Allgäu

Beiträge zum Thema Allgäu

Lokales

Sexuelle Gewalt
Missbrauchsfall in Mindelheim vor über 20 Jahren: So reagiert die Kirche

Fassungslosigkeit, Schock, Schockstarre. Es sind immer dieselben Wörter, die in Nördlingen und Mindelheim zu hören sind, wenn es um den katholischen Nördlinger Stadtpfarrer und Dekan Paul Erber geht. Der wurde vom Augsburger Bischof Konrad Zdarsa am Montag von seinen Ämtern entpflichtet und vorzeitig in den Ruhestand versetzt. Erber hatte eingeräumt, einen Minderjährigen sexuell missbraucht zu haben. Die Staatsanwaltschaft Memmingen erklärte am Montag auf Anfrage, dass die Tat verjährt sei....

  • Mindelheim
  • 21.11.17
  • 359× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
BDM: Bundesvorsitzender spricht in Sontheim über mögliche Milchkrise

'Nach der Krise ist vor der Krise': Unter diesem Motto mahnte der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) – 20 Jahre nach seiner Gründung – bei der Unterallgäuer Kreisversammlung zu einer verantwortungsvollen Milchproduktion: Geringe Mengensteigerungen, die über den Bedarf hinausgehen, wirken sich gravierend auf den Weltmarkt und auf den Milchpreis aus. BDM-Bundesvorsitzender Romuald Schaber ging auf den Milchmarkt ein: Wenn die Bauern bei den aktuell 'noch' guten Preisen so...

  • Mindelheim
  • 19.11.17
  • 80× gelesen
Lokales

Tourismus
Online-Hotel eröffnet im Babenhausener Fuggermarkt

Ehemaliges Fahrenschonhaus in Babenhausen wird zu einer Herberge. Zimmer sind nur im Internet buchbar. Das ehemalige Fahrenschonhaus in Babenhausen ist nun ein Hotel. Es hat 14 Zimmer, alle um die 24 Quadartmeter groß, jedes ausgestattet mit Mini-Küche, Kühlschrank, Bad und Geschirr. Die Zimmer des BA Hotels sind nur über das Internet buchbar, wobei Gäste mit der Auftragsbestätigung einen Zugangscode erhalten. Eine Hotelrezeption entfällt dadurch. Die Mindelheimer Wohn-Baugesellschaft ist...

  • Mindelheim
  • 06.09.17
  • 157× gelesen
Lokales

Bier
Die Babenhausener Bierakademie hat jetzt einen festen Standort

Bisher sind Dirk Göller und Marcus Worsch mit ihrer Ape der Marke Piaggio (Roller-Mobil) zu den Kunden nach Hause gefahren und haben dort Bier gebraut. In kleinen Gruppen wurde der selbst gemachte Gerstensaft dann verkostet – alles unter dem Namen Babenhausener Bierakademie (BBA). Das mobile Unternehmen läuft seit rund drei Jahren. Damals hatte Göller die Firma 'Mach Dein Bier' gegründet, nun wagt er mit Worsch den nächsten Schritt. Die ehemalige Metzgerei Miller in Babenhausen soll ein...

  • Mindelheim
  • 21.08.17
  • 285× gelesen
Lokales

Drohnen-Rätsel
Wo bin ich? Folge 24

Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad kann man ganz schön ins Schwitzen kommen. Ein Sprung ins kalte Wasser schafft da Abhilfe. Aber aufgepasst: Wer kein FKK mag, sollte auch ans richtige Ufer gehen. Haben Sie erraten, wo unsere Drohne steigt?

  • Mindelheim
  • 30.06.17
  • 124× gelesen
Lokales

Verkauf
Neuer Eigentümer: Dachauer Unternehmen kauft Klosterbeurer Ziegelwerk

Das Ziegelwerk Klosterbeuren Ludwig Leinsing GmbH & Co. KG hat neue Eigentümer: Im Rahmen einer Nachfolgeregelung haben die beiden bisherigen Gesellschafter, die Brüder Hubert (61) und Thomas Thater (57), ihre Anteile an die Hörl & Hartmann Ziegeltechnik GmbH & Co. KG mit Sitz in Dachau bei München übertragen. Über die Höhe des Kaufpreises haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Weil alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ziegelwerks Klosterbeuren mit Weiterbeschäftigungsgarantie...

  • Mindelheim
  • 20.04.17
  • 154× gelesen
Lokales

Urteil
Landgericht Memmingen: Prostituierte (50) muss drei Monate ins Gefängnis

Eine 50-Jährige bringt Mindelheim und Memmingen durcheinander. Sie muss drei Monate hinter Gittern, da ihre Liebesdienste in Orten unter 30.000 Einwohnern nicht erlaubt sind. Zudem ist sie mehrfach vorbestraft. Wegen unerlaubter Prostitution hatte das Amtsgericht Memmingen eine 50-jährige Frau zu einer fünfmonatigen Freiheitsstrafe verurteilt. In einer Berufungsverhandlung stand sie nun vor der vierten Strafkammer des Landgerichts Memmingen. Zwar reduzierte der Richter das Urteil auf drei...

  • Mindelheim
  • 07.02.17
  • 304× gelesen
Lokales

Verluste
Versammlung in Memmingen: Viele offene Fragen nach Insolvenz von Landhandel EVG

Der Mann aus dem Westallgäu spricht mit ruhiger Stimme, doch seine Wortwahl offenbart tiefen Frust: 'Das ist eine Schweinerei, das finde ich nicht fair', sagt er ins Mikrofon. 'Tausende Euro' habe er dem inzwischen insolventen Landhandel EVG als Privatdarlehen gegeben, fährt er fort. Nun muss er befürchten, davon keinen Cent mehr zu sehen. Etwa 300 Gläubiger und Genossen der EVG sind an diesem Donnerstag in die Memminger Stadthalle gekommen. Die Versammlung dauert zwei Stunden, doch auf...

  • Mindelheim
  • 19.01.17
  • 49× gelesen
Lokales
2 Bilder

Misswahl
Mindelheimerin (21) will Miss Bayern werden

Für Mona Schafnitzl war 2016 ein Jahr der Veränderungen. Die gebürtige Augsburgerin, die in Mindelheim und Türkheim zur Schule gegangen ist und seit wenigen Monaten wieder in Mindelheim wohnt, hat ihren Verlobten hinter sich gelassen und auch die gemeinsame Firma. 'Der August war der Wendepunkt', sagt die 21-Jährige. Da hat sich alles komplett gedreht.' Im August nämlich hat das Model bei einem Fotoshooting Alexander Mauksch kennengelernt, den Mister Bremen von 2014/2015, der inzwischen ihr...

  • Mindelheim
  • 17.01.17
  • 155× gelesen
Lokales

Kritik
Makaber und Geschmacklos? Theater-Besucher über Messias in Babenhausen empört

Ein Besucher der Aufführung 'Der Messias' in Babenhausen sieht seine religiösen Gefühle verletzt. Seine Frage jetzt: Was darf die Kunst? Eine moderne Version der Weihnachtsgeschichte hatte sich Martin Rogg anders vorgestellt. Besinnlich. Feierlich. Aber nicht so. "Ich war schockiert", sagt der Kirchenpfleger über die Darbietung des Landestheaters Schwaben aus (LTS) im Espach-Theater in Babenhausen. Besonders schwer erträglich für gläubige Christen sei die Szene von der Geburt Jesu...

  • Mindelheim
  • 12.01.17
  • 58× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Holzhaus-Hersteller Baufritz aus Erkheim in Bayern auf Platz eins

Anlässlich der zehnjährigen Verleihung des Bayerischen Mittelstandspreises wurde aus allen Siegern der vergangenen Jahre die 'Bayerische Crème de la Crème' gewählt. Per Ted-Abstimmung wählte das Publikum aufgrund der Kriterien 'unternehmerischer Mut', 'unternehmerische Verantwortung' sowie 'unternehmerische Vision' die Sieger. Auf den ersten drei Plätzen landeten dabei der Ökohaus-Pionier Bau-Fritz aus Erkheim (Unterallgäu), die Günzburger Steigtechnik GmbH und die Leonhard gemeinnützige GmbH –...

  • Mindelheim
  • 22.12.16
  • 29× gelesen
Lokales

Forderungen
Nach Insolvenz des Agrarhandels EVG in Erkheim: Genossen werden zur Kasse gebeten

Mitglieder der insolventen Ein- und Verkaufsgenossenschaft (EVG) müssen in die Tasche greifen: Auf 6.000 Genossen des Agrarhandels kommt eine Forderung von jeweils etwa 250 Euro zu. Dies hat Insolvenzverwalter Dr. Thomas Karg auf Anfrage unserer Zeitung mitgeteilt. Die Mitglieder müssen zahlen, obwohl sie zum Jahresende gekündigt hatten. Die EVG mit Hauptsitz in Erkheim (Unterallgäu) hatte 16 Filialen im Allgäu, in Oberschwaben und Oberbayern betrieben. verloren 193 Mitarbeiter ihren...

  • Mindelheim
  • 15.12.16
  • 130× gelesen
Lokales

Neubau
Edeka will sich in Markt Rettenbach ansiedeln

Den Antrag der Firma Edeka, die in Markt Rettenbach ein Einkaufszentrum mit nahezu 1.100 Quadratmetern Verkaufsfläche errichten will, hat der Bauausschuss einstimmig befürwortet. Entstehen soll der Bau auf dem Gelände gegenüber dem Penny-Markt an der Ecke Erkheimer Straße/Gewerbestraße. Die Erschließung des rund 6.700 Quadratmeter großen Grundstücks, auf dem auch die Kundenparkplätze geschaffen werden, erfolgt über die Gewerbestraße. Wie der Zeitplan aussieht erfahren Sie in der...

  • Mindelheim
  • 07.12.16
  • 804× gelesen
Lokales

Internet
Zwei Mindelheimer gründen Portal für Musikszene in der Region

Neues Netzwerk soll Musiker zusammen bringen Sie haben die Leidenschaft für Musik, beherrschen ihr Instrument und möchten gemeinsam mit anderen mehr daraus machen. Aber wie findet man Musiker mit dem gesuchten Instrument und Musikstil aus der Region? Vor dieser Frage stehen viele Musiker, die in einer Band spielen oder eine eigene gründen möchten. Das geht jetzt über ein neues Netzwerk im Internet. 'Früher hat man einfach in der Parallelklasse gefragt, ob sich was ergibt', erinnert sich...

  • Mindelheim
  • 06.12.16
  • 43× gelesen
Lokales

Trauerfeier
Jugendliche Unfallopfer in Markt Rettenbach beigesetzt

In einer bewegenden Trauerfeier haben Angehörige und Freunde im Unterallgäuer Markt Rettenbach Abschied von vier Jugendlichen genommen, die am späten Samstagabend bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen waren. Nach der Trauerfeier wurden die Toten beigesetzt. Ein mit fünf Personen besetztes Auto war am Samstagabend frontal gegen einen Baum geprallt. . Nur ein 16-Jähriger hatte das Unglück schwer verletzt überlebt. Während der Trauerfeier am Donnerstagnachmittag warf der Markt Rettenbacher...

  • Mindelheim
  • 02.12.16
  • 637× gelesen
Lokales

Beisetzung
Für die jungen Unfallopfer von Markt Rettenbach soll am kommenden Donnerstag eine Trauerfeier stattfinden

Eine Gemeinde unter Schock Nach dem schrecklichen Verkehrsunfall bei Markt Rettenbach im Unterallgäu mit vier toten jungen Männern im Alter zwischen 16 und 18 Jahren wird am kommenden Donnerstag eine Trauerfeier für die Opfer stattfinden. Danach werden die Toten beigesetzt, sagte der Rettenbacher Pfarrer Guido Beck gestern. Wie berichtet, war am späten Samstagabend ein mit fünf jungen Leuten besetztes Auto bei Markt Rettenbach von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt....

  • Mindelheim
  • 28.11.16
  • 386× gelesen
Lokales
6 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall
Auto prallt gegen Baum: Vier junge Menschen (16, 17 und 18) sterben bei Markt Rettenbach

Bei einem schweren Verkehrsunfall nördlich von Markt Rettenbach im Unterallgäu sind am späten Samstagabend ein 18 Jahre alter Autofahrer und drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren ums Leben gekommen. Ein weiterer junger Mann wurde schwer verletzt. Alle jungen Leute kommen nach Polizeiangaben aus dem Unterallgäu. Der 18-jährige Fahranfänger – er hatte den Führerschein erst seit vier Wochen – war mit seinem Auto von Markt Rettenbach kommend auf der Staatsstraße 2013 in...

  • Mindelheim
  • 27.11.16
  • 505× gelesen
Lokales

Film
Zwei Mindelheimer sind Komparsen in Kluftinger-Krimi

Klufti, die große Liebe Liebenswert ist er, der Allgäuer, aber auch ein wenig schrullig und manchmal kann er arg dickköpfig sein. Eines hält ihn freilich immer zusammen: Kässpatzen. Die kann der Allgäuer zu jeder Tages- und Nachtzeit verdrücken. Das jedenfalls erzählen die Kluftinger-Krimis seit zehn Jahren über die Allgäuer, und die Rekordauflagen der Bücher zeigen: Die Leute lieben ihren Kluftinger. Auch Jochen Geyer aus Mindelheim gehört zu ihnen. Er trägt sogar dieselben Fellschuhe wie...

  • Mindelheim
  • 23.11.16
  • 102× gelesen
Lokales

Umbau
Fahrenschonhaus in Babenhausen wird zu Online-Hotel

Bis spätestens Ende nächsten Jahres soll aus dem sogenannten Fahrenschonhaus am nördlichen Ende der Tiroler Straße in Babenhausen ein 'Online-Hotel' werden. Dies bedeutet, dass Zimmer nur über das Internet gebucht werden können. Der Geschäftsführer der Wohn-Baugesellschaft Mindelheim, Florian Schuster, bestätigte gegenüber unserer Zeitung, dass dazu ein Vertrag mit der Marktgemeinde Babenhausen abgeschlossen worden sei. Auf Nachfrage sagte Bürgermeister Otto Göppel, dass in der jüngsten nicht...

  • Mindelheim
  • 07.11.16
  • 45× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Mitglieder des insolventen Agrarhandels EVG werden möglicherweise zur Kasse gebeten

Auf Mitglieder der insolventen Ein- und Verkaufsgenossenschaft (EVG) mit Sitz im Unterallgäuer Erkheim könnten noch finanzielle Forderungen zukommen. Es gehe jetzt darum, die Interessen der Gläubiger zu befriedigen, sagt Insolvenzverwalter Dr. Thomas Karg (Memmingen). Darum prüft er nun, ob auch jene Genossen noch zur Kasse gebeten werden, die nach einer Erhöhung der Geschäftsanteile ihre Mitgliedschaft zum Jahresende gekündigt hatten. Das wären laut Karg etwa 6.000 Betroffene, auf die...

  • Mindelheim
  • 31.10.16
  • 97× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Info-Veranstaltung des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter in Sontheim

'Wir haben es geschafft, mit einer EU-weiten Mehrheit eine Entschädigung für die Milchmengenreduktion durchzusetzen', freute sich BDM-Beiratsvorsitzender Johannes Pfaller bei einer gut besuchten Informationsveranstaltung des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM) in Sontheim. Jetzt gelte es, dieses auch marktpsychologisch sehr wirksame Instrument als Dauereinrichtung zu etablieren: 'Wir sind die Einzigen, die objektiv den Markt richtig eingeschätzt haben', sagte Pfaller. Dabei braucht...

  • Mindelheim
  • 31.10.16
  • 21× gelesen
Lokales
3 Bilder

Wirtschaft
Erkheimer Agrarhandel EVG ist insolvent und wird zerschlagen

Für die Ein- und Verkaufsgenossenschaft (EVG) mit Hauptsitz in Erkheim (Unterallgäu) läuft ein Insolvenzverfahren.193 Mitarbeiter des Agrarhandels bekommen ihre Kündigung, hat Insolvenzverwalter Dr. Thomas Karg (Memmingen) mitgeteilt. Die 16 Standorte des Unternehmens im Allgäu, in Oberschwaben und in Oberbayern bleiben vorerst geschlossen. 'Trotz intensiver Bemühungen und einer Vielzahl von Gesprächen war kein Investor bereit, eine Gesamtlösung zu realisieren', heißt es in einer...

  • Mindelheim
  • 29.10.16
  • 272× gelesen
Lokales

Holzbau
Baufritz in Erkheim, eine Ideen-Schmiede seit 120 Jahren

Geschäftsführerin Dagmar Fritz-Kramer spricht über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Unternehmens Baufritz. Der Betrieb besteht seit 120 Jahren Das Holzbau-Unternehmen Baufritz besteht seit 120 Jahren. Der runde Geburtstag wird mit einem öffentlichen Aktionstag am kommenden Samstag, 1. Oktober, von 10 bis 17 Uhr am Firmensitz in Erkheim gefeiert. Wir sprachen vorab mit Geschäftsführerin Dagmar Fritz-Kramer über Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Unternehmens. Was ist Ihrer Ansicht nach...

  • Mindelheim
  • 29.09.16
  • 99× gelesen
Lokales
9 Bilder

Sicherheit
Nach tödlichem Unfall auf A96 bei Mindelheim: Wann fangen Autos an zu brennen?

Spektakuläre Unfälle, bei denen Fahrzeuge in Flammen aufgehen, gibt es nicht nur in Actionfilmen. Experten erklären, unter welchen Umständen Feuer ausbrechen. Der schreckliche Unfall, bei dem , wirft eine kritische Frage auf: Wie kann es sein, dass ein Auto Feuer fängt und so plötzlich lichterloh in Flammen steht, dass die Insassen nicht mehr gerettet werden können? Denn eigentlich, sagen Experten, brenne ein Auto nicht so schnell. Und Autos, die explodieren, gebe es nur im Film. Ein so...

  • Mindelheim
  • 15.09.16
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019