschaft GKWG will sechs Mehrfamilienhäuser in der Gebhard-Huber-Straße in Lindenberg aufstocken. Zwölf neue Wohnungen sollen so entstehen. Die GKWG hatte schon vor zwei Jahren beschlossen, ihren Bestand an Wohnungen bis zum Jahr 2020 um 100 Einheiten zu erhöhen. 50 davon könnten in Lindenberg durch Aufstockungen entstehen. 'Das Potenzial ist da', sagt Thomas Blei, Geschäftsführer der GKWG. Mehr über das Thema und warum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.09.17
  • 82× gelesen
Lokales

Festzelt
Von Donnerstag bis Sonntag werden in Weiler auf dem Oktoberfest über 10.000 Gäste erwartet

'Vier Tage entspannt und fröhlich feiern'. Das hat sich Udo Heinrich für das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler vorgenommen. Er zieht als Vorsitzender des veranstaltenden FV Weiler nicht nur mit die Fäden im Hintergrund, er wird als Musiker auch auf der Bühne stehen. Das Oktoberfest ist das größte regelmäßig abgehaltene Fest im Westallgäu. Gut 10.000 Besucher feiern jedes Jahr zusammen in dem Festzelt, das die Fußballer auf dem Festplatz neben ihrem Stadion im Ortskern aufstellen. Das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.17
  • 178× gelesen
Lokales

Wohnraum
Dobler will drei Mehrfamilienhäuser in Lindenberg bauen

Die Firma Dobler will auf ihrem früheren Betriebshof in Lindenberg drei Mehrfamilienhäuser errichten. Insgesamt 57 Wohnungen sind geplant. Das Unternehmen will sie behalten und vermieten. Dobler selber spricht von 'günstigem Wohnraum'. Die Höhe der Miete ist allerdings noch unklar. Das Areal wird frei, da die Firma Dobler unlängst eine neue Betriebsstelle im Gewerbegebiet Hauser Wiesen bezogen hat. Bevor das erste Haus errichtet werden kann, muss ein kleiner Bach freigelegt werden. Er ist...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.09.17
  • 332× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Familienfest nach Um- und Ausbau bei Liebherr in Lindenberg

Das Lindenberger Unternehmen lädt nach Jahren des Aus- und Umbaus die Familien seiner Mitarbeiter ein. Mehr als 8.000 kommen und erhalten einen Blick hinter die Kulissen. Geschäftsführer Josef Gropper fasste den Anspruch des Unternehmens und den seiner Kunden in einem Satz zusammen: 'Der Liebherr schafft es.' Geschafft haben das größte Unternehmen im Landkreis und seine Mitarbeiter in den vergangenen Jahren einiges: eine große Erweiterung des Standortes, neue Produkte und neue Kunden. Als...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.09.17
  • 684× gelesen
Lokales

Infoabend
Die Firma Geiger plant eine Recyclinganlage in der Kiesgrube in Ellhofen

35.000 Tonnen Bauschutt im Jahr will die Firma Geiger künftig an ihrem Standort in Ellhofen aufbereiten. Dazu kommen 15.000 Tonnen Altholz und Altmetall, das dort gesammelt und zwischengelagert werden soll. Ob die Firmengruppe mit Sitz in Oberstdorf das Vorhaben umsetzen kann, ist allerdings ungewiss. Bei einem Informationsabend im Dorfgemeinschaftshaus hat sich eine große Mehrheit der Anwesenden gegen das Vorhaben ausgesprochen. Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph sprach von einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.09.17
  • 162× gelesen
Lokales

Volksfest
Vorfreude: In einer guten Woche startet das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler

Seit Mitte August läuft im Internet der Countdown: Sekunde um Sekunde läuft herunter bis zum 28. September, 19:30 Uhr. Dann wird das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler angestochen. 'Wir wollen vier Tage lang zünftig und friedlich feiern', kündigt Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Weiler an. Er veranstaltet das Fest zusammen mit dem FV Weiler. Die Maß Bier kostet heuer 7,20 Euro, 20 Cent mehr als zuletzt. Davor hatten die Fußballer den Preis zwei Jahre stabil gehalten....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.17
  • 214× gelesen
Lokales

Umweltschutz
Einkaufen ohne Plastik: Alternativen zu Kunststoff in Lindenberger Geschäften

Sei es der überquellende Plastikmüll oder sich im Schrank stapelnde Plastiktüten vom Einkaufen: Kunststoff findet sich im Alltag überall. Weltweit wird die Belastung der Umwelt durch Plastikmüll zum immer größeren Problem. Im Allgäu macht sich das beispielsweise durch den jährlich anfallenden Plastikmüll bemerkbar. Im Verbandsgebiet des Zweckverbandes für Abfallwirtschaft Kempten (ZAK) hat die Sammelmenge für Kunststoffe mit 4063 Tonnen im Jahr 2016 im Vergleich zu 2012 um mehr als sechs...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.17
  • 129× gelesen
Lokales

Bauen
Die Heimenkircher Zimmerei EllerKempter macht sich einen Namen für die Sanierung von Kirchen

Karl Kempter spricht von einer 'Herausforderung'. In Handarbeit haben seine Mitarbeiter eine Zwiebelkuppel gebaut, sechs Meter hoch mit einem Durchmesser von 2,50 Metern. 'So etwas macht heute im Neubau niemand mehr', sagt der Zimmerermeister. Die Zwiebel ist für die Kirche in Sibrats-hofen bestimmt und Teil eines größeren Auftrages für die Zimmerei Eller&Kempter in Heimenkirch. Die hat sich einen Namen als Sanierer alter Gebäude gemacht – mit Kirchen als 'Spezialität'. Bei fast einem Dutzend...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.09.17
  • 109× gelesen
Lokales

Zivilcourage
Ich bin kein Held!: Mutiger Bankkunde (32) aus Heimenkirch erzählt, wie er den Bankräuber überwältigt hat

Montag, 04. September 2017, ca. 15.00 Uhr in einer Filiale der Raiffeisenbank in Heimenkirch (Westallgäu). Ein Mann kommt rein, maskiert und bewaffnet. Er verlangt Geld, bekommt aber keins. Als er die Bank verlassen will, wird er von einem Kunden überwältigt und festgehalten, bis die Polizei kommt. Es stellt sich heraus, dass es sich bei dem Bankräuber um einen seit Jahren gesuchten Serientäter handelt. Und der 32-jährige Bankkunde? Ist er ein Held? Oder hat er sich und andere in Gefahr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.09.17
  • 493× gelesen
Lokales

Zivilcourage
Banküberfall in Heimenkirch: Kunde (32) überwältigt bewaffneten Bankräuber (54) - "Postkartenräuber" gefasst

Ein mutiger Bankkunde hat offenbar im Westallgäu einen seit Jahren gesuchten Serienräuber zur Strecke gebracht: Der 32-Jährige hielt am Montag bei einem Überfall auf die Raiffeisenbank Westallgäu den 54-jährigen Täter fest. Er hat laut Polizei zwei weitere Banküberfälle im Westallgäu gestanden. Und: Das Landeskriminalamt Vorarlberg geht mit 'hoher Wahrscheinlichkeit' davon aus, dass es sich bei dem Mann um den sogenannten Postkartenräuber handelt: Ihn machen die Ermittler in Vorarlberg für...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.09.17
  • 672× gelesen
Lokales

Bilanz
Lindenberger Käsefest zieht wieder viele Besucher an

Irland, Spanien, Holland und Ungarn sind nur ein paar der Länder, aus denen die rund 80 Aussteller des Käse- und Gourmetfest in Lindenberg kommen. Viele von ihnen sind schon etliche Jahre mit von der Partie. Teilweise reisen sie mehrere hundert Kilometer bis ins Westallgäu. Den Reiz des Käsefestes machen für sie unterschiedliche Dinge aus – von der tollen Organisation über die kauffreudigen Besucher bis zum Rahmenprogramm. Die Gäste des Käse- und Gourmetfestes sind vor allem eines:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.08.17
  • 90× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Käsefest in Lindenberg: Für jeden Geschmack die richtige Würze

Hinter einer Glastheke verströmt ein Bergkäse seinen würzigen Geruch, wenige Meter weiter riecht die Luft süßlich. Schließlich stehen an einem Tisch verschiedene Marmeladensorten zum Probieren bereit. Als eine Frau mit einem dampfenden Teller Kässpatzen vorbeiläuft, bleibt der salzige Geruch noch für wenige Sekunden zurück. Einmal im Jahr verwandelt sich die Lindenberger Altstadt in eine Ausstellung der Gerüche: Es ist Käsefest. 'Auf anderen Messen rechnen wir mit zwei Dritteln Besucher, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.08.17
  • 76× gelesen
Lokales

Musik
Band 9bar aus Maria-Thann im Portrait

Wenn elf musikalische Menschen ihre Talente zusammenwerfen, kann nur ein guter Sound herauskommen. Der Sound, den die Westallgäuer Band 9bar macht, braucht keinen Stil, um beschrieben zu werden. Er entsteht aus Fantasie, Können und Leidenschaft. Und wer sich mittragen lässt von dieser Leidenschaft, den streift dennoch manches Vertraute – das sich immer ein bisschen anders anhört als sonst. Natürlich geht es 9bar vor allem um druckvolle Musik – das verrät schon der Name. Eigentlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.08.17
  • 298× gelesen
Lokales

Essen
Genussmeile in Lindenberg: Viele Aussteller präsentieren am Freitag und Samstag ihre Produkte

'Neue Sorten entstehen durch Ideen, die man aufschnappt. Dafür bietet sich das Käsefest an', sagt Bernd Baur von der Sennerei in Rutzhofen. Einfach kopieren will er andere Sorten aber nicht. 'Das ist langweilig', findet Baur. Als Beispiel nennt er die Zeit, in der Rotwein-Käsesorten sehr beliebt waren. 'Wir wollten etwas anderes machen, das aber optisch ähnlich ist', sagt Baur – so entstand der Rutzhofener Kirschmost-Käse. Eine andere Käsesorte ist gewissermaßen aus der Not heraus geboren. 'Es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.17
  • 33× gelesen
Lokales

Vorschau
In einer Woche findet das Käse- und Gourmetfest in Lindenberg statt

Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Italien, Spanien, Ungarn und Irland: 80 Anbieter aus neun Nationen sind beim 17. Internationalen Käse- und Gourmetfest vertreten, das am 25./26. August in Lindenberg stattfindet. Das Fest wird am Freitag in einer Woche um 14.30 Uhr durch die Böllerschützen und Bürgermeister Eric Ballerstedt eröffnet. Die Käse- und Gourmetmeile rund um den Stadtplatz hat von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Die Lindenberger Alphornbläser spielen ab 15 Uhr. Am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.08.17
  • 34× gelesen
Lokales

Unternehmen
Centerpark bei Leutkirch: läuft sehr gut

Seinen niederländischen Akzent kann Frank Daemen nicht verbergen. Und dennoch bringt der großgewachsene Manager, der bei Ortsterminen inzwischen Trachtenjanker statt Sakkos trägt, das Wort 'Allgäu' geschmeidig über die Lippen. Kein Wunder: Der Centerpark Allgäu, der an der Grenze zwischen Leutkirch und Altusried (Oberallgäu) entsteht, ist derzeit Thema Nummer eins für den Chef der künftig sechs deutschen Center Parcs. Das Großprojekt mit einem Volumen von 350 Millionen Euro 'läuft sehr gut, wir...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.07.17
  • 322× gelesen
Lokales

Projekt
Stadtwerke Lindenberg bauen neuen Trinkwasser-Hochbehälter

Die Stadtwerke Lindenberg werden einen neuen Hochbehälter auf der Riederhöhe bauen. Den Antrag des Versorgungsunternehmens hat der Bauausschuss des Stadtrates einstimmig abgesegnet. Das 2,5 Millionen Euro teure Projekt soll im Herbst starten und Ende 2018 abgeschlossen sein. Die Stadtwerke versorgen derzeit rund 2.300 Kunden in Lindenberg mit Trinkwasser. Dies geschieht aktuell von zwei Standorten aus. Die drei Hochbehälter dort fassen zusammen 1.600 Kubikmeter Wasser. Das entspricht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.07.17
  • 242× gelesen
Lokales
21 Bilder

Veranstaltung
Thementag zu sicheren Waldarbeit in Lindenberg

Ein fiktives Szenario: Der Waldbesitzer hat aus seiner Sicht alles richtig gemacht. Mit Schildern und Absperrungen hat er auf die Holzfällarbeiten im weiteren Verlauf des Weges hingewiesen. Er hat zwei Posten eingesetzt, die auf die Gefahr aufmerksam machen. Doch der junge Radfahrer hat das alles ignoriert. Ein abfälliges Winken gab es noch. Acht Sekunden später war er tot. Erschlagen von einem Baum, der ihn genau auf seinem Fahrrad traf. Mit dieser ausgedachten Szene waren beim Thementag...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.07.17
  • 64× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019