Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

Lokales

Schädlinge
Hergatzer Landwirt setzt auf natürliche Mäuse-Bekämpfung

Sie sind ein Ärgernis für Landwirte, im eigenen Garten und erst recht, wenn sie ihren Weg in das Wohnhaus finden: Mäuse. Die gefräßigen Nagetiere sorgen in der Landwirtschaft für erhebliche Ernteausfälle. Feldmäuse fressen Blätter und Zweige der Pflanzen, Wühlmäuse knabbern an den Wurzeln. Ist die Grasnarbe erst einmal beschädigt, sprießt das Unkraut. Bauern können auf viele Bekämpfungsmethoden zurückgreifen. Der Hergatzer Landwirt Michael Zeh hält nichts von chemischen Mitteln, er setzt auf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.11.17
  • 163× gelesen
Lokales

Projekt
GKWG baut zwölf neue Wohnungen in Lindenberg

Um trotz der hohen Grundstückspreise die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum zu bedienen, hat sich die GKWG die Aufstockung und Generalsanierung bestehender Gebäude vorgenommen. Dieses Ziel will die Kreiswohnbaugesellschaft in Lindenberg umsetzen: Der Wohnblock Gebhard-Huber-Straße 1 bis 11 wird aufgestockt. Das kündigte GKWG-Geschäftsführer Thomas Blei im Stadtrat an. Insgesamt zwölf neue Wohnungen werden dadurch entstehen. 'Das werden vollwertige Geschosse und es entstehen tolle große...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.10.17
  • 1.441× gelesen
Lokales

Preisverleihung
Die Stadt Lindenberg ehrt Josef Fink (70) mit dem Kulturpreis

Er ist bekannt als Anhänger des FC Lindenberg und Förderer des Deutschen Hutmuseums, vor allem aber tragen die Bücher seines Verlages den Namen Lindenberg in die Welt hinaus. Verleger Josef Fink hat am Freitagabend den Lindenberger Kulturpreis erhalten. 'Ich bin hier geboren und zur Schule gegangen. Es ist etwas Berührendes, die Ehrung entgegennehmen zu können', sagte der 70-Jährige bei der Preisverleihung anlässlich der Eröffnung der Westallgäuer Kunstausstellung. Mit fünf festen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.10.17
  • 76× gelesen
Lokales

Soziales
Landkreis Westallgäu fördert die Kurzzeitpflege

Der Landkreis unterstützt den Ausbau der Kurzzeitpflege. Dazu stellt er in den nächsten zwei Jahren 272.000 Euro zur Verfügung. Einen entsprechenden Beschluss hat der Kreistag einstimmig gefasst. Sechs zusätzliche Plätze für die Kurzzeitpflege könnten so entstehen. 'Es ist ein Schritt in die richtige Richtung', sagte der Grünen-Sprecher Thomas Kühnel. Auf einen Antrag seiner Fraktion geht der Beschluss ursprünglich zurück. Kurzzeitpflege ist für viele Menschen ein wichtiges Angebot, etwa wenn...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.10.17
  • 20× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Gülle-Verbot im Westallgäu greift ab 29. November

Es ist mittlerweile die Regel, dass die Sperrfrist für die Ausbringung von Düngemitteln im Landkreis Lindau nach hinten verschoben wird. Heuer dürfen Landwirte vom 29. November bis zum 28. Februar keine Gülle auf Grünland ausbringen. Neu ist hingegen, dass vom 15. Dezember bis zum 15. Januar auch kein Mist ausgebracht werden darf. 'Diese Sperrfrist gab es bisher nicht', sagt Annemarie Jaumann vom Landwirtschaftsamt Kempten. Für Ackerland gelten andere Regelungen. Mehr über das Thema erfahren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.17
  • 286× gelesen
Lokales
2 Bilder

Jubiläum
Die Paracelsus-Klinik in Scheidegg feiert 30-jähriges Bestehen

Rückblicke prägten den Festakt zum 30-jährigen Bestehen der auf onkologische Rehabilitation spezialisierten Paracelsus-Klinik in Scheidegg. Doch waren es vor allem einige Sätze von Dr. Manfred Georg Krukemeyer, die Mitarbeiter, Patienten und nicht zuletzt Scheideggs Bürgermeister Ulrich Pfanner besonders aufmerksam gehört haben dürften. Der Vorsitzende der Gesellschaftsversammlung der insgesamt 40 Kliniken umfassenden Paracelsus-Gruppe machte nämlich deutlich klar, dass ihm der Standort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.17
  • 492× gelesen
Lokales

Industrie
Einstieg in automatische Fertigung: Rawe mit Sitz in Weiler stellt seit 18 Jahren Leuchtweitenregler her

Das Teil ist 5,5 Zentimeter lang, 283 Gramm schwer und in jedem Auto zu finden. Die Rede ist von einem Leuchtweitenregler. 100 Millionen Stück davon hat die Firma Rawe Electronic in Weiler (Westallgäu) seit 1999 gefertigt. Und ein Ende ist auch 18 Jahre nach dem Start der Produktion nicht abzusehen. Rawe-Geschäftsführer Markus Hertkorn spricht deshalb von einem 'Stück deutsche Industriegeschichte'. Die Firma Rawe hat sich einen Namen als Elektronikdienstleister gemacht. Das Unternehmen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.17
  • 252× gelesen
Lokales

Baustelle
Center Parcs Allgäu: In Leutkirch entsteht Schritt für Schritt ein Urlaubsort

Im neuen Center Parcs Allgäu werden sich insgesamt 1.000 Bungalows auf 184 Hektar verteilen. Das entspricht der Fläche von über 250 Fußballfeldern. 'Nur zehn Prozent davon werden bebaut sein', sagt Frank Daemen, Chef der bald sechs Center Parcs in Deutschland. Bei einer Rundfahrt zeigte er die Fortschritte auf der Baustelle bei Urlau zwischen Leutkirch und Altusried. Wo früher Munition des Heeres lagerte, herrscht mittlerweile solcher Trubel, dass er mit dem Auto nicht mehr überall...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.10.17
  • 401× gelesen
Lokales

Bedarf
Projekt Waldkindergarten in Weiler geht voran

Möglicherweise noch vor dem Jahreswechsel wird der Gemeinderat Weiler-Simmerberg grünes Licht für einen Waldkindergarten geben. Das sieht der Fahrplan vor, den Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph im Gemeinderat vorstellte. Der Bedarf für die neue Einrichtung ist da. Das hat eine Befragung der Eltern in der Marktgemeinde ergeben. Das Ergebnis der Befragung ergab, dass es zusätzlichen Bedarf für die Kinder ab drei Jahren gibt. Ihn soll zumindest teilweise der Waldkindergarten decken. Er soll bis zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.17
  • 308× gelesen
Lokales

Kabarett
Maxi Schafroth (32) bringt das Publikum im Lindenberger Löwensaal zum lachen

Der Allgäuer kann über sich selbst lachen – und das sogar sehr herzhaft und ausführlich. Bester Beweis: Der Auftritt von Maxi Schafroth. Nicht nur die Zuhörer im ausverkauften Lindenberger Löwensaal hatten teilweise Tränen in den Augen vor lauter Lachen. Auch der schlaksige Unterallgäuer auf der Bühne musste sich immer wieder die Augenwinkel wischen. Ja, in der Westallgäuer Stadt, dem 'Einbahnstraßenparadies an der B308', an dem laut Schafroth die meisten wohl nur durchfahren, hat man einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.17
  • 177× gelesen
Lokales

Neuerscheinung
Der Maler Friedrich Hechelmann aus Isny hat einen Märchenroman geschrieben

Er ist bekannt als Schöngeist, als Schöpfer von zauberhaften Traumwelten: Friedrich Hechelmann hat viele Buchklassiker illustriert, darunter Michael Endes 'Momo', Shakespeares 'Sommernachtstraum', Boccaccios 'Decamerone', Selma Lagerlöfs 'Nils Holgersson' und Cornelia Funkes 'Geisterritter'. Nun hat der Isnyer Maler ein neues Kapitel aufgeschlagen. 'Manolito – Ein fantastischer Märchenroman' ist der Titel seines literarischen Erstlingswerks. Auf knapp 180 Seiten erzählt Hechelmann in Wort und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.17
  • 762× gelesen
Lokales

Investition
Neue Sitzbänke für das Weiler Freibad

Die Gemeinde Weiler-Simmerberg kauft 13 neue Bänke für das Freibad. Einen entsprechenden Beschluss hat der Gemeinderat mehrheitlich gefasst. Die Kosten je Bank liegen bei 1.620 Euro. Die Bänke haben ein Gestell aus Stahl; Sitzfläche und Rückenlehne sind aus Holz gefertigt. Entsprechende Möbel finden sich beispielsweise in der Bodenseegemeinde Langenargen. Die Bänke seien stabil, zudem sei der Wartungsaufwand gering, nannte Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph die Vorteile der Bänke. Sie werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.10.17
  • 164× gelesen
Lokales

Verkauf
Teves-Ferienheim in Scheidegg steht für 1,4 Millionen Euro zum Verkauf

Das Teves-Ferienheim in Scheidegg steht zum Verkauf. Im Internet bietet es die Continental AG, die Teves und damit das Haus vor vielen Jahren übernommen hat, für 1,4 Millionen Euro an. Das Ferienheim ist im Januar 2016 geschlossen worden. Noch vor einem Jahr hatte Continental eine Nutzung im touristischen Bereich nicht ausgeschlossen und erklärt, weiter nach einem neuen Pächter für das Haus zu suchen. 'Nach längerer Suche hatten wir leider kein Angebot mit einem wirtschaftlich tragfähigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.10.17
  • 672× gelesen
Lokales

Immobilie
Gemeinde Weiler übernimmt den denkmalgeschützten Bahnhof wieder

Rolle zurück in Sachen Weilerer Bahnhof: Die Gemeinde wird wieder Eigentümer des denkmalgeschützten Gebäudes. Der im vergangenen Jahr geschlossene Kaufvertrag mit einem Investor wird rückabgewickelt. Einen entsprechenden Antrag des Käufers hieß der Gemeinderat mit 12:5 Stimmen für gut. 'Die Alternative wäre eine lange Hängepartie', sagte Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph. Was die Gemeinde mit dem Bahnhof macht, ist unklar. Möglicherweise taucht in dem Zusammenhang ein anderes Thema aus der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.10.17
  • 230× gelesen
Lokales

Jubiläum
Zwei erste Plätze beim Poetry Slam in Lindenberg

Zwei Künstler haben sich den ersten Platz beim Poetry Slam in Lindenberg geteilt: Remo Rickenbacher aus der Schweiz und der deutsche Künstler 'Nik Salsflausen'. Da selbst im Stechen noch kein Unterschied in der Lautstärke des Applauses auszumachen war, rief Moderator Alexander Burkhard einen Doppelsieg aus. 200 Gäste besuchten die Jubiläums-Veranstaltung auf dem Lindenberger Kulturboden. Vor fast genau zehn Jahren fand in Lindenberg erstmals ein Dichterwettstreit statt, damals hatten ihn noch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.10.17
  • 41× gelesen
Lokales

Investition
Realschule Lindenberg treibt Digitalisierung voran

Die Realschule Lindenberg hat zu Beginn des Schuljahres zwei neue Räume in Betrieb genommen. Einen Computerraum und einen Medienraum mit Laptops und iPads. Damit stehen den 863 Schülern jetzt 210 Rechner und 40 iPads zur Verfügung. Die Schule ist damit den Forderungen des Freistaats voraus. Die Bayerische Staatsregierung möchte im Rahmen des Masterplans 'Bayern Digital II' auch die Digitalisierung an den Schulen vorantreiben. Geplant sind digitale Klassenzimmer, Informatik als Pflichtfach an...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.10.17
  • 403× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Zahlreiche Nachtschwärmer ziehen bei der Museums- und Einkaufsnacht durch Lindenberg

Sie hat an diesem Abend ganz bestimmt den bequemsten Platz. Regina Herrmann streckt sich auf der ergonomisch geformten Matratze aus und kuschelt sich in die grau gemusterte Decke. Doch die 24-Jährige ist nicht etwa zu Hause, sondern im Schaufenster von Betten Specht in der Lindenberger Hauptstraße. Und immer wenn ein Passant des Weges kommt, winkt die Tochter des Inhabers freundlich. Sie ist nicht die Einzige, die an diesem Abend die Passanten freundlich aus einem Geschäft heraus anlächelt....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.17
  • 63× gelesen
Lokales
107 Bilder

Feier
Veranstalter und Besucher sind mit dem 16. Westallgäuer Oktoberfest zufrieden

Im Zelt herrscht eine entspannte Atmosphäre, es ist ein Kommen und Gehen, an den gut gefüllten Tischen sitzen Alt und Jung beieinander. Es ist früher Sonntagnachmittag, Frühschoppen beim 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler. Zeit für ein Fazit. Und das fällt positiv aus. 'Sensationell' sagt Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Weiler, mit Blick ins Zelt. Und: 'Wir wollen entspannt und friedlich feiern. Das haben die vielen Besucher vier Tage lang getan'. Die Fakten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.17
  • 363× gelesen
Lokales

Wohnungsbau
Auf der Lindenberger Lindenhöhe entstehen zwölf weitere Wohnungen

GKWG stockt Häuser in Lindenberg auf Die Kreiswohnbaugesellschaft GKWG will sechs Mehrfamilienhäuser in der Gebhard-Huber-Straße in Lindenberg aufstocken. Zwölf neue Wohnungen sollen so entstehen. Die GKWG hatte schon vor zwei Jahren beschlossen, ihren Bestand an Wohnungen bis zum Jahr 2020 um 100 Einheiten zu erhöhen. 50 davon könnten in Lindenberg durch Aufstockungen entstehen. 'Das Potenzial ist da', sagt Thomas Blei, Geschäftsführer der GKWG. Mehr über das Thema und warum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.09.17
  • 121× gelesen
Lokales

Festzelt
Von Donnerstag bis Sonntag werden in Weiler auf dem Oktoberfest über 10.000 Gäste erwartet

'Vier Tage entspannt und fröhlich feiern'. Das hat sich Udo Heinrich für das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler vorgenommen. Er zieht als Vorsitzender des veranstaltenden FV Weiler nicht nur mit die Fäden im Hintergrund, er wird als Musiker auch auf der Bühne stehen. Das Oktoberfest ist das größte regelmäßig abgehaltene Fest im Westallgäu. Gut 10.000 Besucher feiern jedes Jahr zusammen in dem Festzelt, das die Fußballer auf dem Festplatz neben ihrem Stadion im Ortskern aufstellen. Das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.17
  • 221× gelesen
Lokales

Wohnraum
Dobler will drei Mehrfamilienhäuser in Lindenberg bauen

Die Firma Dobler will auf ihrem früheren Betriebshof in Lindenberg drei Mehrfamilienhäuser errichten. Insgesamt 57 Wohnungen sind geplant. Das Unternehmen will sie behalten und vermieten. Dobler selber spricht von 'günstigem Wohnraum'. Die Höhe der Miete ist allerdings noch unklar. Das Areal wird frei, da die Firma Dobler unlängst eine neue Betriebsstelle im Gewerbegebiet Hauser Wiesen bezogen hat. Bevor das erste Haus errichtet werden kann, muss ein kleiner Bach freigelegt werden. Er ist...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.09.17
  • 363× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Familienfest nach Um- und Ausbau bei Liebherr in Lindenberg

Das Lindenberger Unternehmen lädt nach Jahren des Aus- und Umbaus die Familien seiner Mitarbeiter ein. Mehr als 8.000 kommen und erhalten einen Blick hinter die Kulissen. Geschäftsführer Josef Gropper fasste den Anspruch des Unternehmens und den seiner Kunden in einem Satz zusammen: 'Der Liebherr schafft es.' Geschafft haben das größte Unternehmen im Landkreis und seine Mitarbeiter in den vergangenen Jahren einiges: eine große Erweiterung des Standortes, neue Produkte und neue Kunden. Als...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.09.17
  • 757× gelesen
Lokales

Infoabend
Die Firma Geiger plant eine Recyclinganlage in der Kiesgrube in Ellhofen

35.000 Tonnen Bauschutt im Jahr will die Firma Geiger künftig an ihrem Standort in Ellhofen aufbereiten. Dazu kommen 15.000 Tonnen Altholz und Altmetall, das dort gesammelt und zwischengelagert werden soll. Ob die Firmengruppe mit Sitz in Oberstdorf das Vorhaben umsetzen kann, ist allerdings ungewiss. Bei einem Informationsabend im Dorfgemeinschaftshaus hat sich eine große Mehrheit der Anwesenden gegen das Vorhaben ausgesprochen. Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph sprach von einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.09.17
  • 185× gelesen
Lokales

Volksfest
Vorfreude: In einer guten Woche startet das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler

Seit Mitte August läuft im Internet der Countdown: Sekunde um Sekunde läuft herunter bis zum 28. September, 19:30 Uhr. Dann wird das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler angestochen. 'Wir wollen vier Tage lang zünftig und friedlich feiern', kündigt Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Weiler an. Er veranstaltet das Fest zusammen mit dem FV Weiler. Die Maß Bier kostet heuer 7,20 Euro, 20 Cent mehr als zuletzt. Davor hatten die Fußballer den Preis zwei Jahre stabil gehalten....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.17
  • 229× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019