Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

3.143×

Sommer
Übersicht: Diese Freibäder haben im Allgäu aktuell geöffnet

Gerade noch so in den Pfingstferien passen Inzidenz und Temperaturen so zusammen, dass endlich die Freibadsaison starten kann. RSA Radio hat eine Übersicht darüber erstellt, welche Freibäder im Allgäu momentan schon geöffnet sind.  OberallgäuDiese Freibäder haben im Oberallgäu geöffnet:Freibad Altusried: Das Warmwasser-Freibad in Altusried ist seit 3. Juni auf.Freibad Kempten: Ab Freitag, 4. Juni ist das CamboMare-Freibad Kempten wieder geöffnet - wenn das Wetter gut ist. Die Regeln, wie ein...

  • Kempten
  • 05.06.21
Im Allgäu sind die Inzidenzwerte größtenteils zurückgegangen. (Corona-Symbolbild).
16.645× 9

Corona-Übersicht am Samstag
Inzidenzen weiter rückläufig: Nur noch der Landkreis Unterallgäu über 50

Die Gesundheitsämter haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) 2.294 neue Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Damit sank die 7-Tage Inzidenz je 100.000 Einwohner in Deutschland weiter und liegt aktuell bei einem Wert von 26,3. Die Zahl der erfassten Todesfälle stieg um 122. In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz derzeit ebenfalls bei 26,3 und damit genau im Bundes-Durchschnitt.  Auch im Allgäu sind die Inzidenzwerte größtenteils zurückgegangen. Nur in der Stadt Kaufbeuren stieg die...

  • 05.06.21
Die Inzidenzwerte der meisten kreisfreien Städe und Landkreise im Allgäu sind weiter gesunken. (Symbolbild)
31.410×

Corona-Übersicht am Freitag
Inzidenzwerte für Deutschland und das Allgäu

Update von Samstag, 05. Juni In diesem Artikel finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte für die Allgäuer Regionen am Samstag, 05. Juni. Inzidenzen weiter rückläufig: Nur noch der Landkreis Unterallgäu über 50 Bezugsmeldung Die Gesundheitsämter haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) am Donnerstag 3.165 neue Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Damit liegt die 7-Tage Inzidenz je 100.000 Einwohner in Deutschland aktuell bei einem Wert von 29,7. Die Zahl der neu erfassten Todesfälle stieg um 86....

  • Kempten
  • 04.06.21
"Das Licht ist zurück. Die Unsicherheit bleibt", so fassen die AllgäuTopHotels ihre derzeitige Situation zusammen.
5.179× 3

Restart kostete zum Teil Millionen
AllgäuTopHotels ziehen nach Start positive Bilanz: Unsicherheit durch Bundesnotbremse bleibt

Seit dem 21. Mai gibt es in Bayern für Hotels und andere touristische Einrichtungen wieder eine Perspektive - allerdings nur in Regionen, die an fünf aufeinanderfolgenden Tagen eine Inzidenz von unter 100 aufweisen. Als eine "aufreibende Zitterpartie" bezeichnen die AllgäuTopHotels die Tage kurz vor den möglichen Öffnungen. Am Ende konnten die Hotels am 21. Mai in drei Allgäuer Landkreisen öffnen.  Öffnungen "unglaublicher Kraftakt" "Davor stand ein unglaublicher Kraftakt und eine hohe...

  • 03.06.21
Am Donnerstag sind die Inzidenzwerte in den meisten Allgäuer Regionen gesunken. (Symbolbild)
17.432×

Corona-Übersicht am Donnerstag
Kaufbeuren mit 13,5: Inzidenzwerte im Allgäu sinken größtenteils

Die deutschen Gesundheitsämter meldeten am Mittwoch insgesamt 4.640 neue Corona-Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt damit aktuell bei 34,1. Die Zahl der Todesfälle ist um 166 auf 88.940 gestiegen. Die Inzidenzwerte in den Allgäuer Regionen sind größtenteils gesunken. Der Wert in Kaufbeuren liegt am Donnerstag nur noch bei 13,5. Damit hat die kreisfreie Stadt die allgäuweit niedrigste 7-Tage-Inzidenz. Den höchsten Wert hat weiterhin Memmingen mit 88,4. Überblick: Die Allgäuer Inzidenzwerte am 3....

  • Kempten
  • 03.06.21
Mit der schrittweisen Lockerung der Corona-Beschränkungen öffnen sich auch die Türen der bayerisch-schwäbischen Ausbildungsbetriebe. (Symbolbild)
400×

Wirtschaft
IHK Schwaben: Neue Zuversicht am Ausbildungsmarkt

Mit der schrittweisen Lockerung der Corona-Beschränkungen öffnen sich auch die Türen der bayerisch-schwäbischen Ausbildungsbetriebe. „Das Angebot ist riesig, die Ausbildungsbereitschaft der Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen ist enorm“, stellt Wolfgang Haschner, Bereichsleiter Bildung bei der IHK Schwaben, mit Blick auf das in drei Monaten beginnende Ausbildungsjahr fest. Die Zuversicht am regionalen Ausbildungsmarkt macht der IHK-Experte an drei Gründen fest: „Die...

  • 02.06.21
Die Forggensee-Schifffahrt startet in die neue Saison.
968×

Mit Hygienekonzept
Forggensee-Schifffahrt startet in die Sommersaison

Sie ist in städtischem Besitz und ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische wie Gäste: Die Forggensee-Schifffahrt. Vor Traumkulisse und mit bestem Blick auf Schloss Neuschwanstein kann man auf den Schiffen die Natur und Aussicht vom Wasser aus genießen. Am Dienstag ist die Forggensee-Schifffahrt in die neue Saison 2021 gestartet – natürlich wieder inklusive Hygienekonzept. 2020 eingeschränkter BetriebDie Forggensee-Schifffahrt hatte wegen der Dammsanierung 2018 gar keine und vergangenes Jahr...

  • Füssen
  • 02.06.21
Nachrichten
693×

Musikproben mit nur 10 Musikanten
Was der Bezirksvorsitzende des Allgäu Schwäbischen Musikbundes davon hält

Erste Lockerungen  rund um die Corona Pandemie sind mittlerweile größtenteils im Allgäu umgesetzt. Außengastronomie ist geöffnet, Hotels ebenso und auch Vereine dürfen unter Auflagen wieder aktiv sein. Für so Manche sind genau diese Auflagen aber noch etwas zu streng. Sie würden ein Vereinsleben zwar wieder erlauben, es aber zu stark ausbremsen, um es wirklich sinnvoll leben zu können. Dieser Meinung ist beispielsweise Stephan Thomae – der Bezirksvorsitzende des Allgäu Schwäbischen...

  • Kempten
  • 02.06.21
Erneut ist die Arbeitslosenquote im bayerischen Teil des Allgäus zurückgegangen. (Symbolbild)
450×

Coronavirus
Arbeitsmarkt im Mai: Wirtschaft im Allgäu beginnt, sich vom Lockdown zu erholen

Erneut ist die Arbeitslosenquote im bayerischen Teil des Allgäus zurückgegangen. Damit erholt sich der Arbeitsmarkt auch im Mai weiter. Auch die Anzahl der offenen Stellenangebote ist im Mai gestiegen. Das teilt die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen mit.  Weniger Arbeitslose als noch im Mai 2020 Aktuell sind im bayerischen Teil des Allgäus 11.880 Menschen arbeitslos gemeldet. Das entspricht einer Quote von exakt drei Prozent. Laut der Arbeitsagentur fällt die Entwicklung damit deutlich...

  • 02.06.21
Der Center Parcs Allgäu hat wieder geöffnet.
1.244×

Endlich wieder Gäste
Center Parcs in Leutkirch öffnet wieder seine Tore

Es ist ein weiteres Stück Normalität, das wir uns nach dem Lockdown wieder zurückgeholt haben. Nach vielen Einzelhandelsgeschäften im Allgäu hat nun auch Center Parcs in Leutkirch wieder aufgemacht. Fast sieben Monate war der Park geschlossen. Am Montagmittag sind die ersten Gäste wieder begrüßt worden. Und darauf hatten sich beiden Seiten gefreut. Öffnung mit EinschränkungenEs gibt allerdings noch Einschränkungen, so Andrea Nestle, General Manager Center Parcs Allgäu. In der ersten Woche nach...

  • Leutkirch
  • 01.06.21
Nachrichten
185×

Alpspitz Beach Open in Nesselwang
Erstes Beachtennis Turnier im Allgäu

Sommer, Sonne, Strand und Sport: mit diesen Worten lässt sich Beachtennis in etwa beschreiben. Beachtennis ist eine noch relativ junge und unbekannte Sportart. In Nesselwang, im Ostallgäu, fand am Wochenende das erste Beachtennisturnier im Allgäu statt. Dabei waren die besten Spieler Deutschlands vertreten. Und die boten den Zuschauern Spiele auf absolutem Top Niveau. Michael Zimmer mit den Ergebnissen.

  • Nesselwang
  • 01.06.21
Nachrichten
106×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 31. Mai 2021

Die Themen: • Ein Leben lang verhüllt: Ausstellung über die Werke von Christo und Jeanne Claude in Ottobeuren • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Alpspitz Beach Open in Nesselwang – erstes Beachtennis Turnier im Allgäu • Aus dem Dornröschenschlaf erwacht: Center Parcs in Leutkirch seit heute wieder geöffnet

  • Kempten
  • 01.06.21
52× 1

Tauschgeschäfte in Corona-Zeiten im Trend

Mit Abstand, Maske und ohne Handschlag. So laufen sie, die Tauschgeschäfte in Corona-Zeiten. Kleinanzeigenportale liegen mehr denn je im Trend. Auch der Onlinemarktplatz vom Zweckverband für Abfallwirtschaft kurz ZAK-Marktplatz erfreut sich größer Beleibtheit im Allgäu.  Seit 2 Jahren ist er unter der Webadresse zak-marktplatz.de im Netz zu finden.  Die Tauschbörse hält so manches kuriose Schätzchen aus längst vergangen Tagen bereit, die hier und da noch auf dem Dachboden geschlummert haben....

  • Kempten
  • 01.06.21
Sonnenschein und angenehme Temperaturen erwarten uns in den kommenden Tagen im Allgäu. (Symbolbild)
6.312×

Wettervorhersage
Sonnige Aussichten und angenehme Temperaturen im Allgäu

Nach einem traumhaft schönen Sonntag startet auch die neue Woche mit viel Sonnenschein im Allgäu. Es wird jeden Tag wohl ein bisschen wärmer.  Der Montag wird bei Temperaturen um die 20 Grad sehr sonnig. Auch am Abend bleibt es in weiten Teilen des Allgäus klar.  Sonne satt auch am Dienstag. Die Temperaturen klettern tagsüber stellenweise auf rund 23 Grad. Nachts kühlt es ab auf um die 10 Grad.  Angenehm warm bleibt es auch am Mittwoch. Gegen Mittag ziehen dann aber Wolken auf. Am Abend kann es...

  • Kempten
  • 31.05.21
Nachrichten
339×

Mehr als nur Gartentipps
Was die Lindauer Gartenschau alles zu bieten hat

Nach langer Vorbereitung grünt und blüht es endlich auf der Gartenschau in Lindau. Egal ob Tipps für den eigenen Garten oder die neuesten Blumentrends, auf der Gartenschau findet man allerlei Grünes. Aber es gibt viel mehr als nur Pflanzen zu entdecken. Was die Lindauer Gartenschau außerdem zu bieten hat, haben Johannes Klemp und Manuel Gößl herausgefunden.

  • Lindau
  • 31.05.21
Die Alpe Schnitzlertal bei Wertach.
1.576× 1

Alpe Schnitzlertal eröffnet Alpsommer
Gäste nur im Außenbereich: So wirkt sich Corona auf den Hüttenalltag aus

Wie Hoteliers und Gastronomen haben sich auch die Hüttenbesitzer darauf gefreut, endlich wieder Gäste empfangen und bewirten zu dürfen: seit dem 21. Mai dürfen die Alphütten im Allgäu wieder ihre Türen öffnen. Doch wie überall anders gelten auch dort strenge Hygieneregeln, die eingehalten werden müssen.  Gäste nur im AußenbereichAuch das unbeständige Wetter der ersten Tage macht den Alphüttenbesitzern den Alltag nicht gerade leicht. Auf der Alpe Schnitzlertal unterhalb des Wertacher Hörnles...

  • Wertach
  • 31.05.21
Nachrichten
68×

Zum Weltblutkrebstag
Caroline Drose aus Kaufbeuren hat dank Stammzellenspende Leukämie besiegt

Heute ist World Blood Cancer Day, also Weltblutkrebstag. An diesem Tag soll ein Zeichen zur Solidarität mit Blutkrebspatienten gesetzt werden. Mal ein paar Zahlen dazu: Derzeit leben in Deutschland rund 123 Tausend Personen mit dieser Krankheit. Und weltweit erhält im Schnitt alle 35 Sekunden ein Mensch diese Diagnose. Für viele von Ihnen ist eine sogenannte Stammzellenspende die einzige Hoffnung auf Leben. Weltweit führend bei der Vermittlung eines Spenders ist die Deutsche...

  • Kaufbeuren
  • 31.05.21
Nachrichten
43×

Santa Maria Loreto sticht in See
Segelsaison auf dem Alpsee eröffnet

Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön. Und das jetzt auch wieder auf dem großen Alpsee bei Immenstadt. Das Alpsee-Segelschiff „Santa Maria Loreto“ ist heute zum ersten Mal in diesem Jahr in See gestochen. Wir waren vor Ort und haben die Jungfernfahrt im Jahr 2021 begleitet.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.05.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind laut dem Robert Koch-Institut am Montag überwiegend gestiegen. Memmingen bleibt weiterhin unter der 100-er Marke (Symbolbild).
25.686× 4

Coronavirus im Allgäu
Inzidenzwerte am Montag meist gestiegen: Memmingen trotzdem weiterhin unter 100

++Update+++ Hier finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte: Inzidenzwerte sinken in allen Allgäuer Regionen Die Inzidenzwerte im Allgäu sind laut dem Robert Koch-Institut (RKI) am Montag überwiegend gestiegen. Memmingen befindet sich aber weiterhin unter der 100-er Marke. In Deutschland liegt der Inzidenzwert laut RKI aktuell bei 35,1. Im Vergleich dazu ist er in Bayern etwas über dem Durchschnitt, die Inzidenz liegt bei 36,4 Neuansteckungen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen. ...

  • Kempten
  • 31.05.21
Lindt möchte als einziger Anbieter goldene Schokoladenosterhasen verkaufen.
7.106× 1

Es geht um die Farbe
Wegen Goldhasen: Lindt verklagt Allgäuer Confiserie

Wer kennt sie nicht, die goldenen Osterhasen von Lindt. Doch goldene Osterhasen gibt es nicht nur vom Schweizer Schokoladenhersteller. Und das ärgert ihn. Das Unternehmen beansprucht die Farbe für sich. Im Mai 2017 hatte sich Lindt die goldene Farbmarke sogar beim Deutschen Patent- und Markenamt eintragen lassen. Doch so einfach ist es nicht. Die Confiserie Heilemann aus Woringen (Unterallgäu) hat die Löschung beantragt. Jetzt liegt das Verfahren Medienberichten zufolge beim...

  • Woringen
  • 29.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ